pr0gramm

newest / popular

"lustig" alice weidel Braunglas David Bendels Eilmeldung Gesichtshänger Grün ist für mich Abfall jener Eklat Lügenpresse MachtDenBosbach Qualitätsjournalismus schockiert Thug Life trotzdem AfD Weidel Weidel die Hure Welt am Sonntag

Tags: "lustig" alice weidel Braunglas David Bendels Eilmeldung Gesichtshänger Grün ist für mich Abfall jener Eklat Lügenpresse MachtDenBosbach Qualitätsjournalismus schockiert Thug Life trotzdem AfD Weidel Weidel die Hure Welt am Sonntag

Sep 13, 2017 - 21:51 by alfonshatler1990

Comments: 38

Sep 13, 2017 - 21:57 by gafweN
Grün und Braun mischen?
Nicht bei uns!
Sep 13, 2017 - 22:44 by Eierkoepfchen
Wenn sie es mit rotem Glas eingeworfen hat, kommt am Ende doch eh Braun raus.
Sep 13, 2017 - 23:01 by Math0r
Willst du damit sagen, dass SPD und Grüne zusammen nazihaft sind?
Sep 14, 2017 - 00:12 by DieWilde88
Wir können es noch konkretisieren:

Die Grünen sind wie eine Melone. Außen grün, innen rot und im Kern braun.
Sep 13, 2017 - 23:05 by DasNeuePr0gramm
Heiko Maas schnauft.
Sep 13, 2017 - 22:47 by Ali
Braun kann das ab. Andersrum währe es schlimmer.
Sep 14, 2017 - 00:33 by fukken
Naja eigentlich nicht. In Grün darf alles rein

"[...] denn Grünglas kann mit anderen Glasfarben vermischt werden, ohne dass die Farbe beeinträchtigt wird."

Quelle: http://www.glasaktuell.de/service-presse/presseinformationen/detail/?tx_ttnews[tt_news]=134&cHash=ed4db9e984b930d9e859138e7114d1be
Sep 14, 2017 - 17:30 by peon
kann in Österreich nicht passieren, alles was nicht weiß ist, ist bunt.

https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/beratung/muelltrennung/altglas.html
Sep 13, 2017 - 23:50 by HirnBreaker
Bleibt mir gar nichts anderes übrig. Mit meiner verkackten Rot-Grün-Schwäche ist das eine der wenigen Dinge, wo ich das im Alltag merke: Ich hab keine Chance, grüne und braune Flaschen außeinanderzuhalten. Bin jetzt in eine andere Stadt umgezogen und habe da das erste mal "Buntglas"-Container gesehen - sehr geil.
Sep 13, 2017 - 21:53 by Ukrainez
Weidels Thug Life kommt jetzt an die Öffentlichkeit.
Sep 13, 2017 - 22:17 by Saquarl
Moment mal. Warst du nicht dauerhaft gesperrt ???
Sep 13, 2017 - 22:25 by Mischka
Genau. Er war(!) dauerhaft gesperrt
Sep 13, 2017 - 22:21 by Bildzeitung
warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte warte wo ist mein Batman Glas?
Sep 13, 2017 - 23:47 by Schlan
Bild in sicht...
Sep 13, 2017 - 22:13 by Johanniskraut
6 Millionen Flaschen ein zweites mal verglast
Sep 13, 2017 - 22:23 by alfonshatler1990
*Billiarden
Sep 13, 2017 - 22:28 by Zementnos
Hat nicht verstanden.
Sep 13, 2017 - 21:57 by Wirrit
Wo bleibt die Razzia bei dieser unsagbaren Terorristin? FRAGEN!!
Sep 13, 2017 - 22:07 by DonaldJohnTrump
Razzia? Exekutionskommando. Für solche Nazis braucht man keine Prozesse.
Sep 13, 2017 - 23:41 by ccd
+++ Eil +++ Eil +++ Eil +++ Merkel soll angeblich mehrere hunderttausend Menschen illegal und unregistriert über mehrere Jahre ins Land gelassen haben.

+++ Eil +++ Eil +++ Eil +++ Alice Weider beschäftigt eine Putzhilfe und zahlt ihr 20 € pro Stunde ohne dies zu versteuern.

Zumal ich die Meldung über Weidel anzweifel, da ich sie für zu Intelligent halte um in so ein Fettnäpfchen zu treten. Selbst, wenn es wahr ist. Wie viele Leute lassen sich die ein oder andere schwarz machen. Es ist zwar rechtlich nicht korrekt, aber ich finde es ok - So können sich Leute die es eh schon schwer haben ein bisschen mehr dazu verdienen.
Andererseits zeigt das aber wiedermal, dass die großen Medien ganz und gar nicht objektiv sind. Aber auch das wäre ok, wenn wir ein System wie in den USA hätten, wo jeder weiß, welcher Sender von welcher Partei finanziert wird. Aber in Deutschland wird immer der Schein der Unparteilichkeit gewahrt und selbst die öffentlich Rechtlichen machen Stimmung gegen bestimmte Parteien.
Es wird subjektiv immer der Eindruck vermittelt, als seien "extreme" Parteien wie z.B. die Linke, die AfD, die NPD oder die Piraten etwas schlechtes. Mir fehlt die Akzeptanz dafür, dass in einer Demokratie verschiedene Parteien gewählt werden und alle gleichwertig behandelt werden sollten. Es ist nicht Aufgabe der Medien dem Bürger zu suggerieren was richtig und was falsch ist. Zumindest nicht dann, wenn man vorgibt unpolitisch zu sein.
Sep 14, 2017 - 21:32 by Exophthalmos
Folgendes stammt von ihrer Facebookseite:

Richtigstellung einer Fakenews der Zeitung "Die Zeit":

"Die Verdachtsäußerung der Zeit, Alice Weidel habe eine Asylbewerberin schwarz für sich arbeiten lassen ist falsch. Alice Weidel hat zu keinem Zeitpunkt eine Asylbewerberin angestellt, für sich arbeiten lassen oder an diese eine Vergütung gezahlt.

In dem Artikel heißt es zudem, dass Frau Alice Weidel eine Studentin als Haushaltshilfe beschäftigte und diese bar bezahlte.

Die ZEIT unterschlägt dabei, dass eine Barzahlung an Haushaltshilfen nach dem maßgeblichen Schweizer Recht völlig legal ist. Hausangestellte müssen nur dann bei der kantonalen Ausgleichskasse angemeldet werden, wenn ihr Lohn im Jahr 750 Franken übersteigt. Löhne unter dieser Grenze sind beitragsfrei und nicht meldepflichtig."
Sep 13, 2017 - 22:16 by CF011
Wer taggt da bitte Weidel die Hure?
Hast wohl als Kind zu wenig Schläge bekommen.
Sep 13, 2017 - 22:21 by Schnarchsack
Die betreiben jetzt die Fake News Kampagne, die sie vor nicht allzu langer Zeit noch Trump vorgeworfen haben.
Sep 13, 2017 - 22:24 by alfonshatler1990
What a time to be alive.
Sep 14, 2017 - 00:20 by Rndm
Naja. Ob das "Fake" ist sei mal dahingestellt. Das wird sich später herausstellen. Graben halt gerade nach Dreck und das ist ganz normale Politik. Der Unterschied ist wohl, dass dieses mal alle im selben Dreck graben, während sie sich früher auch noch gegenseitig angeschissen haben.
Sep 13, 2017 - 21:58 by mightyc
#Aufschrei
Menschen- und Lichterkette gegen Rechts
Profilbild mit Antifa Flagge
Habe ich eine Sofortmaßnahme vergessen?
Sep 13, 2017 - 22:22 by AcidAcid
*Autistic Screeching*
Sep 13, 2017 - 22:44 by BastiBenz
Das ist das einzig wahre Mittel gegen alles.
- Katzen
- Hunde
- Nazis
- Kinder
Sep 14, 2017 - 17:00 by realLingling
thug life
Sep 13, 2017 - 22:19 by c44c
Grüne und Braune in einem Container zu entsorgen scheint mir die einzig sinnvolle Lösung.
Sep 13, 2017 - 21:54 by onkelz
SHIT und ich habe letzt Rotglas in den grünen Container geschmissen.

Ach, ist ja sogar richtig.
Sep 14, 2017 - 00:59 by apfeltoast
Der hat mal bei meinem Arbeitgeber als Zeitarbeiter für ein halbes Jahr gearbeitet. Damals war er aber noch in der CSU.
Sep 13, 2017 - 21:52 by ellisumarts
Ich hoffe die Person krieg dafür Lebenslänglich..
Sep 13, 2017 - 21:54 by AxelVonAldebaran
Ich weiß, es ist schwierig, aber sprechen Sie den den Namen mit mir zusammen aus, gegen den Terror auf dieser Welt!

ALICE WEIDEL!

Es grüßt vom Aldebaran,
Stoll
Sep 13, 2017 - 21:53 by Ralfinator13777
Skandal!!!
Sep 13, 2017 - 22:23 by Skandal
Ja?
Sep 13, 2017 - 21:57 by Relaiz
Schwere Vorwürfe!!!elf
Sep 13, 2017 - 22:12 by AllEyesOn
lt. ZEIT wurden gleich mehrere Grüngläser im Braunglascontainer entsorgt.