pr0gramm

newest / popular

battlefront 2 boogie2988 EA der Hurensohn Fettsack Gaben twitter

Tags: battlefront 2 boogie2988 EA der Hurensohn Fettsack Gaben twitter

Nov 14, 2017 - 14:57 by raybbo

Comments: 78

Nov 14, 2017 - 15:08 by LeBaum
Scheisst einfach auf EA. Habe nach Battelfield 3 kein Spiel mehr von EA gekauft, als sie immer und immer mehr DLCs rein gepusht haben.

Ich kann nur Empfehlen TF2 Gratis bei Steam zu saugen. Ist aufjedenfall lustiger als SWBF und jeder EA scheiss der in den nächsten Jahren rauskommen wird.
Nov 14, 2017 - 17:29 by Kampfkuchen
Erklär sowas mal dem Pöbel.

Die jammern jedes Mal rum, wie scheiße EA ist. Aber das Spiel nicht zu spielen ist ja noch beschissener.
Nicht, dass EAs komplette Strategie fürn Arsch wäre, wenn man einmal ein Spiel komplett boykottiert würde.
Aber wenn man dann doch immer den Müll frisst, weil man den Müll ja nicht verpassen will, obwohl man weiß, dass es Müll ist, wird sich nie was ändern.

TF2 ist leider nicht das neuste vom neusten, also ist es einfach scheiße. So tickt die Welt eben.

Ich vermisse die Zeit in der Videospiele noch für eine begrenzte Interessengruppe gemacht wurden und man besonders viel Energie in die Entwicklung steckte.
Nov 14, 2017 - 18:34 by ilil
Tatsächlich muss man die Spiele garnicht mal Boykottieren. Es würde reichen, wenn die Leute die Ingame Shops einfach nicht nutzen würden.
Nov 14, 2017 - 19:48 by Kampfkuchen
Und dann kommt ein System bei dem du 100 Jahre spielen musst, damit du die hälfte der Charaktere freigespielt hast.
Oh, Moment...
Nov 14, 2017 - 20:39 by ilil
Tja, und wenn Leute ein solches System nicht nutzen würden, wäre die Sache auch schnell wieder gegessen. Aber solange die Leute diese Ingame Shops nutzen wird es sie auch weiterhin geben.
Nov 14, 2017 - 15:30 by grubehunky
TF2? Bin gerade auf der Arbeit, kannst du das etwas mehr erläutern?
Nov 14, 2017 - 15:33 by Kotkruemel
Ich denke, er meint Team Fortress 2
Nov 14, 2017 - 16:32 by Tr0nkel
Wie kommst du denn darauf?
Nov 14, 2017 - 16:42 by ObiWanRavioli
Ich denke mal das T steht für Team und das F für Fortress.. ergo Team Fortress 2.
Ist aber nur eine Vermutung
Nov 14, 2017 - 16:45 by Tanatoss
aber wofür steht dieses Symbol hinter TF? Ich habe das noch nie gesehen?!?!
Nov 14, 2017 - 16:49 by prouser
Gibt es erst seit der arabischen Invasion, ist eine von deren Zahlen.
Nov 14, 2017 - 16:51 by Tanatoss
achso, die sollen jetzt die römischen Ablösen oder was? Soviel zu "eine Salamisierung findet nicht statt." danke Merkel
Nov 14, 2017 - 16:54 by Wareon
Aber Sucuk ist doch ganz lecker...
Nov 14, 2017 - 19:57 by Traumbefeuchter
Ich finde die Wurst absolut ekelhaft (obwohl ich kein Problem mit Knoblauch habe)
Nov 14, 2017 - 16:52 by jil
die kommt aus indien
Nov 14, 2017 - 17:29 by FliegendeFalte
Waaas du kennst team fortess 2 nicht Bildungslücke
Nov 14, 2017 - 17:21 by LeBaum
Ja die Kommentare drunter haben es ja schon geschrieben. Team Fortess 2. Stammt ja zum Glück noch aus ner Zeit wo es noch nicht tausende dlcs für die Spiele gab. Ist daher ein Spiel welches rein von spielmechanik und der community lebt. Zwar haben sie jetzt auch lootboxen für bares rein gepackt. Aber die enthaltenen Gegenstände bekommt man auch so als random Drops oder z.B. Wenn man das Team wechseln, weil die teams unausglichen sind und natürlich nach nem Levelup.
Nov 14, 2017 - 18:15 by Brugen
Das stimmt so nicht. Aus den üblichen Kisten für Geld kann man NUR Stranges(Waffen mit Killzähler, viel mehr wert als ohne)bekommen. Die random Drops begrenzen sich auf normale Waffen und nach meiner Erfahrung sind kosmetische Gegenstände nur über Kisten oder den Store zu bekommen. Insofern sind die random drops zwar ganz nice da man sie auch als Veteran der schon alles hat noch vercraften kann, aber Gegenstände die vergleichbaren Wert wie die aus den Kisten haben bekommt man dadurch nicht. Das mit dem Drop per Level Up ist übrigens kompletter Humbug, keine Ahnung wo du das her hast. Die einzige Funktion vom Level System ist es anzuzeigen wie lange jemand schon spielt.

Quelle: Meine 500 Spielstunden in TF2
Nov 14, 2017 - 19:45 by Dragonisser
Falls du nicht f2p sind cosmetic und paint drops vorhanden.

Dazu kommt das aus Kisten, Strange, Unusual weapon/hats oder paints, description tag, name tag, strange killcount transfer und vieles mehr droppen kann.

https://wiki.teamfortress.com/wiki/Item_drop_system

Quelle: Meine 3600 Spielstunden
Nov 14, 2017 - 20:30 by Brugen
Bin kein f2p habs vor Ewigkeiten noch für 20€ geholt. Ein Cosmetic Drop ist mir aber wirklich noch nicht untergekommen, oder ich hab ihn übersehen weil ich mehrere Items auf einmal bekommen hab.
Nov 14, 2017 - 18:51 by LeBaum
Achso das mit dem Level kann natürlich auch Zufall gewesen sein, zumindest habe ich nach jedem Levelup ein neues item gefunden. Aber du wirst wohl recht haben, da ich mich nie tiefer mit den Drops beschäftigt habe. Waren zumindest gefühlt immer genug und hatte nie das Gefühl irgend einen Nachteil zu haben.
Nov 15, 2017 - 03:31 by FenrirReisszahn
Du hast pro Woche ne begrenzte Anzahl an Drops, die du nach jedem gewissen Abschnitt an Spielzeit random erhalten kannst. Je länger ohne Drop, desto höher die Chance auf einen. Bis du dein wöchentliches Limit ausgeschöpft hast. Dann wartest du n paar Tage, spielst wieder, kriegst wieder drops. (8 waren maximum, glaub ich....)
Quelle: Meine 2,5k+ stunden in TF2
Nov 14, 2017 - 18:39 by LeBaum
Also ich konnte jede Waffe selber herstellen oder per random drop erhalten. Gestern habe ich nen Anzug für den medic gedopt bekommen. Kann aber gut sein, dass es Kosmetik gibt die man nur kaufen kann. Hat aber bei dem Spiel 0 Einfluss auf Spaß oder Balanceing
Nov 14, 2017 - 18:57 by Brugen
Ja nee Einfluss auf das balancing etc hat das nicht, da die normale Version von jeder Waffe ja gedropt werden kann. Ging mir nur darum das es schon klare Unterschiede im Wert bei Kisten und randoms drops gibt, sonst würden die sich ja auch nicht so gut verkaufen. Aber ansonsten hast du recht, einen spielerischen Vorteil erhälst du dadurch nicht.
Nov 14, 2017 - 19:48 by RandomGuy23
Wenn ihr einen guten shooter ohne Boosterpacks sucht empfehle ich Titanfall 2. Schön ausgereift und ein extrem hohem Wiederspielwert.
Nov 14, 2017 - 17:15 by Kartenkasper
Bei mir wars nach Battlefield 2142 ... und wieso regt ihr euch auf saugt euch doch das neue Star Wars und zockt es einfach offline
Nov 14, 2017 - 17:44 by FriedrichEngels
hatte noch BF2 gekauft, wegen der Projekt Reality mod.
Nov 17, 2017 - 02:20 by Traumerlol
Oder statt TF2 einfach 'n gutes Spiel spielen und Overwatch kaufen.
Nov 15, 2017 - 12:15 by Spaaaaaaaaaaast
War mit BF3 noch so begeistert das ich mir BF4 vorbestellt hatte, dann aber enttäuscht und seitdem kein einziges Game mehr von EA gekauft.
Nov 14, 2017 - 17:24 by DonPromillo
Die ganzen Kinder raffen es doch eh nicht. Schimpfen weiter fleißig über EA, kaufen sich dann aber trotzdem jedes Spiel und heulen dann rum weil es scheiße ist. Die haben es nicht anders verdient.
Nov 14, 2017 - 16:43 by TheRoyalBacon
Bei mir war nach dem absoluten Desaster das Battlefield 4 war Schluss. Keine Lust mehr auf unfertige Spiele oder Spieleserien, die in die komplett falsche Richtung geprügelt werden, weil EA mehr Geld rausholen will (Siehe Dead Space 3).
Wer deren Scheissdreck kauft, ist selber schuld und hilft dabei, dass am Ende ein Haufen gute Studios geschloßen werden.
Nov 14, 2017 - 16:55 by Priestylive
Bei mir war es SimCity 5 und weil EA eingesehen hat das sie das Spiel versaut haben, gab es eine Auswahl an Spielen, von welchem man 1 umsonst bekam. Darunter: Mass Effect 3, Battlefield 3 (Ohne DLC´s), Irgendein Rennspiel und jetzt die Frechheiten: Pinball 3D und SimCity 4. Sind die nicht ganz dicht? Einfach den Vorgänger andrehen obwohl man den Nachfolger spielen wollte und als Entschuldigung für ein verkacktes 60€ Spiel kann man sich Pinball 3D besorgen?

Scheiß EA, aber Titanfall war gut, da muss man ehrlich sein!
Nov 15, 2017 - 07:13 by TheRoyalBacon
Und Titanfall 2 haben Sie so dermasen behindert in die selbe Woche wie Battlefield 1 gelegt, dass man sich echt die Haare raufen will.
Nov 14, 2017 - 18:08 by netterSchnoesel
Ganz viele Spiele die als F2P angeboten werden sind ziemlich lustig. Für Minispiele geh ich sogar immer noch auf Seiten wie Miniclip.com um die Commando-Reihe zu spielen oder auf Xgen-Studios für StickRPG oder auf Artix.com für AdventureQuestWorlds. Ich komme nicht dahinter, wieso es so verdammt viele Menschen gibt, die jedes Jahr VOLLPREISTITEL(60€!? oder mehr) kaufen und das auch noch mehrere, nur um die dann vll. max 20Std. zu zocken und zu entscheiden nen anderen Scheiß zu kaufen. Das sind so für mich die absoluten Hurensöhne, die einem Unternehmen wie EA/Ubisoft/(füge andere große Studios ein) ihr Geld in den Arsch schieben. HURENSÖHNE.
Nov 14, 2017 - 16:54 by DerAlteSchwede
Ist bei mir das gleiche. Hatte mich irgendwie ein verbessertes Battlefield 2 erwartet, wurde aber sehr enttäuscht. Seit dann noch kein EA spiel gekauft und ich denke ich habe nix verpasst
Nov 14, 2017 - 16:42 by Smonokum
Anno 1602, Die Siedler 3 oder 4, Stronghold Crusader, Warcraft 3, Starcraft 1, CSS, usw.. Die Vergangenheit hält genug super Spiele bereit, die fertig rausgebracht wurden und gut sind.
Nov 14, 2017 - 16:45 by Katzenkran
Das sind alles klasse Spiele, aber wenn du 30 Minuten für ein Multiplayer-Match suchen musst oder die Server nur noch Mods fahren ist halt auch Scheiße.
Nov 14, 2017 - 17:02 by Heik0
Skyrim, Dishonored, Ori and the blind forest, NieR: Automata, CS:GO, Witcher 3, Bioshock 1-Infinite, Portal 2, Spec Ops: the line, Middle Earth: SoM usw.

Du musst nicht mal so weit in die Vergangenheit um gute Spiele zu finden.
Nov 14, 2017 - 16:58 by Gorillaz
Spielt Overwatch!
Lootboxen sind nur optik und jedes LV bekommt ihr Boxen.

Ziemlich fair, wenn ihr mich fragt
Nov 14, 2017 - 16:39 by Wuestenfuchs41
Wundert mich echt ein bisschen, dass die große Masse erst jetzt das Vorgehen von EA rafft. Ist ja nicht so, dass die das bei Battlefront 2 zum ersten mal so machen würden.
Nov 14, 2017 - 17:33 by Kampfkuchen
Das weiß jeder. Spätestens seit der Ära NFS Underground und Underground 2 höre ich von allen Seiten, wie Scheiße EA doch ist und was für Hurensöhne das sind.
Aber gekauft werden die Spiele jedes Mal und jedes Mal wird erneut rum geheult.

Die Leute werden das nie raffen, die Scheiße wird weiterhin gut an den Mann gebracht, weil die Leute auf keinen Fall das neuste Spiel verpassen wollen.
Nov 14, 2017 - 16:55 by Angelos123
Besser spät als nie
Nov 14, 2017 - 16:47 by ElBear
Jetzt muss ich doch mal nachfragen... was genau ist denn alles passiert bei EA? Also aktuell...
Liegt das an dem neuen StarWars-Spiel? Soweit ich das jetzt gesehen hab ist das Belohnungssystem unausgereift, aber man kann wohl Lootboxen mit Echtgeld (Mikrotransaktionen) kaufen... Wars das oder steckt noch mehr dahinter?
Nov 14, 2017 - 17:19 by Crouder
Es fing mit einem reddit-post an, wo sich ein user beschwerte, dass man um Darth Vader zu Spielen entweder 40 Stunden grinden oder bezahlen muss. Dann hat EA einen nichtssagenden Kommentar dazu gepostet, der nun etwa -670k Downvotes hat.
Nov 14, 2017 - 17:33 by Furzkissen
MarinaEA incomming.
Nov 14, 2017 - 17:49 by ElBear
...Kundenservice scheint nicht deren Stärke zu sein. Heiliger Bimbam, also ist das der Ground Zero des Tages!
Nov 14, 2017 - 20:29 by Furzkissen
Was ist geschehen?
Nov 15, 2017 - 11:07 by ElBear
EA hat im neuen Star Wars Spiel wohl kräftig mit Microtransactions übertrieben, jetzt sind alle sauer.
Nov 15, 2017 - 12:03 by Furzkissen
Jaja das habe ich mitbekommen. Ich dachte, dass dir etwas persönlich widerfahren ist.
Nov 15, 2017 - 12:35 by ElBear
Nein, nein. Ich kaufe Spiele immer erst Jahre später im Sale, meist als Game of the year edition. Ich weiß einfach gerne woran ich bin und finde, dass 20€ genug für ein Game sind.
Ich bin hier nur verwundert reingestolpert und habe daher einfach mal nachgefragt, woher der akute, harte EA-Hass kommt. Beliebt waren sie vorher ja auch schon nicht, aber die letzten Tage kam es ja gebündelt.
Nov 14, 2017 - 17:13 by Medi0m
unausgreift? Das Lootcrate system ist auf p2w ausgelegt. Um diese spezial helden freizuschalten musst du sehr viel spielen über 40h oder halt Crates kaufen. Irgendein PC magazin hat für 100 Dollar crates gekauft und konnte sich davon gerade mal einen halben super duper hero kaufen umgerechnet würde es so ca. 250 Dollar an crates kosten.

Jetzt hat EA reagiert und die Kosten gesenkt. Das Problem ist man bekommt jetzt auch viel weniger Punkte um was zu kaufen (Belohnung der Kampagne von 20k auf 5k runter). Außerdem kommt irgendwann die Meldung ... sie können in XY hours wieder Punkte verdienen.

Star Wars wird hier regelrecht gemolken, ich weiß nicht ob Disney das so gefällt das EA das komplette System hinter Star Wars Battlefront auf reines gambling ausgelegt hat.
Nov 14, 2017 - 17:35 by Kampfkuchen
Wenn Menschen 400-500€ für unterirdisch schlechte Spiele-Apps im Monat ausgeben, werden die Leute auch den Müll fressen.
Nov 14, 2017 - 17:50 by ElBear
Es scheint auf Heavy-User ausgerichtet zu sein... wie Glücksspiel, das sich ja auch über die Süchtigen finanziert... Danke für die Ausführungen.
Nov 14, 2017 - 18:49 by Medi0m
Nein es ist ein EA game ist auf casual ausgerichtet und wenn du abends von der arbeit kommst sollst halt mal 10 euro investen und nen paar cases hebeln.

Sie haben es halt richtig übertrieben mit absicht und können jetzt nen gang zurückschalten und sagen ja wir haben auf euch gehört. ABER es ist immernoch richtig KRASSE abzocke. Die haben sogar den REFUND button entfernt und die leute müssen sich jetzt durch eine min 1h lange warteschlange quälen für den live support.
Nov 15, 2017 - 11:06 by ElBear
Den Punkt mit der Abzocke sehe ich absolut... 1 Stunde Wartezeit stelle ich mal in den Vergleich zu WOW, da wartet man gerne mal 8 Stunden, aber die Ticketbeantwortung wird da auch gerne in Abwesenheit erfüllt, geht das bei EA auch? Oder ist das wie bei einer Telefonhotline?
Nov 15, 2017 - 12:00 by Medi0m
So wie ich das verstanden habe love chat oder telefon
Nov 15, 2017 - 12:33 by ElBear
Oh Gott. Das ist ja richtig scheiße.
Nov 14, 2017 - 16:38 by Pauschalisierer
Obwohl ich ein großer Star Wars Fan bin und auch gerne das neue Battlefront spiele (hatte es letztes Jahr mit allen DLCs für 10€ gekauft), kann ich diesen Hypetrain für BF2 nicht verstehen.
Ich habe die Open-Beta sehr ausführlich gespielt und getestet und fand das Spiel in beinahe allen Aspekten langweilig und seinen Vorgängern unterlegen.
Nov 14, 2017 - 15:02 by DJMissgeburt
Haben immerhin schon die Preise gesenkt, aber juckt mich eh nicht, EA hat dafür keinen Cent verdient.
Nov 14, 2017 - 16:38 by fruitspunch
das war aber nur ein kleines problem. die p2w lootboxen sind immer noch da
Nov 14, 2017 - 16:37 by Juicebag85
Haben aber auch ihr System angepasst, so dass du weniger Credits verdienst.

Im Endeffekt ist der Preis also der gleiche.
Nov 14, 2017 - 18:22 by TheMeister
wenn du einen tweet hochlädst, wie wäre es dann damit du taggst "tweet" oder "twitter" du spast?
Nov 17, 2017 - 02:21 by Traumerlol
Irgendwo haben Leute die fuer so 'nen Hurenverein arbeiten dann auch Todesdrohungen verdient.
Nov 14, 2017 - 16:46 by FlyingFlanker
Finde es interessant, dass sich die Lootbox Systeme, oder besser gesagt der Allgemeine Vorteil durch den kauf dieser, in Battlefront2 und NFS Payback so stark unterscheiden.
Nov 14, 2017 - 16:58 by escapebabylon
Der fette hurensohn soll man seine fresse halten ich glaube er versteht nicht das man mal seinen arsch hoch bekommen muss um mal was zu ändern und nicht 24/7 ne fette missgeburt auf Youtube zu sein. Irgendwann ist mal Schluss. Genau so, genau so muss es mal sein. Ein perfektes Exampel. Diese EA-Shekel-Juden können auch mal ein Fettes Backlash vertragen. Die haben uns schließlich alle schon verarscht und ausgeraubt. Einfach mal einen hurensohn von EA erschießen. Was soll dann passieren? Es werden auf jeden Fall weniger Studios for the lulz und shekel aufgekauft. Die können sich mal richtig Gedanken machen beim nächsten Einkauf.
Nov 14, 2017 - 17:19 by Taldyk
Komm halt klar. Keiner hat dich gezwungen das Spiel zu kaufen. Jeder, der auch nur gerade laufen kann, wusste was EA da anstellen wird. Nicht in den Einzelheiten aber die Tendenz war mehr als deutlich. Darf sich mMn keiner beschweren.

Du willst wirklich einen Menschen sterben sehen damit du nicht mehr "verarscht" wirst? Untermensch.
Nov 14, 2017 - 17:26 by escapebabylon
Junge du missgeburt nichts wird sich ändern. Es gibt einfach nichts geileres gerade als nur drauf zu warten wann ne Gruppe von den keks sich zeigt und dann von einem hohen punkt auf die zu sniper. Beim Hinterhalt ist es wichtig im, immer den hintersten abzuschießen, dadurch sind sie desorientiert(er). Oder man versenkt ne Kugel von nem high-ranking-juden-officer. Das ist ein harter Schlag, und dann ist die Reihenfolge von einem Hinterhalt auch egal. Ich hasse diese elektro-Juden so sehr alleine schon dafür das sie meine schönen Erinnerungen zerstören.
Nov 14, 2017 - 17:37 by Kampfkuchen
Das Spiel einfach nicht zu kaufen wäre auch zu aufwendig.
Nov 14, 2017 - 17:45 by escapebabylon
Schon alleine weil die Mehrzahl der plebs nicht auf Pr0 sind oder Naja irgendwat anderes wo man sich nun mal informieren kann
Nov 14, 2017 - 19:50 by Kampfkuchen
Weil nur Pr0 das mitbekommt. Sind hier halt die absolute Elite.

Samma, bist du eigentlich geistig zurückgeblieben bei der Scheiße, die du hier so von dir gibst?
Nov 14, 2017 - 17:45 by escapebabylon
Ja ne, das nützt ja auch nichts. ICH werde mir das nicht holen, klar. Aber es wird sich trotzdem hammer gut verkaufen. Und Nun?
Nov 14, 2017 - 18:07 by Taldyk
Meine Fresse. Wie alt bist du? Wer verfickt nochmal hat dir gesagt dass das Spiel genauso sein muss wie du es dir wünschst? Diese geistige Elite die heranwächst.

Wenn dein Döner scheiße war kannst du dich beschweren sogar Geld zurückverlangen. Aber wenn du dann wieder an der selben Stelle, den selben Döner kaufst und dann reklamierst dann bist du ein Hurensohn. Geistig minderbemittelter Hurensohn. Ich bin mir nicht sicher ob du oder der Dönermann der größere Sohn einer Hure ist.

"Einfach mal einen hurensohn von EA erschießen." Dieser Satz charakterisiert dich ganz genau als einen Untermenschen. Bist auf der selben Ebene wie diese "Goldjungs." Scheiß auf Gesetze. Scheiß auf das menschliche Leben. Hauptsache ich kriege mein Spiel.
Nov 14, 2017 - 18:23 by escapebabylon
Ey junge du laberst immer irgendwas, was doch gar nicht stimmt. Hörst dir wohl gerne selber zu. Ich will doch das scheiß Spiel gar nicht. Es ging nie um das Spiel. Ne du kriegst beim Döner auch kein Geld zurück. Ne tracht Prügel eventuell, aber kein Geld du gehst da einfach nicht mehr hin. Du hast auch echt Probleme.. Komm doch mal mit ner Lösung die judensohn. Es gibt einfach keine, was du mir hier auftischt du fette Fliese ist doch jedem der 2+2 berechnen kann bekannt. Sonst noch was dummes?
Nov 14, 2017 - 18:37 by Taldyk
"Ey junge du laberst immer irgendwas, was doch gar nicht stimmt" Schauen wir mal:

"Einfach mal einen hurensohn von EA erschießen." Stimmt nicht. Ist auch nicht der Satz eines Untermenschen. Und er bedeutet nicht dass du trotz Gesetze jemandem den Tod wünschst. Soviel dazu.

"Junge du missgeburt nichts wird sich ändern. Es gibt einfach nichts geileres gerade als nur drauf zu warten wann ne Gruppe von den keks sich zeigt und dann von einem hohen punkt auf die zu sniper. Beim Hinterhalt ist es wichtig im, immer den hintersten abzuschießen, dadurch sind sie desorientiert(er). Oder man versenkt ne Kugel von nem high-ranking-juden-officer. Das ist ein harter Schlag, und dann ist die Reihenfolge von einem Hinterhalt auch egal. Ich hasse diese elektro-Juden so sehr alleine schon dafür das sie meine schönen Erinnerungen zerstören. " ABER ES GING DIR NIE UM DAS SPIEL.

Lösung für was? Das Spiel ist genau so wie sie es haben wollten. Ein Problem hast du und der Rest. Außerdem geht es dir doch garnicht um das Spiel.

Bei fette Fliese musste ich lachen. Liest du überhaupt was du schreibst? Sonst noch was dummes?
Nov 14, 2017 - 19:53 by Kampfkuchen
Ich mag den Vergleich mit dem Dönermann.

Aber ganz im Ernst, du diskutierst hier mit jemanden, der schon im ersten Kommentar deutlich und unwiderlegbar bewiesen hat, was er für eine Unterschichtenbildung genossen hat.
Nov 14, 2017 - 20:08 by Taldyk
Um ehrlich zu sein interessiert es mich wie es endet. Wird er es einsehen oder nicht. In der Regel kassiere ich bei sowas einfach minus. Ab und zu ist es dann trotzdem interessant wie bei dem hier "fette Fliese" und "plebs sind nicht auf pr0."
Nov 14, 2017 - 20:14 by Kampfkuchen
Ich will dich nicht verunsichern, aber ich bin Hellseher.

Ausnahmsweise nutze ich diese Fähigkeit mal unentgeltlich und schaue für dich in die Zukunft.

*Komische mystische Geräusche*

Mein Ergebnis: Nein, wird er nicht. Er ist ein geistig minderbemittelter Hurensohn, der Menschen wegen Geschäftsstrategien erschießen will, gegen die sich die breite Masse nicht wehrt, sondern sie sogar frisst.
Nov 14, 2017 - 18:39 by arschkopf69
ungebildetes stück scheiße, wie sprichst du mit den leuten? missgeburt als anrede. fucking internet. wenn du mit leuten auf der straße so reden würdest, würdest du schon lang nicht mehr so reden können