pr0gramm

newest / popular

Tags: BikeO Brücke Brücke übersehen Brückentroll Buttergolem einer von uns ende lohnt Erdkunde fett ist nur wer fettes tut Fettsack auf Fahrrad Fluss Heiko du Fettsack humorös da adipös lustig weil fett Mayonnaisemayor MTB Och Heiko! oh look a penny Oh Scheiße Original Nixkönner originaler nichtskönner Platsch Radüberfall Salamisultan sfw sound Ups die Pannenshow Wald webm

Sep 13, 2017 - 16:28 by souproud

Comments: 35

Sep 13, 2017 - 16:32 by souproud
Heiko der alte überflieger ¯\_(ツ)_/¯
Sep 13, 2017 - 17:12 by CharlesBr0nson
Haha.. was heute alles auf beliebt landet ist lächerlich. Ich schaue mittlerweile nur noch auf beliebt und muss da noch nach gutem Content suchen. Lange wird das pr0 seinen von mir so präferierten Charakter behalten.
Sep 13, 2017 - 17:27 by vertekz
könntest du nicht ein neues Imageboard aufmachen wo du jedes Bild moderierst?
Sep 13, 2017 - 17:20 by humpeljack
9GAG und ähnliche Communities waren am Anfang auch nicht so krebsig wie sie es jetzt sind. Das pr0 war damals auch anders (ob auch besser ist ja jedem selbst überlassen), als man sich hier noch per IRC anmelden musste.
Es verkommt immer mehr und mehr aber schuld sind wir selbst dran. Wir wollen ja immer und ständig unterhalten werden. Um dem nachzukommen, muss man halt auch mal weniger lustige Sachen posten.
Sep 13, 2017 - 19:45 by Eckbertplaya
Also ich habe mir gerade den Arsch abgelacht :D
Sep 13, 2017 - 17:13 by CharlesBr0nson
*nicht behalten...ach alles ist scheiße heute
Sep 13, 2017 - 17:18 by g0nzales
Ai, ai, schlechten Tag gehabt? Hier, nimm dir erstmal nen Tee.
Sep 13, 2017 - 17:48 by ISDNutzer
haha hammer joke hab dir plus gegeben für den nicen commy *_*
Sep 13, 2017 - 17:43 by frankthetank1111
Wir ärgern uns, dass wir im Stau stehen. Aber in Wahrheit sind wir der Stau.
Sep 13, 2017 - 18:18 by SantaOrc
Ich habe nicht genug Zeit mir alles was auf beliebt ist anzuschauen. Ein "500+" Filter z.B. wäre sehr hilfreich.
Sep 13, 2017 - 16:30 by BockwurstBernd
Ich hätte gelacht.
Sep 13, 2017 - 16:31 by Cranberrysaft
ich habe gelacht
Sep 13, 2017 - 16:54 by KategorieD
War wahrscheinlich der dicke Chef aufm Betriebsausflug, dann vielleicht nicht.
Sep 13, 2017 - 17:03 by 99LUCK
Dann erst recht.
Sep 13, 2017 - 16:55 by n0ggerCh0c
Der hat ja auch mit allem abgeschlossen wenn er mit dieser Geschwindigkeit im Wald rum fährt.
Organspender.
Sep 13, 2017 - 17:09 by Kruppstein
Der hat bestimmt keinen Fahrradführerschein.
Sep 13, 2017 - 17:13 by anusrene
schon lange nicht mehr so herrlich gelacht, danke @souproud
Sep 13, 2017 - 17:24 by souproud
Dank lieber Heiko dem alten Brückentroll
Sep 13, 2017 - 17:07 by Motzocchi
1.Sattel zu hoch
2. Schwerpunkt falsch
3.zu langsam

Aber er tut was gehen sein Fett

+ von mir
Sep 30, 2017 - 12:25 by 2fast4you
#this... die ganzen Leute die hier haten sollten mal lieber selber ihre fetten Orangenhautärsche aus dem Keller bewegen...
Sep 13, 2017 - 16:51 by AIGore
Darauf haben die doch nur gewartet.
Sep 13, 2017 - 16:52 by Capzity
ich beobachte dieses phänomen mittlerweile überall. immer wenn einer in der arbeit was heikles macht stehen 3 leute da und filmen in der hoffnung dass was passiert.
Sep 13, 2017 - 17:03 by IJDGAF
Heiko macht was heikles
Sep 13, 2017 - 16:35 by Ratzfatz
Originaler Nichtskönner
Sep 13, 2017 - 17:54 by Scheibenbremse
Die Stelle ist auf einer Skala maximal eine 3/10.
Das wird einer gewesen sein, der sich dachte: Ich nehme jetzt ab in dem ich mit dem Mountainbiken Anfang. Der Herr macht so ziemlich alles falsch was geht: falsche Linie, Schwerpunkt falsch, bremst falsch. Mit dem Fully hätte er einfach knapper am Baum vorbeifahren sollen und direkt über den Wurzelteppich, Schwerpunkt etwas nach hinten und dann rauf auf die Brücke.
Sep 13, 2017 - 18:39 by ErenJaeger
Ist der Einstieg ins Mountainbiken eigentlich schwer/teuer? Bzw. Wie teuer ca.?
Sep 13, 2017 - 19:20 by Scheibenbremse
Teuer liegt immer im Auge des Betrachters.
Wenn man mit einem Hardtail (nur vorne gefedert) einsteigt wird es so ca. auf 900€ bis 1000€ rauslaufen. In dem Preis sind ein vernünftiges Einsteigerbike (Luftfedergabel, hydr. Scheibenbremsen, passable Schaltung) und Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Trinkfalsche, etc).
Warum mit einem Hardtail einsteigen, ein Fully (Vorne und hinten gefedert) macht doch sicher viel mehr Spaß? Ein Hardtail ist ein guter Allrounder, berghoch effizient und bergab doch auch gute Reserven. Zudem gibt es ja etliche Fahrweisen (Enduro, Allmountain, XC/Race, Tour, Downhill, usw.). Wenn man sich dann sicher ist was man wirklich möchte kann man sich ein entsprechendes Bike zulegen. Ich wollte am Anfang auch immer Enduro fahren, bin jetzt aber schlussendlich beim XC/Allmountain hängen geblieben.

Der Einstieg geht leichter, wenn man jemand hat der schon Erfahrung hat und einem die Fahrtechnik zeigen kann. Sonst gilt: Erstmal sein Bike kennen lernen (wie reagiert es auf enge Kurven, wie weit reicht der Grip von meinen Reifen, was kann die Bremse) und nicht gleich die steilsten und kurvigsten Trails runter. Oft gibt es auch Einsteigerkurse von Fahrradläden oder Vereinen, bietet sich an um die Basics zu lernen. Bis man wirklich gut fahren kann vergeht je nach können, Motivation und Zeitaufwand ca. 1-2 Jahre.

P.S.: Kauf dein Bike nicht im Internet, ein richtiger Händler kann dir genau sagen ob das Bike zu dir passt. Zudem hast du einen vernüftigen Ansprechpartner.
Sep 13, 2017 - 22:35 by ErenJaeger
Danke dir, werde es beherzigen.
Hatte mir dieses Jahr ein Fahrrad beim Radhändler meines(Kollegens) Vertrauens zugelegt um hauptsächlich zur Arbeit usw. zu fahren. Hab dann allerdings doch irgendwie Bock auf mehr Action bekommen, beim Waldweg runterbrettern. ^^
Mal schauen, wenn ich wieder flüssig bin mache ich mich vielleicht ran.
Sep 13, 2017 - 17:02 by guus
Schwerpunkt zu hoch.
Sep 13, 2017 - 16:54 by diggen
Körperspannung im Minusbereich.
Sep 13, 2017 - 16:56 by Icke36
Er hat wohl ehr eine zu hohe körperspannung.
Be water my friend!
Sep 13, 2017 - 17:06 by BlauerTyp
Das hat herzlich wenig mit Körperspannung zu tun, sondern mit Gewichtsverteilung. Bei dem werten Herren ist das meiste Gewicht auf dem Vorderrad. Würde er aufstehen und seine zarten Hüften mehr über das Hinterrad bewegen, wäre er einfach drüber weg gefahren.
Sep 13, 2017 - 18:29 by diggen
Er verlagert vorher durchaus sein Gewicht hinter den Sattel. Doch im entscheidenden Moment hätte er es nochmals verstärken müssen, damit das VR über die Kante fährt. Die Art des Falles und das unnötige Plumpsen in das Wasser zeugt von nichtvorhandener Körperspannung und völliger Unkoordiniertheit m.M.
Sep 13, 2017 - 18:14 by CoPirat
Ich liebe es, wenn fette Typen sich auf die fresse legen...
Sep 13, 2017 - 17:00 by affewaffe
Naja, wenigstens wird er nicht gleich schallend ausgelacht. Es gibt ja doch noch Leute, die ein wenig Mitgefühl aufbringen können wenn man verunfallt.