pr0gramm

newest / popular

80kg Stahlofen Ausgeopat da musste ich googeln die kraft kommt aus dem keller Ehrenmann erstmal Hoden lassen isntalliert kraft aus keller reicht nicht OC-Herd-Opa-Geschichte Opa der Hurensohn pepe prifvat

Tags: 80kg Stahlofen Ausgeopat da musste ich googeln die kraft kommt aus dem keller Ehrenmann erstmal Hoden lassen isntalliert kraft aus keller reicht nicht OC-Herd-Opa-Geschichte Opa der Hurensohn pepe prifvat

Nov 14, 2017 - 19:43 by Pflicht

Comments: 139

Nov 14, 2017 - 19:48 by Pflicht
An alle, die die komplette Story nochmal nachlesen wollen:


Teil I http://pr0gramm.com/user/Pflicht/uploads/2193056
Teil II http://pr0gramm.com/user/Pflicht/uploads/2197350
Teil III http://pr0gramm.com/user/Pflicht/uploads/2204604
Teil IV http://pr0gramm.com/user/Pflicht/uploads/2212922

Die Verlinkungen:

@Krampfader
@Grafrotz
@krab0ttke
@homofuerst
@Schoppe
@Hochstabler
@martimo
@BreslTeppich
@Bazingaa
@Beiltog
@Kurtiii
@RundesBalli

Einen besondern Dank für die Mühe an @Maddin0815 für das erstellen der Umfrage, was mit dem Restgeld geschieht, jetzt aber wohl hinfällig ist.

Trotzdem danke!

und @Sbaum , weil er vorhin extra nochmal nachgefragt hat, wie es aussieht.


Danke nochmal an alle anderen, an die eifrigen Leser und Unterstützer.

Aber diese Geschichte hat wohl - im Gegensatz zum Thai-Massage-Salon um die Ecke - kein Happy End inklusive.

Sorry.
Nov 14, 2017 - 20:40 by Noracsa
Was hast du eigentlich als Begründung angegeben, warum wir ihm den spenden wollen?
"Hey, ich hab hier in nem Wehrmachtsforum ihre Geschichte gepostet. Einfach weil die Boys denken, sie sind ein verarmter Renter, wollen wir ihnen einen Ofen kaufen."
Ich hab auch was gespendet, kann ich mir nächste Woche wieder nen Döner gönnen.
Nov 14, 2017 - 21:55 by Pflicht
Ich gab den Brief in Teil IV unten im Post angehängt.
Da steht alles gut zusammengefasst drinnen.
Nov 14, 2017 - 21:42 by ErnstAnders
Ey diggi, ganz ehrlich! Frag doch den Opa bitte nach dem Kontakt von diesem "Anwalt", dem wirst du doch alles ganz einfach erklären können. Und der wirds auch glauben. Und kann das dann dem Opa erklären.

Liebe Grüße,
ein Franke.
Nov 14, 2017 - 22:21 by Pflicht
Werde mich vor Ablauf der Deadline nochmal bei ihm melden.
Wenn es von mir keinen Post mehr gibt, heisst es, dass jeder sein Geld überwiesen bekommt.

Sollte sich noch was ändern dann gibt es natürlich noch einen Post dazu.
Nov 14, 2017 - 20:07 by fluffig
wo ist dieser Thai-Massage-Salon?
Nov 14, 2017 - 20:25 by Pflicht
Um die Ecke.
Nov 14, 2017 - 21:27 by Riversight
Schließe das Konto nicht und nimm meine 5 Euro! Für all die Mühe hast du dir das verdient. Keine Widerrede!!!
Nov 14, 2017 - 21:47 by Pflicht
Ich überweise alles (!) zurück.
Wenn mir daraufhin jemand das Geld zurücküberweist, werde ich das sammeln und einer gemeinnützigen Organisation spenden.
Beziehungsweise abstimmen lassen, wofür es raus geht.
Nov 14, 2017 - 21:52 by Riversight
Das mein ich ja mit nicht schließen. Aber will das keiner gemeinnützigen Organisation spenden, sondern dir, für deine Mühe. Sowas muss gewürdigt werden. Also, shut up and take my money!
Tu die Option wenigstens in die Umfrage mit rein. Wirst sehen sie wird eh gewinnen ;)
Nov 14, 2017 - 22:07 by Pflicht
Stehe ich noch recht negativ gegenüber.

Weil ich nicht will, dass auch nur einer denkt, ich hätte das irgendwie geplant, dass was in die eigene Tasche fließt.
Nov 15, 2017 - 06:54 by MundhaarMonika
Wo in Bamberg?
Nov 14, 2017 - 21:13 by Camelock
Danke für deinen Einsatz. Schade, dass er so misstrauisch ist. Wäre natürlich geil wenn du wüsstest wer der Anwalt ist. Dann könnte man mit dem quatschen.
Nov 14, 2017 - 21:27 by Pflicht
Ich denke der "Anwalt" ist eine Erfindung von ihm, damit er denkt, dass ich Angst bekomme.
Nov 19, 2017 - 12:31 by makroskop
grad meine mini-spende von dir zurücküberwiesen bekommen.
und bin etwas traurig, dass die aktion also offensichtlich nicht geklappt hat. danke für deinen einsatz in der ganzen sache. ich finde du hast die welt damit zu einem besseren ort gemacht, auch wenn der opi schlussendlich nicht den ofen vom pro bekommen hat.

ps: ich könnt kotzen, dass dir hier von manchen an den kopf geworfen wurde, dass du mit dem geld durchbrennst.

pps: wieder ein account-name mehr, bei dem ich mich fortan freue, wenn ich den namen lese.
Nov 19, 2017 - 13:02 by Pflicht
Danke dir!

Ja; habe soeben alle Spenden zurücküberwiesen.
Es hat mir nun wirklich zu lange gedauert und ich wollte da wirklich nicht noch mehr Zeit ins land ziehen lassen.
Werde deshalb jetzt keinen Post mehr erstellen; die die gespendet haben haben alles zurückbekommen (bis auf einen schweizer, der mir 20chf gespendet hat und die ich irgendwie nicht zurücküberweisen kann) und werden das wohl auch sehen.
Und die, die nichts gespendet haben braucht es nicht weiter zu interessieren.

Auch wenn ich dem alten Herrn keine Freude machen konnte, habe ich wenigstens in der Hinsicht mein Wort gehalten, dass das Geld wieder zum Ursprung zurückgeht.


Danke für die Blumen und noch ein schönes Wochenende!
Nov 19, 2017 - 14:01 by Snowi
Grad die Mail von PP bekommen, schade dass nichts draus geworden ist :(
Aber du hast es versucht, und das Geld am Ende auch wieder zurückgegeben, daher danke für deine vergeblichen Mühen. Da war das Misstrauen des alten Herren wohl zu groß.
Nov 19, 2017 - 15:15 by Pflicht
So sieht es aus.

Trotzdem vielen, vielen Dank für die Spenden!
Nov 14, 2017 - 20:37 by Sbaum
Danke für die gute Arbeit. Meine Spende darfst du gern behalten - für die Mühen und deinen seelischen Stress.
Nov 14, 2017 - 22:02 by Pflicht
Danke dir.

Wie bereits gesagt: ich schau was übrig bleibt und was ich am besten damit anstellen kann. Für alle und nicht für mich.
Nov 15, 2017 - 20:34 by Kenn
Wie bleibt was übrig, wenn du allen ihr Geld zurück gibst? Respektive, wie assoziierst du Sbaum mit seiner Mail Adresse?
Nov 17, 2017 - 12:53 by LeParkuhr
Er schickt alles zurück, und was dann widerrum wieder kommt, ist das was übrig bleibt.
Nov 14, 2017 - 20:41 by Maddin0815
Sollte halt nicht so sein. Ist irgendwie mega schade. Kann ich aber irgendwie nach vollziehen, wenn man vom Enkeltrick hört entwickelt man gewisse Zweifel an die gutherzigkeit im Menschen.
Trotzdem vielen Dank für deine Mühe.
Nov 14, 2017 - 21:54 by Pflicht
Klar.
Ich halte es ihm auch nicht vor.
Aber es hat nicht sein sollen.
Nov 14, 2017 - 19:54 by MasterLandser
Zusammenfassung?
Nov 14, 2017 - 20:15 by Pflicht
Opa Herd kaputt, Spendenaktion, Opa ist zu misstrauisch - pech.

Danke. Bitte.
Nov 14, 2017 - 20:26 by cRaPvAgInA
machs halt wie bei cha0s: schick ihm den 80kg Stahlofen samt montage, sag ihm das am telefon und gut. soll sich ficken und den ofen nehmen.
Nov 14, 2017 - 20:29 by Pflicht
Hab mir auch überlegt, ob ich einfach bestelle und liefern lasse. Aber er würde dann die Speditionsmitarbeiter mit seinem alten K98 vom Hof jagen.

Da bin ich mir sicher.
Nov 14, 2017 - 20:35 by cRaPvAgInA
gib denen eine mosin-nagant mit, der wird sich freuen und den herd von alleine einnehmen.
Nov 14, 2017 - 20:47 by 3nr1c0
Es werden einfach viel zu viele Rentner um ihr Geld gebracht mit Betrugsmaschen, das man es irgendwo verstehen kann. Aber evtl. könnte man den Herd ja seinen Versicherungsfuzzie schicken mit der Notiz für Herrn OPA von Pflicht. GESCHENK, KOSTENLOS. Bitte sehr.

Vielleicht würde es so klappen?
Nov 14, 2017 - 20:16 by MasterLandser
Danke
Nov 14, 2017 - 20:24 by Pflicht
Bitte.
Nov 14, 2017 - 20:50 by cuntflap
Geld?
Nov 14, 2017 - 21:38 by DiesenRing
Geh arbeiten!
Nov 14, 2017 - 22:19 by cuntflap
Ich will wissen was er damit macht ! tl;dr?
Nov 14, 2017 - 23:13 by paiwal
Zurückschicken
Nov 15, 2017 - 07:55 by cuntflap
Danke
Nov 15, 2017 - 10:56 by MerkurMagie
Hätte ich die Fortsetzungen nicht verpasst, hätte ich wohl auch gespendet... es ist einfach so Schade!
Aber ich kann es ihm nicht verübeln, denn die Rentner heutzutage werden so sehr verblendet von dem Fehrnsehen, dass sie einfach ein sehr starkes und dahingehend für sie auch gesundes Misstrauen entwickelten. Ständig hört man ja von Abzockern und Leuten, die speziell alte Rentner ausnehmen. Ich sage nur "Enkeltrick".
Ebenfalls wissen wir ja nicht wer der Anwalt genau ist. Gut Möglich, dass dieser ähnlich alt ist und dem Rentner mit einer sturen und überaus nicht Weltoffenen Art da die Chance zerstört hat. Traurig!

Ich habe höchsen Respekt vor deinen Mühen und hoffe, dass du mit deinen Bemühungen auch Erfolge haben wirst!
Nov 16, 2017 - 21:13 by BreslTeppich
Ehrenmann! Danke für deine Bemühungen und deine Ausdauer. Ich bin immer noch beeindruckt, wieviel hier ein großes adipöses Herz haben und die Aktion unterstütz(t)en. Gibt mir einen Ticken mehr Vertrauen, dass es doch noch gute Menschen gibt...
Nov 14, 2017 - 20:14 by Delpiero223
Schade, dass es nicht geklappt hat.

Aber ich kann den Opa gut verstehen. Man hört ja immer öfter von irgendwelchen Telefonbetrügern die bei älteren Leuten ihr Glück versuchen. Wenn dann ein Call-Center-Mitarbeiter privat bei mir anrufen würde und sagt "wir schenken ihnen einen neuen Herd" wäre mir das wohl auch nicht geheuer.
Nov 14, 2017 - 20:21 by Pflicht
Klaro.
Aber ich hab ihm alle Chancen gegeben.

Ich hätte auch zu den örtlichen Medien gehen können, dem Frühstücksfernsehen eine Mail schicken können, oder sonstwas.
Aber mediale Aufmerksamkeit will im Zusammenhang mit diesem Forum wohl der ein- oder andere vermeiden und ich will jetzt auch nicht die attentionwhore sein.
Langt schon, dass ich hier fünf Teile rausgeschissen hab.
Nov 14, 2017 - 20:54 by M0SFET
Hmm...wie wäres es vielleicht noch mit einem Anlauf einer sozialen Organisation? Malteser o.ä. die mal bitten, dass sie das "in die Hand nehmen". Das sind eingefleischte Organisationen denen nahezu jeder Bürger auch traut. Wenn die da vielleicht vermitteln könnten und dann bei der Übergabe auch dabei sind? Ansonsten war es echt gut gemeint, total schade.
Nov 14, 2017 - 20:36 by HrsFckr
Schick ihm einfach nen Brief mit dem Bargeld und notiz das es für den Herd ist? Er wirds wohl kaum wegwerfen.
Nov 14, 2017 - 22:03 by Pflicht
Er kann ja selber keinen bestellen.
Und ich kann mir gut vorstellen, dass selbst das die alten Leute glauben lässt, dass es Falschgeld ist und sie es im Kamin verteuern
Nov 14, 2017 - 20:26 by AntonRschloch
Schicken wir ihm jetzt stattdessen Kot?
Nov 14, 2017 - 20:29 by Pflicht
Für knapp 2k Euro bekommen wir ja schon mindestens Kobe-Kot.
Auch wenns nur n paar Gramm sind.
Nov 14, 2017 - 20:28 by doedelhai
Bevor du die Mühe machst das alles zurückzuzahlen, spende es irgendwohin. Ist mir piepegal wo. Wehe ich krieg mein Geld zurück. Ne im ernst. Keiner der dir Geld überwiesen hat kann wollen dass du nen Nervenzusammenbruch hast, noch mehr Arbeit und am Ende kommt nicht mal was Gutes bei raus.
Nov 14, 2017 - 20:33 by Pflicht
Kein Ding.

Das zurücküberweisen ist ja nur ein Klick "zurück an den Überweiser", oder so.
Und die paar Klicks bekomm ich hin.

Wie bereits erwähnt. Wenn ich das Geld an was anderes spende und nur EINER von euch Spendern das nicht will, hab ich in seinem Namen sein Geld verfeuert.
Und das mache ich nicht. Es ist nicht mein Geld. Und es wurde mir nur für EINEN Zweck überwiesen. Und der kommt jetzt höchstwahrscheinlich nicht zustande.
Also alles zum Ursprung zurück.


Wie gesagt; ich würde es auch spenden, wenn es MEIN Geld wäre. Aber das ist es nicht. Und ich verfüge nicht über Geld, das von knapp 200 verschiedenen Leuten gekommen ist. Das ist mir ne Spur zu viel.
Nov 14, 2017 - 21:09 by xort
Bist'n Ehrenmann.
Nov 14, 2017 - 21:28 by Pflicht
Wäre ich, wenn es geklappt hätte.
So bin ich anständig, wenn ich alles zurücküberweise.
Nov 15, 2017 - 09:18 by brainfire12
Nein, du bist ein absoluter Ehrenmann. Hier zählt der Wille mehr als alles Andere.
Nov 14, 2017 - 21:29 by hines
Ich würde folgendes vorschlagen: Überweise jedem den Betrag zurück, wer ihn dann wieder zurück zu Dir schickt, stimmt zu, dass das Geld irgendwohin gespendet wird (an wen kann ja abgestimmt werden).
So kannst du auf Nummer sicher gehen, dass kein Cent veruntreut wird.
Nov 14, 2017 - 21:45 by Pflicht
Das ist eine gute Idee.
Nov 14, 2017 - 20:49 by DonPromillo
Ich habs schon die ganze Zeit gesagt. Der Typ hat sicherlich genug schotter um sich einen verfickten Herd zu kaufen.
Das ist einfach so ein typisch knausriger, alter Sack der keinen Cent ausgeben möchte. Wer ruft auch wegen einem kaputten Drehschalter am Herd die Versicherung an...
Ich kenn diese Hunde.
Jetzt hat er sich erst gefeiert, weil er dachte er bekommt was Geschenkt. Wurde ihm dann aber doch zu heiß und er hat seinen Anwalt eingeschalten.
Der Tyo hat einen ANWALT!
Nov 14, 2017 - 21:33 by Ferabq
Das Problem mit deinem Paradontosezombie ist, dass er nur eine Line/Hot (für normale Menschen: Phase) haben wird, die mit einer Sicherung mit irgendwas zwischen 3A und einem rostigen Nagel (ja, das ist kein Scherz) abgesichert ist. D.h. er müsste alle drei Phasen seines Herdes an die eine Phase klemmen, die in seiner Küche rauskommt und dabei peinlich genau beachten, dass die Last nicht zu viel für seine Klingeldrähte ist (die gute Nachricht ist, dass die Verdrahtung dort für den Betrieb von Heizlüftern mit hoher Wattzahl konzipiert wurde).

Er alleine wird das nicht können und ich würde dir auch nicht raten, ihm irgendwas zu anderes zu raten als einen Elektriker kommen zu lassen. E-Installationen auf der Insel sind zu größten Teilen dämlich konzipiert und noch schlechter umgesetzt. Dreiphasenwechselstrom hat dort praktisch kein Haushalt.

-- Ferabq, hat eine Schottin geheiratet
Nov 15, 2017 - 00:23 by DonPromillo
Also wenn dann sollte man den Herd auch dreiphasig anschließend. Alles andere ist doch heftiger Pfusch.
Ne Herd Ofen Kombi zieht bestimmt so etwa 9kw bei Vollgas. Da müssen die Inselaffen schon dicke Leitungen verlegt haben, damit dass ohne Wohnungsbrand endet.
Nov 15, 2017 - 10:14 by Ferabq
Da sagst du was. Dummerweise ändert es nichts daran, dass Elektroinstallationen auf der Insel normgerecht als Ring (radial circuit) mit einer Phase (die aber mit bis zu 32A bei 2,5mm2 abgesichert werden kann) ausgeführt werden. Unechte Sterne wie in DE kennt man dort eigentlich nicht bzw. nur aus jüngerer Zeit. Die Sicherungen sind - ebenfalls bis in jüngere Zeit - Schmelzsicherungen, die man in jedem Supermarkt in verschiedenen Farben (Amps) kaufen kann. Hat man nun am Sonntag morgen keine, findet man aber sicher irgendwo einen rostigen Nagel oder einen Streifen Alufolie dafür ...

Hat ein Gerät eine Leistungsaufnahme von über 3kW braucht es einen eigenen radial circuit (mit 32A, sinnvollerweise) - trotzdem hat dieser Ring nur eine Phase.

Hintergrund ist, dass auch das Konzept einer Etagenheizung bzw. Heiztherme dort lange unbekannt war und so ein Ring einen Heizlüfter abkönnen sollte. Von gedämmten Fenstern fangen wir besser erst gar nicht an ...

Ich bin übrigens großer Fan der Insel, aber viele (technische, bauliche) Dinge sind dort deutlich unter unserem Niveau.
Nov 15, 2017 - 11:58 by DonPromillo
Verrückte Engländer.
Bewahrheitet sich einfach immer wieder, dass England im Grunde "klein Amerika" ist, selbst bei der Elektroinstallation...
Ohne Drehstrom würd ich durchdrehen.
Nov 15, 2017 - 12:09 by Ferabq
Der Unterschied ist vor allem, dass England, Gott strafe es, niemals platt gebombt wurde wie Deutschland. Eine große Anzahl der Immobilien dort sind sehr alt und irgendwie ist der Modernisierungs-Mindset nicht so verbreitet, was sicher auch etwas damit zu tun hat, dass es dort viele arme Gegenden gibt. Kurzum: Wir hätten vermutlich auch deutlich schlechtere Standards, wenn wir noch Installationen aus der Kaiserzeit im großen Stil mitschleppen müssten.

Persönlich bin ich aber z.B. Fan der Stecker dort und wir haben zuhause auch tatsächlich ein paar Stromkreise, die mit BS 1363-Garnituren ausgerüstet sind (z.B. in meinem Labor), aber trotzdem als Sterne ausgeführt sind: Verpolungssicher sind die Schukos nämlich nicht und sie haben auch keine zusätzliche Sicherung im Stecker.
Nov 15, 2017 - 13:09 by DonPromillo
Meine Schlussfolgerung:

Danke Hitler, ohne dich hätten wir kein moderneres Stromnetz. Was der Papa Adolf aber auch alles gemacht hat!

Hab ich dass so richtig gemacht?

Wofür brauchst du die englischen Stecker?
Nov 15, 2017 - 20:49 by Ferabq
Nun, gewagte These, aber nun gut.

Ich brauchte verpolungssichere Stecker für ein vom normalen Netz getrennten IT-Netz (Wikipedia: http://bit.ly/2z3GInP) in meinem Kellerlabor. Und da ich aus genannten Gründen diverse Geräte mit BS 1363-Steckern und günstigen Zugriff auf Dosen (aus ehemaligen Armeebeständen der RAF) hatte, bot es sich an, die zu nehmen.
Nov 15, 2017 - 22:06 by DonPromillo
Kenn die IT Netzform nur aus Krankenhäusern, was machst du bitte in deiner Werkstatt?
Brauchst dann ja auch n Trafo und das ganze Gedöns? Kenn mich da nicht mehr so gut aus, ist schon lange her.
Nov 16, 2017 - 07:15 by Ferabq
Ja, IT gibt es hauptsächlich in Krankenhäusern, aber ist auch dort sinnvoll, wo man einen stabilen Gerätebetrieb haben möchte (Erstfehlersicher). Mein IT-Netz wird tatsächlich von einem Trafo mit verschiedenen Sicherheitseinrichtungen gespeist.

Ich baue verschiedene Hardware, u.a. Prototypen für (meine) Startups und betreibe in dem Netz Server die gerne weiterlaufen möchten, auch wenn irgendwo beim Basteln ein Fehler geschieht.
Nov 16, 2017 - 08:00 by DonPromillo
Hört sich ja nach einer ziemlichen High Tech Werkstatt an.
Nov 14, 2017 - 21:45 by Pflicht
Ha. Danke dir schonmal.

Er hat ja einen Elektriker zur Hand. Der hats versucht, aber das klappt nicht.

Das erste KF wurde zerbrochen geliefert, das zweite ist entweder von der Elektrik kaputt, oder wurde vom E. falsch angeschlossen.
Ein drittes darf ich nicht rausschicken, weil das zu teuer wäre.

Kann ich dir evtl. bei Zeiten mal ein Bild vom Anschluss schicken, damit das an die Mrs. Highlander begutachtet werden kann?
Nov 15, 2017 - 01:19 by rapegame
Ich weiß ja nicht was für Kochfelder ihr verschickt, aber bei allen Kochfeldern die ich bisher in Deutschland gesehen habe war der Anschluss sowohl an 230V als auch an 400V dreiphasig (oft auch 400V zweiphasig) möglich. In der Regel ist am Anschlussfeld ein Aufkleber mit den verschiedenen Anschlussschemen aufgedruckt und zur Sicherheit stehts auch noch im Handbuch. Für nen Elektriker darf sowas deshalb eigentlich kein Problem darstellen. Heißt für mich, entweder er braucht nen anderen Elektriker (wenn der von nem Kochfeld schon Herzattacken bekommt vermute ich dass das weniger ein Elektriker sondern maximal ein Bekannter ist "der sich mit Strom auskennt", wenn überhaupt) oder aber es gibt gewisse Probleme in der Hausinstallation, so dass der Elektriker den nicht guten Gewissens ohne Weiteres anschließen kann. In dem Fall kannst du erst recht nichts dran ändern. Nem Laien aus der Ferne irgendwas zu empfehlen halte ich in dem Fall für grob fahrlässig, erst recht wenn sowieso schon ein Elektriker dran ist. Im schlechtesten Fall bastelt der Kerl irgendnen Scheiss rum weil er dich falsch verstanden hat bzw. weil du ihm das Falsche empfohlen hast weil du die Gegebenheiten nicht kennst und fackelt seine Bude ab (nein, das ist je nach Grad des Pfusches gar nicht mal soo unrealistisch).
Was anderes, warum wird das für euch so teuer? Wenn das KF kaputt ankommt kann der Typ ja nichts dafür, das solltet ihr reklamieren/mit dem Spediteur klären können. Wenn das zweite wirklich nen Fehler (unwahrscheinlich aber solls geben) hat soll ers euch halt wieder schicken, wenns ihr dann feststellt dass es wirklich kaputt ist könnt ihrs beim Hersteller reklamieren. Wenns dagegen rauskommt das es zB. durch falschen Anschluss zerschossen wurde muss der gute Mann seinen Elektriker in die Mangel nehmen, oder, falls es diesen Elektriker nicht gibt und der Typ einfach nur selbst rumgepfuscht hat, eben Lehrgeld bezahlen.
Nov 15, 2017 - 10:19 by Ferabq
Mrs. Highlander (ich glaube allerdings, dass ihr Teil des Clans ursprünglich von den Hebriden stammt) hat leider gar keine Ahnung davon, ich aber schon.

Und ich bleibe dabei: Rate ihm lieber nichts, außer einen anderen Elektriker zu suchen. Elektroinstallationen dort kann man praktisch nicht trauen und selbst wenn jemand sagt er habe xyz, kann es gut sein, dass in seiner Wiring box aber irgendwas ganz anderes verdrahtet wurde.

Ich find's gut dass du so an der Opa-Sache dran warst, aber hier kannst du dir problemlos die Finger (und den Parodontosezombie) verbrennen.
Nov 15, 2017 - 12:53 by Pflicht
Gut, danke für die Infos.

Dann gebe ich es so weiter!
Nov 14, 2017 - 20:47 by Taldyk
Anstatt "ноль" musst du beim nächsten mal "не хуя" einsetzen. Kommt authentischer rüber.
Nov 14, 2017 - 21:54 by Pflicht
Ich versteh beides nicht. o__0
Nov 14, 2017 - 21:02 by Helmut
Warte noch mit der Rücküberweisung.
Ich will mein Happy End verdammt ......
Nov 14, 2017 - 21:29 by Pflicht
Ich will endlich keine Verantwortung mehr über das Geld anderer übernehmen.

Wir sind leider nicht im Disney Universum.
Nov 14, 2017 - 22:35 by Helmut
1.7k .. Meine Güte XD kannst die max. 200€ pro Person 1-2 Wochen später auch noch Rücküberweisen. Hab Geduld meine kleine Disneyschlampe ..
Nov 14, 2017 - 20:06 by blanco
wer nicht will der hat schon
Nov 14, 2017 - 19:47 by Zackmchack
"was richtig gutes tun",
weil du sonst richtig böse bist?
Meine Güte, verrate halt noch mehr.
Nov 14, 2017 - 19:54 by DeltaV
Ich würde gerne mal was richtig böses tun...
Nov 14, 2017 - 20:22 by skunkweed
Was hält dich davon ab?
Nov 14, 2017 - 20:23 by DeltaV
Die Angst erwischt zu werden.
Nov 14, 2017 - 20:25 by skunkweed
Was stellst Du Dir so vor? Vielleicht reichts ja, drüber zu reden.
Nov 14, 2017 - 20:32 by DeltaV
Dafür klingt deine Name zu sehr nach einem Fakeaccount des Verfassungsschutzes.
Nov 14, 2017 - 20:38 by skunkweed
Das hat dir der Teufel gesagt!
Nov 14, 2017 - 19:49 by Pflicht
Nein; das bin ich nicht.
Aber man fühlt sich manchmal so.
Nov 14, 2017 - 19:56 by Kurtiii
@Pflcht - Danke für deine Mühen!
Schade das es wohl kein Happy End hat aber du hast alles gegeben. An dir lags nicht!

Man könnte @Nixname noch ne Nutte bezahlen von dem Geld?!
Nov 14, 2017 - 20:16 by Pflicht
Der hat schon gefickt. Und ich war einer der Unglücklichen, die sich das Video angeschaut haben.

Danke nein; da war ja Claudia Roth zum Zeitpunkt ihrer Geburt ästhetischer.
Nov 14, 2017 - 21:39 by Chrislybaer92
Ich würde eventuell mit dem Anwalt oder dem versicherungsheini quatschen wenn du die Nummer noch hast und Adresse rausfinden.

Den dann erzählen das du über social media Geld gesammelt hast (die Leute sind ja moderneren und nicht so misstrauisch wie opa) und dann einfach Teil des Geldes für fährt und nen tag Urlaub nehmen und dort selber vorbei fahren. Wenn er dir via Ferne nicht traut dann mit dem fuss in die Tür.

vergiss nicht dein Kuchen einzufordern, fürs Feinkostgewölbe
Nov 14, 2017 - 21:42 by Pflicht
Ja;
ich glaube nicht, dass er wirklich einen "Anwalt" besitzt. Kann auch nur eine Finte sein, damit ich mich bei ihm nicht mehr melde.
Nov 14, 2017 - 21:47 by Chrislybaer92
Bin leider erst seit kurzem hier. Hätte auch gerne trotz meinem guten Studentendispo gerne was gegeben. Was der Kollege durchgemacht hat, klar das er da etwas misstrauisch ist. Aber in einem Post wurde ja gemeint das ein versicherungsheini angerufen hatte. Eventuell kennt der die Adresse. Oder aber fagbook rundmail mit ner tl:dr version der Story auf Seiten aus der Umgebung und hoffen das ihn wer kennt. Und dann steht hoffentlich ne Schar gut gebräunter kellerkinder vor der Tür.
Nov 16, 2017 - 22:40 by DerDoc
Es ist wirklich Schade für alle, die sich daran beteiligt haben und v.a. auch für dich, dass er da so misstrauisch ist und das aller voraussicht nach nichts wird.

Ich persönlich muss sagen, dass mich die Story doch bewegt hat und ich echt mitgefiebert habe, aber wer einen Versicherungsvertreter hat und einen Anwalt bzw. sich das leisten kann, der kann sich dann auch selbst einen eigenen Herd holen und hat es mMn bei aller Liebe nicht verdient einen Herd von so vielen netten Fettsäcken gesponsert zu bekommen.
Da sollte jeder lieber mit dem Geld ne Zusatzversicherung abschließen, um ein Einzelzimmer zu bekommen, wenn der Herzinfarkt kommt und der Bypass ansteht.

Tut mir wirklich leid für dich. Bist zu gut für diese scheiß Welt.
Nov 14, 2017 - 20:49 by RundesBalli
Wir haben ja auch schon per PN geschrieben. Das mit dem Zurücküberweisen statt es einfach irgendwohin zu spenden kann ich gut nachvollziehen, ich würde es genau so tun.
Du wirst aber auf jeden Fall meine Spende zurück bekommen, für dich und deinen Aufwand. Danke, dass es Menschen wie dich gibt.
Nov 14, 2017 - 21:53 by Pflicht
Zuviel des Lobes.
Werde es trotzdem nicht behalten, egal, wieviel es ist.
Jenachdem wieviel zusammenkommt erstelle ich eine Umfrage, wofür es gespendet wird.

Und wenn ich ne hiesige obdachlosenclique zusammentrommel und sie zum essen einlade
Nov 15, 2017 - 09:16 by brainfire12
Wow, ich muss ehrlich sagen, dass mich die Sache mehr mitnimmt, als ich am Anfang dachte. Es gibt so viel Übel auf der Welt, dass der Opa, selbst wenn Ihm aus heiterem Himmel etwas Gutes passiert, es nicht glauben kann. Wer kann es Ihm verdenken... Es ist wie es ist, du hast dir so viel Mühe für eine dir wildfremde Person gegeben, da kann ich mir und einige andere sich eine Scheibe von abschneiden. Sowas sollte belohnt werden - ich hoffe einfach, dass sich der Opa nochmal bei dir meldet und du dein verdientes DANKE von Ihm abholen kannst. Und viel Kraft für dich, ich kann mir vorstellen, wie das einen runterziehen kann.
Nov 15, 2017 - 12:52 by Pflicht
Danke dir.

Klar, es zehrt schon an den Nerven. Ich hätte ja gerne geholfen, aber wenns nicht sein soll, solls nicht sein.
Nov 19, 2017 - 16:37 by Junks
Wirklich schade, dass es nicht geklappt hat. Sieht man mal wie am Arsch die Gesellschaft ist, wenn man nichtmal einem Fremden eine freude machen kann ohne das..... naja
Nov 19, 2017 - 16:40 by Pflicht
Versuch macht klug.

Werde aber nicht zögern, so etwas wieder zu versuchen.
Nov 14, 2017 - 22:22 by Mamael
Der Farbcode und Elektroanschluss ist der Gleiche.

L1 Braun
L2 Schwarz
L3 Grau
N Blau
PE Grün/Gelb

Netzfrequenz von 50Hz ist gleich also da gibt es keine Probleme.
Netzspannung von 220V statt 230V sind auch machbar.
Nov 14, 2017 - 22:32 by Mamael
Ok ich habe gesehen, dass bei denen bis 2006 eine andere Belegung hatten.

L1 Rot
L2 Gelb
L3 Blau
N Schwarz
PE Grün/Gelb
Nov 15, 2017 - 10:21 by Ferabq
Ja aber es gibt in englischen Haushalten praktisch keine Anschlüsse für 3-Phasen-Wechselstrom, sondern radial circuits mit einer Phase.

Siehe http://pr0gramm.com/new/2232276:comment18519177
Nov 15, 2017 - 11:27 by Mamael
Dann schließt man L1, N, PE in der Dose an und brückt die Abgänge der Phasen im Gerät.
So wird es hier in DE auch gemacht, wenn die Wohnung keinen Drehstrom hat.
Nov 15, 2017 - 11:34 by Ferabq
Ich weiß: http://pr0gramm.com/new/2232276:comment18512734
Nov 16, 2017 - 14:35 by pimmelfee00
Gib nicht auf! Das klappt, bleib beharrlich und biete ihm alle möglichekiten an die dud ir nur vorstellen kannst.
Es wäre ja auch genug Geld da um davon eine Fahrt zu ihm zu bezahlen und die Übergabe persönlich zu machen.
Nov 14, 2017 - 20:44 by Astranoth
Feelsbadman.
Nov 14, 2017 - 22:38 by loderix
Hab bissl Geduld mit ihm ...
Nov 14, 2017 - 20:17 by NicNac
Wieder eine Woche Zeit erkauft.
Nov 14, 2017 - 20:24 by Pflicht
Ja; damit ich mich mit diesem Vermögen in die Karibik absetzen kann.

Bestimmt nicht. Wenn du jetzt nicht gerade derjenige bist, der die 200.-€ gespendet hat, dann verstehe ich es nicht.
Ich bin mir sicher, dass dieser ungenannte Spender es zwar verfolgt, sich aber noch nicht zu der Sache geäußert hat.
Ich weiss nicht, wer es ist, aber ich verspreche, dass jeder sein Geld zurückbekommt.

Und wenn jemand 0.-€ gespendet hat und dann einen verdächtigt, dass die Gelder veruntreut werden, der gafft auch bei einem Unfall und regt sich auf, dass er von der Unfallstelle verwiesen wird.
Nov 14, 2017 - 20:29 by chebby
Krass wie dich das mitnimmt.
Es gibt immer Idioten die nerven.
Alternativ wenn es kalt ist an Penner in deiner Stadt verteilen, das hilft noch am meisten. Und sei es nur ne Flasche Schnaps, die Leute sind trotzdem glücklich.
Nov 14, 2017 - 20:30 by Pflicht
Ja; wäre es mein Geld, würde ich das auch machen.

Es ist aber nicht meins.
Von daher geht alles wieder zurück an den Ursprung.
Nov 14, 2017 - 20:32 by chebby
Dann hast du bestimmt Leute die es direkt zurücküberweisen...
Nov 14, 2017 - 20:35 by Pflicht
Die Leute, die es direkt zurücküberweisen, die vertrauen mir dann vollends, dass ich das Geld einem guten Zweck spende.

Wenn das passieren sollte, dann bekommt ihr noch bescheid, wohin das Geld schlussendlich fließt/geflossen ist.
Nov 14, 2017 - 20:46 by chebby
Erwähne es im nächsten Post, gute Idee.
Nov 14, 2017 - 20:58 by Delpiero223
Dann können die Leute es aber auch einfach selbst spenden, sodass nicht noch PayPal-Gebühren für die erneute Überweisung abgehen.
Nov 14, 2017 - 20:33 by chebby
Ich versteh dein Problem, weiß aber keine Lösung.
Nov 14, 2017 - 20:39 by Pflicht
Meine Mutter ist Jägerin, hat einen großen Waffenschrank, aber ich weiss leider nicht, wo der Schlüssel ist.

Also scheidet diese Möglichkeit auch aus.
Nov 14, 2017 - 20:25 by Haferflocke
was soll dieser Mutter-Theresa-Komplex?
Nov 14, 2017 - 20:44 by Jauntyghost
Also mit den Kabeln kann ich wahrscheinlich helfen... Man muss nur die Netzstruktur beachten und die entsprechenden Sicherungen wie z.B. einen RCD oder so einbauen...
Nov 14, 2017 - 20:55 by DonPromillo
Herd kann doch jeder Vollhorst anschließen. Was können da bitte für Probleme auftreten?
Nov 14, 2017 - 21:12 by HirnBreaker
Ein mögliches Problem könnte z.B. ein gerösteter Laie sein, der versucht hat, einen Herd anzuschließen.
Nov 14, 2017 - 21:09 by Jauntyghost
Brauchst offiziell trotzdem einen Elektriker
Nov 14, 2017 - 21:14 by Jauntyghost
Ok... hab wohl nicht genug gelesen... dann sollte man wohl nicht sofort mit dem klugscheißen anfangen
Nov 14, 2017 - 19:48 by Marina
Interessiert mich [ ]
Interessiert mich nicht [✔]
lg & xD™
Nov 14, 2017 - 19:51 by Pflicht
Sag mal, du kleine Möchtegerndirne. Du bist doch auch 24/7 hier. Fehlen dir die Freier?
Nov 14, 2017 - 20:14 by Delpiero223
Diese Woche dann wohl nur 24/6
Nov 14, 2017 - 20:47 by RundesBalli
Ich hab gerade einen Lachflash gehabt und mich nicht mehr eingekriegt. Stumpf ist Trumpf, danke dafür.
Nov 14, 2017 - 20:01 by Marina
bin immer nur mal zwischendrin hier, du nomiewutäffchen ;D
lg & xD™
Nov 14, 2017 - 20:19 by Pflicht
Äffchen sind an sich süß.

Aber du bist irgendwie eben gebannt.... x__X
Nov 14, 2017 - 21:27 by Lokwin2
Den Ban grund würde ich zu gerne wissen.
Nov 14, 2017 - 21:46 by Pflicht
Ich wasche meine Hände in Unschuld.
Nov 14, 2017 - 21:55 by Neight
Wer emotional so abgestumpft reagiert, kann nur einen Ban verdienen. ¯\_(ツ)_/¯
Nov 14, 2017 - 23:47 by n0ria
bis morgen du Nacken

ganz ganz liebe grüße von der andern rheinseite
Nov 14, 2017 - 20:24 by skunkweed
Bei wie viel Minusbenis hörst du dumme Hure endlich mit dieser Trollmasche auf, die so flach ist wie Stefipant‘s Zitzen?
Nov 15, 2017 - 21:59 by Marina
junge - ich trolle nicht aber in bezug auf Stefipant hast du richtig erkannt, dass es ein junge ist ;D

glückwunsch, lg & xD™
Nov 14, 2017 - 19:52 by Lokwin2
Die Farben an den Kabeln sollten dir beim Anschluss des Kochfeldes helfen.
pr0 tip: Vorher Sicherung raus!

Bitte. Danke.
Nov 14, 2017 - 20:14 by Pflicht
Danke für den Tipp.

Klar; an unsren Kabeln ist ein Anschlussschema befestigt. Das gilt aber nur für Deutschland.
England/Wales hat andere Spannungen, andere Kabelphasen und andere Kabelfarben.
Er hat schon ein Anschlussbild geschickt.

Wenn sich dafür wirklich jemand interessiert, oder viel Ahnung vom englischen Netz hat, bitte melden. Praktische Erfahrung mit englischem Starkstrom sind empfehlenswert.
Nov 14, 2017 - 20:57 by DonPromillo
Spannung und Phase ist in Wales genau wie bei uns 230V mit 50Hz.
Jetzt muss man nur die richtigen drei Adern mit den richtigen Außenleitern verbinden. Falls kein Messgerät zur hand, kann man das einfach durchprobieren. Entweder der Herd geht, oder nicht.
Sollte es kein mega high tech Herd sein dürfte es prinzipiell sogar egal sein, wie man die Phasen anschließt. Hauptsache N und PE sind richtig.
Nov 14, 2017 - 19:57 by randomslave
Ich würde auch niemandem trauen der in einem call Center arbeitet.

Erwarte allerdings, dass du dir mehr Mühe gibst. Ich will mein Happy End.
Nov 14, 2017 - 20:18 by Pflicht
Kein Callcenter.
Büro und Vor-Ort-Verkauf.

Lass mal einem Call Center Mitarbeiter einen Kunden von Angesicht zu Angesicht stehen. Der bekommt spastische Zuckungen, weil sein Hirn nicht weiss, wie es reagieren soll.
Nov 14, 2017 - 20:20 by randomslave
Oh Pardon. Trotzdem wünsche ich dir entgegen aller Vorzeichen noch Erfolg bei der Sache!
Nov 14, 2017 - 20:28 by Pflicht
Kein Thema.
Ich hab mittlerweile damit abgeschlossen. Evtl melde ich mich die Woche abends nochmal bei dem alten Herrn und setze ihm sprichwörtlich die Kanone auf die Brust. Aber irgendwie ist mir die Euphorie vergangen.
Nov 14, 2017 - 20:33 by randomslave
Ich kann das gut nachvollziehen, aber auf der anderen Seite dürfte es auch für ihn (falls er denn der liebe Opa ist, den wir uns wünschen) sehr schwer sein nicht zu glauben verarscht zu werden. Das ist halt für alte Menschen eine Gefahr.
Nov 14, 2017 - 20:38 by Pflicht
Klar; ich kann es ihm total nachvollziehen.
Aber er hat jetzt lange genug mit mir telefoniert. Er hat mit meinem Vater telefoniert. Er hat in der Firma angerufen und mit meinen Arbeitskollegen telefoniert und sich da vergewissert, dass ich auch wirklich da arbeite (meine Kollegin wusste von der Sache).
Ich habe eigentlich alles Misstrauen aus der Welt schaffen wollen und gedacht, dass ich das auch geschafft hab.

Ich schätze mal, dass der ominöse "Anwalt" einfach nur ein Vorwand ist, damit ich mich nicht mehr bei ihm melde, weil er gesagt hat, dass er nun alles über den laufen lässt.

Das ist sowas wie ein "Fick dich; versuch doch mit meinem imaginären Advocaten zu kommunizieren".