pr0gramm

newest / popular

Battlefront EA der Hurensohn einfach nicht kaufen ihr affen Electronic AIDS Electronic Arsch meme Mmmm perchases Rechtschreibgore sfw South Park Southpark traurig weil wahr what'a 'ya say?

Tags: Battlefront EA der Hurensohn einfach nicht kaufen ihr affen Electronic AIDS Electronic Arsch meme Mmmm perchases Rechtschreibgore sfw South Park Southpark traurig weil wahr what'a 'ya say?

Nov 14, 2017 - 13:29 by ingamegurke

Comments: 116

Nov 14, 2017 - 13:32 by sso
wieso nicht einfach auf star wars verzichten? lieber sich von der dirne trennen anstatt sich von ihrem macker durchficken zu lassen.
Nov 14, 2017 - 14:15 by VA
Neeein, das hätte ja negative Konsequenzen für mich selbst. Lieber etwas auf Reddit rumheulen, das funktioniert immer!
Nov 14, 2017 - 15:47 by str0ke
Gefickt werden und nen Grund zum rumheulen haben. Win win.
Nov 14, 2017 - 17:21 by exoChuck
n arbeitskollege meinte heute so wenn einfach alle aufhören Mircotransaktionen zu kaufen lassen Sie ea irgendwann sein. ... es wird immer Hurensöhne geben die denen Geld in arsch schieben.
es müsste in der Gamingszene auch gesetze geben wie Mitpreisbremse für games und ingamekäufe
Nov 14, 2017 - 18:17 by VA
Es gibt meiner Meinung nach nur einen Aspekt der gestzlich geregelt werden sollte und das sind Lootboxen u.ä. da diese praktisch Gewinnspiele darstellen.

Für den Rest ist die "Gamingszene" selbst verantwortlich. Wer Scheiße monetär honoriert muss sich nicht wundern wenn er eben nur noch Scheiße gelifert bekommt.
Nov 14, 2017 - 21:02 by Hellmut
Weil die Mietpreisbremse schon so herausragend viel gebracht hat. Unterstütze den Antrag dennoch.
Nov 14, 2017 - 14:01 by Abschaum
Star wars Mods für Skyrim installieren und Spaß haben
Nov 14, 2017 - 17:12 by flashyy
oder das alte swbf2 installieren und Spaß haben
Nov 14, 2017 - 17:51 by FliegendeFalte
Auf Steam wird der multiplayer wieder Supportet
Nov 14, 2017 - 18:21 by Reshiram1231
Nicht nur auf Steam
Nov 14, 2017 - 18:35 by flashyy
der multiplayer support auf steam ist fürn arsch, da keine dedizierten server verfügbar sind.

spiele aufm spy master server, sowie die gesamte kern-community
http://info.swbfspy.com/

Disclaimer:
1) Ab dem 1. Dezember ist das Anti-Cheat tool Pflicht.
2) Die Leute da sind sehr gut. Wird viele abschrecken.
3) Wenn da nichts los ist, könnt ihr einfach die alte .exe usen
4) Wenn ihr bei FWs mitspielen wollt, schreibt mich an
Nov 14, 2017 - 13:34 by Shizolike
Man es geht darum das es Hurensöhne sind. Hurensöhne die Casual-Player abfarmen und dafür Gamer die Tiefsinnigere und gute Spiele spielen wollen ausschlachten.

Und.
Fick dich.
Nov 14, 2017 - 13:49 by miesersplasher
Man kann sich auch anstellen.
Wer tiefsinnige und gute Spiele will, kauft halt etwas anderes als EA. Heutzutage gibt es doch Haufenweise Titel von kleineren und Indiestudios.
Wenn ich dann etwas von einer Firma, die seit Jahren nur Scheisse raushaut, kaufe, brauch ich mich nicht drüber aufregen, dass es scheisse ist und wenn andere mit der Scheisse zufrieden sind, muss mich das doch nicht stören.
Nov 14, 2017 - 13:52 by Shizolike
Diese Firma kauft gute Firmen auf und zerstört sie.
Andere Firmen sehen Erfolg besagter Hurensohnfirma und ziehen nach.

Diese: "Dann kauf es halt nicht" -Argumente sind doch total für den Arsch im Zusammenhang damit, dass ich mich über diese Hurensöhne, aufrege.
Nov 14, 2017 - 14:09 by miesersplasher
Und für jeden Cashcow-Scheisstitel den so eine große Firma rausbringt kommen 20 andere Games die man sich gönnen kann.
Klar, wenn du dich unbedingt aufregen willst kann ich dich nicht dran hindern, ich kann es nur nicht ganz nachvollziehen. EA den Mittelfinger zeigen, was anders Zocken, sich freuen dass EA einem die Casuals vom Hals hält.
Nov 14, 2017 - 14:46 by Valerjewitsch
Es wird aber zum Beispiel kein Star Wars Spiel von einer anderen Firma kommen. Ich möchte ja coole Star Wars Action. Aber ich möchte ihnen kein Geld für Lootboxen in den Rachen werfen. Klar ich hab jetzt auch schon 120 Stunden PUBG mit Kumpels und 900 games auf Steam. Beschäftigen kann ich mich. Aber wenn man 25 Jahre Star Wars Fan ist, tut das alles weh. Erst Disney welches das EU tötet und eine mittelmäßige Episode 7 raus haut. Dann EA welches die Träume auf ein gutes Battlefront zerstört.
Nov 14, 2017 - 14:47 by miesersplasher
yep, siehe http://pr0gramm.com/new/2231717:comment18504700
Nov 14, 2017 - 15:15 by Analpoppel
Sind sie eben nicht. "Kauf nicht" ist das einzige was dir Firmen interessiert. Wenn du ihnen Geld für ihr Produkt gibst, wieso sollten sie dann etwas daran ändern?

Da kannst du noch so viel heulen und Twitter Shitstorms anzetteln. Erst wenn kein Geld mehr fliesst wird angepasst. Ist doch logisch.
Nov 14, 2017 - 15:22 by Shizolike
Ich habe dieses Spiel nicht gekauft und ich kaufe auch seit langer Zeit nichts von EA. Ich habe auch keinen Twitter-Account. Ihr wollt immer diskutieren aber lest meine Standpunkte gar nicht. Ich habe bereits beschrieben was mich an EA aufregt. Spiele werden so angepasst das möglichst eine große Bandbreite an Spielern abgedeckt ist. Dadurch kaufen die Casual-Player jeden Schrott was EA rauswichst. Dadurch bekommt EA Geld noch und nöcher. Damit werden echt gute Firmen aufgekauft, weil Geld. Dadurch werden andere Firmen inspiriert es ihnen gleich zu tun etc. Das ist Scheiße für alle. Und es ist mein verfickt gutes Recht mich darüber aufzuregen. EA ist ein HURENSOHN, ganz einfach.

Leuten die sich darüber aufregen zu sagen: "Kaufs halt nicht" (10/10 Argument des Todes) ist wie einem Mensch mit Depressionen zu sagen ersolle sich zusammen reißen andere hätten es doch schlimmer.
Nov 14, 2017 - 15:26 by Analpoppel
Nö, du darfst dich ja aufregen. Stört mich nicht. Bringt nur nichts und ist Selbstmitleid.

Alles was du machen kannst ist es nicht zu kaufen. Es ist ein 10/10 Arugment, weil's stimmt. Wenn jetzt die Masse aber EA-Schrott von EA will, dann hast du Pech gehabt und bist nicht das Zielpublikum für EA.
Ich heul ja auch nicht rum, dass ACDC kein Blues für mich spielt oder Justin Bieber kein Death Metal singt. Die haben halt ein Zielpublikum und das ist zufrieden.

Aufregen einfach so kannst du gerne, es führt halt zu nichts.
Nov 14, 2017 - 15:29 by Shizolike
Dann geh mit deiner ""aufregen bringt nichts"" Mentalität die CDU wählen und belassen wir es dabei.
Nov 14, 2017 - 15:51 by Analpoppel
Reden ohne Taten bringt nun mal nicht viel. Wenn jemand Spass an dem Spiel hat, kannst du noch lange rumschreien, der wird dich gar nicht hören weil nur eine winzig kleine Menge an Gamer tatsächlich auf Reddit und Konsorten unterwegs sind.

Und diese befinden sich bereits in ihrer Echo Chamber, in der sich die Leute einig sind, dass die AAA Industrie suckt. Da stimm' ich dir ja völlig zu.
Aber der breiten Masse, die mit den mittelmässigen Spielen zu frieden scheint, geht das geflissentlich am Arsch vorbei.

Dann stell Boykotts auf und mach Review-Bombings. Aber Boykotts haben ja in der Vergangenheit auch nicht gebracht, da dann oft die massive Mehrheit, die dabei mitgemacht haben im Vorfeld an Tag 1 trotzdem am zocken waren.
Worte und Taten sind eben nicht immer das selbe.
Nov 14, 2017 - 18:23 by Schmitt
Bist du dumm?
Nov 14, 2017 - 14:49 by svenssssssssson
Wenn die Entwickler gut sind, können die nach der Zerstörung des alten Studios ein neues machen.
Im Videospielmarkt ist nicht so viel Kapital in Hardware gebunden - das Kapital sind die Entwickler.
Nov 14, 2017 - 13:52 by GotYourChildren
Und wenn du jetzt aber Star Wars zocken willst kommst du um EA nicht rum. Genau das ist ja die Aussage.
Nov 14, 2017 - 13:55 by Safrankuchen
dann hast du pech gehabt und musst erkennen das star wars auch nur abzocke ist.
Nov 14, 2017 - 14:05 by GotYourChildren
Man könnte auch sagen, dass EA eine ganz normale Taktik eines Monopolisten verfolgt. Wenn man keine Konkurrenz hat, kann man die Kundschaft schön melken.
Nichtsdestotrotz ist es schade, dass der Name durch so eine Preispolitik richtig durch den Dreck gezogen wird.

Ja, du hast recht... Der Verbraucher hat da wohl einfach Pech gehabt.
Nov 14, 2017 - 14:18 by Stressor
Oder man gibt schlechtes Feedback, voted überall die Bewertungen runter, bringt Leute vom Kauf ab ... Und tada man bekommt vllt ein gutes Spiel. Würde die Welt nur aus Menschen wie dich bestehen hätten wir noch die 80h Woche, kein Arbeitsschutz und die Mauer würde noch stehen.
Nov 14, 2017 - 14:39 by Alfa146
Die Mauer noch zu haben wäre doch aber toll!
Nov 14, 2017 - 14:30 by Safrankuchen
hä?
Nov 14, 2017 - 14:33 by Stressor
Beschweren -> eventuell Änderungen der Situation
Nichts machen -> keine Änderung
Nov 14, 2017 - 14:44 by Safrankuchen
nicht kaufen -> fühlt sich besser an.
Nov 14, 2017 - 14:46 by Stressor
Nicht kaufen + meckern und schlechte Bewertung -> höchste Wahrscheinlichkeit, dass sich was ändert ... Viele richten sich beim Kauf nach Amazon, Internetbewertungen und Reviews.
Nov 14, 2017 - 14:48 by Safrankuchen
ist aber anstrengend und stressig. Aber wenn du spaß dran hast.
Nov 14, 2017 - 14:56 by GotYourChildren
Ja... durch Nichtstun gibt es auch keine Veränderung ¯\_(ツ)_/¯
Nov 14, 2017 - 15:16 by Analpoppel
Doch.. wenn jeder nichts tun würde und die Scheisse nicht kauft, dann hat EA kein Geld.

Wenn Leute das Spiel doch zu hauf kaufen, dann ist's wohl doch nicht so schlecht für die Masse.
Nov 14, 2017 - 14:59 by Stressor
Und warum heißt du rum, wenn es andere machen?
Nov 14, 2017 - 14:03 by Phaere
Star Wars an sich ist doch keine Abzocke. Abzocke ist, was EA draus macht.
Klar muss man sagen, dass die Firma kein gemeinnütziger Verein ist und es deren gutes Recht, an ihren Produkten Geld zu verdienen. Standard.
Aber die Art und Weise ist einfach erbärmlich und unerträglich. Bleibt zu hoffen, dass der bis dato wohl größte Shitstorm aller Zeiten was ändert. Aber bei dem Saftladen ist das wohl illusorisch...
Nov 14, 2017 - 14:03 by miesersplasher
Ja, das ist tatsächlich ein kleiner Wehrmutstropfen.
Andererseits sah es auch ohne EA recht dünn aus. Schon TOR war zwar noch anständig aber im Vergleich zum Vorgänger oder Konkurrenten wie WoW ziemlich lasch. The Force Unleashed war vielleicht noch ganz anständig aber viel mehr gabs da in den letzten Jahren auch nicht.
Die letzten wirklich guten SW-Titel wie das alte Battlefront, KotoR, Republic Commando oder Jedi Knight dürften alle bald 10 Jahre her sein.
Nov 14, 2017 - 15:50 by Tastaturtumor
Du hast Empire at War vergessen
Nov 14, 2017 - 13:39 by RIDICULAWESOME
Tiefsinnige gute spiele von ea?
Nov 14, 2017 - 13:43 by GondolaGause
Finde unravel super
Nov 14, 2017 - 13:50 by DDewitt
Das Jump‘n Run Spiel? Ist das von EA?
Dachte das wäre irgend ein Indieentwickler
Nov 14, 2017 - 14:03 by floppydrive
Entwickler ≠ Publisher
Nov 14, 2017 - 13:41 by Shizolike
Haben hier echt so viele Menschen verlernt zu lesen?
Nov 14, 2017 - 13:45 by FrauPotz
Nein, denn EA schlachtet keine Gamer aus die tiefsinnige und gute Spiele wollen, sondern Volltrottel. Sehe daran nichts verwerfliches.
Nov 14, 2017 - 13:46 by dracultepes
Kommata können durchaus einen Zweck erfüllen.
Nov 14, 2017 - 13:48 by Shizolike
Sehe ich genauso.
Nov 14, 2017 - 13:43 by Mightrian
Mir scheint es eher so, als hättest du nie richtig gelernt zu schreiben ¯\_(ツ)_/¯
Nov 14, 2017 - 13:45 by Shizolike
Und worauf stützt du diese dumme Aussage?
Nov 14, 2017 - 13:52 by Mightrian
Auf deinen ersten Kommentar.
Nov 14, 2017 - 13:55 by Shizolike
Ich werde dir jetzt nichts weiter aus deiner Nase ziehen.
Ich muss jedoch anmerken, dass du, leicht behindert wirkst.
Nov 14, 2017 - 14:06 by Mightrian
Macht nichts, solange das von einem weinerlichen Legastheniker wie dir kommt :)
Nov 14, 2017 - 14:00 by plexta
Mit deinem letzten Satz hast du mich überzeugt.
Nov 14, 2017 - 15:26 by Kartenkasper
Oder einfach die guten battle front spiele von damals spielen ... oder battle front 3 im internet finden ... Das neue star wars hat nur gute grafik aber ist kein gutes spiel im vergleich zu den 3 originalen .... teil 4 und 5 sind einfach mist
Nov 14, 2017 - 19:30 by DrBoBe
Wo ist momentan eigentlich das Problem?
Ich habe nichts mitbekommen, bloß andauernd EA-Hateposts gesehen...
Nov 14, 2017 - 19:37 by sso
Kurzfassung: leute sind zu dumm nicht zu kaufen.
Nov 14, 2017 - 20:25 by DrBoBe
Okay, mir etwas zu kurz...
Nov 14, 2017 - 15:07 by fruitspunch
Oder die guten Star wars Spiele spielen wie jedi knight, kotor und bf 2005
Nov 14, 2017 - 13:48 by SexForMoney
Weil ich ein Star Wars möchte, das einfach Gut ist und Spaß macht. Ist das zu viel?
Nov 14, 2017 - 13:57 by RelaX92
Ja.
Nov 14, 2017 - 14:02 by pytago
Das kannst du doch haben:

https://www.amazon.de/Star-Wars-Battlefront-II-PlayStation/dp/B06Y5Y4TJ6
Nov 14, 2017 - 14:49 by SexForMoney
Das ist gut und macht Spaß?
Nov 14, 2017 - 15:08 by revolHUTion
Auf der Gamescom gespielt und nach nicht mal 10 Minuten gefragt, wann die Runde endlich vorbei ist, weil ich zu höflich bin, um einfach während der laufenden Sitzung zu gehen.
Nov 14, 2017 - 15:27 by Kartenkasper
https://www.amazon.de/Activision-Star-Wars-Battlefront-2/dp/B000ARNX3O ich glaube das meinte er mit spaß und star wars
Nov 14, 2017 - 15:18 by Analpoppel
Pech. Ich möchte auch ein Freelancer 2 haben und warte seit rund 16 Jahren darauf.

So what? Dann gib dich entweder mit Scheisse zu frieden oder warte bis jemand ein gutes Spiel raus bringt. Du hast kein Anrecht auf ein Game. Belohne die, die gute Spiele machen und bestrafe die, die Scheisse bauen. Simples Prinzip.
Nov 14, 2017 - 16:35 by SexForMoney
Das hat wenig mit pech zu tun, wenn das Unternehmen welches die Lizenz erworben hat an Gewinnmaximierung interessiert ist, anstatt der Community das spiel zu geben, das sie schon hatten, mit den modernen Möglichkeiten. Natürlich hat kein Mensch Anrecht auf etwas, aber wie du unschwer erkennen wirst, war es schon da und deshalb ist die Empärung Seitens der Community auch groß. Das die, die gute Spiele machen belohnt werden ist klar, darum geht es auch gar nicht, sondern um eben benanntes. Die kontinuierliche Marktwirtschaftliche Instrumentalisierung von Videospielen.
Nov 14, 2017 - 13:35 by Gorillaz
Verstehe das Problem nicht. Einfach nicht kaufen.
Nov 14, 2017 - 13:41 by DerWandschrank
Da ich selber ein großer Star Wars Fan bin, fällt es mir schwer zu verzichten. Ich habe alle SW Spiele geliebt weil sie einfach jedes Mal einen anderen Einblick in das Universum gewähren. Ich kann jeden verstehen der sich darüber aufregt zumal EA es einfach übertreibt mit ihrem kack den die rausbringen.
Nov 14, 2017 - 13:55 by OIgene
ist doch eh nur ein Multiplayerspiel.
Nov 14, 2017 - 14:04 by pytago
Du weinst dich also bei deinem Dealer aus, er möge dir die Drogen doch bitte billiger verkaufen.

Bist du kernbehindert?
Nov 14, 2017 - 14:29 by hauruck
Ich bin selber großer Heroinfan, finde nur, dass es ruhig günstiger sein sollte. Klar haben da die Kartelle ein Monopol drauf, aufgrund ihrer Marktmacht und Schmuggel/Distributionsstrukturen. Aber ich bin ein Fan und möchte, dasse es billiger ist! Wieso nehmen die keine Rücksicht?manno ima han i Die Pech!
Nov 14, 2017 - 15:19 by Analpoppel
Also was du uns sagen willst, du bist eigentlich abhängig und solltest in Behandlung?
Nov 14, 2017 - 15:09 by fruitspunch
Ich bin selber großer fan aber habe mir zb das letzte bf schon nicht geholt weil es kein Single Player hat. Wenn ich Star wars Spiele möchte ich auch eine gute Story dazu bekommen.
Nov 14, 2017 - 14:43 by 0mikron
Hast schon Recht, nur gibts dieses mal kein Premium was halt n größer Pluspunkt ist... da sind mir die Crates egal kauf ich eh nicht.
Nov 14, 2017 - 13:41 by Bepsilord
Star Wars = Viel Emotionen.... Sowas fällt denen glaub ich nicht so leicht
Nov 14, 2017 - 13:52 by KissingGrandmas
wer heutzutage immer noch EA Games kauft hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Nov 14, 2017 - 14:32 by hauruck
Genauso wie Star Wars. Die letzten Filme waren Müll, es ist zur reinen Diversity-Bullshit Cashcow geworden. Die wird jetzt gemolken, bis der Franchise tot ist. Mag traurig sein, ist aber so. Kindisches Rumheulen hilft da auch nicht. Damit abschließen und weiterleben. Vielleicht verkauft Disney Star Wars ja wieder an einen sinnvollen Produzenten, wenn niemand mehr ihre Scheisse kaufen will. Aber da gibt es wohl immer genug verzogene Gören und Idioten, die jeden star Wars Scheiss kaufen "müssen".
Nov 14, 2017 - 13:34 by IMSubHerO
Ea ist der letzte Hurensohnverein. Bei den ersten Berichten über das Spiel hab ich mal wieder gedacht, das könnte an die alten Teile anschließen. Aber war ja klar...
Nov 14, 2017 - 13:38 by AcidAcid
Wusste von Anfang an das es so wird.
Hatte hier Mal einen trollupload zu Battlefront 2. Wurde gelöscht wegen "Trollscheiße". Danke.
Nov 14, 2017 - 14:27 by ElBear
Einfach das neue EA-Spiel nicht kaufen...? Wäre das nicht eine Option. Ungeduld wird inzwischen einfach abgestraft. Also wie oft auf den heißen Herd greifen bevor man es unterlässt? Wie oft?

Auch: EA = Sohn von Hure.
Nov 14, 2017 - 13:46 by 1v1m8irl
EA der Hurensohn. Aber es gibt genug Idioten die die scheiße so hinnehmen.
Nov 14, 2017 - 13:51 by Phaere
Vergiss Bethesda nicht! Die mit ihrer dämlichen Pferderüstung für Oblivion haben damals mit dem ganzen Scheiß angefangen.
Naja und die Leute, die das gekauft haben.
Nov 14, 2017 - 14:02 by VodkaGorbatschow
Mit der Game of the Year Edition hatte ich sie tatsächlich dann auch (ungewollt) mitgekauft. Wie kann man nur so ein Sinnloses DLC rausbringen. I
Nov 14, 2017 - 14:22 by Oldeving
Naja wenn es ungewollt ist. Ab einem gewissen Zeitraum sind DLCs für mich Ok aber wenn gleich zu Anfang die Hälfte in DLCs steckt... btw hatt schon jemand die GOTY Edition von Hitman 2016 gespielt? Lohnen sich die neuen Aufträge?
Nov 14, 2017 - 13:50 by Chrislybaer92
Erst mal nen neues Fifa. Wette bei Fifa sitzt ein Student mit bisschen Datenbank wissen und ner Ecke Grafiker-Können, updated die Spieler-Datenbank und schraubt die Grafik ein wenig hoch und zack - fertiges Spiel, mit hoher Kaufkraft, und diversen Ingamekäufen.
Nov 14, 2017 - 14:11 by Zema
Und dann wundert man sich warum EA der unbeliebteste Publisher der Welt ist..
Nov 14, 2017 - 15:01 by Pr0tokollKadse
EA hat mir C&C und Need for Speed kaputt gemacht. Darum ist jedes Spiel von denen für mich aus Prinzip unkaufbar. Sollen die doch mitsamt ihrem Originschrott in der Hölle schmoren während ihnen die Schwänze abfaulen und *irgendwas mit rektal penetriert werden*.
Nov 14, 2017 - 16:01 by Klitorianer
Ohja, RIP in peace C&C...aber Kane lebt in uns weiter. Frieden durch Macht!
Nov 14, 2017 - 13:45 by KchronFleg
Was ist eine cate? Kann mir das einer erklären? Ich als unerfahrene Neuschwuchtel kenne mich nicht so gut aus.
Nov 14, 2017 - 13:50 by Phaere
Eine Lootbox.
Du gibst harte Euros neben den 60€ fürs Grundspiel aus um an besondere Items zu kommen. In dem Fall Starcards bzw. Dinge, um diese zu verbessern. Das Dumme daran ist, dass damit jemand einen spielerischen Vorteil gegenüber Leuten erhält, die nichts ausgeben wollen -> Pay2Win.
Nov 14, 2017 - 13:55 by pr0grammer42
Ist anscheinend auch ein Fehler. Sollte eigentlich crate heißen. Im 3. Bild steht es richtig.
Nov 14, 2017 - 14:11 by Hassprediger
Eure Armut interessiert keine Sau.
Spiele gleich erst mal Elite trooper Edition
Nov 14, 2017 - 13:59 by Ibrainedmydamage
Jeder der auch nur ein Cent in diesen Witz investiert gehört in die Klapsmühle
Nov 14, 2017 - 13:31 by Eryaso
Top.
Nov 14, 2017 - 16:56 by NEROSNAKE
ea wird langsam wie die handy games (freemium games) nur das die einen noch für das spiel abzocken, deswegen hab ich auf das spiel verzichtet weil ich mir gedacht hab das die irgend einen scheiss machen
Nov 14, 2017 - 14:55 by Haxel
https://clips.twitch.tv/AdorableTenderCrowLitFam

Sorry, aber du musst 3 Stunden auf neue Credits warten, bro.
Nov 14, 2017 - 15:15 by revolHUTion
Finde dass SW im allgemeinen tot ist. Ist quasi zum Zombie geworden und man selbst will nicht abdrücken, da man hofft es noch irgendwie retten zu können oder ähnliches. Aber dies geschah mMn nicht mit EA oder Disney, sondern schon mit den Büchern, die irgendwann nach Episode 3 rauskamen. Die Darth Bane Reihe fand ich noch gut, aber danach ging’s weiter Berg ab. Dann gabs noch einen kurzentschlossener Hoffnungsschimmer mit SWTOR welches ich immer gerne zocke und dann war wieder Sense. Episode VII war fürn arsch und dann kam nochmal Rouge One. Hatte mich damals dumm wie ich bin von den kritiken einlullen lassen, nur um ernüchternd den Kinosaal zu verlassen. SW ist tot und ich habe mich langsam damit abgefunden.
Nov 14, 2017 - 17:02 by BruceWilles
Wieso kommt kein neues X-Wing mehr raus.. X-Wing Alliance Nachfolger mit der Grafik und ohne den P2W Shit - aufrüstbare Jäger und Bomber wären aber schon fein, sein privates Schiff so ausbauen, wie man will (mehr Feuerkraft oder Bessere Panzerung oder bessere Triebwerke oder oder oder). Fokus auf die Singleplayer Missionen plus Multiplayer PVP und Missionen (zerstöre Todesstern, Überfall auf Sternenzerstörer/Konvoi, was weiß ich). Das wäre so schön..
Und kommt mir nicht mit Star Citizen - OFFLINE spielbar ist die Devise! Und ja, ich weiß dass einige beteiligte der X-Wing Serie (X-Wing vs Tie Fighter) ne Weltraumsimulation zimmern, allerdings Multiplayer only.
Gott ich hasse diesen alles muss multiplayer Wahn..
Nov 14, 2017 - 18:15 by OsoitoSan
Ich finde einfach nur witzig, wie fern von der Realität die heutige Gaming Community ist. Schon einmal daran gedacht, dass das ganz normale Firmen sind, die einfach nur Geld machen wollen? Schon einmal daran gedacht, dass EA an der Börse ist und DICE auch nicht gerade wenig Mitarbeiter hat, die bezahlt werden müssen. Dann kommen mit Star Wars noch Disney und Lucas Arts dazu, die ein Stück vom Kuchen wollen.

Für die Leute denen das Spiel nicht gefällt, gibt es eine ganz einfache Lösung: Kauft es nicht.

Aber es ist viel einfacher auf irgendwelche Behauptungen von Leuten auf Reddit zu hören und mit zuschreien, um das Spiel dann hinterrücks doch zu kaufen.
Nov 14, 2017 - 17:22 by Pootis
Schade, habe mich auch battlefront gefreut, jetzt muss ich leider doch verzichten
Nov 14, 2017 - 16:41 by Obrigkeit
Rel: http://pr0gramm.com/top/759983
Nov 14, 2017 - 13:32 by Shizolike
Hohenstein-Ernstthal:

Kinder finden Leiche.
https://www.welt.de/regionales/sachsen/article170592282/Spielende-Kinder-finden-Leiche-an-Bahngleisen.html
Nov 14, 2017 - 13:34 by taz
Irgendwie kann ich hier keinen Zusammenhang aus machen.
Nov 14, 2017 - 13:36 by petrich0r
Die Leiche dürfte genau so tot sein, wie die Star Wars Games von EA.
Nov 14, 2017 - 13:38 by ApeXPredator
Würde auch an Bahngleisen spielen.
Nov 14, 2017 - 13:34 by g0ldfing3r
Vielen Dank, damit zurück zum Thema.
Nov 14, 2017 - 14:28 by ElBear
...Wie das? Ich dachte die hängen grade am neuen EA-Titel?
Nov 14, 2017 - 13:52 by PowerDigger
Loot Crates? Wat? was geht?
Nov 14, 2017 - 14:35 by MC99
Okay leute, ich brauche ne kurzform: sitze in holland und habe nur an wifi hotspots Internet. Wollte mir bf2 kaufen, wie ist der stand? Hat ea es wieder verkackt, oder woher kommen die ganzen memes?
Nov 14, 2017 - 15:21 by Analpoppel
Verkackt. Wie immer. Lass es bleiben.
Nov 14, 2017 - 13:37 by Ottomane
OT-Recht: Ich habe eine alten Parkzettel in der Windschutzscheibe liegen lassen und heute ein Knöllchen bekommen. Kann das folgen haben, außer dass ich wegen parken ohne Parkschein angeleimt werde?
Nov 14, 2017 - 13:39 by Brillenbert
Ja, teilweise bis zu 4 Jahre Gefängnis.
Nov 14, 2017 - 13:42 by Ottomane
Dann bin ich ja beruigt
Nov 14, 2017 - 13:38 by ApeXPredator
Nope.
Nov 14, 2017 - 13:39 by Eryaso
Knöllchen zahlen und gut ist.