pr0gramm

newest / popular

404 Zusammenhang 7 kann 13 muss Afghanistan angemessene reaktion beliebt ist das neu behindert das pr0 glaubt alles Deshalb AfD Diagnose: Mann Diagnose: Moslem Entführung = Tradition erst 13 wtf Fakenews geistig retardiert hartwurzelholz halt Kommentar Meryn Trant neues Deutschland neulich bei den Untermenschen Nur 6736 mal gekotzt pr0 dir deine Meinung pr0s dümmste Uploads Versteh das Problem nicht viel zu alt Zeit zu alt

Tags: 404 Zusammenhang 7 kann 13 muss Afghanistan angemessene reaktion beliebt ist das neu behindert das pr0 glaubt alles Deshalb AfD Diagnose: Mann Diagnose: Moslem Entführung = Tradition erst 13 wtf Fakenews geistig retardiert hartwurzelholz halt Kommentar Meryn Trant neues Deutschland neulich bei den Untermenschen Nur 6736 mal gekotzt pr0 dir deine Meinung pr0s dümmste Uploads Versteh das Problem nicht viel zu alt Zeit zu alt

Oct 13, 2017 - 09:21 by hartwurzelholz

Comments: 47

Oct 13, 2017 - 09:29 by jun
Moderner Journalismus: "Traditionen und Religionen sind scheiße, außer die beschissenensten Traditionen der beschissensten Religion, die sind bunt."
Oct 13, 2017 - 12:06 by TheKangaroo
Das ist
1. Ein Kommentar unter einem anderen Artikel, der wurde verfälschend reingeschnitten
2. Nicht die Meinung des Autors sondern ein Randomkommentar eines Users
3. Wahrscheinlich ein Troll
Oct 13, 2017 - 12:09 by Feaharn
Egal, für beliebt reichts
Oct 13, 2017 - 13:19 by w4rh0rstl
Ich würde ja jetzt sagen "alles ist beleibt", aber das tut den vielen tollen Uploads, die nicht auf beleibt landen Unrecht.
Deshalb: "Alles Provokante, egal ob wahr oder erfunden ist beliebt". Der Anteil der bei jeder Kleinigkeit rumragenden Wutbürgern im pr0 ist viel zu groß geworden. Wenn ich sowas sehen will, kann ich auch zu Facebook gehen.

Verlange Säuberung! Gemp, mach was!
Oct 13, 2017 - 16:21 by goldencock
"alles ist beleibt" trifft denke ich mal schon recht gut aufs pr0 zu.
Oct 13, 2017 - 16:04 by Priestylive
Für Alle Interessierten, hier der echte Kontext:

Die erste Aussage:

"Es ist eine unglaubliche Unterdrückung von Frauen, die wir in diesen Gesellschaften erleben.

Ich hatte eine junge ca 20 Jährige Flüchtling kennen gelernt.
Sie sagte mir, dass sie sich zum ersten mal frei fühlt, seit sie in Deutschland ist, und dass sie nie wieder in ihr Heimatland zurück möchte.
Endlich darf sie Schwimmen lernen, Fahrrad fahren und auch sich ihren Partner für's leben selbst aussuchen.
Obwohl dies kein offizieller Asylgrund ist, hoffe ich, dass diese Frau hier bleiben kann."
______________________________________________________

Eine der Antworten:

"Wäre es vielleicht möglich demjenigen, der vermeintlich unterdrückt wird selbst zu überlassen ob er/sie sich unterdrückt fühlt? Es ist doch absurd, jemanden, der sein Leben nach gewissen Traditionen lebt zu zu rufen; "Du wirst unterdrückt!! Befreie dich!" Das steht niemanden zu."
Oct 13, 2017 - 12:08 by jun
Sehe es (jetzt) auch so. Mein Kommentar bleibt aber trotzdem richtig, passt nur nicht unter diesen Post.
Oct 13, 2017 - 15:15 by Magnificus
Moment der Kommentar war von der Zeit selber, nicht so nem idioten in der Kommentar sektion? Alter...
Oct 13, 2017 - 09:41 by GERmaximus
Das man pädophile unter dem Deckmantel der Religion / Tradition so akzeptiert ist unfassbar für mich
Oct 13, 2017 - 09:44 by AlphaOrb
Du musst es sir einfach nur zu Nutze machen...
Oct 13, 2017 - 11:51 by GandaIf
Ist es nicht etwas anmaßend die eigenen Werte als das Maß aller Dinge anzunehmen, nach denen sich alle richten müssen?
Oct 13, 2017 - 11:58 by GERmaximus
Du meinst ob es anmaßend sei, als erwachsener mit einer 13jährigen verkehren zu wollen?

Das Maß aller Dinge und gesunder Menschenverstand ( sex mit 13 jährigen) setze ich schon als Grundlage Vorraus, ja.
Oct 13, 2017 - 12:09 by GERmaximus
Damit eine Gesellschaft funktioniert gibt es sowohl geschriebene und ungeschriebene gesetzte. Es gibt Anstand und gewisse Regeln.

Das du die Verurteilung einer Vergewaltigung einer 13 jährigem ( ja klar macht die das mit 13 freiwillig -.-) als Anmaßung beurteilst, kann ich nicht nachvollziehen.
Oct 13, 2017 - 15:23 by EduartRammel
Hartwurzelholz du Spacken. Warum hast du es nötig, das hier so aussehen zu lassen, als wäre das ein Kommentar eines Zeitjournalisten? Und warum schneidest du den Kommentar, auf den sich der obige bezieht nicht mit rein?
Hast du durch deine weinerliche Mimimikampagne gegen dm780 noch nicht genug Aufmerksamkeit bekommen? Bitte bezieh mal Stellung zu dieser zusammenklabusterten Scheisse die du da hochgeladen hast. Vielleicht liegt hier ja auch ein Irrtum vor, und der Troll Hamlet arbeitet inoffiziell für die Zeit? Bitte erkläre mir diesen Unsinn.
Oct 13, 2017 - 09:48 by rafoffael
Ok. Dann entführe ich später seine Tochter und zwinge sie mit vorgehaltener Waffe dazu, zu sagen, sie ist freiwillig hier. Klappt übrigens auch gut bei nicht registrierten Prostituierten.
Oct 13, 2017 - 11:17 by dafuck
Klappt nur wenn du zuvor zum Islam konvertieren würdest.
Oct 13, 2017 - 09:22 by hartwurzelholz
http://www.zeit.de/gesellschaft/2017-10/jungfraeulichkeit-afghanistan-ehe-tradition-fluechtlinge#comments

Der Typ liefert mehr so groteske Kommentare. Wahnsinn.
Oct 13, 2017 - 11:21 by Feaharn
Grad um es nochmal zusammen zu fassen: Du schneidest einen Fetzen aus einem Artikel, in dem es eigentlich um Jungfräulichkeit in Afghanistan geht (Der Typ wollte seine Frau nicht weil sie angeblich nicht mehr Jungfräulich/unrein war), tagst den mit "zu alt" und klebst einen Kommentar aus einer Diskusion darüber, dass eine Frau nicht in den Jemen zurück möchte, da sie sich in Deutschland zum ersten mal frei fühlt. Herzlichen Glückwunsch Hartwurzelholz, das ist sogar für deine Verhältnisse richtig erbärmlich, aber egal für beliebt reichts, es passt ja so schön ins Weltbild und wer hat schon Bock etwas nachzulesen.
Oct 13, 2017 - 11:31 by CptMcDickButt
Kann bestätigen, unabhängig von sonstigen Meinungen zu diesen Dreckstraditionen ist entweder der Post ganz blöd zusammengereimt oder gezielte Verfälschung.
Oct 13, 2017 - 11:33 by Feaharn
Hartwurzelholz halt ¯\_(ツ)_/¯
Oct 13, 2017 - 14:18 by KaffeKanne
Danke Leute wie Hurensohnholz haben wir nun das Hate-Speech/Fake-News Gesetz.

Solche Posts sind eine Steilvorlage für den Stimmengewinn bei solchen Gesetzen. Zeig einer Person im Bundestag exakt das hier, erzähl noch 1-2 Sätze dazu und du hast ein sicheres Ja.
Oct 13, 2017 - 17:10 by Feaharn
Meinst du das Netzwerk-Durchsetzungsgesetz? Da fällt so was doch gar nicht drunter
Oct 15, 2017 - 14:18 by Grantlbart
Er meint die "Initiative für Zivilcourage Online" von der Amadeu Antonio Stiftung.
Oct 13, 2017 - 11:52 by Relian
Man kann sich jetzt über hartwurzelholz aufregen, oder aber über diese widerwärtigen Traditionen. Meine Prioritäten sind klar ;)
Oct 13, 2017 - 16:03 by DieEnte
Man kann sich auch über beides Aufregen. So ein Verfälschen von Quellen ist nämlich absolut inakzeptabel und sollte nicht gedultet werden, nur weil es die eigene Meinung trifft.
Oct 15, 2017 - 14:21 by Grantlbart
Gerade du, als Prachtexemplar eines Rechten, müsstest dich durch diesen wirklich dummen Upload aufregen. Hab selten etwas gesehen, was Rechts manipulativer und dümmer aussehen lässt.
Oct 15, 2017 - 14:54 by Relian
Natürlich ärgert mich ärgert mich das, aber da die andere politische Sparte das absolut hemmungslos und X mal häufiger macht, und die eigentliche Thematik mich unglaublich abfuckt, wage ich es über hartwurzelholz Aktion ausnahmsweise hinwegzusehen.
Oct 13, 2017 - 13:52 by TurboSkyraider
Popcorn und Bier stehen bereit...
Oct 13, 2017 - 12:38 by h8
danke
Oct 13, 2017 - 12:44 by Bepsilord
Die linke Bewegung wird hier immer stärker. Ich hol schon mal mein Popcorn das wird unterhaltsam
Oct 13, 2017 - 13:54 by PaulPunk
Das hat doch nix mit "linke Bewegung" zu tun. Du kannst rechts sein und das trotzdem scheiße finden, wenn jemand einen Scheiß zusammenfälscht.
Oct 13, 2017 - 20:16 by Bepsilord
Das ist richtig. Aber dein Aussage bezieht sich genau so wenig auf meinen letzten Kommentar wie der sich auf den von Feaharn bezieht
Oct 13, 2017 - 09:29 by Wewelsburg
Wie heißt der Journalist?
Oct 13, 2017 - 09:41 by Neilus
Hab es erst nicht verstanden.
Es ist kein Kommentar von der Zeit, sondern eines Users unter dem Artikel:
http://www.zeit.de/gesellschaft/2017-10/jungfraeulichkeit-afghanistan-ehe-tradition-fluechtlinge?cid=15630546#cid-15630546

Der User heißt hamlet54: http://community.zeit.de/user/hamlet54
Oct 13, 2017 - 09:45 by Wewelsburg
Oh Gott, wenn ich seine Kommentare lesen bekomme ich Gehirnherpes
Würde gerne wissen welcher Hurensohn hinter so einem Account steckt
Oct 13, 2017 - 09:47 by TheKangaroo
Ein Troll
Oct 13, 2017 - 11:15 by Kruppzeugs
Oder verwirrter Alt-68er. Die hatten Zeit ihres Lebens massive Realitätsprobleme und sowas wird mit dem Alter nicht besser. Wenn man eine weile auf zeit.de, spiegel.de und ndr.de mitließt, findet man noch mehr solcher durchgebrannten Gehirnglühbirnen.
Oct 13, 2017 - 11:17 by IchinoseHaru
Du meinst die Leute die die Grünen damals gegründet haben? Alles pädophile Hurensöhne.
Oct 13, 2017 - 11:19 by HappyHippoSnack
OT: ich mag dein schreibstil, Gehirnglühbirnen... toll!

Und zur Sache: entweder Troll oder echt ein völlig beschränkter vollidiot.
Oct 13, 2017 - 11:22 by Kruppzeugs
Ich verneige mich dankbarst. Und wie gesag, stöber mal etwas (auf eigene Gefahr) auf besagten Seiten. So viele Trolle kann das nicht geben.
Oct 13, 2017 - 11:28 by apoth
Als ob eine verlorene Generation nicht schon schlimm genug wäre
Oct 13, 2017 - 11:40 by WinniTheJew
Claudia Roth
Oct 13, 2017 - 09:57 by BrianEnis
Hey :'D
Oct 13, 2017 - 13:28 by zipfelzwerg
Funfact : Die App leitet einem zu einem (nicht existenten) pr0grammaccount weiter, wenn man auf den community.zeit.de link geht, vermutlich weil das Ende genauso aufgebaut ist wie hier.
Oct 13, 2017 - 09:39 by Pr0Popo
Der sagenumwobenene Trollkönig
Oct 13, 2017 - 12:22 by EWWMG
Ok Achtung - das könnte jetzt das Weltbild von dem ein oder anderen zerstören, aber ich habe aus recht vernünftiger Quelle gehört, dass es manchmal Leute im Internet gibt die aus der Anonymität heraus absichtlich provokanten Bullshit schreiben um Leute damit zu triggern...

Triggernde
Ratte
Ohne
Lebenswertes
Leben

war das glaub ich oder irgend ne Kurzform davon...
Oct 13, 2017 - 09:25 by L0fi
Willkommen im neuen Deutschland.