pr0gramm

newest / popular

Danke rote Ellipse dribb de Bach Eisenbahnromantik FFM Frankfurt hibb de Bach pr0p0st Rexroth S-Bahn Tunnel Frankfurt Schleuse Wasserschleuse

Tags: Danke rote Ellipse dribb de Bach Eisenbahnromantik FFM Frankfurt hibb de Bach pr0p0st Rexroth S-Bahn Tunnel Frankfurt Schleuse Wasserschleuse

Nov 14, 2017 - 22:03 by Fleckenzwerg

Comments: 43

Nov 14, 2017 - 22:06 by Fleckenzwerg
Wie versprochen:

Koordinaten:
Eingang 1: 50°06'23.1"N 8°41'53.6"E
Eingang 2: 50°06'29.5"N 8°41'55.4"E

@cdti
@Bluemlein
@AfroRuffy
@Rabatzzzo

PS: Sorry für eventuellen Rechtschreibg0re
Nov 14, 2017 - 22:29 by ElDuckado
Ich mag diese praktische Denkweise. Anstatt da einen komplizierten dauerdefekten Supermechanismus zu entwickeln hat die Vernunft gesiegt.. Is ja auch naheliegen, dass es bei einem überschwemmten Tunnel nichtmehr auf die paar Euro fürs ausbessern der Oberleitung ankommt.
Nov 15, 2017 - 10:21 by 583
Zur Zeit des Baus war man auch noch vernünftig. Würde man heute neu bauen, wären da wieder ein Übersystem verbaut, dass die Stadt nicht nur ein Vermögen in der Wartung kostet, sondern auch im Ernstfall nicht funktionieren würde.
Nov 15, 2017 - 00:11 by rockkingcockring
Gibts eigentlich 2 Tunnel unterm Main durch? Sowohl Mühlberg als auch Lokalbahnhof sind ja in Sachsenhausen, Ostendstraße, wo man umsteigen Müsste um per S-Bahn vom einen zum anderen zu kommen liegt ja im Ostend.
Nov 15, 2017 - 03:15 by hydranox
Nein, auf der Südseite befindet sich eine Abzweigung, bevor der Main unterquert wird. Von dort an teilen sich die Linien, die von der Station Lokalbahnhof oder Mühlverg kommen, den Tunnel.

https://de.wikipedia.org/wiki/City-Tunnel_Frankfurt 53,8 Frankfurt Schlachthof (Abzw)

Lässt sich tatsächlich auch mit Maps App und GPS eines Smartphones nachvollziehen.
Nov 15, 2017 - 03:21 by hydranox
Und ja.. es gibt noch den U-Bahn Tunnel unter der Untermainbrücke, aber ich denke dich haben hier nur die S-Bahn Tunnel interessiert ;)
Nov 15, 2017 - 23:14 by rockkingcockring
endlich mal was gelernt, dankeschön!
Nov 14, 2017 - 22:26 by AfroRuffy
Sehr geil!
Danke, war sehr interessant zu lesen
Nov 15, 2017 - 12:32 by Rabatzzzo
Ein Bockenheimer Brudi dankt dir Habibi
Nov 14, 2017 - 22:29 by LedZep
Danke, sehr interessant das Ganze! Aber wieso heißt das Ding "Schleuse"? Wäre nicht Schott oder sowas der passendere Begriff dafür? Eine Schleuse hat doch ne andere Funktion.
Nov 14, 2017 - 22:31 by Fleckenzwerg
Gute Frage.
Vermutlich hast du recht, aber alle, die dabei waren, haben Schleuse gesagt, also habe ich das mal so übernommen
Nov 15, 2017 - 00:58 by Xylianix
Ich kenn die dinger nur als Fluttore oder Schott aber hey wir hier auf dem platten land was wissen wir schon von schleusen^^
Nov 14, 2017 - 22:43 by FloppzDisk
Gibt es Videomaterial eines solchen tests?
Nov 14, 2017 - 22:47 by Rattikarl
Wofür ist das Teil jetzt? Im Falle eines Falles? Du willst es erklären und tust es doch irgendwie nicht (präzise)..
Nov 14, 2017 - 23:21 by Geierpest
Die Funktion ist doch recht selbsterklärend.
Sollte der Tunnel unterhalb des Mains undicht werden und größere Mengen Wasser eindringen, werden diese Schotts geschlossen, damit nicht das gesamte Unterirdische Streckennetz der Region vollläuft, sondern nur dieser kleine Bereicht.
Nov 14, 2017 - 23:17 by EineStangeDreck
Die naheliegende Vermutung wäre doch eine Leckage der Deckenschicht und als Folge Wassereinbruch in den Tunnel, oder?
Nov 14, 2017 - 22:37 by heretic
Danke für den Beitrag. Bin tatsächlich schon sehr oft dran vorbei gefahren, ohne bescheid zu wissen.
Nov 14, 2017 - 22:07 by VodkaGorbatschow
Du scheinst dich etwas auszukennen.
Wo liegen die Pumpstationen damit die U- und S Bahn nicht irgendwann Unterwasser stehen?
Fahr da jeden Tag durch und hab noch nie etwas in der Richtung gesehen.
Nein ich plane keinen Terroristischen Anschlag
Nov 14, 2017 - 22:14 by Fleckenzwerg
Puh, gute Frage!
Ehrlich gesagt habe ich aber keine Ahnung, ob es sowas überhaupt gibt, wobei es ja eigentlich sinn machen würde. Kann mir auch nicht vorstellen, dass das von alleine trocken bleibt.
Bisher war es aber immer Staubtrocken da unten.
Nächstes mal frage ich das! Hoffe ich denke dann noch dran...
Nov 14, 2017 - 22:23 by gurki
Warum fährt die S-Bahn "leider mit Oberleitung"?
Nov 14, 2017 - 22:25 by boyfriend89
weil er Diesel geiler findet im Tunnel?
Nov 14, 2017 - 22:25 by Fleckenzwerg
http://pr0gramm.com/top/Eisenbahnromantik/2202673

sowas würde mir besser gefallen

Aber klar, die Vorteile der Oberleitung überwiegen dann doch.

Das oben genannte Beispiel wäre auch nur halb so geil, wenn wir nur damit fahren würden
Nov 14, 2017 - 22:29 by gurki
Naja... ob du dich beim heutigen Personal gut mit dem Heizer verstehen würdest?
Nov 15, 2017 - 00:37 by oiooio
Einer der größten Kritikpunkte ist die größere Mindesthöhe, die der S-Bahn Tunnel wegen der Oberleitungen hat. Der Bau ist somit deutlich teurer als mit einer Stromschiene.
Nov 15, 2017 - 00:39 by gurki
Na, was der Tunnelbau kostet, ist wohl relativ egal, den baut man ja nur alle 200 Jahre. Stromschienen sind auch nicht billiger als Oberleitungen.
Nov 15, 2017 - 01:17 by oiooio
Da der Bau der U-Bahn Tunnel in Frankfurt in den 60ern fast an den Kosten gescheitert wäre, kann man definitiv nicht sagen, dass die Kosten bei so einem Bauprojekt "egal" wären. Das Geld muss eben jetzt da sein und nicht in 200 Jahren.
Zu den Kosten der Schienen selbst kann ich nichts sagen. Bei Oberleitungen muss der Tunnel aber nun mal höher gebaut werden und ein größerer Tunnel ist eben teurer.
Nov 15, 2017 - 01:18 by gurki
Du verwechselst da einen S-Bahn Tunnel mit einem U-Bahn Netz.
Nov 15, 2017 - 01:22 by oiooio
Nein. Ich habe nur gesagt, dass Tunnel mit Oberleitungen teurer zu bauen sind, als welche mit Stromschienen. Diese Aussage ist unabhängig von der Nutzung des Tunnels gültig.
Nov 15, 2017 - 01:25 by gurki
Nein, du hast gesagt, dass man definitiv nicht sagen kann, dass die Kosten für den Tunnel egal wären.

Sie sind aber egal, da alleine eine Umrüstung des Fuhrparks mehr kostet als die zwei Tunnel.
Nov 15, 2017 - 01:30 by oiooio
Wer redet denn von einer Umrüstung von irgendeinem Fuhrpark? Der TUNNEL wird dadurch weder teurer noch günstiger. Diese kosten sind historisch bedingt, nicht aber durch die Bauweise.
Das deutsche Infrastrukturprojekt, bei dem die Baukosten egal sind möchte ich mal sehen...
Nov 15, 2017 - 13:28 by gurki
Okay, Tunnelröhren für höhere Lichtraumprofile können teurer sein als solche für kleinere. Darum ging es zwar nicht, aber du hast recht.
Nov 15, 2017 - 00:04 by Kampfkuchen
In Berlin fährt sie über eine neben dem Gleis liegende Stromschiene. Ist deutlich praktischer, was das angeht.
Die U-Bahn genauso.
https://prlbr.de/2011/03/2005-05-20/p009.jpg
Nov 15, 2017 - 22:55 by Lny
ein kollege von mir hat mal in ffm aufs gleis gepisst und ich bin sicher das besoffene das ganz gern mal machen, gibts dadurch öfter tote in berlin?
Nov 16, 2017 - 06:44 by Kampfkuchen
Du müsstest auf den Knien sein um von der Schiene eine gewischt zu bekommen, der Pissestrahl unterbricht ab einem halben Meter oder sowas in Tröpfchen.
Nov 14, 2017 - 22:58 by WverqprevW
Wenn was passiert, dann weiß ich ja an wen ich mich wenden muss...
Nov 15, 2017 - 00:12 by rockkingcockring
Danke für den OC der mich als RMV hassenden Pendler der durch Frankfurt durch muss selbst betrifft.
Nov 15, 2017 - 00:59 by brox
Was passiert wenn in diesem Bereich etwas undicht ist und die Schleusen werden runtergefahren. Wie pumpt man diesen Bereich leer bzw. wie kommt man rein um die undichte Stelle zu schließen?
Nov 15, 2017 - 15:39 by cdti
Der Tunnel wird aufgegeben und es wird ein neuer gegraben.
Nov 15, 2017 - 15:58 by brox
Wahnsinn. Bis der neue Tunnel fertig ist vergehen ja auch nochmal Monate. Dann wäre der Sbahn Verkehr zwischen der Stadt und Ffm-Süd für Monate vllt sogar Jahren nicht verfügbar.
Nov 15, 2017 - 17:39 by cdti
War nur ein Scherz. Wahrscheinlich pumpt ihn das THW leer oder man zieht den Stöpsel.
Nov 15, 2017 - 18:54 by brox
Wie soll das aber gehen wenn z.B. von oben der Main weiter in den Tunnelabschnitt fließt?
Nov 15, 2017 - 10:23 by VRZzz
Bist du bei der KT? Das ganze wird wohl kaum über das Stellwerk gesteuert, sondern eher über die BZ.
Nov 15, 2017 - 17:21 by FraggDieb
Gibt es ne Doku wo ein Tunnel unter einem Fluss durchgebuddelnt wird? Interessiert mich wie man das genau bewerkstelligt.