pr0gramm

newest / popular

11/10 11/10 würde wieder bestellen Abstell-Okay Blau Mühl Box Blaue Mühl Box danke dpd Deutsche PaketDeppen dpd dpd der Hurensohn Fake gemäß Abstell-Okay Herr Blau Mühl Original Content Selbst den Zettel ausgefüllt wo ist mein Paket? Wohnort: Box

Tags: 11/10 11/10 würde wieder bestellen Abstell-Okay Blau Mühl Box Blaue Mühl Box danke dpd Deutsche PaketDeppen dpd dpd der Hurensohn Fake gemäß Abstell-Okay Herr Blau Mühl Original Content Selbst den Zettel ausgefüllt wo ist mein Paket? Wohnort: Box

Oct 12, 2017 - 18:20 by jakerth

Comments: 101

Oct 12, 2017 - 18:22 by jakerth
Dieses schöne Geschenk hat in aller Ruhe auf mich in meiner blauen Mühl Box gewartet, während ich bei der Arbeit war.
Oct 12, 2017 - 18:25 by Smorth
braves Paket!
Oct 12, 2017 - 19:41 by phimabo
*schnurr*
Oct 12, 2017 - 18:48 by Richterkadse
Du arbeitest nicht zufällig bei dpd oder?
Oct 12, 2017 - 18:49 by jakerth
nein
Oct 12, 2017 - 18:45 by UncleBenZ
Zum Glück wusste er/sie/es, dass das blau ist.
Oct 12, 2017 - 19:13 by MeistaEda
Hatten vor einiger Zeit mal was bestellt und DPD sollte es liefern. Auf der Tackinghomepage von dem Sauverein, wurde uns dann gegen Vormittag mitgeteilt, dass das Paket ausgeliefert wurde. Es hat weder jemand geklingelt oder ne Karte in den Briefkasten geworfen. War dann ziemlich angepisst und bin erstmal durchs Dorf gefahren um den Spast von Zusteller zu suchen. Als ich wieder auf dem Heimweg war, habe ich seine Dreckskarre dann gesehen, bin ihm hinterher bis zum nächsten Stopp. Das Individuum was aus dem Auto stieg, sprach kein Wort Deutsch und musste seinen Kollegen der auf dem Beifahrersitz (mit dem Smartphone in der Hand und den Füßen auf dem Armaturenbrett) chillte konsultieren um zu übersetzten. Besagter Kollege sprach auch nur ein paar Brocken Deutsch und verstand mich kaum bekam aber mit das ich angepisst war. Ich sagte nur meinen Namen und er wusste direkt um welches Paket es geht. Als ich ihn darauf ansprach warum auf dem Trackingmonitor stand dass das Paket ausgeliefert wurde Antwortete er sowas wie "Ich Kollege neu, GPS kaputt, sorry" Die übliche Ausrede also.
Es kann nicht sein dass in einer Dienstleistungsbranche, wo man direkten Kundenkontakt hat, Leute einstellt die kein Wort Deutsch sprechen, bzw nicht mal in der Lage sind halbwegs zu lesen oder ein GPS zu bedienen.
Klar ist der Job (besonders bei DPD) scheiße bezahlt und jeder vernüftige Mensch würde eher Scheißhäuser oder den Keller eines Pr0grammers putzen als bei DPD zu arbeiten, trotzdem sollte man als Angestellter seinen Job ein bisschen können und gewissenhaft ausführen.
Haben uns natürlich beschwert, hat aber nichts gebracht, der Zusteller fährt hier immer noch mit tausend Fragezeichen überm Kopf und einem ziemlich hohlen Gesichtsausdruck rum. Hat mich letztens nach ner Adresse gefragt nach dem er 10 mal die Straße rauf und runter fuhr und mich dann gesehen hat wie ich die Mülltonnen reinholte.
Mein Tipp niemals über DPD liefern lassen. Und wenn ihr nen bestimmten Abstellort an eurem Keller bestimmen wollt, dann nur bei nem Fahrer oder Dienstleister dem ihr vertraut, da der Zusteller und Unternehmer aus der Sache raus sind wenn am Abstellort kein Paket zu finden ist.
Oct 12, 2017 - 20:02 by MadCock
"Stopp" lange nicht mehr so gelesen! Danke dafür
Oct 12, 2017 - 19:31 by Madensau
Bloss wollen menschen mit Deutschkenntnissen nicht für so ein Geld arbeiten.
Oct 12, 2017 - 20:22 by h0lliz
Hat er doch geschrieben du made
Oct 12, 2017 - 20:55 by Xtasy
Eher wollen Menschen mit Deutschkenntnissen nicht so einen Job machen. Als ich das mal ne Zeit lang gemacht habe (Weihnachten der Hurensohn) gings halt um 4:30 los mit Beladen und vor 22 Uhr war keiner zuhause.
Oct 12, 2017 - 19:41 by 20EllenLeinwand
schon lustig...anstatt auf die gesellschaftlichen Umstände sauer zu sein sind die Ausländer schuld xd
Oct 12, 2017 - 23:54 by ZitronenKopf
Die könnten wenigstens den B2 Test machen, den der jeden können sollte, bzw. zur (Volkshoch)Schule gehen.
Oct 13, 2017 - 03:46 by dechateau
Deine Interpretation ist ziemlich dämlich. Er sagte mit seinem Text aus, dass DPD schuld ist, weil diese einen Ausländer einstellen, der nicht mal ein bisschen Deutsch spricht. Kommt ihr Leute euch nicht langsam dumn vor, wenn ihr diese Schiene fahrt? Grenzt ja schon an Paranoia, zu glauben, an jeder Ecke wären Fremdengeinde
Oct 13, 2017 - 15:44 by walkewalk
Was für gesellschaftliche Umstände?
Die DPD sind einfach Hurensöhne. Ich kann keinen Service anbieten, den ich im Endeffekt überhaupt nicht finanzieren kann. Sie schaffen es nicht den Service den sie versprechen für den angegeben Preis einzuhalten. Eigentlich müssten sie die Preise anziehen aber dann wären sie zu teuer für das was bieten.

Wenn ich morgen einen Imbiss aufmache und sage ich verkaufe meine Pommes billiger als McDonalds, dann aber im Endeffekt nur frittierte Pappstreifen von einem Russen zubereiten lasse, würdest du auch durchdrehen, wenn sowas auf deinem Teller landet.

Es zwingt sie niemand das zu tun. Ich finde ohnehin, dass der Staat da eingreifen sollte, in dem er kontrolliert, ob ein Dienstleister die angeben Leistungen auch tatsächlich erfüllt. Bei Produkten haben wir sowas. Da darf nur Käse drauf stehen wenn auch Käse drin ist.
Oct 12, 2017 - 21:38 by citalopram
Das kommt davon wenn man die Löhne der Zusteller auf Sklavenniveau drückt oder sie direkt als scheinselbstständige Fahrunternehmer anstellt um den Tariflohn zu umgehen.
Oct 12, 2017 - 20:51 by Labskaus
"Es kann nicht sein dass in einer Dienstleistungsbranche, wo man direkten Kundenkontakt hat, Leute einstellt die kein Wort Deutsch sprechen, bzw nicht mal in der Lage sind halbwegs zu lesen oder ein GPS zu bedienen."

Die sollen Pakete ausliefern. Der Rest ist dem Arbeitgeber egal.
Oct 13, 2017 - 07:44 by Beckzilla
Es braucht ja auch kein Professor der Raketenphysik zu sein, aber bei mir gab es letztens auch ein "Problem" ( http://pr0gramm.com/user/Beckzilla/uploads/1920311 ) und es konnte nicht geklärt werden, da der Zusteller sich einfach nicht mit mir verständigen konnte. Ich finde es ja löblich, dass diese Leute ehrlich arbeiten für ihr Geld, aber ich kann nicht nachvollziehen wie man in einem Land leben und arbeiten kann ohne auch nur nach dem Weg fragen zu können oder sich beim Bäcker ein paar Brötchen zu kaufen. Denn so viel Deutsch kann man auch binnen weniger Tage/ Wochen erlernen, zumal diese Menschen ja nicht erst seit gestern hier sind. Und das ist kein Ausländerhass, einfach etwas wo mir das Verständnis fehlt.
Oct 13, 2017 - 17:09 by c72
Deshalb afd
Oct 12, 2017 - 19:57 by Gourmetkot
Wie behindert muss man sein, um durch die Gegend zu fahren und den Paketzusteller zu suchen?
Oct 12, 2017 - 21:12 by MeistaEda
Ungefährt 5 behindert
Oct 12, 2017 - 22:04 by DeadAssassin
Das passiert tatsächlich sehr, sehr oft.
Ich rege mich als Partei der anderen Seite übrigens auch darüber auf.
Kommt halt von der Couch runter, wenn wer klingelt!
Oct 30, 2017 - 19:19 by Zentralaffe
Und wenn er nicht klingelt? So wie es hier der Fall war?
Oct 12, 2017 - 22:40 by GeBhindert
Willkommen in Deutschland!
Oct 12, 2017 - 21:58 by DK21
Habe im moment das selbe Problem. Jeden morgen steht auf meinem Tracking im Lieferfahrzeug und in zustellung. Jetzt sitz ich hier schon den dritten Tag ohne Paket.

Habe daraufhin heute mal die Hotline angerufen um nachzuharken wo denn nun der wurm drin sitzt. Der Kerl sagt zu mir in aller seelenruhe das die mein Paket drei mal falsch einsortiert wurde. Wie kann man denn bitte so Hohl sein ein Paket drei mal ins Falsche Fahrzeug sortieren. Abgesehen davon Glaub ich das das ganze auch nur eine Billige Ausrede ist. Das Lieferfahrzeug steht laut dem Live Tracking einfach nur auf der selben stelle. Zum abend hin steht dann einfach nur Konnte nicht zugestellt werden.

Werde beim nächsten mal wirklich drauf achten wenn ich was bestelle. Nie wieder DPD!
Oct 15, 2017 - 18:43 by DewbackSteak
Du bist aber nicht der DPD-Kunde. Daher denken die vielleicht, dass sie Auf der Zustellerseite das Pure Gold einstellen können und auf der Kundenseite (Versandhandel, Paketshop, usw.) herkömmliche Deutsche.
Oct 12, 2017 - 19:47 by bonkerss
*Mühl Boxen
Oct 13, 2017 - 02:29 by IchbinsAlicia
DPD stellt die nicht an. Die sind entweder bei Subunternehmern oder Scheinselbstständige. Mittlerweile kann jeder mit Führerschein einen Transporter bei Sixt etc. mieten, sich auf eine der unzähligen Anzeigen bei ebay Kleinanzeigen oä. melden und schon ist er selbstständiger Paketbote.
Oct 12, 2017 - 21:53 by easygoing
Wenn sie nicht klingeln dann gibt es auch keinen Kundenkontakt. Problem gelöst.
Oct 13, 2017 - 12:40 by hagenharry
Wenn bei ebay "Standardversand" steht, mach ich einen großen Bogen. Meist wird dann mit DPD versendet und der Hurensohn von Bote pappt dann nur ein Zettel an die Haustür meines Mehrfamilienhauses. (Berlin Zentrum) Dann doch lieber ein paar Taler mehr bei einem anderen Händler ausgeben, der mit DHL an meine Packstation liefert.
Oct 12, 2017 - 20:15 by Duftbaum
Lebst du im Norden?
Oct 13, 2017 - 11:45 by Legoniarii
Musst dich beschweren. Einer hat mal meine Benachrichtigung einfach an die Mülltonnen geklebt, ist nicht mal zu meiner Tür gelaufen, der Hurensohn. Musste richtig Stress machen. War Gls, aber die stellen auch überall nur noch Hurensöhne ein.
Oct 12, 2017 - 23:24 by Maxae
Meine jbl extreme box wurde einfach auf den balkon geworfen. Auf den zettel stand dann: "terase"
Oct 12, 2017 - 21:05 by MaximuM
Mühl Box?
Oct 12, 2017 - 18:35 by pr0domo
Moral ist etwas, dass man nur von den anderen Leuten zu erwarten hat.
Oct 12, 2017 - 18:41 by Zerberstian
*das
Oct 12, 2017 - 18:44 by pr0domo
Erstens hast Du recht.
Zweitens sollte es eine Anttwort auf den Kommentar von @M0SFET sein. In der Zeile verrutscht.
Oct 12, 2017 - 18:49 by M0SFET
Dem stimme ich nicht zu, Moral sollte man stets selbst pflegen. Es ist unmoralisch von dem Postbote so mit dem Paket umzugehen. Er hat genug Möglichkeiten es anderst abzugeben (Nachbar, Paketstation o.ä.). Wenn jemand so seiner Arbeit nachgeht schadet das der Gesellschaft (Ja Postboten und Kurierdienste sind Gesellschaftlich wichtig) und der Firma. Wer so wenig Pflichtbewusstsein für seinen Job hat, hat auch schwache Moralische Ansichten.
Oct 12, 2017 - 18:52 by pr0domo
Ach, und Du schadest der Gesellschaft nicht mit deinem Tun und hast bessere moralische Ansichten mit solch einem Vorgehen? Na so kann man sich die Realität auch zurecht biegen. Mit deinen hohen Ansprüchen an andere Leute sollten dir nämlich auch andere Wege einfallen. Aber so brauchst Du nicht über Moral zu sprechen.
Oct 12, 2017 - 18:57 by M0SFET
Was denn? Bei DPD anrufen? Ich hab wegen dem örtlichen DPD Bote schon mind. 8 mal bei DPD angerufen und gebeten, dass er doch wenigstens einen Zettel hinterlassen soll, wenn er da war und nicht klingelt (Ja schon oft genug morgends aufgestanden und auf den Bote gewartet). Was hats gebracht? Es hat sich 0 gebessert. Diese Leute lernen daraus nichts.

Was machst du dein Auto in der KFZ Werkstatt reparieren lässt und er pfuscht offensichtlich dran rum und danach hast du, nach gezahlener Leistung, die gleichen Probleme?

Wir fahren auf der Straße auch nur entsprechend den Schildern weil wir wissen, dass wir sonst eine Strafe bekommen die uns wehtun könnte (Geld, Führerscheinentzug)...wenn wir zu schnell fahren und die Polizei bei uns anrufen würde und uns beten würde langsamer zu fahren würden 99% danach herzlich lachen und genau so weiter fahren. Der Mensch ist ein Tier, er lernt nur wenn er bestraft wird mit Strafen die ihm auch schaden.
Oct 12, 2017 - 19:02 by pr0domo
Dein Vergleich hinkt gewaltig. Denn das Paket war da, niemand wurde abgezogen, dennoch willst Du so eine Aktion durchziehen. Deine eigene Moral ist an diesem Punkt verkommen. Und es ging auch um deinen eigenen moralischen Anspruch, den Du selber damit torpedieren würdest.
Oct 12, 2017 - 19:06 by FroggyFresh
*Antwort
Oct 12, 2017 - 18:42 by Faithpluseins
Wir sollten solche Belege sammeln und an einem Stichtag mit vereinten Kräften deren FB Präsenz raiden
Oct 12, 2017 - 18:48 by TommyHilfaker
Dickes Plus für diesen Vorschlag. Nur bräuchte ich dafür erstmal ein FB-Acc :)
Oct 12, 2017 - 18:37 by Erdnussbutter
11/10 würde wieder beliefern
Oct 12, 2017 - 18:21 by M0SFET
Würde mich bei DPD melden und sagen in der Blauen Box war nichts, letzter Türkendienst den es in DE gibt
Oct 12, 2017 - 18:38 by UK2308
Da find ich Hermes viel schlimmer. Da hab ich noch nie einen deutschen arbeiten sehen.
Oct 12, 2017 - 18:34 by Gornoka
mich hat DPD schon 2 Handys gekostet ,nie wieder
(natürlich hab ich das Geld von Paypal zurückbekommen)
Oct 12, 2017 - 18:47 by derunkreative
ALso hast du in Wahrheit jetzt drei Handys?
Oct 12, 2017 - 19:25 by Gornoka
Nope irgendeiner bei DPD hat jetzt 2 Handys und ich eins
Oct 12, 2017 - 18:27 by kanoso
kann er nach dem dämlich post wohl vergessen
Oct 12, 2017 - 18:37 by GandaIf
Dann Latsch halt wieder zur Post Filiale und hol es dir ab
Oct 12, 2017 - 19:04 by H0rBie
Mache ich auch regelmäßig so. Nichts besonderes.
Oct 12, 2017 - 18:33 by Flamingbird
Mein Bruder hatte das selbe. aber hatte nicht mal den Zettel drin das es Irgendwo abgelegt wurde.
Hat es gemeldet das kein Paket kam und hat das selbe nochmal für Lau gekriegt.
War aber Hermes.
Oct 12, 2017 - 18:38 by GandaIf
Glückwunsch, dein Bruder ist ein hurensohn
Oct 12, 2017 - 18:43 by yandielegende
Bist du behindert?
Oct 12, 2017 - 18:44 by GandaIf
Nein, du?
Oct 12, 2017 - 19:05 by yandielegende
Ja.
Oct 12, 2017 - 19:18 by logii1234
Immerhin in die blaue Tonne, bei mir haben sie es in die Biotonne geworfen.
Drecksbande
Oct 12, 2017 - 19:20 by jakerth
*Mühl Box
Oct 12, 2017 - 18:52 by gnorkx
Oh man. DPD/Hermes sind der Inbegriff der Servicewüste Deutschland.
Oct 12, 2017 - 18:38 by cekay
Auf jeden Fall "Abstell-Okay"!
Oct 12, 2017 - 19:10 by bakasan
dpd hat ne live-gps-verfolgung mit vorraussichtlicher zeitangabe.
man kann ebenfalls kurzfristig ein abstell-ok erteilen, liefertag ändern oder sonstiges pipapo.

kunden sollten nicht auf voll-mongo machen und die technischen möglichkeiten ausnutzen, damit die inkompetenz irgendwelcher lieferer nicht zur geltung kommt.
Oct 12, 2017 - 18:45 by CptKabarett
Ich verstehe dein Problem nicht, bei uns in der Nachbarschaft hat ein Nachbar das sogar als gewünschten Abgabeplatz angegeben wenn er nicht da ist.
Es bleibt Trocken und wer sucht in einer Mülltonne nach einem Paket, selbst wenn jemand das sieht, denkt er du hättest den Karton weggeworfen.
Oct 12, 2017 - 18:51 by UncleBenZ
Es sei denn, er sieht den Paketboten das Paket da rein werden. Gibt bestimmt Leute, die extra den Paketdiensten hinterherfahren und gucken, wo sie ein Paket klauen können.
Oct 12, 2017 - 22:06 by DeadAssassin
Dann solltest du vielleicht nicht solch einen Ablagevertrag vereinbaren. Ist ja nicht so, dass man das explizit selbst bei DPD / Hermes / Deutsche Post angeben muss.
Oct 13, 2017 - 01:24 by UncleBenZ
Wenn bei uns ein fremder/verdächtig aussehender aufs Grundstück geht, haben die Nachbarn schon die Polizei gerufen und gefragt, ob man ihm helfen kann, bevor er auf dem Hof etwas erreicht, wo DHL die Erlaubnis hat etwas abzustellen.
Meine Aussage bezog sich auf Großstädte.
Oct 12, 2017 - 19:33 by CptKabarett
In deiner Nachbarschaft will ich nicht wohnen. BEi uns gibts nur ehrliche Fliesentischbesitzer vom Lande.
Oct 13, 2017 - 01:22 by UncleBenZ
In meiner Straße gibt es nur Einfamilienhäuser mit < 1000m² Grundstück, wie es sich für eine kleinere Stadt gehört. Hier braucht man sich keine Sorgen zu machen, dass jemand was klaut. Ich würde hier wohnen wollen.
Oct 13, 2017 - 10:58 by CptKabarett
Wenn man sich doch keine Sorgen machen muss, dass jemand was klaut, versteh ich deinen Kommentar davor nicht, indem du sagst, dass du angst hast, das es dann jemand klaut.
Oct 13, 2017 - 13:49 by UncleBenZ
Ich habe nirgendwo geschrieben, dass ich Angst habe, dass jemand etwas klaut. Kauf dir eine Brille und unterstelle keine falschen Tatsachen.

Und wie schon geschrieben: "Meine Aussage bezog sich auf Großstädte."
-http://pr0gramm.com/new/2179949:comment17946964
Dass ich glaube, dass es solche Leute gibt, heißt nicht, dass es sie bei mir gibt oder ich da in Gefahr bin.
Oct 13, 2017 - 01:25 by UncleBenZ
Größer sollte das heißen, nicht kleiner.
Oct 12, 2017 - 23:44 by blumenkohleichel
Und wenn die Müllabfuhr nach dem Postboten kommt?
Oct 12, 2017 - 23:47 by CptKabarett
Stellst du den Müll nicht auf die Straße sondern die Müllabfuhr nimmt sich die Tonne von deinem Grundstückrunter?
Oct 12, 2017 - 19:04 by Stef917
Genau das gleiche hatte ich auch schon. Konnte nur den Kopf schütteln
Oct 12, 2017 - 19:05 by Buletti
Bei DPD arbeiten hauptsächlich Rumänen und Bulgaren, zumindest hier in der Region.
Das weiß ich, weil ich bei der hiesigen Meldebehörde arbeite und die Jungs in ihren Arbeitsklamotten zur Behörde kommen
Oct 13, 2017 - 14:06 by UncleBenZ
Was wird in deiner Meldebehörde gemeldet und auf welche Daten hast du Zugriff?

"Das weiß ich, weil ich bei der hiesigen Meldebehörde arbeite und die Jungs in ihren Arbeitsklamotten zur Behörde kommen "

-> Also genau so möglich: Bei der Polizei arbeiten nur Türken, weil ich Dönerverkäufer bin und die Polizisten in ihren Arbeitsklamotten zu meinem Stand kommen.

Natürlich angenommen, die Leute, die vorbeikommen sind in meinem Beispiel Türken. In der Situation steht ja nicht geschrieben, dass sie es sind, sondern nur, dass die in Arbeitsklamotten kommen.

Der Punkt auf den ich hinaus wollte, ist natürlich, wie du darauf kommst, dass es hauptsächlich Rumänen und Bulgaren sind, nur, weil ein paar von denen in deine Meldebehörde kommen.
Wenn bei dir natürlich alle Mitarbeiter der Paketdienste mit Nationalität gelistet sind und du daraus deine Schlüsse ziehst, hast du verlässliche Daten dafür. Ich denke aber nicht, dass das der Sinn deiner Meldebehörde ist, sondern dass einfach alle Bewohner mit Namen und Adresse gemeldet sind. Korrigiere mich, wenn es doch eine andere Meldebehörde gibt.

Vermutlich klingt der ganze Text jetzt angreifend, was nicht so gemeint war, also denke dir das jetzt wieder weg. Es sollte eine nüchterne Anfrage von Informationen sein.

TL;DR:

Woher weißt Du, dass "Bei DPD arbeiten hauptsächlich Rumänen und Bulgaren, zumindest hier in der Region.", denn "Das weiß ich, weil ich bei der hiesigen Meldebehörde arbeite und die Jungs in ihren Arbeitsklamotten zur Behörde kommen " ist für mich keine schlüssige Antwort.

inb4: Ich habe 5 von 5 Minuten zu viel in den Text gesteckt, denn die Antwort wird sein: "Es kommt mir so vor." (Ich gebe dir Plus für eine ausführlichere Antwort.)
Oct 13, 2017 - 14:19 by Buletti
Weil die Herrschaften hier Angaben über ihre Staatsangehörigkeit machen müssen und sich zudem ausweisen.
Unter Vorlage eines bulgarischen Passes und der Angabe der bulgarischen Staatsangehörigkeit gehe ich davon aus, dass die Person auch Bulgare ist.
Oct 12, 2017 - 19:13 by stoffbeutel
Jo, hier bei mir auch. Der aus meinem Bezirk ist lässig, seine Frau hat er immer mit dabei. Mal geht er und mal sie an die Tür. Manchmal komm ich abends (20Uhr) nach Hause und sehe ihn immer noch umher fahren.
Oct 14, 2017 - 03:20 by Eisenwampe
Wieso "deutsche Paket Deppen"? Was haben deutsche mit Paketjobs zu tun?
Oct 12, 2017 - 22:48 by Truth
Das machen die doch mit Absicht und trollen sich dann zurück in ihren Transporter.

Ich traue einfach keinem Arbeitgeber zu, derartige Analphabeten zu beschäftigen.
Oct 13, 2017 - 00:56 by Mito
Ich will auch eine blaue Mühl Box
Oct 13, 2017 - 14:03 by HazardFox
Ist mir auch schon zwei Mal passiert.
Bei mir in der Umgebung haben wir aber auch nur noch Postarbeiter, welche die Deutsche Sprache überhaupt nicht beherrschen und es sich extrem schwer machen, was es angeht Adressen zu finden. Schon traurig, wenn die dann versuchen einen um Hilfe zu bitten und nicht mal das versteht man. Meiner Meinung sollte jemand in der Branche auch die Landessprache sprechen können, ansonsten gehört diese Person für mich hinters Fließband.
Oct 12, 2017 - 18:39 by NocturnalDarknez
Mein teile für den neuen rechner wurden von dpd auch einfach in den hausflur unseres Mehrfamilienhauses gestellt, zum kam ich wieder als er rausging. Hatte jeder meine sachen klauen können -.-
Oct 12, 2017 - 19:25 by Bau55
Beim Versand reklamieren und doppelt bekommen.
Oct 12, 2017 - 18:24 by Rep0ster
Ja. Wir haben es gerafft, dass Paketdienste sowas machen
Oct 12, 2017 - 18:28 by jakerth
SOLANG SO SACHEN WEITERHIN PASSIEREN WERDEN AUCH WEITERHIN SOLCHE BILDER GEPOSTET.
GANZ. EINFACH.
Oct 12, 2017 - 18:36 by ELBrown
Das ist kein Grund gleich so zu schreien.
Oct 12, 2017 - 18:28 by kanoso
du vergisst, dass es hier leute gibt, die das pr0 für ihr tagebuch halten
Oct 12, 2017 - 18:29 by jakerth
dass war mein erster OC also halt Mal deine Fresse,
Oct 12, 2017 - 18:29 by jakerth
du Nutte.
Oct 12, 2017 - 18:32 by Ferguson2000
Immerhin hast du dich korrigiert.
Oct 12, 2017 - 18:32 by undertaker123
Ganz ruhig alles wird gut...
Oct 12, 2017 - 18:35 by jakerth
wann?
Oct 12, 2017 - 18:44 by undertaker123
Morgen ganz sicher..
Oct 12, 2017 - 19:28 by SupraMk4
Bester Kommentar den ich heute gelesen hatte.
Oct 12, 2017 - 18:33 by ShitBull
Okay, ich musste hart lachen aufgrund deines Posts, allerdings hast du dich mit deinen Aussagen ein kleinen Wenig ins Aus geschossen!
Oct 12, 2017 - 18:36 by Saipai
Fand den Kommentar besser als den Post.
Oct 12, 2017 - 18:33 by Hardluck1000
Herzlichen Glückwunsch....erster OC und direkt "Müll"
Oct 12, 2017 - 18:34 by jakerth
*mühl
Oct 12, 2017 - 18:33 by Beckzilla
Das hatte durchaus Unterhaltungswert und ist besser als manch anderer Kackpost