pr0gramm

newest / popular

Tags: 1080 1080Ti 40% Achtung Laut! Ende erwartet Ende lohnt erwartet Grafikhuren Grafikkarte GTX 1080 gully HDTanel logo verkackt Malcolm MSI 1080 plottwist sound Spoiler in den Kommentaren TheTanelChannel Tunnel unerwartet webm

Apr 20, 2017 - 21:06 by philend

Comments: 45

Apr 20, 2017 - 21:08 by Lemora
Perspektive der Hurensohn
Apr 20, 2017 - 22:44 by ActulyIzDolan
Erwartet...
Apr 21, 2017 - 03:13 by MDTV
dachte eher filmtrick und schwarzes loch ist farbe.
Apr 20, 2017 - 22:38 by Schmenkman
Spoiler der Hurensohn.
Apr 20, 2017 - 23:42 by Browserverlauf
Oh Gott, ein Kommentar, der sich auf das webm bezieht, wie kann er nur! Der Hurensohn!
Apr 21, 2017 - 07:49 by Schmenkman
Find ich nicht gut.
Apr 20, 2017 - 22:40 by Analskandal
sieht man doch
Apr 20, 2017 - 22:57 by EineKalorie
das erinnert mich an meine Grafikkarte die gestern den Geist aufgegeben hat. Jetzt darf ich 2 Wochen auf eine neue warten:(
Apr 20, 2017 - 23:19 by Paincake1557
Inwiefern ist sie dir denn abgeraucht?
Gab's noch Garantie darauf?
Apr 20, 2017 - 23:29 by EineKalorie
Ja, gabs noch die graka(GTX 1070) war nicht mal ein Jahr in Benutzung und ziemlich teuer... Schon schade wenn man so viel dafür bezahlt und so früh den Geist aufgibt.
Apr 21, 2017 - 00:32 by openssl
Von Amazon gekauft? Bei meiner GTX 970 hat ein DVI Port nicht mehr funktioniert. Reklamiert, zurückgeschickt und den vollen Kaufpreis erstattet bekommen. Verkäufer anschreiben lohnt auf jeden Fall.
Apr 21, 2017 - 12:06 by ActulyIzDolan
Amazon und paypal sind in der hinsicht mega kundenfreundlich. Kannst eigentlich alles zurückschicken bei amazon solange es nicht zu lange her ist.
Apr 21, 2017 - 02:36 by GodesterGod
Ist zwar keine Grafikkarte und somit etwas offtopic aber mein Handy hat vor kurzem und 2 Monate nach Ablauf der Garantie (2 Jahre) ebenso den Geist aufgegeben. Ich vermute einen Akkuschaden, es ist ein OnePlus One und hat einen fest verbauten Akku. Nun meine Frage, da ich sicher keinen Ersatz mehr bekommen werde: ist das einfach nur Pech und soll ich mich damit abfinden oder ist das die berühmt berüchtigte geplante Obsoleszens und soll ich mich beim Hersteller beschweren? Ich glaube nämlich nicht an Zufälle.. und dass der Akku ohne Vorwarnung einfach so Adieu sagt, kann einfach nicht sein.
Apr 21, 2017 - 10:14 by noxx0
Den Akku im OnePlus One zu tauschen ist total einfach... Der ist auch nicht fest verbaut, sobald man die Rückwand ab hat kann man den alten rausnehmen und den neuen rein tuen, der liegt da nur drin und ist ggf. leicht mit Kleber fixiert. Habe das schon für mehrere Kollegen gemacht. Ein Akku ist nunmal ein Verschleißteil, was nach 2 Jahren Dauernutzung auf jeden Fall an Leistung verliert wenn nicht sogar komplett kaputt geht. Ich würde beim OPO alle 2-3 Jahre den Akku wechseln, immer wenn man merkt dass er nicht mehr lange hält. Kostet ja fast nichts und ist wie gesagt sehr schnell gemacht.
Apr 21, 2017 - 10:24 by GodesterGod
Ja. Ehrlich gesagt hab ich auch schon dran rumgebastelt, da ist mir das auch aufgefallen. Habe versucht den Batterieconnector einfach nochmal aus- und wieder einzustöpseln aber ohne Erfolg.
Ist die Batterie wirklich so günstig zu haben? Kannst du mir sagen wo? Das Auswechseln könnte ich alleine durchführen.
Danke schon mal.
Apr 21, 2017 - 10:43 by GodesterGod
Ok, passt schon. Hab ne Akku auf Amazon gefunden. Ist tatsächlich günstiger, als ich dachte.
Danke für den Anstoß zum selber Austauschen.
Apr 21, 2017 - 20:48 by BloodScar36
In 2 Monaten kann ich dir zur Obsoleszens was sagen. Hab mein OPO auch vor fast 2 Jahren geholt.
Jun 10, 2017 - 11:25 by GodesterGod
Und? Funktioniert's noch?
Jun 10, 2017 - 11:47 by BloodScar36
Ja tut es. Der Akku funktioniert auch noch ohne Probleme, hat aber aufjedenfall an Leistung verloren. Vielleicht hole ich mir auch bald einen neuen, habe aber überlegt mir nächstes Jahr ein neues Handy zu holen, wahrscheinlich das 5er oder vielleicht dann ein noch neueres Modell.
Also kann ich bei mir momentan noch von keiner Obsolenz sprechen.
Jun 10, 2017 - 22:56 by GodesterGod
Dann hast du wohl Glück gehabt. Ich hab mir jetzt statt des neuen 5ers ein Samsung S7 geholt. Wollte kein Risiko gehen.
Falls deins dann doch noch den Geist aufgeben sollte, würdest du mir dann davon berichten? Wenn's nicht zu viel verlangt ist.
Jun 10, 2017 - 23:07 by BloodScar36
Klar, wenn ich dran denke kann ich das machen.
Jun 10, 2017 - 23:23 by GodesterGod
Top. Guter Mann.
Apr 22, 2017 - 01:51 by dieterzwiegel
Wie sich heutzutage alle an der "geplanten Obsoleszenz" aufgeilen... Das hat mit Planung nichts zu tun, sondern mit Geiz auf allen Seiten. Erwartet hier wirklich einer das er ein Gerät, welches aus hochkomplizierten technischen Materialen besteht für einen Monatslohn Wochenblatttragen erhält und das Ding hält dann 10 Jahre? Ob ihr behindert seid...

Mal im Ernst, heute kostet ein 4k Fernseher in annehmbarer Größe 800€. Früher kostete ein Kabelfernseher in Farbe umgerechnet auf das damalige Lohnverhältnis vermutlich ca. 8000€-12000€ (hatten wir vor Urzeiten mal in der Schule umgerechnet, KA ob das stimmt, ist ewig her). Was glaubt ihr wohl woher dieser Preisunterschied kommen kann? Weil die Koreaner die die Dinger zusammenschrauben so nett sind? Oder weil die noch Geld dafür geben das sie die Arbeit machen dürfen? Ich persönlich würde mal die Vermutung in den Raum werfen das es damit zu tun hat das man überall spart, auch beim Material. Das ist dann nicht geplant wenn die Scheiße ausfällt, sondern einfach Materialermüdung. Das Gerät kann schon nach 2 Wochen im Arsch sein, oder 10 Jahre halten, das ist reines Glücksspiel.

Aber für das "Kleingeld" was man dafür raushaut ist das in meinen Augen nicht gemein oder unmoralisch, sondern vollkommen verständlich. Wer schonmal gesehen hat wie so eine CPU (wie sie heutzutage 99% aller Fernseher und Handys haben) entworfen und produziert wird wird sich vermutlich fragen wie die Dinger unter 2-3k das Stück weggehen können.
Apr 22, 2017 - 02:59 by GodesterGod
Wie lebt es sich so als Choleriker?
Ist doch klar, dass man verärgert ist. Ich als Geringverdiener sowieso.
Apr 21, 2017 - 00:25 by AndersDenkender
Ist mir mit ner GTX1080 passiert. Nach nur 2 Wochen Nutzung. Da geb ich einmal so viel Geld aus...
Apr 21, 2017 - 01:09 by coolertyp13
In Deutschland hast du 2 Jahre Garantie auf Elektronikartikel. Einfach Verkäufer anschreiben. Hat sogar mal bei nem Chinesen geklappt, aber nur in Verbindung mit PayPal Käuferschutz.
Apr 21, 2017 - 02:09 by Six
Hat man nicht, das nennt sich Gewährleistung und funtkioniert anders als eine Garantie.
Apr 21, 2017 - 10:46 by Negerkuss
Ist Gesetzlich geregelt und innerhalb der ersten 6 Monate sollte man glaube eh immer ein neues/repeariertes gerät bekommen.
Apr 20, 2017 - 23:22 by NigLikeJulio
was hast du für eine bestellt?
Apr 20, 2017 - 23:01 by jesuispr0
Ooooh, du Armer :,(
Apr 21, 2017 - 03:15 by BeerMan
Kann dir raten die mal zu backen, bei meiner alten hat es zwei mal geklappt
Apr 21, 2017 - 00:09 by Krowle
Das erinnert mich daran, dass ich gestern Dishonored 2 installiert hab, nur um festzustellen, dass meine GraKa zu lame ist.
Apr 21, 2017 - 08:08 by Santoson
Mir ist mein Laptop letzten Samstag abgeraucht. Ich tippe auf Netzteil oder Mainboard, kommt heute zum Experten.
Apr 20, 2017 - 23:24 by sumpfgurke
2 Wochen warten, in der Ära von Amazon Prime Now? Irgendwas läuft bei dir falsch.
Apr 21, 2017 - 00:07 by caisar
warsch. garantiefall und somit bürokratie der hurensohn
Apr 20, 2017 - 22:44 by hekctor
war das nicht schonmal hier?
Apr 25, 2017 - 20:03 by kinthas
geil :'D
Apr 20, 2017 - 22:39 by noxx0
Fagbook Content von feinsten...
Apr 20, 2017 - 22:40 by GandaIf
dreh deinen scheiß
Apr 20, 2017 - 22:37 by DonPromillo
Warum will er seine 1080 wegwerfen?
Apr 20, 2017 - 22:39 by bonobo7
Weil es eine 1080ti gibt.
Apr 20, 2017 - 22:40 by GandaIf
weil Nvidia
Apr 20, 2017 - 22:38 by Matze007
@PablosEscortbar
Apr 20, 2017 - 22:44 by ekorrE
hau bloß ab du, solche wie dich können wir hier nicht gut leiden!!
Apr 20, 2017 - 22:50 by Matze007
ja