pr0gramm

newest / popular

bester mann Daniel Jackson Michael Shanks Necron SG1 Space Egyptians Space Nafris Stargate Stargate in Sicht Upvotepflicht Syfy

Tags: bester mann Daniel Jackson Michael Shanks Necron SG1 Space Egyptians Space Nafris Stargate Stargate in Sicht Upvotepflicht Syfy

Aug 12, 2017 - 23:10 by FuerstVonMumpitz

Comments: 47

Aug 12, 2017 - 23:16 by Logitvau2
Die Staffel wo Daniel einfach mal ein Geist war, war doch 2 much für mich.

Am besten war die Folge wo Tialk und O´Neill in einer 24h Zeitschleife gefangen waren und auf dem Stützpunkt nur Mist anstellten.
Aug 12, 2017 - 23:17 by FuerstVonMumpitz
Golf durchs Tor...
Aug 13, 2017 - 04:07 by DasReicheck
https://www.youtube.com/watch?v=1U1jSGib-NA

Beste Folge in der Tat.
Aug 12, 2017 - 23:31 by Rotzkopp
Am herrlichsten fand ich die Szene, als O'Neill wegen den Frootloops rumjammerte, die er jedes mal am Anfang der 24h vor der Nase hatte und Teal'C jedes Mal eine Tür vor die Nase bekam.
Aug 12, 2017 - 23:36 by Popellord
Die Frage von Daniel hat er aber trotzdem nicht rausgefunden.
Aug 12, 2017 - 23:21 by gUrk3nscheibe
*Teal'c
Aug 13, 2017 - 07:57 by 0swald
Tee/Alk
Aug 13, 2017 - 08:53 by WinterIsHere
Stirb
Aug 13, 2017 - 01:53 by jgibolde
Die Entwicklung von Daniel ist enorm. Vom Lappen in der ersten Staffel ist in den letzten Staffeln kaum noch was übrig. Er trägt nur noch kurze Shirts, damit man sieht, dass er körperlich zu einer Maschiene geworden ist.
Aug 13, 2017 - 08:37 by killy84
Daniel in den ersten Staffeln war mir sympathischer als der Shooter Typ gegen Ende oder in den paar folgen sgu. Moralisch grundsätzlich überlegen obwohl er noch nicht den Mund aufgemacht hat, wusste man schon was kommt und das Jack sich drüber aufregen wird.
Aug 14, 2017 - 13:55 by SirFailALot
Dieses.
Aug 12, 2017 - 23:40 by tomtomator
Weißt du noch, welche Folge das war?
Aug 12, 2017 - 23:46 by FuerstVonMumpitz
Müsste S4E6 sein.
Aug 12, 2017 - 23:56 by tomtomator
Stimmt so, Danke!
Aug 13, 2017 - 05:24 by LiquidBlaze
Wie kann man nur einen Hauptcharakter falsch schreiben? Er heißt Teal'c.
Aug 13, 2017 - 07:50 by brueckmeister
In der Tat.
Aug 13, 2017 - 12:53 by CptMcDickButt
Alpecin hilft, die Wachstumsphasen der Haarwurzeln zu verlängern.
Aug 12, 2017 - 23:23 by liquad
https://meditation.de/transzendieren-die-hoechste-menschliche-erfahrung/

Stargate nahm halt alles auf was es so gab und hat es verpackt.
Aug 13, 2017 - 08:33 by killy84
http://www.savedanieljackson.com

Michael Shanks wollte die Serie Verlassen aber aufgrund dieses fanprojektes (mit den echten Adressen der Schauspieler und studiobossen auf der Seite - muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen) kam er zurück, daher die "Geist" Staffel. In dem Kontext finde ich das eigentlich immer sehr unterhaltsam.
Aug 13, 2017 - 10:30 by Cylo
Ich glaube, wer "Teal'c" nicht schreiben kann hat kein Recht seine Meinung zur Qualität einer Stargate-Staffel zu äußern.
Aber ja, als sie Jonglieren lernen oder den Anderen dann die Sachen erklären, weil sie die Vorträge schon hunderte Male gehört haben, ist echt gut!
Aug 13, 2017 - 20:43 by Germane
Tialk? Bitte erhänge dich!
Aug 13, 2017 - 10:24 by haeyhae11
Ich fand ja die Aussage von Freyr am besten: "Du bist O'Neill? Wir haben ein Schlachtschiff nach dir benannt. Es war nicht lange im Dienst".
Aug 13, 2017 - 00:54 by Skidbladnir
In der Tat.
Aug 13, 2017 - 00:43 by AllahSnackbar
Wow, hätte nicht gedacht dass der Post auf beliebt kommt. Endlich wieder Ancient Aliens, pr0gramm hat Bildungsauftrag!
Aug 13, 2017 - 10:26 by haeyhae11
Stargate ist schon Weltkulturerbe.
Aug 13, 2017 - 02:24 by wildvieh
"Zum allerletzten mal, es gibt keine Zauberei oder Magie.." *wegbeam* "...man mein Timing ist heute echt erschütternd."
Aug 13, 2017 - 01:31 by Kekminister
In der Tat
Aug 13, 2017 - 01:27 by Buccaneer
Bin mal auf den reboot gespannt
Aug 13, 2017 - 02:23 by wildvieh
Es ist kein reboot geplant.
Aug 13, 2017 - 02:27 by dabeste
Es war ein Reboot (Trilogie mit "Remake" vom Originalen Film) geplant, wurde aber vor ein paar Monaten wieder eingestampft.
Ich bin da ganz froh drüber, weil diese Trilogie praktisch wieder "bei Null" angefangen hätte, und alles was in 17 Staffeln Stargate passiert ist ignoriert hätte.
Außerdem fand ich persönlich den Film eher schlecht.
Aug 13, 2017 - 11:17 by wildvieh
Den Film schlecht im Vergleich zur Serie? Oder generell? Roland Emmerich hatte mit der serie nichta am Hut, und auch keine Einfluss auf die Story. Ich finde wenn man den Film alleine betrachtet ist er schon gut. Emmerich hat Erich von Dänikens damals sehr populäre Theorie der Präaustronautik verfilmt und sich damit schon sehr krass vom scifi einheutsbrei abgehoben. Och würd schon gern sehen wie seine vision für stargate weiterhin aussah, unabhängig von der serienstory. Geplant war ja, dass sich die sippschaft von Ra für dessen Ermordung an der Menschheit rächen will. Da das abbydos stargate jedoch nicht mehr zugänglich ist machen sie sich auf die lange reise mit ihrer raumschiffsarmada und überfallen die erdenstädte. Klingt bekannt? Richtig, für die Story von Independance Day hat er die ursprüngliche Story von der Stagratefortsetzung gefleddert.
Aug 13, 2017 - 14:15 by dabeste
Vielleicht bin ich voreingenommen, weil ich die Serie vor dem Film kannte.
Von der Story her ist der Film bestimmt ein Meilenstein gewesen, und ohne den Film hätts schließlich nie die Serie gegeben.
Aber generell langweilt mich der Film einfach, die Charaktere wirken alle so blass, manche Szenen wirken zwanghaft in die Länge gezogen.
Schätze ich kann einfach den Stil von Emmerich nicht so besonders gut leiden.
Aug 13, 2017 - 03:30 by wildvieh
Warum erzählst du mir das? Das weiß ich alles
Aug 13, 2017 - 03:46 by dabeste
Keine Ahnung?
Klang so, als hättest du nie von dem mittlerweile gestrichenen Reboot gehört.
Aug 13, 2017 - 04:05 by wildvieh
Da hast du wohl vorschnell einen fehlschluss getätigt
Aug 13, 2017 - 04:49 by Skaribou
er hat mit dir wissen geteilt, auch wenn du es schon wusstest, sei dankbar!
Aug 13, 2017 - 01:27 by ProjectPluto
Es ist derzeit wohl eine neue Stargate Serie in Mache, nennt sich "Stargate Origins".
Ich bin skeptisch aber neugierig.
Aug 13, 2017 - 02:24 by dabeste
Serie wäre zu viel gesagt.
Es soll ne Prequel-Miniserie mit 10 Folgen à 10 Minuten werden. Wenns gut aufgenommen wird soll evtl. mehr gekommen.
Nicht viel, aber wenigstens zeigt MGM, dass sie noch Interesse an Stargate haben.

Vielleicht kommt ja dann mehr, und vielleicht kriegen wir ja doch nochmal nen ordentlichen Abschluss für Stargate Universe (ja, ich mochte die Serie, und der Cliffhanger am Ende ist einfach unbefriedigend).
Aug 13, 2017 - 08:55 by WinterIsHere
Wenn ich mal Milliardär bin, dann gibt's wieder mehr Stargate, ich finanzier das alles!
Aug 13, 2017 - 10:02 by ProjectPluto
Was, 10 x 10min? Das wusste ich allerdings nicht. Wie behindert ist das denn..
Aug 13, 2017 - 11:01 by wildvieh
Das ist das beste was stargate passieren konnte. Als studioboss würde ich auch nicht sofort eine vollr staffel in auftrag geben, das wäre wirtschaftlich total dämlich. Die heutigen kiddies kennen stargate nicht mal, was bringt da eine prequell oder sequel serie? Garnix, würde keiner gucken.
Ausser wir, die alten stargate veteranen. Aber da muss sich erstmal zeigen wieviele wir noch sind, ob man mit uns noch geld machen kann. Und wie checkt man das relativ risikoarm ab? Richtig, mit einer 10x 10min webserie.
Es liegt also ausschließlich an uns, zu zeigen, dass stargate sich wirtschaftlich noch lohnt. Also kauft was das zeug hällt und empgehlt es weiter!
Leute die sich über eine webserie beschweren haben bestimmt noch nie nen cent für diese großartige serie ausgegeben und verlangen jetzt fanservice vom feinsten.
Aug 13, 2017 - 02:19 by Gasher
10 Folgen a 10 Minuten erwarte nichts...
Aug 13, 2017 - 11:04 by wildvieh
Immer nur erwarten, sich beschemweren und fordern fordern fordern. Als sei mgm uns was schuldig. Dass stargate eingestellt worden ist liegt nicht daran, dass mgm behindert ist, sondern dass wir schlicht und ergreifend zu wenig interesse gezeigt hatten.
http://pr0gramm.com/new/2080570:comment16816551
Aug 13, 2017 - 11:30 by Gasher
Mir hat Stargate Universe gefallen, kann ja auch nichts dafür das damals alle rumgeheult haben. die hätten lieber ein Zusammenhängen Film machen sollen wenn man schon 100 Minuten Material zusammenschneidet.
Aug 13, 2017 - 03:14 by Mettbanane
Is such a thing even possible?
Aug 13, 2017 - 03:44 by Klafkalasch
Bin ich einfach zu sehr durch, oder wieso beliebt? Bitte um Erklärung.
Aug 13, 2017 - 11:05 by wildvieh
Du bist zu sehr durch, da ist keine erklärung nötig