pr0gramm

newest / popular

BARNEVELDSE KRAANVERHUUR BKV Kraanverhuur kran Kranplätze müssen verdichtet werden Liebherr Liebherr LTM 1750-9.1 Luftfahrwerk nur Oma liegt tiefer siehste dat... Kranplatz

Tags: BARNEVELDSE KRAANVERHUUR BKV Kraanverhuur kran Kranplätze müssen verdichtet werden Liebherr Liebherr LTM 1750-9.1 Luftfahrwerk nur Oma liegt tiefer siehste dat... Kranplatz

May 19, 2017 - 11:42 by QoQiiii

Comments: 34

May 19, 2017 - 11:43 by QoQiiii
Zu sehen: Ein Liebherr LTM 1750-9.1 von BKV in einem Windpark in der nähe der holländischen Grenze. Dort wurde das Getriebe der WKA getauscht.
May 19, 2017 - 12:24 by gasmnky
Was machst du eigentlich mit der ganzen Zeit die du dir ersparst, wenn du Windkraftanlage durch WKA abkürzt?
May 19, 2017 - 12:29 by SgtPsych0
Abkürzungen von Fachbegriffen = +5 Eindruck, Ahnung zu haben
May 19, 2017 - 12:30 by qaywsxedc
Wichsen.
May 19, 2017 - 12:41 by QoQiiii
Exakt.
May 19, 2017 - 19:53 by zernicht9r
kürze in online computerspielen immer go mit g ab.
May 20, 2017 - 03:59 by gasmnky
Glückwunsch!
May 20, 2017 - 14:34 by Trabbi
Das spart immerhin die Hälfte der Buchstaben.
May 19, 2017 - 12:04 by roxyraye
verdienen die krangeier sich eigentlich ne goldene nase? oder ist das auch so ne überlaufene branche?
May 19, 2017 - 12:24 by NAND7400
Aktuell geht es dennen recht gut, aber gibt auch genug Firmen.
In der Hubwagen/Steiger-Branche gibt es nur paar Firmen, die verdienen aktuell Geld ohne Ende.
May 19, 2017 - 12:55 by Bergefant
Leider nein. Es gibt viele Kranbetreiber, die sich in den letzten Jahren Großkrane gekauft haben, um im Windgeschäft mitzmischen. Sprich, der Markt ist ziemlich gesättigt und die Preise am Boden.
May 19, 2017 - 13:46 by KhlavKalash
manche Windrad-Hersteller haben auch schon eigene Kräne bzw Kletterkräne.
May 19, 2017 - 15:22 by QoQiiii
Richtig. Siehe Enercon... Aber leider verfügen sie nicht wirklich über eigenen Fuhrpark zum bewegen Ihrer Beton Segmente... Wir stellen ab Dienstag 5 Tieflader für 2 Monate. 2x 5-Achs Zugmaschine + 3-Achs Tiefbett. Und 3x 4-Achs Zugmaschine mit 6-Achs Tiefbett.
May 19, 2017 - 13:53 by K0ngo
Was für ein Getriebe war es?
May 19, 2017 - 14:12 by QoQiiii
War eine kleine Anlage... Glaube es war eine im 1 MW bereich... Ich war zum Hub nicht da...
May 19, 2017 - 16:22 by jud
Zarte 204 Tonnen
May 19, 2017 - 16:29 by jud
Kurz gründlich nachrecherchiert und festgestellt, dass das Teil "nur" 108 t im fahbereitem Zustand wiegt und 204 t an Ballast bekommt
May 19, 2017 - 11:57 by WtFKilla
Kranplatz ist Verdichtet.
May 19, 2017 - 12:55 by Mogwai93
Autokran ist auch verdichtet
May 19, 2017 - 16:15 by DonDildo
Das ist mal ein guter Fluch!
BARNEVELDSE KRAANVERHUUR !
Muss ich mir merken.
May 19, 2017 - 22:24 by xxsensenmannxx
selbstfahrende arbeitsmaschine
May 19, 2017 - 22:25 by xxsensenmannxx
Man sollte auch die Tags treffen ^^
May 19, 2017 - 18:27 by GeVooM
Was ist schwer auf gleichem Volumen, Quecksilber oder Granit? Und woraus bestehen die Platten bei dem Kran, der Tonnen heben kann und diese Platten wohl selbst auf 100m Höhe dieses Gewicht gegenhalten können? Was wiegen diese Platten denn überhaupt so? Das sind so die Fragen, die ich mir stelle, wenn ich einen solchen Kran sehe aber immer zu faul bin, dannach zu googlen. Selbst jetzt...
May 19, 2017 - 22:46 by QoQiiii
Jaja
May 19, 2017 - 16:59 by dogbert
Dieser Kranplatz scheint mir nicht verdichtet zu sein! Schaut doch nur, die Vorderräder! Sie sinken ein! Das schreit nach einem Kranverdichtungsplatzstrafzettel der allerhöchsten Sorte!!!
Oder etwa nicht?
May 19, 2017 - 17:52 by websquid
Sieht mir unkritisch aus. Die Räder hinten scheinen ja sogar zu schweben, während die vorne so auf den Boden drücken (aber auch nicht versinken). Da scheint eher der Kranplatz keine waagerechte Fläche zu sein - macht aber nichts, dafür gibt es ja die Stützen. Wenn der wieder ganz normal auf seinen neun Achsen steht, sieht das auch wieder normal aus. Wäre der Kranplatz wirklich nicht richtig verdichtet, dann würdest du hier auch sehen, wie das Teil wirklich einsinkt.
May 19, 2017 - 17:57 by dogbert
Mein Her, sind sie sich 100% sicher, das auf der anderen Seite auch Stüzen sind? Sollte dem so sein, stimme ich Ihnen zu 100% zu. Aber ich sehe dort keine Stüzen auf der anderen Seite, somit ist das ein Problem!
Mir ist klar, das aus physikalischen Gründen da eigenltich welche sein müssten. Aber man sieht sie nicht! Und die eingesunkenen Räder deuten doch eindeutig auf mangelnde Verdichtung des Kranplatzes hin. Darmstadt, wir haben ein Problem!
May 19, 2017 - 18:06 by websquid
Ja da bin ich mir sicher, auch wenn man das hier nicht sieht.

Ich habe noch nie jemanden gesehen, der den Kran ohne ausgefahrene Stützen so betreiben würde.
May 19, 2017 - 18:09 by dogbert
Dein Vertrauen sei geehrt. Ich habe hier doch Zweifel und würde Untersuchung anordnen. Nacher läuft es da wie in Mekka.
Oder ist das Dein Kran?! Dann nehme ich alles zurück!!!
May 19, 2017 - 18:12 by websquid
Ist nicht mein Kran, aber ich habe auch in der Branche gearbeitet und wenn auch nicht mit der Firma zumindest in der Gegend auch gearbeitet - deshalb halte ich mein Vertrauen zumindest für halbwegs gerechtfertigt.
May 19, 2017 - 18:14 by dogbert
Mögen all Deine Kranplätze verdichtet sein.
May 19, 2017 - 18:15 by websquid
Inzwischen habe ich mit Windkraft nichts mehr zu tun, aber ich werde deine guten Wünsche an die ehemaligen Kollegen weiter reichen.
May 19, 2017 - 18:19 by dogbert
Sei froh, diese Windkraft ist des Teufels.
May 19, 2017 - 22:48 by QoQiiii
Es sei den, ein Windkraft-Hersteller ist in Not... Dann kann man ordentlich Kohle verdienen...