pr0gramm

newest / popular

10014431 15 second stories 4chan Anwalt depression Die Leiden des jungen Werthers greentext Johann Wolfgang von Goethe lawyer Leid Leiden des jungen Werthers Melancholie so passiert Suizid the sorrows of young werther verdient

Tags: 10014431 15 second stories 4chan Anwalt depression Die Leiden des jungen Werthers greentext Johann Wolfgang von Goethe lawyer Leid Leiden des jungen Werthers Melancholie so passiert Suizid the sorrows of young werther verdient

Sep 13, 2017 - 16:39 by powerpuffkid

Comments: 31

Sep 13, 2017 - 16:42 by Daemonenlord
In Amerika muss man schon ein Anwalt sein um nicht erschossen zu werden.
Sep 13, 2017 - 16:45 by Ferguson2000
*weißer Anwalt
Sep 13, 2017 - 16:54 by nexa
Irrelevant. Schwarze werden keine Anwälte
Sep 13, 2017 - 17:17 by Daemonenlord
Ich dachte das war klar.
Sep 13, 2017 - 17:23 by Sandkorn
Doch. Hab heute bei Death Row Stories einen schwarzen Staatsanwalt gesehen, der einen unschuldigen Mann in des Todestrakt gebracht hat. Kek.
Sep 13, 2017 - 17:24 by Rikstar
Im TV ist auch alles die Wahrheit und alle Filme sind nicht gestellt, sondern echt!!!
Sep 13, 2017 - 17:27 by Sandkorn
Der Unterschied zwischen Spielfilm und Dokumentation ist dir aber bekannt, oder?
Sep 13, 2017 - 17:45 by Ficksie
"Symbolfigur"
Sep 14, 2017 - 21:32 by Eat3r
Dann war das in Prince of Bel Air nur erlogen und erstunken?
Sep 14, 2017 - 12:43 by Killuro
Eine sogenannte Nullmengenaussage.
Sep 13, 2017 - 16:52 by HarryStruman
Naja ist schwer durch die Zimmertüre zu sehen ob er schwarz ist...
Sep 13, 2017 - 16:54 by Senorven
Hört man aber an der Stimme
Sep 13, 2017 - 16:56 by DiesenRing
Ach, bitte. Der VATER hat die Polizei verständigt. Case closed.
Sep 13, 2017 - 17:35 by Brodibaer
Außerdem liest er "Die Leiden des jungen Werthers". Keine weiteren Fragen, euer Ehren.
Sep 13, 2017 - 20:04 by TheZett
/Thread
Sep 13, 2017 - 17:13 by EroticDiscoHeat
Chocolate rain
Sep 13, 2017 - 17:46 by Ficksie
"Ayo, nigger, got one of 'em warrans? Jus axing."
Sep 13, 2017 - 17:21 by MeinPrenis
Also ... das wirft schon ein paar Fragen auf.
OP ist depressiv, liest die Leiden des Jungen Werther und deswegen ruft sein Dad die Polizei?
Ich verstehe einfach nicht warum.
Sep 13, 2017 - 17:31 by MOD12320
https://de.wikipedia.org/wiki/Werther-Effekt
Sep 15, 2017 - 01:42 by DeltaV
Ich verstehe es trotzdem nicht. Goethe mag eine Suizidwelle ausgelöst haben, aber dennoch ist das Lesen dieses Buchs noch lange kein Grund Selbstmordabsichten anzunehmen.
Sep 15, 2017 - 07:14 by MOD12320
Wenn einer, wie im greentext oben gescheiterter autor ist, also das Werk Goethes und die Hintergründe wahrscheinlich kennt, warum denn nicht?
Sep 13, 2017 - 17:33 by MeinPrenis
Oh. Dankeschön.
Sep 13, 2017 - 16:51 by pr0gression
suicide by cop fehlgeschlagen
Sep 13, 2017 - 17:50 by goonie
"Die Leiden den jungen Werthers" ist ein Buch über die Friendzone. Erklärt jedem jungen Recken, warum Assi Toni > Cuck.
Sep 13, 2017 - 16:58 by Valkyz
Ich verstehe es nicht...
Sep 13, 2017 - 18:11 by shixa
Die Hauptfigur in dem Buch bringt sich um.
Der Autor des Buches war Anwalt und Autor.
Der Sohn ist Selbstmordgefährdet, weshalb der Vater folgert, dass das Lesen dieses Buches durch seinen Sohn ein Warnzeichen ist. Er ruft die Polizei, damit sie einen Selbstmord verhindern können.
Die Polizei trifft ein und verlangt, dass er die Tür öffnet.
Durch sein Wissen als Anwalt kann der Sohn das Öffnen der Tür verweigern, was den Polizisten dazu veranlasst seinem Unmut in Form von "Kill yourself" Luft zu machen.
Sep 13, 2017 - 18:18 by shixa
Ach, fast vergessen. Das Buch war Auslöser für zahlreiche Selbstmorde. Außerdem kleine Korrektur über etwas, dass mir beim formatieren verloren gegangen ist: Der [ursprüngliche] Autor der [Vorlage] war Anwalt und Autor (Goethe).
Sep 13, 2017 - 20:00 by Merctw
Zum ht
Sep 13, 2017 - 20:02 by Merctw
€~6&i
*7
Sep 13, 2017 - 19:58 by Merctw
Sein Vater hat die Polizei gerufen, weil er sich Sorgen um einen Sohn macht (Suizid). Die Polizei entscheidet, den Anwalt stehen zu lassen.
Sep 14, 2017 - 01:30 by Shitbread
Die Leiden des jungen Werthers ist ein interessantes Buch. Ich habe es damals mit 16 in meiner depressiven Phase gelesen. Trotzdem hab ich mich nicht umgebracht. Drecks Spastis die glauben man könnte mit einer Depression nicht selbst fertig werden.