pr0gramm

newest / popular

(or goats) ach daran liegt das beim Scrollen Ökonom geworden Eingebildete Schlampen Frauen der Hurensohn Frauen die Hurensöhne Frauen die Hurentöchter Pareto Prinzip pseudo-science Red Pill Repost richtige Zielgruppe screenshot Statistik Tinder Tinder Experiment tl;dr

Tags: (or goats) ach daran liegt das beim Scrollen Ökonom geworden Eingebildete Schlampen Frauen der Hurensohn Frauen die Hurensöhne Frauen die Hurentöchter Pareto Prinzip pseudo-science Red Pill Repost richtige Zielgruppe screenshot Statistik Tinder Tinder Experiment tl;dr

Oct 12, 2017 - 19:12 by Diavid

Comments: 180

Oct 12, 2017 - 19:15 by K0rzak0v
Moment Mal! Wird hier etwa gerade ein, ich wage es kaum auszusprechen, weibliches Privileg wissenschaftlich nachgewiesen? Aber... aber... das Patriachat!
Oct 12, 2017 - 19:37 by DerBergtroll
Das Grundproblem bleibt doch, dass es der Mann ist, der "sich anbietet" und die Frau, die "auswählt".

Es wurde schon hundertmal hier und in so ungefähr jeder Debatte über Dating gesagt. Aufgrund der evolutionären Tatsache, dass ein Mann Millionen Frauen schwängern kann, aber eine Frau nur alle paar Monate ein Kind kriegen kann, ist es für Frauen (historisch betrachtet) viel wichtiger, gut zu selektieren und "den besten Kandidaten" rauszufinden.

Das führt selbst im Zeitalter von Verhütung zu dem Phänomen, dass Frauen mit überhöhten Ansprüchen an einen potentiellen Partner ins Rennen gehen, die nix mit ihrer eigenen Attraktivität zu tun haben. Resultat ist dann was im OP beschrieben wird: Die Frauen stapeln sich bei den "attraktivsten" Männern und selbst Durchschnittstypen kriegen deutlich weniger ab, als man normalerweise erwarten würde.

Viele Männer handeln im Zweifelsfall nach der Maxime "Egal, hauptsache Frau". "Besser widerlich als wieder nicht", "Loch ist Loch", alle diese Sprüche zeugen von den beim männlichen Geschlecht quasi nicht vorhandenen Ansprüchen. Ja, klar, keiner will die 500-Kilo-Dampframme. Aber mit ner einigermaßen normalen Figur geben sich dann doch die meisten zufrieden.

Bei Frauen ist das ganz anderes. Habt ihr schon mal ne Frau sagen hören "Schwanz ist Schwanz"? Mit Sicherheit nicht. Da wird selbst wenn es nur um einen belanglosen One-Night-Stand geht selektiert bis in die Hölle und zurück.
Oct 12, 2017 - 19:48 by AlphaOrb
Eigentlich möchte ich dich hassen, weil du meine ersten 29 Lebensjahre beschrieben hast.

+
Oct 12, 2017 - 21:04 by Lauchkartoffel
Doch dann kam die Bosstransformation?
Oct 12, 2017 - 21:13 by AlphaOrb
Ne Dirne die mich auch mit Wampe etc. genommen hat. Und sie hat ne gute Figur.
Oct 12, 2017 - 21:20 by SehrGeil
Wow du Glücklicher Hurensohn.

Ich habe sehnlichst den Wunsch, eine Frau zu finden, die meine Wampe akzeptiert... ich versuche krampfhaft abzunehmen und bessere Chancen bei Frauen zu haben und wenn ich mich dann wieder voll fresse, denke ich mir immer, wie geil es wäre eine Frau zu finden, die mich so wie ich bin akzeptieren würde...

Nur die goldene Frage; Hat deine Dirne auch ne Wampe?

Wie ironisch das auch klingt aber ne Frau mit ner Wampe (so ca. ab 20kg) würde ich nicht mal mit meinem Arsch ansehen...

Nur dumm, dass ich auch ca 20kg übergewicht habe...und deswegen versteh ich es total, wenn schlanke Frauen nicht auf mich stehen....das ist ein Teufelskreis
Oct 12, 2017 - 21:21 by SehrGeil
Sry, lese erst jetzt, dass deine Dirne eine gute Figur hat

Jetzt bin ich neidisch du überglücklicher Hurensohn.
Oct 12, 2017 - 22:07 by Blablubb
Großer und wichtiger Punkt: Glück gehört auch dazu.
Oct 12, 2017 - 21:35 by AlphaOrb
Also ich hab so 115-120kg auf 1,85m
Aber auch mit Muskeln etwas, also nicht überall Schwabbelig etc.

Sie hat 60KG bei 1,65m. Und schön dicke Möpse, gerade nach der Schwangerschaft. Also nein, keine Wampe ;)

Hatte früher auch nur die Weiber, die sich mit mir abgegeben haben.
Die was von mir wollten. Musste nix machen. Außer irgendwann Schluss...

Um meine Dirne hab ich fast 1,5 Jahre gekämpft. Hatten das beste Freunde Problem, und ich bin ein paar Jahre jünger, was sie so nie als Partner wollte.
Und sie sagt immer: "Ein Mann braucht einen beharrten Bauch, auf dem die Frau sich ausruhen kann."

Ende vom Lied: Seit 7 Jahren zusammen, 5 davon verheiratet, Kind, Haus, Spießer ;)

Dafür steht sie nur auf Blümchensex, und den nicht oft.
Auch nicht leicht, wenn man vorher schon ein paar richtig geil versaute hatte, die viel ausprobiert und gemocht haben.
Oct 12, 2017 - 22:07 by ZONK
Ein Hoch auf das versaute Mittelmaß. Den besten Sex hatte ich mit einer etwas moppeligen mit massiven Hüftproblemen. Seit dem find ich sogar die Narben geil.
Oct 12, 2017 - 22:44 by ElPeneTraitor
Du wirst wohl einfach ein netter und vertrauenswürdiger Mann sein, der Frauen achtet. So jemand verdient eine tolle Frau. Glückwunsch und ich hoffe ich finde meine auch noch irgendwann...
Oct 14, 2017 - 09:15 by Schmitt
Du solltest für dich abnehmen, nicht für die Frauen. Es wäre das schlechteste, was dir passieren kann, wenn dich ne Frau quasi noch darin bestätigt.
Oct 12, 2017 - 20:27 by SpaceDandy
Zum Thema "Schwanz ist Schwanz":

2 Bekannte von mir bei einer Unterhaltung in der Uni:

A: "Der hatte vielleicht 14 cm, da hab ich mir ne ausrede einfallen lassen und bin wieder gegangen"
B: "Ja also unter 16 cm haue ich auch meistens ab, ausser der rest vom Typ ist heißer als die Sonne"

Sind übrigens beide ca 7/10, also gut aussehend, aber raum nach oben.
Oct 12, 2017 - 20:34 by Hassgalgen
Das sind dann aber echte Ausnahmehuren. Den meisten Frauen ist die Größe - nachgewiesenermaßen - völlig egal. Zu groß soll sogar eher störend sein.
Oct 12, 2017 - 20:54 by rafoffael
Deinen letzten Satz kann ich absolut nicht nachvollziehen.
Habe mit vielen Dirnen drüber gesprochen und sie sagen dass der Sex -physisch völlig naheliegend da mehr Stimulationsmasse- mit großen Schwänzen besser ist. Sie haben zwar ganz deutlich gesagt, dass dies absolut kein Kriterium ist, aber besser groß als klein.
Ansonsten habe ich auch noch nie irgendwie gehört, dass eine Frau aufgrund eines kleinen Pimmels abhaut. Habe selber maximal einen durchschnittlichen Penis und habe schon viele Damen begattet, sowohl über Lovoo als auch die klassische Clubstory. Lief immer gut, kann aber auch keine Aussage über die Qualität der von mir geleisteten Performance sprechen.
Oct 13, 2017 - 01:21 by toasterino
Also ich habe bei dem Thema wenn ich das mit Frauen ansprechen konnte, daher eher freundschaftlich, immer eher das Ergebnis bekommen, dass eine gewisse Grundlänge wünschenswert ist. Die Dicke ist eher das ausschlaggebende Argument was sie richtig gut finden würden.
Allerdings ein wirkliches Kriterium wars nur bei einer.
Oct 14, 2017 - 09:17 by Schmitt
Groß im Umfang vielleicht. Länge bringt ziemlich schnell keine zusätzliche Stimulation, da sollten eigentlich alle ohne Micropenis das Potenzial voll ausschöpfen.

Zu groß kann stören weil Schmerzen. Hinten anstoßen ist nicht so geil für Frauen.
Oct 12, 2017 - 22:12 by ZONK
Ja das denken die halt. Wollen dann bei einem etwas größeren Schwanz, dass man vorsichtig ist etc. Langsam am Anfang weil mein Schwanz ähnlich wie ich eher fett ist. Und mit meinen 16-17 cm heulen sie sogar schon wenn ih den Muttermund weichklopfe. Die haben halt selber keine Ahnung wie undbefriedigend das ist für den Typen und heulen dann rum wenn kritisiert (oder gar fremdgeht)
Oct 12, 2017 - 22:12 by ZONK
Ups sollte dan den Kommentar den du kommentiert hast.
Oct 12, 2017 - 20:58 by erdbeermlich
Das hingegen ist Geschwafel, damit sich die Kurzpimmler nicht so schlimm fühlen.
Die Vagina ist extrem dehnbar, da muss immerhin ein ganzes Baby durch. So gross gibt es somit fast nicht. Zu klein, und somit zu wenig stimulierend kommt hingegen recht oft vor.
Oct 12, 2017 - 21:04 by Hans555
Die dehnt sich vielleicht in die Breite, aber nicht in der Länge. Manche Damen stehen eben nicht darauf am Gebärmutterhals gekitzelt zu werden.
Oct 13, 2017 - 02:32 by Oldfriend
Ja weil ein Baby ja auch von heut auf morgen seine 30 cm bei 4 kg hat und sekündlich rein- und rausgeschoben wird.
Oct 13, 2017 - 10:19 by Norizz
Darum freuen sich die Mädels auch immer so auf die Geburt, DANN KOMMT DIE ßOßE RICHTIG RAUS!!!! BAM BABAM!!!!
Oct 12, 2017 - 22:45 by Hassgalgen
Das ist kein "Geschwafel", sondern statistisches Faktum. Und wie ein Vorredner bereits sagte: Breit != Lang.
Oct 12, 2017 - 20:28 by SpaceDandy
Ich saß dann da mit meinem deutschen Durchschnittslörres und dachte mir meinen Teil.
Oct 12, 2017 - 20:49 by rafoffael
Mir wäre da evtl was passendes zu eingefallen. Hoffe, du hast adäquat reagiert.
Oct 12, 2017 - 20:46 by Hickox
Du bist doch nur neidisch du Kurzpimmler. Hast du mal die Nummer von den beiden?
Oct 12, 2017 - 21:03 by rafoffael
Dicker Schwanz bei deinem Aussehen nützt halt leider auch nichts, sorry.
Oct 12, 2017 - 19:46 by Hassgalgen
Vollkommen korrekt. Das sage ich auch immer wieder, da scheinbar vielen dieser biologische Aspekt entfällt.

Bei mir gesellt sich dann eben das Problem hinzu, dass ich selbst spezifische Ansprüche habe. "Besser widerlich als wieder nicht" kommt bei mir gar nicht ins Haus.
Oct 13, 2017 - 10:20 by Chazam
Du scheinst eindeutig nicht verzweifelt genug zu sein! Als Richtwert: mit jedem Monat/Jahr das du keinen Sex hattest, Ansprüche absenken
Oct 13, 2017 - 10:41 by Hassgalgen
Wenn ich nach dieser Logik ginge, müsste ich ja mittlerweile mit einem fetten, weiblichen Quasimodo mit geistiger Behinderung schlafen.
Oct 13, 2017 - 11:01 by Chazam
Nun, auch Männer müssen sich hoch schlafen... Man kann nicht erwarten direkt bei ner bumsbaren 5 einzusteigen!
Oct 12, 2017 - 19:50 by HimmelSturz
Deshalb ist schwul sein einfach mega praktisch!
Oct 12, 2017 - 20:04 by hordlerhorst
Auch als Schwuler hast du schlechtere Karten wenn du hässlich bist.
Oct 12, 2017 - 20:18 by HimmelSturz
ja, aber nicht so mega schlechte, weil schwanz ist für manche immer noch schwanz
Oct 12, 2017 - 20:27 by Ey
Nicht Arsch ist Arsch? Kenne mich da nicht so aus.
Oct 12, 2017 - 20:42 by HimmelSturz
ich glaube, das hängt halt von den persönlichen Vorlieben ab.
Oct 12, 2017 - 20:31 by hordlerhorst
Das is für manche Frauen auch so. Aber das sind, Frauen wie Männer, halt eher selten die erstrebenswerten.
Oct 12, 2017 - 20:21 by crofa
Dachte ich früher auch immer. Aber eigentlich ist bi das beste. Dadurch kann man überall alle Vorzüge auskosten. Ich wünschte ich wäre bi, aber was will man machen...
Oct 12, 2017 - 20:26 by HimmelSturz
Ja, gut das stimmt natürlich. Manchmal denke ich mir, ich sollte es einfach mal mit ner Frau versuchen. Es reizt mich zwar kaum, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich das mal gemacht haben sollte, bevor ich abtrete. So wie manche einmal im Leben Fallschirmspringen wollen sozusagen...
Oct 12, 2017 - 20:39 by crofa
Versuch doch mal als Zwischenschritt mit einem Ladyboy.
Oct 12, 2017 - 20:43 by HimmelSturz
Ja, man sollte alles mal ausprobiert haben!
Oct 12, 2017 - 20:59 by erdbeermlich
Das ist in etwa so sinnvoll wie einen Mac kaufen weil es auf Windows Viren gibt.
Oct 12, 2017 - 21:05 by HimmelSturz
Naja, wenn man dann auf ein mal feststellt, dass man eigentlich schon immer auf Mac stand, ist das doch ok ;) und wenn nicht, kann man ja wieder zurück zu Windows.
Oct 12, 2017 - 20:24 by Ferabq
Ich lese viel historische Literatur, von den Römern bis zu den Franzosen (Hugo, etc.) - und das zieht sich wirklich durch die gesamte Literatur: Frauen wählen Männer. Fertig.

btw: Tinder makes you gross.
Oct 12, 2017 - 21:05 by Metaknight22
Erkläre warum viele Frauen bei Assis und Drogendealern als Partnern enden? Die meisten noch dazu sie verlassen. Die herrschaften schauen wesentlich schlechter aus als der Aktraktive Mann.
Oct 12, 2017 - 22:39 by Klitorianer
Entweder zu wenig oder zu viel Vaterliebe.
Oct 12, 2017 - 20:42 by rafoffael
Ich ziehe meinen Hut, gute Zusammenfassung.
Oct 12, 2017 - 22:09 by Sekij
Wieso müssen Frauen, die Skillz meiner Spermien an meiner Figur feststellen :<
Oct 12, 2017 - 20:51 by z6t
Absolut gelungener Kommentar. Gut und stichig auf den Punkt gebracht! Wirklich top! Möchtest du ein Kind mit mir?
Oct 12, 2017 - 23:48 by MDTV
wäre definitiv eine hure, wenn ich eine frau wäre.
breitbeinig an eine bar setzen und mir einen cocktail nach dem anderen ausgeben lassen, danach in eine andere bar.
Oct 13, 2017 - 10:39 by OhneSocke
Jetzt musst mich nur noch als besten Freund haben -.-
Oct 13, 2017 - 16:51 by MDTV
je mehr "freunde" umso besser, zumindest als frau.
Oct 12, 2017 - 21:18 by Gismo
Name ist nicht pr0gramm.
Du solltest dich Analysetroll nennen.
Oct 13, 2017 - 10:57 by thalenny
Ich glaube, dein wichtigster Punkt ist, dass Männer auch generell eher einfach ficken wollen. Da muss man nicht lange überlegen und das hat auch nicht direkt mit niedrigen Ansprüchen zu tun. Wie du schon sagst, ich kann ja "hunderte" ficken, rein evolutionär. Da macht es nicht wenn die eine bissl fetter ist, oder Hängetitten hat. Ich will ja nicht gleich heiraten.
Oct 14, 2017 - 09:23 by Schmitt
Frauen selektieren ja eben auch bei ONS.
Oct 13, 2017 - 07:16 by adsofikja
ich hab mal ne frau sagen hören "ich fick alles...außer neger und türken"
Oct 13, 2017 - 01:13 by OoAnnyoO
Ich fickse drotzdem alle
Oct 12, 2017 - 19:47 by rumad
wer anbietet und auswählt entscheidet ganz allein dein aussehen mein gutster
Oct 12, 2017 - 20:28 by Ey
Geld hilft auch.
Oct 12, 2017 - 21:22 by seco
Keine Sorge, hält sich nur bis ca. 25 (absolutes Max 30), danach wendet sich das Blyat. Vertrau mir. Wenn man nicht gänzlich ein Oberhässlon ist, dann sahnt man ab 30 ab und zwar in der Altersskala nach unten. Altern als Mann ist ein Hauptgewinn und entschädigt für all das heulen, als man 15 war.
Oct 13, 2017 - 00:45 by Hassgalgen
Also die Moral von der Geschichte ist deiner Meinung nach: (Junge) Frauen haben ein Daddykomplex?

Genau mein Fetisch!
Oct 13, 2017 - 13:59 by seco
Eher, dass die Frau halt kein Problem hat, wenn du 10 Jahre älter bist. Sie mag da eher die Erfahrung etc pp Daddykomplex zieht denke ich vorallem, wenn er wirklich alt ist.
Oct 15, 2017 - 17:00 by monolith
Gibt es zu dieser Behauptung eine Soße?
Oct 15, 2017 - 17:21 by seco
Jein. Ist eher eine kurze Zusammenfassung aus mehreren Randomquellen und Erfahrungswert. Gibt Studien, welche besagen, dass die biologische Spitze der Frau bei ca. 23 liegt. Das mal das Eine, weiter geht dann die Schere auf, dass der Mann nach x Jahren Ausbildung mit ca. 30 so langsam im Beruf Fuss fasst und Geld scheffelt, also als potenzieller Ernährer immer mehr in Frage kommt. Dann hast noch das Thema Vaterkomplex, also die "erste grosse Liebe" bei Frauen zu ihren Vätern (egal, ob positiv oder negativ), welche auch die Partnerwahl beeinflussen.
Als Mann wird man mit grauen Haaren und Falten attraktiver, weil sie für Weisheit und Erfahrung stehen. Sei dies bezogen auf den Beruf, das Leben oder auch Sexleben. Es ist also nicht nur ein junger schöner Mann attraktiv, sondern auch ein älterer, welcher zwar kein ekliger Hartzer sein sollte, aber durchaus auch als normaler, charmanter Typ punkten kann. Und tw sogar mehr, als ein junger Typ.
Oct 12, 2017 - 19:20 by GandaIf
nein, es zeigt nur, dass keiner hässliche Menschen mag. Man datet ja auch keine Frau, die weniger als ne 5 ist.
Oct 12, 2017 - 19:24 by Tormos
5?

scher dich zum teufel du elendiger resteficker.

bei mir kommt nichts unter ner 7 auf den zahnstocher
Oct 12, 2017 - 19:26 by DarthRevan91
Darum Jungfrau?
Oct 12, 2017 - 19:29 by Tormos
Keine Kompromisse!
Oct 12, 2017 - 19:37 by Rektalrandale
Keine Kompromisse setzt voraus das man Kompromisse machen könnte. Dafür müsste ich erstmal eine für einen interessieren.
Oct 12, 2017 - 19:56 by Suendenphallus
rekt
Oct 12, 2017 - 20:03 by utg
meine tindererfahrungen waren auch mehrheitlich der fetten natur. Ist doch egal. Einmal geht immer.
Oct 12, 2017 - 20:28 by josepf
So ist's richtig. Ich frag mich immer warum ich keine ins Bett Krieg. Naja wenn ich tinder wie ne Frau und vielleicht 1/100 Mal "Like", dann muss ich mich auch nicht wundern.
Oct 12, 2017 - 22:43 by Klitorianer
Einfach die Augen schließen und durchgängig auf like drücken. Irgendwas kommt immer bei rum.
Oct 12, 2017 - 20:02 by pf0sten
Bluffen regelt.
Oct 12, 2017 - 20:29 by DerKlaus
Na die unter einer 6.
Oct 12, 2017 - 19:54 by PaulPunk
Mach ich auch so. Darum Jungfrau.
Oct 12, 2017 - 19:44 by FantiA
Ich finde das zahlensystem bis 10 generell bescheuert. 0 und 1 reicht. Ficken oder nicht ficken
Oct 13, 2017 - 10:24 by Chazam
WEnn du generell alles über 1 fickst, kannst du das metrische System auch benutzen
Oct 12, 2017 - 19:26 by Sushii69
Hauptsache sex!
Oct 12, 2017 - 19:34 by Kurtiii
Ohh der feine Herr
Oct 12, 2017 - 19:31 by weinsk
Meine Güte seid ihr aber richtig harte Banger... Ich glaube dieses Zahlenspiel hab ich seit dem Kindergarten nicht mehr gehabt aber vll zeigt dass auch was ihr für Stiflers seid und ihr in Wirklichkeit Paarhufer befriedigt
Oct 12, 2017 - 21:42 by Mutterhoden82
Versuchst du witzig zu sein oder willst du einfach alleine sein? Beides legitim, keine Angst.
Oct 12, 2017 - 19:33 by Mutterhoden82
Guck dir meine Uploads an und staune
Oct 12, 2017 - 19:42 by KaliPhobos
Staune ist das falsche Wort dafür
Oct 12, 2017 - 21:41 by Mutterhoden82
Danke, Brudi
Oct 12, 2017 - 20:10 by TheZett
Fettfetisch detektiert.
Oct 12, 2017 - 21:40 by Mutterhoden82
Bist'n schlaues Kerlchen
Oct 12, 2017 - 19:28 by GandaIf
nein, die Grenze liegt offiziell bei 5
Oct 12, 2017 - 19:31 by ruru
REEEEEEEEEEEH!
Oct 12, 2017 - 21:11 by Dork
Bei dem Bereich (ca 0 Prozent), in dem Feminazis von der Attraktivität her sind, sind aber Männer bevorteilt. Siehe Studie.
Oct 12, 2017 - 19:22 by waterfork
Tja witzigerweise hat die "sexuelle Befreiung", nämlich dass Sex außerhalb der Ehe nicht mehr stigmatisiert ist, dazu geführt, dass Sex ziemlich ungleich verteilt wird. Mit negativen Auswirkungen u.a. auch die Geburtenrate.

Früher war es wohl üblicher, nur eine Partnerin oder einen Partner zu haben, wodurch die Alpha Männer/Frauen auch schon früh "aus dem Rennen" waren und daher der Rest sich mit dem Rest abgeben musste.

Jetzt kann ein Alpha (üblicherweise) Mann mit derart vielen Frauen schlafen, die am Ende dadurch alle Glauben, sie könnten einen hochqualitativen Mann fürs Leben bekommen und sich daher nicht mehr mit Männern auf ihrem eigentlich Attraktivitätslevel abgeben. Daher geben sie denen keine Chance, hüpfen lieber von einem One Night Stand zum nächsten und werden daher auch nie Sesshaft. Die Alphas wohl auch nicht, warum sollten sie auch, haben ja genug Strom an Frischfleisch. Und hinterher gibt es höchstens mal ein paar Kinder aus versehen.

Hat dann im Grunde den gleichen Effekt wie bei den Wüstengesellschaften, wo ein Mann 60 Frauen haben kann wenn er Ölscheich ist. Die anderen ungefickten Frustrierten landen dann beim Militär, Al-Qaida oder ähnlichem.

Bei uns dann eben auf dem pr0, in der Warhammer Gilde oder im Maschinenbaustudium.
Oct 12, 2017 - 19:38 by Winterschuh
Pff!
Alle! männer sind Schweine, es gibt einfach keine guten Männer mehr. Jetzt hat es die Schackeline schon mit über 20 Männern versucht und alle haben sie verlassen und enttäuscht.
Oct 12, 2017 - 19:43 by waterfork
Und 50% davon heißen auch noch Kevin! Da sieht mans, die sind alle gleich!
Oct 12, 2017 - 21:15 by Dork
Dat gibbet doch nicht! Dat is ja wie bei der Schandall! Wenn bei der auch 50 Prozent Kevin geheißen haben, dann heißen ja hundert Prozent aller Männer Kevin! Dat is ja krass!
Oct 12, 2017 - 19:25 by apoth
Wann habe ich zuletzt eigentlich vor einem Bürgerkrieg gewarnt?
Oct 12, 2017 - 19:27 by Sushii69
Grade.
Oct 12, 2017 - 19:33 by PimmelGebimmel
Noch hat er erstmal ne Frage gestellt.
Oct 12, 2017 - 19:39 by Paralantax
Eine warnende Frage.
Oct 12, 2017 - 20:25 by Ferabq
Vor zwei Tagen.
http://pr0gramm.com/new/2176147:comment17897225

HTH
Oct 12, 2017 - 20:19 by Kampfkuchen
Karohemd und Samenstau - der studiert Maschinenbau.
Oct 12, 2017 - 20:21 by Wortpirat
Du hattest mich bei Maschinenbaustudium.
Oct 13, 2017 - 08:53 by Legionelle
danke für diesen herrlichen Kommentar. Hat mich erst schön deprimiert und schlussendlich doch mit einem Lachen verabschiedet.
Oct 12, 2017 - 19:26 by Kntr
Wie vergesslich seid ihr eigentlich?
http://pr0gramm.com/top/tinder/2113030
Oct 12, 2017 - 19:37 by phimabo
Ja.
Oct 12, 2017 - 20:05 by proMO7ED
um kurz auch nochmal wissenschaftlich zu werden: der grund, weshalb männer quasi jede frau auf tinder "attraktiv" finden, frauen hingegen nur die absolut "besten" männer lässt sich in der "theorie der maximierung biologischer fitness" finden:

jeder kennt den Schlüssel-Schloss-Witz der von"player und schlampen" redet, aber wie jeder stereotyp witz basiert auch der auf der wahrheit.
es lässt sich festhalten, dass attraktivität tatsächlich recht objektiv ist, wenn man sich schönheitideale und präferenzen in gesichtszügen weltweit historisch anguckt, denn wie sich herausstellt ist "schönheit" ein guter indikator für 1) gesundheitszustand und 2)genetische qualität.

nach dem prinzip "die besten gene setzen sich evolutionär durch" haben kinder von "attraktiven" partnern eine bessere chance gesund und stark zu sein und so ihre gene auch wieder weiterzuvererben, weswegen es für das überleben der eigenen gene im genpool vorteilhaft ist einen attraktiven, ergo gesunden und starken, partner zu finden.

warum also der große split im männlichen und weiblichen verhalten?
-> männer maximieren ihre biologische fitness mit massenstrategie und frauen mit qualitätsstrategie

sagen wir jedes mal wenn männlein und weiblein sex haben, dann besteht sowohl für mann als auch für frau dieselbe wahrscheinlichkeit X%, dass daraus eine schwangerschaft entsteht. bei erfolgreicher schwängerung kann der mann theorethisch 20 minuten später direkt beim nächsten weibchen versuchen seine gene weiterzuverteilen. das weibchen hingegen ist erstmal für 9 monate "gesperrt" und kann in ihrer lebenszeit nur eine extrem begrenzte anzahl von fortpflanzungen ausüben, während der mann quasi von 14-75 jahren unbegrenzt oft schießen kann.

während also der mann versuchen sollte so viele verschiedene weibchen aller art und attraktivitätslevel zu befruchten wie er kann, ist es aus sicht des weibchens vorteilhaft, sich den einen, qualitativ besten genspender auszusuchen und alles daran zu setzen das kind durchzubringen, da die frau wegen ihren physiologischen limitierungen nicht auf masse im rennen "survival of the fittest" setzen kann.




Es ist wirklich erstaunlich, wie tief unseren tiefsten und rudimentärsten instinkte in unserer denkweise und unseren sozialen interaktionen verankert sind...

... und wie unglaublich falsch diese "uuuugh geschlechterrollen und -verhalten sind rein gesellschaftlich entstanden" idioten liegen.
Oct 12, 2017 - 20:12 by Hassgalgen
Deswegen ist ein Harem auch der feuchte Traum eines (fast) jeden Mannes.
Oct 12, 2017 - 20:31 by Wortpirat
Naja solche historischen Gedankenkonstrukte sind ja immer sehr beliebt aber am Ende auch nicht belegt und nur ein Teil der Antwort.

Es gibt noch diverse Punkte die dieses Verhalten bedingen:
Frauen KÖNNEN mehrheitlich wählerisch sein, eben weil sie ein Überangebot haben.
Männer können mehrheitlich nicht wählerisch sein, weil sie sonst komplett sexlos dastehen.

Frauen haben nach wie vor einen höheren Invest haben einen Ruf zu verlieren weil es paradoxer Weise immer noch genug Männer gibt die gerne Frauen ficken, aber nicht mit einer zusammen sein wohlen die ähnlich locker drauf ist.
Oct 13, 2017 - 01:46 by proMO7ED
klar, wir sind keine höhlenmenschen mehr und soziale faktoren spielen natürlich auch eine rolle, aber trotzdem sollten wir uns fragen: wie kommt es denn, dass es ein solches überangebot an männern gibt die interesse an (fast) jeder frau haben? wieso haben sich hunderte gesellschaften auf der welt unabhängig voneinander dahin entwickelt, DASS es für den "ruf" einer frau negativ ist, wenn sie mehrere sexualpartner hat, bzw "leicht ins bett zu kriegen" ist.


wie kann es sein, dass die korrelation zw. "sozioökonomsichen erfolg" und "mehr als einen sexualpartner gleichzeitig haben" für männer bei unglaublichen 0,92 aber bei frauen gerade mal bei 0,11 (fast garkein zusammenhang) liegt? (quelle: prof. dr. jordan peterson).

ich fürchte du hast evolutionstheorie falsch verstanden, denn du scheinst dafür zu argumentieren, dass die situation "überangebot mann, verknappung frau" von vorne herein gegeben ist und daraus erst dann das verhalten von männern und frauen entsteht, aber so ist es nicht. es gab (höchstwahrscheinlich) unterschiedlichste verhaltensmuster was das geschlechterverhalten bei der partnerwahl angeht, aber alle die von dem was ist zuerst geschildert habe abwichen setzten sich aus genau den von mir gegebenen erklärungen nicht durch und schieden aus.

ich bezweifle extrem, dass sich in der heutigen zeit die "lockeren frauen" in der zahl auch so verhalten würden, wie sie es tun, gäbe es keine verhütungsmittel.


klar, belegbar ist solche theorien de facto nie, aber ich würde argumentieren, dass der berg an indizen und hinweisen so groß ist, dass man das als bestätigt ansehen kann
Oct 14, 2017 - 12:46 by Wortpirat
Natürlich ist es gerade bei dem hier behandelten Beispiel der unterschiedlichen Strategien der Partnerwahl sehr klar das ein starker Teil der Antwort im genetischen Grundverhalten abgelegt ist. Gerade weil es in diversen Arten genau dieses Verhaltensmuster gibt, von daher hast du in so fern völlig recht.

Aber das ist nie die ganze Antwort auf solches Verhalten. Denn erklär mir bitte warum die Frauen Industrienationen deutlich weniger Kinder bekommen und damit Ihre Gene nicht mehr weiter geben. Biologisch ist das extremer Nachteil.
Der Grund warum die Frauen hier keine Kinder mehr bekommen ist rein Gesellschaftlich.

Warum sollte das weibliche Verhalten bei der Partnerwahl nicht auch zu einem starken Anteil durch Gesellschaftlich konformes Verhalten ausgelöst sein?


Ich habe die Evolutionstheorie sicher nicht falsch verstanden und dem von dir gesagten widerspreche ich auch nicht rundum.

Das du patriarchalische Gesellschaften die sich auf der ganzen Welt seit der Bronzezeit durchgesetzt haben als Norm nimmst ist auch nicht zielführend denn Natürlich haben Männer ein großes Interesse an der eindeutigen Zuordnung der Frau. Aber gerade wenn du dir die Sexualmoral diverser Indonesischer Inselvölker oder diverser Indianerstämme an schaust waren die Konstellationen hier deutlich offener.
Oct 12, 2017 - 19:18 by PoebelRalle
Ich bin dafür, dass wir an deutschen Hochschulen vom Staat subventionierte Plätze für Tinderstudies bekommen, in Anlehnung an den großartigen Erfolg und die tollen Errungenschaften der "Gender"studies...
Oct 12, 2017 - 19:36 by VLHLL
Tinderstudies würde immerhin noch Sinn machen, da sie soziales Verhalten analysieren und auswerten würden, was garnicht mal so unwichtig wäre, im Gegensatz zu der realitätsfernen Scheisse die Genderstudies hervorbringt.
Oct 12, 2017 - 20:22 by Wortpirat
Werbung macht im Grunde nichts anderes und von der Tendenz her überrascht die Meldung nun wirklich nicht.
Oct 12, 2017 - 20:28 by Ferabq
Hatte Dating(-Websites) für das Wirtschaftsinformatik-Studium untersucht. War allerdings noch Vor-Tinder-Zeiten.

Ergebnis: Das was oben steht + ein paar lustige "Insights" wie dass Frauen vor allem bei den Bildern lügen und Männer beim Gewicht und Einkommen.
Oct 12, 2017 - 19:25 by db9
Dann muss man einfach nur bei 115x auf like drücken und schon hat man ein Date, ist doch gut das zu wissen
Oct 12, 2017 - 19:32 by waterfork
Falls du durchschnittlich attraktiv bist.
Oct 12, 2017 - 19:33 by db9
Sorry, meinte 1150x
Oct 12, 2017 - 19:43 by delux0r
du hast einen like, kein date... d.h. du musst sie anschreiben mit mehr als nur "hey" und 0815 komplimenten, dann hoffen, dass sie antwortet, und dann kannst du im chat nach einem date fragen.
Oct 12, 2017 - 19:26 by g0rn
Da wäre also ein wissenschaftlicher Beweis, dass Frauen abgehobene und unrealistische Ansprüche haben.
Oct 12, 2017 - 19:28 by Cranberrysaft
Du musst Männer sehen wie einen guten Wein. Sie taugen auch was wenn sie jung sind, werden aber zunehmend besser und immer wertvoller je älter sie werden.

Frauen dagegen sind wie eine Banane. Erstmal eine ganze Weile grün, dann für zwei Tage mega geil bevor sie Braun und schrumplig werden und anschließend widerlich gammeln.

Tinder fokusiert sich eben auf die beiden Tage an denen die Banane schön gelb und lecker ist.
Oct 12, 2017 - 19:58 by PaulPunk
Darf ich mir deinen Kommentar einrahmen?
Oct 12, 2017 - 20:00 by Cranberrysaft
Wenn der Rahmen vergoldet ist ja.
Oct 12, 2017 - 20:03 by PaulPunk
Verdammt. Muss ich besorgen.
Oct 12, 2017 - 22:53 by Klitorianer
So golden wie eine reife Banane.
Oct 13, 2017 - 00:50 by pokeemerald
Hält dann jedoch länger
Oct 12, 2017 - 19:59 by Suendenphallus
Braune Bananen schmecken aber am süßesten.
Oct 12, 2017 - 20:34 by DerKlaus
Dann zieh halt nach Afrika. Jedem das seine.
Oct 12, 2017 - 21:09 by rafoffael
Aber nur, wenn man seinen Ekel überwindet. Nein danke.
Oct 13, 2017 - 01:10 by Suendenphallus
Wenn du Probleme mit Ekel hast, bist du eine von den Schwuchteln die nur auf sfw unterwegs sind oder?
Oct 12, 2017 - 21:08 by rafoffael
Einer der besten Kommentare, die ich von dir jemals gelesen habe!
Oct 12, 2017 - 19:32 by FreshP88
Fun Fact: Der Gini-Koeffizient von Tinder ist nur 12% schlechter als der der USA.
Oct 12, 2017 - 20:40 by rafoffael
ich verstehe die erste Grafik einfach nicht, kann mir die jemand erläutern?
Oct 12, 2017 - 21:11 by rafoffael
Habs raus, war nur dumm. Sorry.
Oct 12, 2017 - 19:26 by Cranberrysaft
Sind eben alles Huren außer Mutti.

Für so ein Tinderweib ist es eben völlig normal sich am Abend von zwei wildfremden Typen durchnehmen zu lassen. Die Typen bearbeiten ein Weib zwei Wochen lang bis sie überhaupt antwortet.
Oct 12, 2017 - 20:34 by Zalega69
lässt sich noch ergänzen dadurch das mehr als 50% der männer so grottenschlechte fotos/bios haben, dass das fast schon an absichtliche ablehnung grenzt.

wenn wirklich jeder ordentliche bilder reingibt wie es in 100 videos beschrieben wird würde sich das ganze sicher ein wenig aufweichen... im verhältnis zu männer haben frauen einfach viel bessere bilder
Oct 13, 2017 - 03:20 by HakeemTheDream
Vielleicht ein unterbewerteter Punkt
Oct 12, 2017 - 22:12 by Ticki
Habe auch eher schlechte Erfahrungen gemacht..habe hi und da Mal eine habe es aber auch geschafft nicht nach Lager Zeit Mal wieder zu verlieben und das in eine Frau die keine Beziehung will...und jetzt kommt's sie war Veganerin und Feministin....hatte aber den Jedi Kodex und ein bttf Hoverboard im Schrank...und n hund. Ich hatte keine Chance.
Oct 12, 2017 - 19:38 by KeyFC
Kann mir wer erklären, wie ich jetzt meine Attraktivität ausrechnen kann?
Oct 12, 2017 - 20:10 by Hassgalgen
X * 0 = 0.
Oct 12, 2017 - 20:03 by crypPEL
mag mir einer die Soße reichen?
Oct 12, 2017 - 20:12 by Diavid
https://medium.com/@worstonlinedater/tinder-experiments-ii-guys-unless-you-are-really-hot-you-are-probably-better-off-not-wasting-your-2ddf370a6e9a
Oct 12, 2017 - 19:16 by HollyII
Alles Schlampen außer Mama.
Oct 12, 2017 - 19:32 by ruru
Alles Schlampen und auch Mama.

So will es die Natur.
Oct 12, 2017 - 19:24 by floppotronik
Habe ich auch schon bemerkt.
Oct 12, 2017 - 21:22 by DrDroptables
Diese sample size
Oct 12, 2017 - 20:45 by Alphanusskadse
Wer diesen Artikel verstanden hat, gehört zu den unteren 20%. Ach was bild ich mir ein, 1‰.
Oct 12, 2017 - 20:36 by sqi
"Genau deshalb bin ich allein" - jeder zweite pr0ler
Oct 12, 2017 - 19:35 by GammelGubbe
Ich habe für ein paar Wochen Tinder und Lovoo auf dem Handy gehabt. Hatte hinterher deutlich mehr likes bei Lavoo als bei Tinder. Nur so als Tipp fall es doch jemand ausprobieren möchte
Oct 12, 2017 - 19:36 by GammelGubbe
* , falls
Oct 12, 2017 - 19:33 by GetSchwifty
Hab innerhalb von zwei Monaten ca. 120 Matches von durchaus attraktiven Frauen erhalten, wobei ich mich jetzt nicht als super attraktiv bezeichnen würde.
Oct 12, 2017 - 19:34 by Mutterhoden82
Schon mal an die Existenz von bots und fake accounts gedacht?
Oct 12, 2017 - 19:41 by GetSchwifty
Ich denke ich kann zwischen Bots und echten Gesprächen differenzieren.
Außerdem hatte ich in der Zeit mit sechs Schwestern ein Date und heute Abend das siebte... Für meinen Teil finde ich Tinder wirklich effizient.
Oct 12, 2017 - 20:00 by PaulPunk
Dann bist du eben attraktiv.
Oct 12, 2017 - 20:01 by GetSchwifty
Hurm, bin jetzt nicht gerade HeMan, wenn dann denke ich, dass ich mit einer relativ souveränen und selbstsicheren Ausstrahlung punkten kann.
Oct 12, 2017 - 20:04 by PaulPunk
Es geht nicht in erster Linie um den Körper, sondern ums Gesicht. Ich hab jetzt keinen schlechten Körper, hab aber ne Hackfresse. Auf Tinder seit 2 Jahren 0 likes.
Oct 12, 2017 - 20:05 by GetSchwifty
Dann machst du echt was verkehrt.
Geh ins Studio und lass paar gute Fotos von deiner Hackfresse machen, glaub mir, mit bisschen Licht und Schatten geht einiges.
Oct 12, 2017 - 20:07 by PaulPunk
Hab Akne. Licht und Schatten ficken noch härter rein.
Oct 12, 2017 - 20:14 by GetSchwifty
Dennoch, mit Mimik und Körperhaltung kann man sehr viel machen... Möchte drauf wetten, dass ein guter Fotograf so ziemlich jedes Gesicht attraktiv oder zumindest interessant erscheinen lassen kann.
Ansonsten halt Vaseline auf die Linse...
Oct 12, 2017 - 20:16 by PaulPunk
Ich wurde auf anderen Apps auch schon angeschrieben:

"Boah, dein Bild ist echt cool. Aber mach dir keine Hoffnungen, wollte das dir nur sagen. Du bist trotzdem nicht auf meinem Level."
Ich könnte hier jetzt noch ihr Bild anhängen, mach ich aber nicht. Sie war nicht grade das, was ich als attraktiv bezeichnen würde.
Oct 12, 2017 - 20:18 by GetSchwifty
Alter das ist hart, unglaublich was sich manche Fotzen einbilden...
Oct 12, 2017 - 20:20 by PaulPunk
Tja, ist halt so. Hab auch langsam die Schnauze voll.
Oct 12, 2017 - 20:26 by GetSchwifty
Verständlich... Manchmal hilft bei Hackfresse aber schon neue Frisur oder Kleiderstil, hast du nicht vllt irgendwo ne geile Schwester greifbar, die dich beraten kann...?
Oct 12, 2017 - 20:33 by PaulPunk
Hab nur zu meiner Ex Kontakt, was Frauen angeht und die kann mich nicht beraten.
Oct 12, 2017 - 20:39 by GetSchwifty
Hm, dann fang an hässliche Weiber zu daten, du brauchst sie ja nicht ficken, einfach um wieder in Übung zu kommen. Sobald dein inneres setting sich ändert und du Selbstvertrauen bekommst, ändert sich auch deine Wirkung auf attraktive Frauen ganz automatisch.
Oct 12, 2017 - 21:42 by Mutterhoden82
Ich meine die Profile, nicht die "Gespräche".
Oct 12, 2017 - 19:35 by blumenkohleichel
Beweise.
Oct 12, 2017 - 19:42 by GetSchwifty
Komm nach Hannover, dann kannst du bei mir aufs Handy schauen.
Oct 12, 2017 - 19:43 by blumenkohleichel
Mich interessieren deine Matches nicht. Ich war auf dein Äußerliches aus.
Oct 12, 2017 - 19:44 by GetSchwifty
Das siehst du dann ja auch.
Oct 12, 2017 - 19:45 by DerBergtroll
"durchaus attraktiv"

Auf ihrem Profilbild? Oder auch im echten Leben? Also wie viele davon haste real gesehen und für attraktiv empfunden?
Oct 12, 2017 - 19:50 by GetSchwifty
Bezüglich wieviel ich gesehen habe, wie bereits gesagt, bisher sechs Dates, heute abend um 22 Uhr das siebte.
Oct 12, 2017 - 20:31 by HeribertLonger
Halt uns auf dem Laufenden!
Oct 13, 2017 - 00:05 by GetSchwifty
Also, hat sich gelohnt den Arsch noch vor die Tür zu bewegen, zwar nicht gefickt, aber sie kann gut und intensiv küssen, hat Potenzial.
Oct 12, 2017 - 20:40 by GetSchwifty
Gerne, wird aber so oder so nicht viel laufen, ist das erste Date zum beschnuppern und wir werden nur ein paar Schritte spazieren gehen.
Oct 12, 2017 - 23:00 by Klitorianer
Fick sie doch einfach auf dem Spaziergang.
Oct 12, 2017 - 19:48 by GetSchwifty
Optisch attraktiv waren alle, zwei davon sogar extrem. Zwei gingen gar nicht, allerdings vom Charakter.
Wobei natürlich zu bedenken ist, dass diese qualitativen Dimensionen absolut subjektiv sind.
Oct 12, 2017 - 20:22 by Tabris
Das hab ich nach zwei Tagen.

Die Frage ich eher mit wieviel davon startet man erfolgreich eine Konversation und wieviel Handynummern kommen am Ende raus. Und bei wievielen schafft man es dann auch zu nem Date. Und bei wievielen zu nem zweiten Date. Und mit wievielen landet man dann auch in der Kiste? Da bleiben von 120 höchstens 2-3 übrig...
Oct 12, 2017 - 20:25 by GetSchwifty
Ist ja auch absolut in Ordnung, auf mehr hätte ich auch gar keine Lust, Qualität statt Quantität...
Bin sogar am überlegen ob ich das Date heute Abend noch absage, einfach weil irgendwo die Motivation fehlt noch den Arsch raus zu bewegen...
Oct 12, 2017 - 20:28 by Tabris
Qualität hab ich bei Tinder am Ende nie gefunden. Klar ist der Sex sogar meistens sehr gut, aber die Mädels sind doch irgendwie alle beschädigt: Krankhafte Workaholic, Daddy Issues, in 2 Monaten wieder in Finnland, usw.
So richtige Girlfriends waren da nie dabei.
Oct 12, 2017 - 20:41 by GetSchwifty
Gibt es denn Frauen die nicht beschädigt sind?