pr0gramm

newest / popular

10010664 4chan deshalb AfD deshalb Trump einer von uns greentext klassisches Opfertum liberal mimimi pr0paganda traurig weil wahr

Tags: 10010664 4chan deshalb AfD deshalb Trump einer von uns greentext klassisches Opfertum liberal mimimi pr0paganda traurig weil wahr

Sep 13, 2017 - 16:42 by mintberry

Comments: 50

Sep 13, 2017 - 16:49 by hauruck
Oh nein wie konnte Trump nur Präsident werden?
Sep 13, 2017 - 16:59 by db9
Weil die Amerikaner Clinton einfach noch weniger leiden konnten als ihn
Sep 13, 2017 - 17:06 by Ungustlvermutung
"Trump ist schuld, dass Trump Präsident wurde. Es ist nicht meine Schuld!"
- Hillary Clinton
Sep 13, 2017 - 17:15 by VeqaSz93
Hat sie nicht gesagt?
Sep 13, 2017 - 17:56 by fotzkopp
Steht im Internet. Muss wahr sein.
Sep 13, 2017 - 19:13 by VeqaSz93
Hatte den Gedanken, dass er vllt ihr Buch gelesen hat. War ein dummer Gedanke, ich weiß.
Sep 13, 2017 - 18:30 by Ungustlvermutung
Trump muss so ziemlich der Einzige sein den sie noch nicht beschuldigt hat.
Sep 13, 2017 - 17:08 by 99LUCK
Und weil solche Feminazis und Hardcore-Linken einfach jeden auf den Sack gehen und im Endeffekt selber dafür Schuld sind, dass Trump nun an der Macht ist.
Sep 13, 2017 - 18:26 by DerDiktator
Deswegen hat sie auch nicht die Mehrheit der Stimmen bekommen... oh wait.
Sep 13, 2017 - 18:31 by db9
In den Staaten in denen es zählt offensichtlich nicht.
Sep 13, 2017 - 18:50 by crumble
Aber "die Amerikaner" sind alle US-Bürger, nicht nur die, die zufällig in den entscheidenden Staaten wohnen.
Sep 13, 2017 - 17:40 by Montani
Sicherlich nicht deswegen.
Die Wählerschaft sitzt außerhalb von /pol/.
Sep 13, 2017 - 19:54 by hauruck
Ausnahmslos jeder im Land kennt affirmative action, BLM, Political correctness usw. Die eine Hälfte findet es toll und progressiv, die andere erkennt es als Geisteskranken Unsinn.
Sep 13, 2017 - 16:55 by BrianEnis
Weil Leute sich gerne vorstellen wollen, dass es für komplexe Themen einfache Lösungen gibt. Solche also die Trump vorgestellt hat.

Dass das so nicht ganz funktioniert merkt das Trumpeltier ja langsam selber.
Sep 13, 2017 - 17:04 by yanuk
Du machst es dir selber gerade leicht. War eine Kombination aus schlechtem Gegenkandidat (richtig mies war die), Establishment-Müdigkeit, entäuschende Politik des Vorgängers, während dessen Präsidentschaft sich ein pseudoliberales Klima (wie oben beschrieben) angebahnt hat, und weitere Dinge, die vielleicht der Typ erklären kann, der seinen Sieg vorausgesagt hat. Der ist seit vielen Jahren fehlerfrei, weiß nicht ob es um die 20 oder 40 Jahre waren, in denen er immer richtig lag. Seinen Namen hab ich auch vergessen. Vielleicht kann mir hier wer aushelfen?
Sep 13, 2017 - 18:40 by Sprachverwirrung
Allan Lichtman, seit 1984.
Sep 13, 2017 - 19:34 by yanuk
Danke dir!
Sep 13, 2017 - 17:12 by Ortograhf
Ich war das
Sep 13, 2017 - 17:19 by yanuk
Alles klar, dann erklär mal...
Sep 13, 2017 - 17:09 by alexington
stimmt, denn nur echte kenner wie BrianEnis wissen, dass mit hillary clinton alles in bester ordnung wäre
Sep 13, 2017 - 17:27 by BrianEnis
Hab ich nirgendwo behauptet.
Sep 13, 2017 - 17:49 by alexington
klar hast du nicht, die wähler von trump haben aber auch nicht behauptet, dass trump der best politiker überhaupt ist. ständig kommen idioten mit "höhö jetzt merken die trumpwähler erst, dass er doch nicht so toll ist" um die ecke und ignorieren, dass es mit clinton genauso scheiße wäre
Sep 13, 2017 - 18:08 by justhereforgifs
beschissener wäre*
Sep 13, 2017 - 17:08 by hauruck
Tja wenn du das denkst, solltest du vielleicht zurück auf Reddit. Trump ist leider sehr effektiv in dem was er tut. Die Medien springen auf alles was er sagt auf, von Fake News bis Twitterbullshit, während er im Hintergrund seine Politik fast ungestört durchzusetzen kann. Etwa die Abschaffung von Umweltschutz und Streichung von Umweltbehörden Geldern....

Genauso wie bei der Wahl sind die Linken Medien ihm wieder völlig auf den Leim gegangen.
Sep 13, 2017 - 17:28 by BrianEnis
Das bekomme ich mit. Und das ist keine politik die Amerika auf lange Sicht great machen wird. Es ist nicht nachhaltig, weder ökologisch noch ökonomisch. Mag sein dass es kurzfristig was bringt aber langfristig mit Sicherheit nicht.
Sep 13, 2017 - 18:56 by hauruck
Natürlich ist es schlecht. Aber Trump fährt da genau seine Strategie. Und das erfolgreich. Er ist keinesfalls unfähig oder macht nur Unsinn.
Sep 13, 2017 - 16:56 by mintberry
http://pr0gramm.com/new/2006053:comment15926698
Sep 13, 2017 - 17:04 by Ungustlvermutung
50% normale Menschen
50% linke Antifa Genderfluid Diversity Femnazi Idioten
Sep 13, 2017 - 17:16 by Beemelmann
Ihr glaubt sowas wirklich, oder?
Sep 13, 2017 - 18:33 by Ungustlvermutung
haben wir in wissenschaftlich geführten Forschungsarbeiten (z.B.: "Linke - Integrationsproblem oder Geisteskrankheit?") bedauerlicher Weise feststellen müssen.
Sep 13, 2017 - 18:31 by Steilen
(((ihr)))
Sep 14, 2017 - 00:30 by Pr0nacke
Hilary Clinton die alte unglaubwürdige schimmelfotze.
Sep 13, 2017 - 17:19 by adoIfkackebart
https://www.youtube.com/watch?v=YoCLR_UNz2M&feature=youtu.be
Sep 13, 2017 - 16:59 by Jonne420
ist das jetzt realistisch oder Propaganda
Sep 13, 2017 - 17:03 by Pr0rilla
Ja.
Sep 13, 2017 - 17:05 by Ungustlvermutung
das ist Amerika und bald auch Deutschland
Sep 13, 2017 - 19:56 by r1ggah
Die polasierung(en), die wir erleben, sind nicht auf das gemeine Volk zurückzuführen.

Da steht ein langwieriges, imposantes, diabolisches, mehrstufiges psychologisches Manipulationsprogramm dahinter.
Sep 13, 2017 - 17:22 by GschupfterFerdl
wieso echauffiert sich das pr0 eigentlich so sehr über das was in ami Land passiert? natürlich gibts hier auch SJW, aber nie in dem Ausmaß wie bei den amis.
Sep 13, 2017 - 18:27 by muto
Ich geb dir mal ein Beispiel aus Wien...

Studentenfeier an der TU der Architekten. gemütliche Runde und entspanntes Bier trinken mit Kollegen und zufällig ankommenden Leuten.

ca. 03:30
Zwei Typen betreten die Runde. Einer setzt sich neben mich und beginnt ein Mädchen aus der Runde zu beschimpfen. "Ich kann dich mit einer Hand töten" "du bist nichts wert" auf Gelächter folgen aggressivere und beleidigendere Sprüche.
Natürlich aus dem Irak.
Situation schon ungut, weil niemand weiß was jetzt genau passieren wird.
Beide verziehen sich aus einem Wunder. Ich höre aus der Entfernung ein
"Komm Mohammad" Ich frage aus der Entfernung nach "Warum sind Frauen weniger Wert Mohammed". Keine Antwort weg sind die zwei.
Kommt nicht plötzlich einer aus der Runde zu mir und scheißt mich an dass ich ohne seinen Namen zu wissen ihn Mohammed genannt habe und wie rassistisch es von mir ist. Eine anderes Mädchen steigt da auf den Rassismus Zug mit drauf.

Wir sind verloren hab ich mir gedacht.
Sep 13, 2017 - 18:49 by GschupfterFerdl
Na dann musst du sie mit ihren Waffen schlagen und sagen, wie es sein kann dass sie so sexistisch sind und Drohungen an Frauen gut finden.

3) profit
Sep 13, 2017 - 17:28 by RandalStevens
Warte einfach mal noch ein Jahr ab.
Sep 13, 2017 - 17:41 by Montani
Es ist schon sehr viel Strohmann und stellverstretende Empörung.
Naja, so ist der Feind jedenfalls immer präsent.
Wahrnehmung ist doch was Tolles.
Sep 13, 2017 - 17:48 by RandalStevens
Ach und du siehst keine Parallelen im öffentlichen Diskurs, wo neuerdings jeder, der eine abweichende Meinung vertritt als Nazi abgestempelt wird? Ist ja nicht so, dass wir keine Fem-Quote haben (Stichwort: Kompetenzverfall) und die "Ärzte und Ingenieure" Sonderbehandlungen bekommen, weil sie ja schließlich überhaupt nicht verstehen können, dass man sich in der BRD mal zivilisiert verhalten hat. Hast schon Recht, Wahrnehmung ist was tolles. Vor allem wenn man sie benutzt. Schlaf weiter. Cuck.
Sep 13, 2017 - 18:01 by Montani
Ich rede vom Pr0gramm, aber gut.
Hauptsache du hast das Wort "Cuck" benutzt.

Was ist'n dein Zweitaccount? Wurdeste gebannt, Neuschwuchtel?
Back to le Reddit.
Sep 13, 2017 - 18:02 by RandalStevens
Man bist du dämlich.
Sep 13, 2017 - 18:03 by Montani
Du bist eine gute Addition für die Echokammer, du Cuck.
xD
Sep 13, 2017 - 18:14 by justhereforgifs
Du erweckst wirklich den Eindruck einer Person die Probleme erst dann behandelt wenn sie schon die Gelegenheit hatten möglichst viel Schaden anzurichten.
Sep 13, 2017 - 22:51 by FetterThorsten
Kann mir evtl einer von euch helfen? Ich suche einen Greentext hier, bei welchem der Inhalt um folgendes geht

anon fickt eine frau, die aussieht als wäre sie 18, nach dem sex sagt sie, sie wäre 14, aber in wahrheit war sie erst 7 oder sowas in der art.

top comment unter dem post war: "Bei "but she was only 7" hab ich aufgehört zu lesen."

Wäre ganz cool, wenn jemand weiß, wonach er suchen muss, weil ich finde den post nicht
Sep 13, 2017 - 16:57 by H0nkmann
Man kann ja dafür verhaftet werden, wenn man jemanden falsch anspricht. Ist es auch strafbar, jemand komplett zu ignorieren, also einfach radikal anschweigen und in Gesprächen nicht mit einbeziehen?
Sep 13, 2017 - 17:04 by Pr0rilla
Wie schweigt man denn radikal? xD Ich glaub, wer die Nerven hat, solche Trottel einfach zu ignorieren, der hat die Sorgen sowieso nicht.