pr0gramm

newest / popular

alles ist beliebt augmented reality Außen knusprig innen roh Autobots Benisfarmen mit Krümelmonster Browsers Maskottchen daemon toola daemon tools Desktop frisst die Browsercookies Grover iiyama Krümelmonster logo verkackt Notepad++ Priivat Scheiß Team Fortress! Transformers Über den Bildschirmrand schauen

Tags: alles ist beliebt augmented reality Außen knusprig innen roh Autobots Benisfarmen mit Krümelmonster Browsers Maskottchen daemon toola daemon tools Desktop frisst die Browsercookies Grover iiyama Krümelmonster logo verkackt Notepad++ Priivat Scheiß Team Fortress! Transformers Über den Bildschirmrand schauen

Apr 20, 2017 - 22:37 by BeAtBaSsWaS

Comments: 45

Apr 20, 2017 - 22:47 by kittygazer
Premiumcontent, deswegen bin ich hier...
Apr 20, 2017 - 23:15 by AllahSnackbar
Für mehr Premiumcontent kauf dir Pr0mium! Es ist sehr gut!
Apr 21, 2017 - 00:53 by Zerrandalierer
Und Ton haben die Webms dann auch... oh warte. Danke Gamb.
Apr 20, 2017 - 23:20 by kittygazer
schnauze
Apr 21, 2017 - 01:01 by Mycroft
Könnte allerdings auch Fagbook/9fag sein wenn man ehrlich ist..
Apr 20, 2017 - 23:35 by fistro
Gottseidank, ich bin nicht der einzige Trottel der albernes Spielzeug auf seinem Monitorfuß hortet.
Apr 21, 2017 - 09:23 by Rampensau88
Hast du gerade Transformers "albernes Spielzeug" genannt?

Autobots, roll out!
Apr 20, 2017 - 23:06 by CaptLeberkaes
job in der personalverwaltung?
Apr 20, 2017 - 23:33 by Servellia
Ich tippe auf Entwickler. Der LinqPad Ordner ist ein starkes Indiz für irgendwas mit Codeschubsen.
Apr 21, 2017 - 13:26 by Yunka
Ich wette das ist die Mundipharme IT-Abteilung in Limburg ... warum ich das weiß? - Fotografisches Gedächtnis ....
Apr 20, 2017 - 22:47 by BruderBen
KEKSE!
Apr 20, 2017 - 22:54 by Diperoni
SPASTI!
Apr 20, 2017 - 22:58 by BruderBen
:(
Apr 20, 2017 - 23:32 by Servellia
Ach das gute alte LinqPad. Da kommen Erinnerungen hoch.
Apr 20, 2017 - 22:45 by torwaechter
Das ist so unglaublich lustig, da vergesse ich glatt die "Flüchtlingskrise" und dass wir in spätestens zwanzig Jahren zur gejagten Minderheit gehören.
Apr 20, 2017 - 22:55 by zipfelzwerg
Na Gottseidank gibts inzwischen wirklich unter jedem Post irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt.
Ich mein, das ist ein Muppet, verfickte kacke.
Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus, aber VERDAMMTE SCHEISSE HABT IHR NICHTS BESSERES ZU TUN ALS EUCH UM 22:48 ÜBER FLÜCHTLINGE AUFZUREGEN. FUCK!
Apr 20, 2017 - 23:02 by torwaechter
Werd mich in 15 Jahren nochmal melden un dich fragen ob du damals nichts besseres zu tun hattest.
Apr 20, 2017 - 23:06 by zipfelzwerg
Ach dann bist du grade dabei dich in einer Partei zu betätigen, um die Folgen der Krise einzudämmen, und hängst nicht auf pr0gramm rum und gehst Leuten aufn Sack?
Apr 20, 2017 - 23:25 by torwaechter
Zipfelzwerg hängt abends auf Pr0 rum, weiß genau was abgeht in der heutigen Welt und dass die Flüchtlingskrise kein Problem ist. Wenn jemand anderes daher kommt und meint das ist nicht so, dann gibts haue und man solle sich doch aktiv am politischen Geschehen beteiligen bevor man Leuten (zipfelzwerg) auf den Sack geht. Du bist ein richtiger Asi. Spritz dir beim Wichsen doch ins Maul, vielleicht bekommst du dann deine fehlenden Eiweiße.
Apr 20, 2017 - 23:34 by zipfelzwerg
Samma bist du geistig zurückgeblieben?
Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne, aber halt da wo es angebracht ist. Ist ja nicht so als wäre eh jeder zweite ein Flüchtlingspost, gibt genug Platz wo du stumpf Benis farmen kannst und ihr euch gegenseitig die Eier nuckeln könnt weil ihr den geilen Durchblick habt.
Nirgends habe ich geschrieben die Krise sei kein Problem, nirgends habe ich behauptet ich wüsste genau was in der Welt abgeht, nirgends habe ich deine Meinung gewertet.
Was ich gewertet habe ist, dass du so derartig abgestumpft bist, dass du bei einem MUPPET als erstes an Flüchtlinge denkst.
Dass du nichts sinnvolles gegen die Krise tust ist mir schon klar, das habe ich nur genutzt um dir deine Lächerlichkeit zu zeigen.
So, und jetzt lege ich dir den Besuch einer Grundschule nahe um dir ein bisschen Lesekompetenz einzutrichtern, und dann kannst du dich gepflegt ins Knie ficken gehen.
Apr 20, 2017 - 23:45 by torwaechter
1:
"Nirgends habe ich geschrieben die Krise sei kein Problem, nirgends habe ich behauptet ich wüsste genau was in der Welt abgeht, nirgends habe ich deine Meinung gewertet."

-Na Gottseidank gibts inzwischen wirklich unter jedem Post irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt.

???


2:
"Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne"

-Na Gottseidank gibts inzwischen wirklich unter jedem Post irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt.
Ich mein, das ist ein Muppet, verfickte kacke.
Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus, aber VERDAMMTE SCHEISSE HABT IHR NICHTS BESSERES ZU TUN ALS EUCH UM 22:48 ÜBER FLÜCHTLINGE AUFZUREGEN. FUCK!

Bitte was?? Wo hast du klipp und klar geschrieben dass man sich gerne darüber unterhalten kann??

3:
"Dass du nichts sinnvolles gegen die Krise tust ist mir schon klar, das habe ich nur genutzt um dir deine Lächerlichkeit zu zeigen."

Sinnvoll wäre zB Mitmenschen darüber zu informieren dass es eben Nicht so rosig steht um unsere Zukunft? Wie betätigst du dich denn politisch?

4:
Mir den Besuch einer Grundschule nahe zu legen um mir "...ein bisschen Lesekompetenz einzutrichtern" ist natürlich der letzte Nagel in meinem Sarg... nicht.
Apr 21, 2017 - 00:11 by zipfelzwerg
"Nirgends habe ich geschrieben die Krise sei kein Problem, nirgends habe ich behauptet ich wüsste genau was in der Welt abgeht, nirgends habe ich deine Meinung gewertet."

-Na Gottseidank gibts inzwischen wirklich unter jedem Post irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt.

???

??? Da steht kein Wort dazu ob ich pro / kontra Flüchtling bin, oder ob ich die Krise als "kein Problem" erachte, sondern nur dass ich es erbärmlich finde wenn man seinen ganzen Lebensinhalt anscheinend auf die Krise beschränkt. Weiß nicht was du da reindichtest.

2:
"Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne"

-Na Gottseidank gibts inzwischen wirklich unter jedem Post irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt.
Ich mein, das ist ein Muppet, verfickte kacke.
Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus, aber VERDAMMTE SCHEISSE HABT IHR NICHTS BESSERES ZU TUN ALS EUCH UM 22:48 ÜBER FLÜCHTLINGE AUFZUREGEN. FUCK!

Bitte was?? Wo hast du klipp und klar geschrieben dass man sich gerne darüber unterhalten kann??

"Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus" Da. Spast.

3:
"Dass du nichts sinnvolles gegen die Krise tust ist mir schon klar, das habe ich nur genutzt um dir deine Lächerlichkeit zu zeigen."

Sinnvoll wäre zB Mitmenschen darüber zu informieren dass es eben Nicht so rosig steht um unsere Zukunft? Wie betätigst du dich denn politisch?

Oh ja, es ist sehr sinnvoll abends um 11 auf pr0gramm zu predigen dass Flüchtlinge voll böse sind, weil der durchschnittliche pr0grammnutzer das ja nicht circa 30mal am Tag auf irgendeine Art und weise sieht.
Ich bin in der Jungorganisation einer Partei & versuche diese so zu beeinflussen dass sie mehr in die Richtung geht die ich für gut befinde, weil die mir eigentlich etwas zu links sind. Die Chancen und Auswirkungen sind minimal, aber ich tue es trotzdem, weil ich es für mich als richtig befinde. An Aktionen der Partei beteilige ich mich soweit ich sie für gut erachte. Also ja, ich betätige mich, und pöbel im Gegensatz zu anderen nicht nur aufm Stammtisch pr0gramm rum.

4:
Mir den Besuch einer Grundschule nahe zu legen um mir "...ein bisschen Lesekompetenz einzutrichtern" ist natürlich der letzte Nagel in meinem Sarg... nicht.
Stimmt, wenn ich mir deine Argumentation so anschau brauchts wohl eher ne Sonderschule.
Apr 21, 2017 - 00:21 by torwaechter
Du bist ja mal ein Jude der ersten Güte(rzug)klasse.

1:
??? Da steht kein Wort dazu ob ich pro / kontra Flüchtling bin, oder ob ich die Krise als "kein Problem" erachte, sondern nur dass ich es erbärmlich finde wenn man seinen ganzen Lebensinhalt anscheinend auf die Krise beschränkt. Weiß nicht was du da reindichtest.

-irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt

"...nirgends habe ich deine Meinung bewertet."
Alles klar Herr Komissar.

2:
"Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus" Da. Spast.

- Das ist also dein "Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne"

Da gehen unsere Meinungen, vorallem in Anbetracht deines restlichen Kommentars, weit auseinander.

3:

Auf der Ebene würde ich sogar sagen dass wir gleichauf sind aber du stellst Pr0gramm immernoch als "Stammtisch" dar und wenn ich etwas kommentiere ist es pöbelei usw...


4:
Das mit der Grundschule ist natürlich Blödsinn (das weißt du selber auch) und sollte eigentlich keinerlei weiteren Aufmerksamkeit beanspruchen. Weder Grund- noch Sonderschule kommen für mich in betracht.
Apr 21, 2017 - 00:31 by zipfelzwerg
1:
??? Da steht kein Wort dazu ob ich pro / kontra Flüchtling bin, oder ob ich die Krise als "kein Problem" erachte, sondern nur dass ich es erbärmlich finde wenn man seinen ganzen Lebensinhalt anscheinend auf die Krise beschränkt. Weiß nicht was du da reindichtest.

-irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt

"...nirgends habe ich deine Meinung bewertet."
Alles klar Herr Komissar.

Es macht mich WAHNSINNIG wie schlecht du offensichtlich im Lesen bist.
Du kannst von Flüchtlingen halten was du willst verfickte Kacke. Es gibt mehr als genug Platz auf dieser Website wo du das schreiben kannst was du denkst, aber es hat einfach absolut keinen Bezug zum Post.
Jetzt glaub ich zum dritten mal, ES IST EIN MUPPET DU HURENSOHN. Kein Flüchtling, kein Moslem, kein Schwarzer, NICHTS. EIN MUPPET. Und nach wie vor fehlt dir anscheinend die Hirnkapazität dass ich mich (anfangs) nur darüber aufgeregt habe, dass Menschen überall ihre Meinung zu Flüchtlingen kundgeben müssen. Ich lauf ja auch nicht zu dir wenn du grade ein Steak ist und laber dich voll dass Salat viel gesünder für dich wäre.

2:
"Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus" Da. Spast.

- Das ist also dein "Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne"

Da gehen unsere Meinungen, vorallem in Anbetracht deines restlichen Kommentars, weit auseinander.

Überlesen oder nicht verstanden, und jetzt am rausreden?

3:

Auf der Ebene würde ich sogar sagen dass wir gleichauf sind aber du stellst Pr0gramm immernoch als "Stammtisch" dar und wenn ich etwas kommentiere ist es pöbelei usw...

Was ist pr0gramm denn sonst? Ja es gibt kein Bier, die Inhalte sind 1zu1 gleich, und genauso sinnlos wie Stammtischdiskussionen ist das Geschimpfe hier auch.

4:
Das mit der Grundschule ist natürlich Blödsinn (das weißt du selber auch) und sollte eigentlich keinerlei weiteren Aufmerksamkeit beanspruchen. Weder Grund- noch Sonderschule kommen für mich in betracht.

Nein, mir war nicht klar dass du eine Grundschule durchlaufen hast, danke für die Aufklärung.
Schau, du bist neu hier, deswegen geb ich dir nen Tipp : Wenn man in Scheiße gefasst hat, schämt man sich, ärgert sich, und lässts gut sein.
Du machst es nur immer schlimmer, und auch wenn das jetzt unnormal arrogant klingt : Du wirst in dieser Diskussion kein Land gewinnen. Es hat keinen Sinn. Geh pennen, morgen ist ein neuer Tag für dich.
Apr 21, 2017 - 00:47 by torwaechter
Du bist mir vielleicht ein hartnäckiger Zitzensauger.

1:
??? Da steht kein Wort dazu ob ich pro / kontra Flüchtling bin, oder ob ich die Krise als "kein Problem" erachte, sondern nur dass ich es erbärmlich finde wenn man seinen ganzen Lebensinhalt anscheinend auf die Krise beschränkt. Weiß nicht was du da reindichtest.

-irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt

"...nirgends habe ich deine Meinung bewertet."
Alles klar Herr Komissar.

Es macht mich WAHNSINNIG wie schlecht du offensichtlich im Lesen bist.
Du kannst von Flüchtlingen halten was du willst verfickte Kacke. Es gibt mehr als genug Platz auf dieser Website wo du das schreiben kannst was du denkst, aber es hat einfach absolut keinen Bezug zum Post.
Jetzt glaub ich zum dritten mal, ES IST EIN MUPPET DU HURENSOHN. Kein Flüchtling, kein Moslem, kein Schwarzer, NICHTS. EIN MUPPET. Und nach wie vor fehlt dir anscheinend die Hirnkapazität dass ich mich (anfangs) nur darüber aufgeregt habe, dass Menschen überall ihre Meinung zu Flüchtlingen kundgeben müssen. Ich lauf ja auch nicht zu dir wenn du grade ein Steak ist und laber dich voll dass Salat viel gesünder für dich wäre.

DU hast deine Meinung über Flüchtlinge kundgetan. Schluss, Ende, Aus. genau wie ich. Nur rudere ich nicht zurück und versuche dir irgendws zu erzählen. Ich kann schreiben was ich will und vor allem, wo ich will. Das ist so.
Wenn du dann kommst und mir dies :

"-irgendeine Flachpfeife, deren komplettes Leben aus aufregen über die Flüchtlingskrise besteht, und es dementsprechend immer aufbringt"

an den kopf wirfst, dann ist das eben NICHT :

"Da steht kein Wort dazu ob ich pro / kontra Flüchtling bin, oder ob ich die Krise als "kein Problem" erachte, sondern nur dass ich es erbärmlich finde wenn man seinen ganzen Lebensinhalt anscheinend auf die Krise beschränkt. Weiß nicht was du da reindichtest. "

und


"...nirgends habe ich deine Meinung bewertet."

Sorry, läuft so einfach nicht. Du hast mich bzw meine Meinung Aufgrund deiner Interpretation bewertet. Keine Ahnung was du daran drehen willst.


2:
"Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus" Da. Spast.

- Das ist also dein "Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne"

Da gehen unsere Meinungen, vorallem in Anbetracht deines restlichen Kommentars, weit auseinander.

Überlesen oder nicht verstanden, und jetzt am rausreden?

Das hat nichts mit "ausreden zu tun" du Fotze. Definiere Klipp und Klar?

"Wenns ein Post über die Krise ist haut doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann, haut doch raus" Da. Spast.

Das hört sich nicht nur scheisse an, es bedeutet auch nicht das, was du gerne hättest. Gedankenlesen kommt später, du hast mich beleidigt und"...hau doch raus, wenn man mal nen guten Witz bringen kann,..." ist nicht das gleiche wie "
"Ich hab in meinem ersten Kommentar klipp und klar geschrieben dass man sich doch gerne drüber unterhalten könne" Da kann ich nichts dran ändern du Hurensohn.

3:

Auf der Ebene würde ich sogar sagen dass wir gleichauf sind aber du stellst Pr0gramm immernoch als "Stammtisch" dar und wenn ich etwas kommentiere ist es pöbelei usw...

Was ist pr0gramm denn sonst? Ja es gibt kein Bier, die Inhalte sind 1zu1 gleich, und genauso sinnlos wie Stammtischdiskussionen ist das Geschimpfe hier auch.

Ich darf nachwievor kommentieren und schreiben was ich will, dass du mit deinen "politischen aktivitäten" vermeintlich mehr erreichst wie ich ist bis jetzt eine Behauptung.

4:
Das mit der Grundschule ist natürlich Blödsinn (das weißt du selber auch) und sollte eigentlich keinerlei weiteren Aufmerksamkeit beanspruchen. Weder Grund- noch Sonderschule kommen für mich in betracht.

Nein, mir war nicht klar dass du eine Grundschule durchlaufen hast, danke für die Aufklärung.
Schau, du bist neu hier, deswegen geb ich dir nen Tipp : Wenn man in Scheiße gefasst hat, schämt man sich, ärgert sich, und lässts gut sein.
Du machst es nur immer schlimmer, und auch wenn das jetzt unnormal arrogant klingt : Du wirst in dieser Diskussion kein Land gewinnen. Es hat keinen Sinn. Geh pennen, morgen ist ein neuer Tag für dich.

Grundschule? Ernsthaft? Denkst du TATSÄCHLICH dass ich nicht zur Grundschule gegangen bin?
Wer sagt dass ich neu bin? Eventuell ist das bereits... keine Ahnung.. mein vierter Account? Nicht das es was ändern würde aber ich hab bereits mehr Benis verschossen und gesammelt als du homosexuelle Fantasien hattest. Geh dir einen schaben und halt dein Maul. Schwuchtel.
Apr 21, 2017 - 01:01 by zipfelzwerg
Ach komm, ich mach nichtmehr weiter, ich schäme mich dafür dich hier öffentlich so zu fertigzumachen, nur weil du mir geistig nicht gewachsen bist.
Apr 21, 2017 - 03:02 by Reschlaxx
Irgendwie wünsche ich mir, dass er dich trollt. Alles andere würde mich einfach zutiefst enttäuschen und deprimieren. So bescheuert muss man erstmal sein... von Krümelmonster zur Flüchtlingskrise in 7 Minuten.
Apr 21, 2017 - 03:12 by zipfelzwerg
Ich habe anfangs auch erstmal überlegt, und auf sein Profil geschaut... sieht leider nicht wirklich nach Troll aus.
Apr 20, 2017 - 22:46 by analyst
Mensch das freut mich für dich!
Apr 20, 2017 - 23:00 by LeLesbe
ohja gibt nix anderes mehr im Leben als Flüchtlinge. Ich mag die Augen zu und da sind Flüchtlinge, überall Flüchtlinge, Flüchtlinge und Flüchtlinge alles besteht aus Flüchtlingen
Apr 20, 2017 - 23:11 by SornyPVM
Satte 7 Minuten hats gedauert bis du den Übergang vom Krümelmonster zu Flüchtlingen brachtest.
Apr 20, 2017 - 22:49 by Thorben156
Das halte ich für Schlichtweg Blödsinn. Wir werden einfach noch weiter auf Gesellschaftliche Grenzen stoßen und natürlich realisieren, dass wir so viele Menschen schlecht Integrieren werden (Siehe Südländer) . Wir können nur hoffen, dass die Politik schnell genug schaltet und dafür sorgt das Irak und Afghanistan wieder aufgebaut werden sobald der IS überwunden ist, denn dann gibt es kein Grund mehr das die Flüchtlinge hier bleiben selbst Verfassungsmäßig nicht mehr.
Apr 20, 2017 - 22:53 by torwaechter
Was ich sage ist Blödsinn weil...?? Willst du mich verkackvogeln? Wie siehts mit der Demographischen Entwicklung aus? "Eingeborene" gegen die Zuwanderer? Mögen es Türken, Osteuropäer oder nun Nordafrikaner sein? Kollege du hast nichtmal untermauert warum ich Blödsinn rede, Europa wird praktisch überrannt und darauf zu hoffen dass die "Flüchtlinge" wieder in Ihre ach so gut funktionierende Heimat verschwinden drängt dich an den ganz linken Rand.
Apr 20, 2017 - 22:56 by DonPromillo
Junge, halt einfach die Fresse. Musst du wirklich unter einem Bild vom Krümelmonster mit den Flüchtlingen anfangen?
Apr 20, 2017 - 23:00 by torwaechter
Ich wollte deinen friedlichen Niedergang der Europäischen Völker nicht stören. Lass dir dein Bier schmecken und spiel ne runde CS oder was weiß ich. Du bist wertlos.
Apr 21, 2017 - 07:18 by DonPromillo
Niedergang der europäischen Völker. Soso.
Apr 20, 2017 - 23:01 by Thorben156
20 Jahre ist erstmal kompletter Bullshit. Es ist wahr die Deutschen machen zu wenig Kinder die Frage ist aber eher woran liegt das? Deutschland ist zu Familien unfreundlich nicht jeder verdient genug Geld um sich Kinder leisten zu können sprich man muss Familien allein erziehend oder halt nicht mehr Unterstützen. Die USA ist auch ein Einwandererland und schau mal rüber. Klar die haben Probleme in manchen Städten aber auch nur deswegen, weil die Sozialpolitik dort total versagt. Wir sollten nach Amerika rüber schauen und schauen was wir damals Falsch gemacht haben und daraus unsere Schlüsse ziehen nämlich: Nicht um Integration bitten sondern sie strickt einfordern sonst fliegst du. Ob meine Tochter z.B Später einen ehemaligen Flüchtling als Mann nimmt ist mir schlichtweg egal solange er Integriert ist und Arbeit hat und Familie ernähren kann. Wenn man es schafft die Leute zu Integrieren und die schlechten konsequent abzuschieben sehe ich sogar Potenzial.
Apr 20, 2017 - 23:03 by torwaechter
"Ob meine Tochter z.B Später einen ehemaligen Flüchtling als Mann nimmt ist mir schlichtweg egal solange er Integriert ist und Arbeit hat..." Cuck
Apr 20, 2017 - 23:08 by Thorben156
Ich bin fest davon überzeugt, dass es diese Leute auch gibt. Wie gesagt es liegt in der Hand der Politiker wie und ob die sich Integrieren. Man muss diese Leute ganz klar in die Pflicht nehmen sonst eben Konsequenzen und die lautet Heimat. Deutschland ist wirklich das einzige Land wo ich beobachte, dass man hier um Integration "bittet". Wie beim Erdogan, da begründen die das ernsthaft damit das die Türken sich nicht akzeptiert fühlen und ausgeschlossen obwohl jeden mit einem normalen Gehirn und der Fähigkeit zu denken sofort merkt: Die Schließen sich selber aus. Hier nochmal:
-Klare Strukturen
-Konsequente Abschiebungen bei Verstößen (Egal ob Krieg in der Heimat)
-Pflicht Sprachkurse
-Soziale Tätigkeiten
-Bei bedarf Therapien (Traumas etc)
Apr 20, 2017 - 23:21 by torwaechter
Du träumst heute immer noch von Integration?? Wo gibts denn diese "Integration" aus den Kulturkreisen aus welchen auch wir unsere neuen Mitbürger beziehen? Jaja die Politiker müssen mal was machen und endlich das umsetzen was sie schon von Tag 1 an gemacht hätten, wenn es ihnen am Herzen gelegen hätte. Du denkst tatsächlich irgendwer möchte hier Menschen integrieren? Wann wollen die denn damit anfangen? Und warum haben sie bis jetzt gewartet? Wie alt bist du eigentlich?
Apr 20, 2017 - 23:27 by Thorben156
Wenn du wirklich glaubst die Politik scheißt auf die Integration empfehle ich dir mal dich mit Politik auseinanderzusetzen und wie weit glaubst du will die Politik hier faule Nichtskönner die auf kosten des Staates leben du brain? Man ist es damals komplett falsch angegangen. Ich bin auch davon überzeugt, dass der Islam, wenn man ihn nicht Westlich anpasst uns große Probleme bereiten kann sprich man braucht Westliche Imane die nicht predigen das Demokratie Blödsinn ist oder sonst was (Btw wir beziehen überwiegend Imane aus der Türkei). Man darf keine Lücke aus lassen und dann kriegen wir das hin mit einem Starken Europa und strengen Regeln und ich betone nochmal die Strengen Regeln, glaube ich wir kriegen das überwiegend hin.
Apr 20, 2017 - 23:33 by torwaechter
1. Ich soll mich mit Politik auseinandersetzen weil ich nach einem Beweis für funktionierende Integration aus islamisch geprägten Regionen erkundigt habe?
2. "...glaubst du will die Politik hier faule Nichtskönner die auf kosten des Staates leben du brain?" Wieviele "Flüchtlinge" leben auf Kosten des Staates? Muss ich jetzt die Quellen suchen?
3. Achso, du hast also die lösung für die ganzen verblödeten Halbmoslems in Europa? Westliche Imame? ja dann, schlag das doch mal irgendwem vor? Du bist sicherlich der erste mit der Idee, wird schon klappen und den Europäischen Trend der letzten 20 Jahre umkehren.
Apr 20, 2017 - 23:22 by Hassgalgen
Ne, du bist einfach nur ein rechter, paranoider Vollpfosten.
Apr 20, 2017 - 23:26 by torwaechter
Warum paranoid? Warum rechts? Die Beleidigung lasse ich außen vor, schuldige ich der Hitze des Gefechts.
Apr 20, 2017 - 22:51 by ambiti0us
Wird nicht passieren.