pr0gramm

newest / popular

123 Klasse Bayern Brandenburg-Klasse Bundeswehr deutsche werftarbeit F217 Fregatte Marine Ostpreußen Kai reicht für Frankreich Schiffe erregen mich Sklaven der Geopolitik Travemünde Unsere Jungs

Tags: 123 Klasse Bayern Brandenburg-Klasse Bundeswehr deutsche werftarbeit F217 Fregatte Marine Ostpreußen Kai reicht für Frankreich Schiffe erregen mich Sklaven der Geopolitik Travemünde Unsere Jungs

Oct 12, 2017 - 18:21 by QoG

Comments: 25

Oct 12, 2017 - 18:41 by labtec
Meine Einheit, sehr schön!!! 10 Jahre her, dass ich da war. Gruß an die Sigis :D
Oct 12, 2017 - 20:06 by Lookiii
wäre funker oder OPZ nicht eher was für ein kellerkind?
Oct 12, 2017 - 20:11 by labtec
Bin erst nach meiner Dienstzeit in den sprichwörtlichen Keller gezogen.
SIGI war cool, nie etwas zu Ruin gehabt, ständig Kaffee trinken und trotzdem unentbehrlich auf der Brücke.
Oct 12, 2017 - 20:17 by Lookiii
ich weiß, ich war navi auf der lübeck. ich weiß wie sich ein sigi in seinem natürlichen lebensraum verhält. Recht scheu, es sei denn man ködert sie mit kaffee
Oct 12, 2017 - 21:58 by Arghus
Bei uns sind alle immer von der Brücke zu uns in die OPZ gekommen um ein Nickerchen zu machen.
Oct 12, 2017 - 18:47 by KritzelBob
Mörder
Oct 12, 2017 - 18:51 by Silente
Darf ich ihnen das "fick dich" anbieten!?
Oct 12, 2017 - 19:11 by KritzelBob
Fick dich bitte
Oct 12, 2017 - 20:04 by labtec
Dass ist der Dank, dass unsere Jungs die Leute vorm absaufen retten, die Israelis und Palästinenser davor bewahren, sich erneut die Köpfe einzuschlagen und es dir ermöglichen, deinen Lebensstandard bei Mutti und Papi zu genießen.
Oct 12, 2017 - 20:06 by KritzelBob
Bist du dir sicher das ich das ernst gemeint habe? Einfach so jemanden ohne Grund als Mörder zu Beleidigen? Ihr lasst euch hier alle ganz leicht ärgern, wisst ihr das?
Oct 12, 2017 - 20:08 by Lookiii
leider kriegen soldaten genau sowas häufiger an den kopf geworfen. ich wurde bespuckt, beleidigt und verachtet. und wenn ich in uniform unterwegs war, war es noch schlimmer.
Oct 12, 2017 - 20:11 by KritzelBob
Kann ich mir gar nicht vorstellen. Wenn ich jemanden in Uniform sehe, sei es Polizei, Militär, Flugsicherung etc. Habe ich im Normalfall erfurcht und höchsten Respekt vor den Personen. Vor allen dingen vor Soldaten heißt es gefälligst Respektvoll zu sein.
Oct 12, 2017 - 20:18 by Lookiii
sag das mal diesen ganzen linkswichsern, die bezeichnen einen als mörder, vaterlandsverräter usw.
Oct 12, 2017 - 20:24 by KritzelBob
Kek. Der Typ da ist beim Bund und hält seinen Kopf dafür hin das es mir gut geht.
Lass den mal Beleidigen und Nerven diesen Nazi!!1
Oct 12, 2017 - 20:14 by labtec
man sollte zu dem stehen, was man schreibt. Wenn man etwas ironisch oder witzig meint, muss man es als solches kenntlich machen.
Oct 12, 2017 - 20:16 by KritzelBob
kek. Wir sind hier im internetz, schon vergessen?
Oct 12, 2017 - 18:51 by Elkro
*triggered*
Oct 12, 2017 - 18:54 by KritzelBob
^hat verstanden
Oct 12, 2017 - 18:51 by MajorWinters
Zecke
Oct 12, 2017 - 19:11 by KritzelBob
Nadsi
Oct 12, 2017 - 18:37 by cekay
was ein geiles Gerät
Oct 12, 2017 - 19:43 by Basti1729
Mal offtopic: Habe heute meine Stelle bei der Bundeswehr leider nur für den Rang des Fachunteroffiziers, anstatt des Feldwebels bekommen
Also meine Frage: liegt das eher an der mangelnden Führungserfahrung (m/20) oder kann es noch andere Gründe geben // hab alle Test bestanden und das Psychologische Gespräch war auch in Ordnung
Oct 12, 2017 - 20:26 by Prime96
Mangelnde Führungserfahrung ist meistens nur ein netter weg dem Bewerber zu sagen er wäre noch zu kindlich/unreif (meine Erfahrung).
Falls sie das nicht gesagt haben ist der Nummer 1 Grund bei der Bundeswehr für nicht nachvollziehbare Personalentscheidungen eigentlich immer der Bedarf.
Es wollen immer weniger Leute die Laufbahn der Fachunteroffieziere machen, dabei sind diese für sehr viele Bereiche der Truppe unerlässlich.
Ich würde mir das gar nicht so sehr zu Herzen nehmen, da du sobald du deine Ausbildung zum Uffz. abgeschlossen hast immer noch den wechsel in die Laufbahn der Feldwebel einreichen kannst.
Im Idealfall hast du bis dahin schon etwas Erfahrung gesammelt (wie schon oben gesagt ist keine echte Einstellungsvoraussetzung aber es ist definitiv ein großer Vorteil) und bist dadurch dann auch den meisten Kameraden die frisch aus der Schule kommen und noch nichts vom System Bundeswehr verstehen überlegen.
Oct 12, 2017 - 19:59 by FischBack
Kann auch daran liegen, in welchen Bereich du rein willst. Wenn die keine Kapazitäten haben oder keine freien Stellen, wirst du halt nur UA.
Oct 13, 2017 - 17:58 by Harlequin
Viele Grüße von der SLH!