pr0gramm

newest / popular

Bewerbung ist raus Flagge Flags of our fathers Galactic Empire Galaktisches Imperium Imperium > Rebellen iwojima Klonkrieger Needs You! not your personal army Propaganda Raising the Flag on Iwo Jima sfw Star Wars Stormtrooper Sturmtruppe The Empire würde mitmachen

Tags: Bewerbung ist raus Flagge Flags of our fathers Galactic Empire Galaktisches Imperium Imperium > Rebellen iwojima Klonkrieger Needs You! not your personal army Propaganda Raising the Flag on Iwo Jima sfw Star Wars Stormtrooper Sturmtruppe The Empire würde mitmachen

Aug 12, 2017 - 11:40 by Fresco

Comments: 25

Aug 12, 2017 - 15:38 by SigourneyWeaver
Und niemand tagt Iwo Jima
traurig
Aug 12, 2017 - 16:18 by haeyhae11
Iwo Endor?
Aug 12, 2017 - 18:21 by ZoNi
For the Empire!
Aug 12, 2017 - 22:38 by kellykiller
War ja klar. Ohne mich kriegen die wieder nix gebacken.
Aug 12, 2017 - 15:41 by Swudra
Hallo Pr0,

ist es zwingend notwendig nach dem Wechsel von
Mainboard: AsRock H77 Pro4/MVP
Prozessor: Intel i7 2600
RAM: Crucial DDR3-1333
auf
Mainboard: ASUS PRIME X370-PRO
Prozessor: AMD Ryzen 1700
RAM: Vengeance LPX Series DDR4-3000

das Betriebssystem neu zu installieren? Habe keine Lust hunderte GB an Games neu downzuloaden und erneut zu installieren...
Gibt es noch einen anderen Weg?
Aug 12, 2017 - 15:43 by Quezac0tl
Dumme Sprüche in 3...2...1...
Aug 12, 2017 - 16:00 by Diperoni
Penis.
Aug 12, 2017 - 15:57 by Nynx4life
Könntest höchstens Probleme mit der Lizenz vom Betriebssystem bekommen, bei Windows solltest du vorher dort Lizenz mit nem Microsoft Account verlinken, dass du später angeben kannst es hat sich nur Hardware geändert. So lief bei mir alles in Nachhinein problemlos wieder!
Aug 12, 2017 - 16:02 by exxept0r
Windows 10 der Hurensohn, Lizenzen sind Hardware gebunden, zumindest ist es schwieriger bei CPU oder Mainboard Tausch..
Aug 12, 2017 - 16:27 by SigourneyWeaver
Ne, nicht wirklich
Daran ist gar nichts schwierig
Du änderst die Hardware und startest den PC
Ende
Aug 13, 2017 - 06:29 by Nynx4life
Hab wie du MB + RAM + Prozessor ausgetauscht, ging dann über "Die Hardware hat sich geändert " aber problemlos.
Aug 12, 2017 - 16:17 by Swudra
das hab ich gemacht!
Aug 12, 2017 - 15:44 by YKiwiY
Zieh deine Spiele halt auf ne Externe
Aug 12, 2017 - 15:50 by SigourneyWeaver
Nein
Aug 12, 2017 - 15:53 by Stubenhocker
Also wenn ich meine Laufwerke mit Linux einfach mal in einen anderen Rechner stöpsel und da booten lasse beschwert sich das System nicht. Sollte bei dir ja wohl nicht anders sein.
Aug 12, 2017 - 16:00 by exxept0r
Solange die meisten spiele über Steam sind kein Problem. Die paar anderen kannste ja neu laden.
Aug 12, 2017 - 19:18 by Bibster
Einfach Product-Key auslesen (http://www.nirsoft.net/utils/product_cd_key_viewer.html)
und Windows neuinstallieren. Würde dir die Neuinstallation nahelegen, wegen dem Mainboard-Tausch. Ist nicht zwingend Notwendig, aber ich würde es tun (Anderer Chipsatz etc.)
Aug 12, 2017 - 15:45 by Scheis
Ich habe mein Betriebssystem auf einer kleinen SSD.
Aug 12, 2017 - 15:48 by Swudra
betriebssystem befindet sich bei mir auch auf ner 120gb ssd. games und programme auf ner hdd. weiß bloß nicht ob die sich wieder problemlos starten lassen wenn betriebssystem auf der ssd neu installiert wurde
Aug 12, 2017 - 16:00 by Scheis
Einfach probieren. Denke das geht! Deine Programme laufen ja komplett auf der HDD. Gegebenenfalls musst du deine Verknüpfungen neu auf den Desktop ziehen.
Aug 12, 2017 - 17:12 by krxl
So ein Quatsch. Steam-Games sollten kein Problem geben, aber viele andere haben Probleme wegen fehlender Registry-Einträge etc.
Aug 12, 2017 - 17:52 by oyveyshekels
Nicht ganz. Hatte den gleichen Fall vor zirka 2 Monaten:

uplay ist zwar Krebs, aber in dem Fall ist es Spitze. Gibt eben nämlich eine Möglichkeit, einfach das Spielverzeichnis anzugeben. Darauf liest das Programm das VZ ein, und man kann alles gleich problemlos zocken.

Bei Steam nicht ganz so einfach. Aber Steam auf der HDD zu installieren sollte Abhilfe schaffen.

Origin bleibt ein Huan, da half bei mir nicht mal die Steammethode.
Aber kleiner Tipp (der bei mir aber auch nicht ganz ordentlich funktioniert hat):
Origin auf der SSD installieren
Mit dem Spieldownload beginnen
Origin beenden
Dateien in das neu angelegte OriginVZ kopieren
Origin starten und dann sollte Origin die alten Dateien erkennen und (sollte) dann funktionieren

@Swudra
Aug 12, 2017 - 18:44 by krxl
Steam auf die HDD? Einfach Steam nach OS reinstall wieder auf der SSD installieren und dann die Spielbibliothek von der HDD einbinden.
Aug 12, 2017 - 18:45 by oyveyshekels
Dachte ich mir auch. Aber irgendwie wollte es nicht so ganz funktionieren. Aber Steam kefert ja häufig ¯\_( ʘ ͜ʖ ʘ)_/¯
Aug 12, 2017 - 16:18 by Swudra
alles klar