pr0gramm

newest / popular

- weil marina ach Linchen afd das reicht uns nicht Fake news Linchen der Hurensohn Märchenstunde Neukölln OP = Zecke rechter Terror tl;dr

Tags: - weil marina ach Linchen afd das reicht uns nicht Fake news Linchen der Hurensohn Märchenstunde Neukölln OP = Zecke rechter Terror tl;dr

Jul 17, 2017 - 15:47 by Linchen

Comments: 23

Jul 17, 2017 - 15:54 by Load
"Rechtsextremistische Anschläge" - "Die Poizei tappt im Dunkeln".
Und dann 2 Bilder einer False Flag Aktion aus Vorra. Topkek!
Jul 17, 2017 - 16:07 by Stressor
Als ich das letzte mal in Neukölln war, wurde ich von einer Gruppe Jugendlicher Türken beleidigt ... seit wann gibt es da Nazis? Ich dachte, das wäre schon ein Kalifat.
Jul 17, 2017 - 18:10 by LianeCartman
Der bürgerliche Ortsteil Rudow ist ein bekanntes Nazi-Nest, schon seit Ewigkeiten.
Jul 17, 2017 - 18:56 by Stressor
Ein Bezirk mit MuselGewusel und Neonazis ... Kann man da nicht eine Bombe drauf werfen?
Jul 17, 2017 - 19:23 by LianeCartman
Na ja, Muselgewusel gibt es ja auch immer weniger... In Nord-Neukölln ist alles voll mit Hipstern und Touris. Auf die würde ich tatsächlich gerne eine Bombe werfen.
Jul 17, 2017 - 19:33 by Stressor
Naja ... ist schon nocch extremstes Muselgewusel, das merkt man schon daran, dass alle in der 2ten Spure parken, die Scheiß Türken mögen die Deutsche Ordnung nicht. Die Sonnenallee ist schon ziemlich schlimm.

http://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/neukoelln-massenschlaegerei-mit-messern-und-baseballschlaegern-27977762

Sowas ist da immer noch an der Tagesordnung. Ich habe einen Freund der da wohnt, als ich ihn Besuchen war und abends nach Hause gegangen bin, haben und eine Gruppe Türken beleidgt und als meine Freundin vor 2-3 Wochen da war, wurde gerade eine Abgestochen.

Bis der Bezirk wirklich Gentrifiziert ist, wird es noch lange dauern.
Jul 17, 2017 - 15:59 by mightyc
Es gibt noch nicht einmal einen Verdächtigen, aber die Presse weiß natürlich trotzdem schon, aus welchem politischen Lager unser Guy Inkognito stammt. Qualitätsjournalismus vom Feinsten.
Jul 17, 2017 - 16:03 by HerbertFrahm990
Hier waren sich doch auch alle sehr schnell sicher, dass es in Hamburg Linke waren. Weil es halt einfach ins Muster passt. Sowohl in Hamburg als auch hier. Verstehe diesen Reflex nicht, den es hier seit neuestem gibt, jedes Mal wenn es um rechte Idioten geht eine Ausrede zu finden. Früher gabs hier mal einen Konsens, dass beides einfach scheiße ist.
Jul 17, 2017 - 16:09 by Stressor
Es wussten, dass es Linke in Hamburg waren, weil die Linken und die Rote Flora das angekündigt haben, diese das im Nachhinein linke Politiker und Journalisten das sogar guthießen oder verharmlost haben.

Du vergleichst gerade Äpfel mit Birnen ... oder willst du jetzt sagen, man weiß gar nicht ob Hitler rechts war? vllt war es auch eine false flag Aktion von den Linken?
Jul 17, 2017 - 16:40 by HerbertFrahm990
VIelleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt. In Hamburg passt es einfach ins Bild, dass es Linke waren. In dem hier vorliegenden Fall sieht es aus, als würde es ins Muster rechter Gewalt passen. Deshalb verstehe ich den Reflex nicht, bei offensichtlich linken Gewalttaten direkt zu sagen, dass es Linke waren, bei offensichtlich rechten Gewalttaten aber zu sagen, man müsse ja jetzt erstmal abwarten. Ist doch beides scheiße. Dieser Konsens scheint leider ein bisschen verloren zu gehen.
Jul 17, 2017 - 16:55 by Load
Vielleicht weil der OP berühmt-berüchtigt für seine Fake News Scheiße aus irgend welchen Antifa Facebookgruppen ist? Die hantieren ja sogar mit Bildern von erwiesenen False Flag Aktionen der Antifa.
Jul 17, 2017 - 16:59 by HerbertFrahm990
Fakenews? Hier auf dem pr0? Was? Das stört doch sonst auch nicht, wenn es gegen Zecken und Musel geht?

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.anschlagserie-in-berlin-neukoelln-der-ganz-alltaegliche-terror.58822396-73eb-4fcf-ab4e-62b1935f7de9.html

Hier ist die Soße. Sieht jetzt auf den ersten Blick weniger dubiös aus als vieles was hier sonst gepostet wird.
Jul 17, 2017 - 16:01 by Linchen
Aber wenn ein Jugendlicher einen AFD-Infotisch umrempelt ist sofort klar, dass er Linksextremist ist :v
Jul 18, 2017 - 01:15 by rapefruit89
@Linchen duuu sag mal Ich hab genau 3 Fragen an dich.
1. Steht das mit Marinas -1Mio Benis
2. Bist du ein doppelaccount von Marina
3. Gibts in zukunft OC von dir?
Jul 17, 2017 - 16:25 by 2More
Ja, und jetzt? Sollen wir jetzt alle Nazis unter Generalverdacht stellen? Die meisten sind freundliche, friedliche hart arbeitende Leute wie du und ich. Außerdem sind einige meiner Freunde Nazis und die würden so etwas nie machen? Haben sich diese Journalisten eigentlich Mal mit dem Nationalsozialismus auseinander gesetzt? Ich wette die meisten haben "Mein Kampf" niemals gelesen sondern verlassen sich nur auf irgendwelche Fake News Seiten.

Ist das richtig so?
Jul 17, 2017 - 16:25 by SchntzlR
Oh, die Linken stehen schlecht da. Dann schreiben wir mal schnell was gegen Rechts zusammen.

Bravo.
Jul 17, 2017 - 16:34 by HerbertFrahm990
Genauso wird es passiert sein. Und nicht anders. Ist ja praktisch unmöglich, dass es Idioten auf beiden Seiten gibt. Aber gottseidank gibt es Leute wie dich, die das System durchschauen.
Jul 17, 2017 - 16:34 by DuD4
Wie viele Tote gab es durch linken Terror ind den letzten 20 Jahren und wieviel durch rechten?
Jul 17, 2017 - 15:54 by Saab900
Brandanschläge von Rechts? Unfassbar!
Jul 17, 2017 - 16:18 by mrbaxter
Kann garnicht sein! Die haben in den Autos und Wohnungen nur Geld für stramm-deutsche Obdachlose gesammelt.
Jul 17, 2017 - 15:51 by HerbertFrahm990
Sind das jetzt fakenews, weil es gar keine Gefahr von rechts gibt oder ist das einseitiger Journalismus, weil nicht in jedem dritten Satz erwähnt wird, dass es auch linke Idioten gibt?
Jul 17, 2017 - 15:54 by Linchen
Ist aus der Stuttgarter Zeitung, also Lügenpresse.

Wahr wäre es nur, wenn es um Linksextremisten geht und in der Jungen Freiheit steht.
Jul 17, 2017 - 16:00 by faulfisch
versteckte Staatsmedien

https://de.wikipedia.org/wiki/Stuttgarter_Zeitung

lies mal unter Kritik und dann denk mal selber, gerade muss ein biserl der druck von Links genommen werden, was passt da besser als die Rechten Trottel als Zündler hinzustellen.