pr0gramm

newest / popular

Tags: angemessene Reaktion Emocore i want a cow it seems like you just farted Jarrod Alonge kann weg Lachend eingenässt Limp Penis Meddl = Untermenschenmusik meddl loide Misheard Lyrics penis cars Penis fart Pikachu erected out your butt sound THIS IS MY YOGURT Vagina Ray was bin ich hörend webm Winds of Plague

Jul 17, 2017 - 16:25 by narcotik

Comments: 53

Jul 17, 2017 - 17:17 by binichnich
94 hours, ein Klassiker
Jul 17, 2017 - 18:33 by AtlanticOcean
Haben im letzten Monat ein mysteriöses Foto bei Instagram hochgeladen.

https://www.instagram.com/p/BVgjsAIF4pP/?taken-by=asilaydying&hl=de
Jul 17, 2017 - 18:40 by binichnich
Ja, danke für die Info! Das lässt doch hoffen.
Jul 17, 2017 - 19:20 by narcotik
Tim Lambesis ist meines Wissens auch ausm Knast und die haben nie richtig offiziell aufgehört. Ich fänds gut.
Jul 17, 2017 - 17:40 by pr0sis
Da haben wir wieder einen faulen OP.
src: https://www.youtube.com/watch?v=EidzE1iD49s
Jul 19, 2017 - 15:46 by Rhalek
Danke!
Jul 17, 2017 - 16:39 by Garynator
Kommt mir so vor, als ob die "Sänger" alles singen was ihnen als erstes in den Kopf schießt.
Jul 17, 2017 - 17:09 by TheRoyalBacon
Ist halt das Problem mit Silben auf den Takt anpassen. Entweder man gibt sich sehr viel Mühe beim Schreiben oder aber es wird halt etwas gepresst/langgezogen.
Und dann entsteht gerade im Metal Bereich oft sowas.
Jul 18, 2017 - 03:06 by Marksman
Feier ich aber jedes Mal auf's Neue!
Jul 17, 2017 - 17:10 by DerWalnusskrieg
Ein Bekannter von mir ist Sänger in einer Brutal Death Metal Band. Der meinte zu mir die haben nicht einen tatsächlichen Liedtext, er singt immer das was im gerade einfällt. Kommt wohl auch tatsächlich öfters vor.
Jul 17, 2017 - 17:14 by PimmelGebimmel
Aber das kannst du auch nicht in jeder Richtung bringen. Bei Dingen wie Porngrind geht das aber klar, da würde man auch kein Wort verstehen, selbst wenn es nen Text gäbe.
Jul 17, 2017 - 17:28 by Ferguson2000
Ja im gore oder porn kommts auf den groove und die Samples an. Kein Gejammer, kein Weltverbesserungsscheiß.
Eigentlich geht's doch um Liebe.
Jul 17, 2017 - 17:40 by mol0tow
Grind is Love, Grind is Life
Jul 17, 2017 - 17:39 by Knechtbert
Ist oft so. Die Sänger von Meshuggah und Opeth haben bei den meisten Liedern keinen wirklichen Hintergedanken beim Text gehabt, sondern einfach einen Text, damit Vocals da sind.
Jul 17, 2017 - 18:32 by Maxi16
bei blink182 ist das der Businessplan. Ich sag nur Family Reunion: https://www.youtube.com/watch?v=JF28BO3N-_Q
Jul 17, 2017 - 17:06 by Xendoo
Nein das ist MEIN Yogurt
Jul 17, 2017 - 17:32 by ZitronenKopf
Als krönenden Abschluss hätte man, die Musik ausmachen sollen, als er die Kopfhörer abnahm.
Jul 18, 2017 - 15:30 by Ouzo
Was hat dich dazu bewegt, den Hauptsatz nochmal durch ein Komma zu zerreißen?
Jul 18, 2017 - 16:13 by ZitronenKopf
Die 2 Verben waren es. Entschuldige bitte.
Jul 17, 2017 - 19:28 by iceBERGSIMPSON
ist halt auch die frage was wir hören würden wenn es nicht dort unten steht

hab viele von den songs schon öfter gehört und noch nie diese misheard lyrics herausgehört
Jul 17, 2017 - 17:08 by Turissmo
nur ein wenig offtopic: ich habe gestern die meiner Meinung nach heftigsten Vocals entdeckt. Ist zwar nicht so mein Musikstil aber beeindruckend ist es dennoch:
https://youtu.be/yC9h2bxaqns?t=3m47s
https://youtu.be/yC9h2bxaqns?t=1m12s beides ausschnitte aus dem selben lied.
Jul 17, 2017 - 17:33 by JoeFrizzle
https://youtu.be/gIB9Cai5kZ4 ab 0:15
https://youtu.be/L0CqlqyKuXQ ab 0:26
https://youtu.be/gto_IYvlYLA ab 1:00
https://youtu.be/0vZwDH1_EeM ab 1:25
Jul 17, 2017 - 17:50 by Ferguson2000
Bin bei Konzerten immer froh wenn die Schreiband von der Bühne geht. Aber Hey, wers mag. Man braucht auch Zeit zum Bierchen trinken und Subkulturen anschauen.
Jul 18, 2017 - 15:32 by Ouzo
Oma? Bist du es?
Jul 18, 2017 - 17:00 by Ferguson2000
Ich steh halt meist auf growling und nicht auf shouting und ähnliches. Wüsste nicht, daß Oma auf gore/porngrind und brutal death steht.
Jul 18, 2017 - 17:02 by Ouzo
Gut, dann sei dir verziehen. "Schreiband" klingt nur nach Omas Beschwerde über diese Hottentotten-Bands, weil die nicht so schön klingen wie Musikantenstadl.
Jul 18, 2017 - 18:35 by Ferguson2000
Ist nachvollziehbar. Klingt für mich alles nach crust, aufm Rücken liegend schreien und mit Konfetti schmeißen. Lieber son Typ der aussieht wie n fetter Frauenschläger und ordentlich ins mikro bölkt. Is n harmonizer am start kann er auch schreien, hauptsache meine Ohren dürfen ein durchgehend tiefes kotzgeräusch vernehmen.
Jul 17, 2017 - 18:10 by Z0rben
Infant Annihilator sind schon ganz nett. Der Drummer ist auch ziemlich überragend.

Vocaltechnisch drauf hats auch der hier:
https://youtu.be/N1c17jwtKmI
https://youtu.be/JMieOvbuX8E
Jul 17, 2017 - 18:14 by Ferguson2000
Aus Russland und Weißrussland kommen sowieso ein paar Diamanten.
Jul 17, 2017 - 17:14 by ragu
Verstehe davon null
Jul 17, 2017 - 17:29 by Ferguson2000
Niemand versteht das. Um verstehen geht's auch nicht.
Jul 17, 2017 - 17:20 by Noahela
da bist du nicht der einzige
Jul 18, 2017 - 08:40 by b4rt0
Infant sind schon lustig, aber mehr wegen Kitcher der mMn. so unfassbar krass schnell spielen kann das ich manchmal glaube der schmeisst sich davor immer was ein.
Jul 17, 2017 - 18:46 by flip63
Gefällt mir, immer wieder nice neue Musik auf dem pr0 zu finden.
Jul 22, 2017 - 15:42 by Juicebag85
Hab ja schon ewig lange kein Metal mehr gehört aber ich muss sagen, da waren echt ein paar cooles Songs dabei.
Aug 3, 2017 - 16:58 by 4nsick
kann man diese djentscheisse nicht verbieten?
Jul 17, 2017 - 19:47 by Troll
Ist das Elon Musk auf dem Bild?
Jul 17, 2017 - 18:38 by suno
Bei den Metal kommts doch öfter vor dasse völlig abgedrehte Texte haben.
Würde mich nicht wundern wenn einiges davon genauso gesungen wurde
Jul 17, 2017 - 18:57 by Sushii69
Ja, dann haben wir bald auch alle davon hier, danke!
Jul 17, 2017 - 17:26 by Nasenohrring
Also wenn es um essen geht, so zu schreien, kann ich voll verstehen.
Jul 17, 2017 - 21:26 by Benisteinspast
90% würde ich davon nicht unter musik zählen, aber okay
Jul 17, 2017 - 17:10 by SunWukong
http://pr0gramm.com/top/meddl%20loide/1936101
Ist zwar rel aber im Grunde das Gleiche
Jul 17, 2017 - 17:41 by 75G
Was für ein unglaublich schöner Mann..
Jul 17, 2017 - 17:40 by LVertigo
Drecksmusik hört sich eh immer gleich an.
Jul 17, 2017 - 18:11 by Z0rben
Der objektive Musikexperte hat gesprochen.
Jul 17, 2017 - 18:54 by rmz
Da war auch das ein oder andere 0815 Metalcore-Lied dabei, aber nicht nur. Also halbwahr.
Jul 17, 2017 - 18:59 by LVertigo
aber wahr!
Jul 17, 2017 - 22:59 by Weltraumwolf
Wie ich diese Musik, ihr Publikum und die Szene dazu verabscheue.
Jul 17, 2017 - 23:06 by narcotik
Und warum?
Jul 18, 2017 - 08:40 by Weltraumwolf
Hatte mal mit der Szene zu tun. Sind einfach alles Vollidioten.
Aber das ist ein anderes Thema.

Ich finde die Musik an sich einfach Grauenhaft, es gibt unzählige Bands die sich komplett identisch anhören, und trotzdem total abgefeiert werden.
Ist einfach 0815 Brei meiner Meinung nach. Ein Breakdown nach dem anderen, dazu diese ganzen Violent Dance Schwuchteln usw.

As I Lay Dying hab ich damals noch sehr gerne gehört, auch die alten Caliban Alben. Das war noch Anspruchsvoller Metalcore und nicht diese komische kacke namens Deathcore etc.
Jul 18, 2017 - 08:52 by narcotik
Das ist nun aber wirklich grober Unfug. Ich selber bin von meiner Kindheit an großer Metal-Fan (dazu zähle ich jetzt einfach mal auch alle Subgenres) und kann nur sagen, dass die Leute der Szene, trotz ihres teils martialischen Aussehens, mit die liebsten und auch coolstwn Menschen sind.

Pauschalisierend von "alles Vollidioten" zu sprechen, finde ich da schon mehr als anmaßend.

Und zu behaupten, dass unzählige Bands identisch klingen, ist auch Mist. Wenn du dich in einem bestimmten Genre bewegst, gehören gewisse Sachen nunmal zu einem Song. Beim Metalcore ist das eben der Breakdown oder der Mix aus klarem Gesang und Screaming. Dubstep besteht auch nur aus Buildups und Drops, wenn du das mal aus Kontrast heranziehen möchtest. Liegt in der Natur der Sache, dass sich das ähnelt. Umso toller ist's, wenn Bands dann auch mal die ein oder andere Perle herausbringen. Oasis hatte auch nur ein Wonderwall¯\_(ツ)_/ ¯

Und der (faktische) Einheitsbrei, der im Radio läuft, ist, im Gegensatz zu den hier präsentierten Stücken, wirklich immer der selbe Kram.
Jul 19, 2017 - 13:41 by saunajuergen
Die Übergänge zwischen diesen ganzen, meiner Meinung nach nicht immer hunderprozentig abgrenzbaren Genres wie dem "Metalcore", "Deathcore", etc. sind sowieso fließend.
Und ja, ich stimme dir zu, es gibt einen Haufen ähnlich klingender Bands. Aber an deinem Kommentar kann ich leider nur vermuten, dass du dich grundlegend nicht genug mit der Musikrichtung beschäftigst.
Es gibt nämlich auch echt viele geile Bands, die es musikalisch so ziemlich drauf haben und nicht nur die 0815-Breakdowns spielen und sich deutlich von der "grauen Masse" abheben.
Dass Breakdowns zu dem Genre gehören, ist halt nun mal so. In meinen Augen ist ein fetter Breakdown, der nicht so ausgelutscht daher kommt, das i-Tüpfelchen eines guten Metalcore-Songs :)
Jul 19, 2017 - 16:35 by Weltraumwolf
Ich hatte extra dazu geschrieben das ich früher sehr gerne Metalcore gehört habe.
Mir hat die Entwicklung einfach nicht gefallen.
Der ganze Hype um Bands wie Suicide Silence, BMTH usw.
Ich weiß das es mittlerweile wieder einige brauchbare Bands gibt.

Weiterhin nehme ich mir trotzdem das Recht etwas pauschal als Schrott zu bezeichnen.