pr0gramm

newest / popular

Tags: baum der unendlichkeit Baum fäääällltt Baumfällen Baumklettertechnik Der hat doch an Eier aus Krupstahl Eier aus Napfschneckenzahn Eier aus Stahl Eier aus STIHL einfach nur traurig endlich mit profis Fichtenmoped G0re Potential verschwendet g0repotential verschenkt größer als meiner Idefix wäre verwirrt komischer Specht lumberjack männlich wie fick Mensch der Hurensohn Nicht mein Job! nja Sägt quasi am eigenen Ast sehr kleiner Mensch Seilunterstützte Settenkäge SKT sound Stattlicher Lörres STIHL Vertical Video Syndrome webm

Jul 17, 2017 - 22:07 by Raion88

Comments: 42

Jul 17, 2017 - 22:19 by Met
Ist schon echt heftig wie hoch die Dinger werden können.
Mal wieder bestes Beispiel für Natur du geiles Stück!
Jul 17, 2017 - 22:21 by Raion88
Aber auch traurig. Da wächst der vllt 70-80 Jahre und wird einfach halbiert.
Jul 17, 2017 - 22:22 by Met
In diesem Falle ja, das stimmt schon.
Also mal wieder ein gutes Beispiel für: Mensch der Hurensohn!
Jul 18, 2017 - 00:29 by Wehrmachtball
Kommt immer darauf an. Ist der Baum bsp. faul, so muss dieser Platz für neue Bäume machen. Oder ist dieser am Ende von Schädlingen befallen, so muss dieser Weg, um den Wald zu schützen.
Wir Deutsche sind übrigens mit die besten Förster weltweit, so am Rande.
Jul 18, 2017 - 00:42 by DerWirt
Was machen unsere Förster denn, was andere nicht machen? Würde mich mal interessieren. Ich weiß nur, dass sie (Tier-)Bestände im Auge haben und Wälder von Zeit zu Zeit ausdünnen...
Jul 18, 2017 - 01:00 by LokusDei
holz farmen
Jul 18, 2017 - 07:47 by ProjectPluto
Nachhaltigkeit ist das Stichwort, da sind wir Spitzenreiter. Einzelbaumentnahme statt Kahlschlag ist auch noch etwas, was selbst in Skandinavien noch nicht angekommen ist.
Jul 18, 2017 - 08:14 by Pathos
Jäger ist sind nicht gleich Förster. Förster haben meist nur sekundr etwas mit Jagd zu tun.
Der Begriff der Nachhaltigen Forstwirtschaft stammt aus Deutschland begründet von Hans Carl Carlowitz.
Unser Nachhaltigkeitsgedanke und unser bestreben naturnahe Wälder zu bewirtschaften macht uns Deutsche Förster einmalig.
Jul 18, 2017 - 09:25 by Bahlkong
Trotz allem hat der Forst durchaus auch etwas mit den Tieren zutun. Grad was Rehwild, Rotwild etc. angeht, fressen diese doch bei zu großer Population die Jungbäume kaputt.

Wer diese dann bejagt ist natürlich eine andere Sache.
Jul 18, 2017 - 08:35 by ProjectPluto
Da kennt sich jemand aus. Zufällig auch Forstwissenschaften studiert?
Jul 18, 2017 - 15:03 by Pathos
In der Tat gerade dabei.
Jul 18, 2017 - 10:48 by geldzinsenluder
zur Nachhaltigkeit noch: Holz als Brennstoff ist schon nachhaltig - wenn die Nachfrage nicht zu groß ist und richtige Forstwirtschaft gemacht wird.

Als emotionaler Gutmensch kauft man aber lieber Holz aus Rumänien, da gibt's noch viel zu holen: http://www.mdr.de/heute-im-osten/urwald-rumaenien-100.html
Jul 18, 2017 - 10:14 by Feolyn
Sich darüber aufregen wenn ich mit meiner Motocross durch "deren" Wald fahre. Während der Förster mit seinem 4t Trecker weiter fährt.
Jul 18, 2017 - 02:42 by r3fe
Müssen tut man im Wald garnichts. Alles, was der Förster im Wald tut, dient allein der Ertragssteigerung. Was auch ok ist. Wenn ich den Wald bewirtschafte, möchte natürlich auch nachhaltig so viel Holz wie nur möglich aus dem Wald gewinnen.
Jul 19, 2017 - 20:50 by MrCr4m
Faul ist der auf jeden Fall, steht denn ganzen Tag nur rum und macht nicht's.
Jul 18, 2017 - 09:46 by JohnWayne
Ja ja . Den Wald muss man vor natürlichen Prozessen schützen.
Jul 17, 2017 - 23:10 by Largo98
"Mimimi der arme Baum"

Der wächst wieder nach, mein Gott. Wenn ihr nen neuen Dachstuhl braucht seid ihr froh, dass die Balken nur ein halbes Vermögen kosten
Jul 17, 2017 - 23:27 by Thursday
ein keller hat eine kellerdecke, aber keinen dachstuhl...
Jul 18, 2017 - 01:26 by Assmodia
naja, von den nadeln her würde ich sagen, das es eine fichte ist und wenn die bis in die krone braun ist, kannst du davon ausgehen, das der baum tot ist, für ne lärche (die im herbst braun wird und die nadeln abwirft) sind die nadeln zu lang
Jul 18, 2017 - 01:58 by Ameisenmann
Sieht eher wie eine fast tote Weymouth-Kiefer aus. In der Nähe stehen noch mehr davon, die ähnlich aussehen. Ich geh mal von einem Pilz aus. Vlielleicht der von Europa in die USA eingeführte Strobenrost.
Jul 17, 2017 - 22:23 by Raion88
Hahaha
Jul 17, 2017 - 22:49 by OClover
so lustig wars dann auch wieder nicht
Jul 17, 2017 - 23:08 by Raion88
Als ich es gelesen habe schon, im Nachhinein nicht so.
Jul 18, 2017 - 00:11 by HaschZigarette
Ich fands schon lustig nimm mein +
Jul 18, 2017 - 06:31 by sEYZZ
http://pr0gramm.com/new/2019124:comment16078280
Jul 18, 2017 - 12:56 by HaschZigarette
Dann ließ es nicht wenn es dich nicht interessiert. Mundtot lass ich mich sicher nicht machen du hurensohn
Jul 18, 2017 - 02:56 by Lassinger
Wurde gefällt wegen einer Art von Borkenkäfer Infektion. Bäume klettern ist auch mein Beruf und ich hab das Video auf eine Fachseite gesehen, das ist irgendwo in Kalifornien und der Baum ein Beetle Kill, der ist eh schon Tot das sieht man an den orangen Nadeln.
Jul 18, 2017 - 03:30 by 665almostevil
Ich ärgere mich immernoch, das mein ehemaliger Chef mir den SKT nicht bezahlen, bzw. sich zumindest daran beteidigen wollte. Aber dann hätte er mir ja auch nicht andauernd die HiWi Aufgaben zuschustern können und ich hätte evtl. noch ne Menschenwürdige Bezahlung verlangen können. Auf das Papier hätt ich echt lust gehabt... ¯\_(ツ)_/¯
Jul 18, 2017 - 12:01 by brainfart
Auch interessant an Bäumen und Wäldern wo überhaupt die ganze Materie her kommt. Überleg mal.
Jul 17, 2017 - 22:33 by GandaIf
Die Kunst ist es über der Halterung zu sägen
Jul 17, 2017 - 22:36 by hxxzr
Weise weise Worte eines Waisen?
Jul 17, 2017 - 22:39 by Raion88
*̶w̶̶e̶̶i̶̶s̶̶e̶̶ ̶
Jul 17, 2017 - 22:39 by hxxzr
Stimmt. Weiße. Verdammt!
Jul 17, 2017 - 22:54 by Wuestenfuchs41
Dir merkt man die jahrelange Erfahrung an.
Jul 17, 2017 - 22:13 by JayShroom
Oh gott ich würde mich vollkotzen?
Jul 17, 2017 - 22:16 by Honkitonki
Ja
Jul 17, 2017 - 22:22 by Hauptfeldweibel
*vollkoten
Jul 17, 2017 - 22:53 by CrashTestBeagle
Beides
Jul 17, 2017 - 23:04 by g3eronimo
Wollte der früher Feierabend machen oder warum gleich so ein riesiges Stück auf einmal?
Jul 18, 2017 - 00:01 by Widdelsinho
Vmtl. wird er einfach pro Baum bezahlt und nicht nach Stunden.
Jul 17, 2017 - 23:16 by Bhargra
Das lustige ist ja, dass aus dieser Krone maximal 10 Streichhölzer hergestellt werden können. Aus jedem Ast eines.
Jul 17, 2017 - 23:40 by r0ca
Mit einem Helm könnte ich das auch...