pr0gramm

newest / popular

Darmstadt Foxhound Kampfjet Kommunisierer MiG31 Moskau nur hohe Tiere hier sfw Sozialisierer

Tags: Darmstadt Foxhound Kampfjet Kommunisierer MiG31 Moskau nur hohe Tiere hier sfw Sozialisierer

Jul 17, 2017 - 09:53 by Scarface2

Comments: 29

Jul 17, 2017 - 09:54 by Scarface2
MiG31 über Moskau
Jul 17, 2017 - 14:51 by DerMozart
Häh das is doch der Rhein bei Darmstadt??
Jul 17, 2017 - 10:10 by Peterprinzip
Was würde ich dafür geben, wenn es einfach keine Musel&Muricaner auf der Welt geben würde. Nur Europa, Asien(ohne Indien) und ganz viele Russen. Man muss das Volk einfach lieben.
Jul 17, 2017 - 10:24 by haII0
Naja als Belustigung im Netz sind die Holzrussen beim rumrussen schon ganz lustig anzuschauen. Mehr davon brauch ich aber nicht. Weil ganz knusper sind die nicht in der Birne
Jul 17, 2017 - 10:26 by Peterprinzip
Ich bin zwischen einem Russen und einem musel Viertel aufgewachsen und hab dort 18 Jahre lang gelebt. Glaub mir die Russen sind die angenehmeren Kollegen wenn man das große ganze sieht.
Jul 17, 2017 - 10:37 by haII0
Also im Grunde hast du die Wahl zwischen Pest und Cholera gehabt und hast dich dann eben für das kleinere Übel entschieden.
Jul 17, 2017 - 10:13 by Piss
Was ist mit den Brasilianern? Die können auch weg! Warst wohl noch nie auf nsfl.
Jul 17, 2017 - 10:14 by Peterprinzip
Meine mit Murica eigentlich den ganzen Kontinent. Bzw alles südlich von Kanada.
Jul 17, 2017 - 10:33 by rafoffael
Hast verstanden.
Jul 17, 2017 - 10:37 by LiquidBlaze
Oh Kanada oh Kanada. Tolles Land, ist für mich die bessere USA.
Jul 17, 2017 - 10:53 by rafoffael
Wäre ich Kanadier würde ich dir für den Vergleich ins Bein schiessen.
Jul 17, 2017 - 11:26 by Newt1
Und dann würdest du dich entschuldigen
Jul 17, 2017 - 10:15 by BruderBen
Dann lasst aber bitte die Samba Tänzerinnen da.
Jul 17, 2017 - 13:47 by diggensack
und argentinisches Rind! Allgemein kulinarisches aus Südamerika.
Jul 17, 2017 - 10:33 by rafoffael
Die Mexikaner darf man gerne zusammen mit dem Drecksloch Brasilien des Planetens verweisen.
Jul 17, 2017 - 10:15 by readyFORafk
Klar, die Russen haben nämlich ausschließlich Gutes im Sinn!
Versteht mich nicht falsch, die Amis sind der Krebs dieser Welt und sollen sich verpissen. Aber ohne Ami-Krebs gäbe es halt Russen-Krebs oder Chinesen-Krebs oder oder oder
Die einzige Abhilfe wäre wahrscheinlich ein starkes und souveränes Europa.
Jul 17, 2017 - 10:19 by Peterprinzip
Nimm mal die Bevölkerung und stelle dir einen Durchschnitts- Russen/Amerikaner/Musel vor. Welcher davon wäre dir am liebsten als Nachbar und insgesamt für die Welt? Der Muricaner ist entweder super-gläubig, hat Schusswaffen, Übergewichtig oder braucht 5 mal so viele Ressourcen wie ein normaler Mensch oder eine beliebige Kombination. Über den Musel sag ich mal nichts, der Russe wird maximal auf irgendwelchen selbstgepanschten Drogen und Vodka in Russenhocke mit Freunden auf der Straße Passanten auflauern, aber das ist mir immer noch lieber als ein Kultureller Bereicherer. Dem Russen gibst du eine Flasche Vodka als Wegzoll und gut ists.

Achtung: Dieser Kommentar könnte ganz vielleicht Klischees beinhalten und könnte eventuell nicht ganz die Realität abbilden.
Jul 17, 2017 - 14:35 by Altglascontainer
Es entspricht nicht im geringsten der Realität. Habe als Kind 3 Jahre im Aussiedlerheim Leben müssen mit lauter Russen, Moldawen usw. die der normale Bürger als asozial bezeichnen würde. Ich habe nur gute Erinnerungen weil die "Assis" uns mächtig aus der Scheisse geholfen haben, uns zu Behörden gefahren, Geschirr und Besteck gegeben haben usw.
Mittlerweile haben wir "nur" noch normale Russen im Bekanntenkreis, normale Arbeiter in einer ruhigen Gegend ,ihr wisst schon. Habe dir trotzdem + gegeben weil du ja sagtest dass du es nicht wirklich weisst und die grundlegende Botschaft stimmt.
Jul 17, 2017 - 10:33 by NefeshYehudi
Ich war schon 2 Mal in Russland und noch nie in Amerika aber ich weiss jetzt schon das ich 1000% lieber in den USA leben würde als in Russland haha
Jul 17, 2017 - 14:40 by Altglascontainer
Wenn deine Vorstellung von Amerika so wie in den Filmen ist wäre ich mir da nicht so sicher.
Klar, Russland ist ärmer, aber ich würde mir überlegen ob ich wo wohnen will wo ich mir vor jedem Arztbesuch genau überlegen muss ob ich mir das leisten kann z.B.
Auch käme ich mit den Amis auf menschlicher Ebene nicht klar. Wenn man Russen kennt und dann die aufgedrehten , oberflächlichen und arroganten Amis trifft dreht sich mir alles um. Das ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung die nichts bedeuten muss, genau wie deine auch.
Schau dir die USA mal genauer an, abseits der Touristengegenden und dann entscheide.
Jul 17, 2017 - 16:21 by NefeshYehudi
Sei mir nicht böse aber in Russland hat das menschliche leben keinen wert. Zudem ist es korrupten als die meisten 3. Welt Länder in Afrika .
Auch Alkoholismus ist ein starkes Problem in der Gesellschaft. Ausserhalb von Moskau & Stadt.petersburg wohin 90% des ganzen Kapitals fließen geht nicht viel voran.
Ein simples Beispiel oligarchen Tochter überfährt Oma weil die Tochter besoffen war und ohne Führerschein , ein Skandal oder? Nein Anklage wird Fallen gelassen weil wichtige gerichtsunterlagen fehlen. Deinen typisches Ami Vorurteil kenn ich aber die letzten Amis die ich kennengelernt habe waren das Gegenteil davon.
Jul 17, 2017 - 10:19 by TheIncredibleAlk
Der Krebs identifiziert sich nur niemals selbst als bösartig. So käme es, dass ein starkes souveränes Europa von allen anderen als Krebs angesehen würde.
Jul 17, 2017 - 10:26 by readyFORafk
Genauso wie man in Europa zum Beispiel Gefängnisinsassen mit mehr Würde behandelt als die USA China etc, glaube ich dass eine starkes Europa die übrige Welt nicht auf die selbe Art behandeln würde wie eben jene. Ich möchte uns nicht auf einen moralischen highground heben, aber Europa hat schon häufiger soziales Verhalten gezeigt, wo es sich andere Länder einfach machen.
Jul 17, 2017 - 16:26 by Peterprinzip
"Ich möchte uns nicht auf einen moralischen highground heben" - musst du auch nicht. Europa ist den anderen "Großmächten" in jeder relevanten Hinsicht überlegen was Moralvorstellungen angeht.
Jul 17, 2017 - 11:46 by zipfelzwerg
Naja, Europa in Machposition gabs schon oft genug, und wir waren nie sonderlich viel besser als die Konkurrenz.
Eigentlich waren wir sogar meistens schlimmer als jetzt zB die Russen, und den Amis stehen wir abgesehen von der militärischen Macht momentan auch in wenig nach. Hast Mutti ja gehört, wenn die USA keine Kriege mehr anfängt sorgen halt wir für "Stabilität".
Jul 17, 2017 - 10:21 by Valerjewitsch
Russen würden ohne Murcia und Merkels Europa, ihren "Russen-Krebs" hauptsächlich in Russland und den ehemaligen GUS Staaten treiben. Würde uns kaum interessieren. Und nun, ich glaube kaum dass Amerika China in irgendeiner bedeutenden Weise zurück hält. Die Schlitzaugen lachen doch über die alle.
Jul 17, 2017 - 10:17 by Valerjewitsch
Hätten wir uns damals nur vertragen, dann würde die Welt heute Russen und Deutschen gehören. Und es wäre gut so. Jut, ich hätte nichts dagegen wenn jemand wie Rommel nach Hitler an die Macht gekommen wäre und Stalin in den Arsch getreten hätte.
Jul 17, 2017 - 11:36 by Bahodus
Also Asien ohne weite Teile Asiens wie beispielsweise Pakistan oder Indonesien und Australien/Neuseeland soll auch weg?
Jul 17, 2017 - 12:12 by Benisboy3000
da mal damm sprwngen...