pr0gramm

newest / popular

Tags: 18.1.1945 Alarm Au! danke Untertitel Deutsche Nationalstimme deutsche Wochenschau Erlebnisgeneration Faschistisierer Flak Kreiselficker Krieg ist scheiße Nachrichten Nationalisierer Nazinostalgie Nebelwerfer brüllen los Nostalgie Propaganda Regel 4 schwarz weiß schwere Sturmartillerie sound Taktischer Rückzug unsere jungs webm

Nov 14, 2017 - 23:13 by xMHunter

Comments: 33

Nov 14, 2017 - 23:16 by Zauberer1vonOz
Ich mag solche Uploads. Mein + hast du!
Nov 14, 2017 - 23:21 by EdgarWolllust
Da bin ich ganz deiner Meinung. +
Nov 14, 2017 - 23:37 by TheHomeless
+ schon verblendet, 1945 noch von den angeblich gloreich gewonnenen Abwehrschlachten zu berichten.
Nov 15, 2017 - 00:24 by Fanboy966
Ist jetzt nichts besonderes. Die Sowjets haben genauso Propagandiert genau wie die Amis und Britten.
Man muss ja immer das Arbeitsvolk motiviert halten.
Nov 15, 2017 - 01:09 by jopjop
nö, haben sie nicht. DIe deutsche Wochenschau war einzigartig im Krieg (und in den letzten beiden Kriegsjahren auch am deutlichsten unglaubwürdig, logischerweise).
Generell zur Propaganda: Britische Propaganda hatte den Ruf, extrem ehrlich zu sein. Tatsächlich waren die Briten meisterhaft darin, Tatsachen nicht zu verschweigen, aber in ihrem Sinne umzudeuten (siehe der Dünkirchen-Mythos. Das war eigentlich eine krachende Niederlage!)
Amerikanische Wochenschaupropaganda war eher wie die deutsch FIlmpropaganda: Leicht und seicht, damit die Leute bei Laune bleiben. Zu sovjetischer Propaganda kenne ich leider zu wenig. Da hast du wahrscheinlich am ehesten Recht (wenn auch nicht im Bereich Wochenschau, so vlt doch Allgemein)
Nov 15, 2017 - 01:48 by Fanboy966
Ich meinte das in generellen Sinne nicht im technischen. Das die Tatsachen immer positiver dargestellt werden als sie es wirklich sind.
Nov 15, 2017 - 10:26 by Rampensau88
Befass dich bitte mit der sowjetischen Propaganda, besonders zu Beginn der Schlacht um Stalingrad. Da schlackern dir die Ohren.
Nov 15, 2017 - 14:24 by BondJamesBond
Bekommt man halt nie mit. Aber wenn man der Rede Hitlers im Bürgerbräukeller von 1942 glauben mag muss man davon ausgehen das die genauso gelogen haben wenn sie laut Hitler seit Kriegsbeginn immer davon gesprochen hatte "das die Deutschen Angriffe immer wieder erfolgreich zurückgeschlagen wurden und ab und zu mal ein Dorf evakuiert worden ist".

Amis konnten ja nicht viel verschweigen. Pearl Harbour war nicht verkehrt als Überfall und Niederlage zu schildern da man so den Kampfgeist, Willen und Krieg und Hass schürt. Dannach hat man wirklich entweder gewonnen oder in Südländischer Manier im türkischen 1:1 auf einen Gegner eingeschlagen welcher nahezu isoliert gewesen ist.

Mit den Briten kannst du wohl Recht haben. Kommt aber der Sache mit Pearl Harbour nahe.
Nov 15, 2017 - 09:35 by Ali
Du beschreibst die britische Propaganda für Deutschland. Da galt der Grundsatz: nie Lügen, damit sie dem Feind glauben.
Nov 14, 2017 - 23:50 by GandaIf
Ich mag auch die Filme, wo deutsche sterben
Nov 15, 2017 - 00:00 by vg
Bist du dann schon ausgewandert?
Nov 15, 2017 - 18:09 by DerTatare
Ihr habt den bait geschluckt, so tief dass er unten schon wieder rauskommt.
Nov 15, 2017 - 00:01 by GandaIf
fast, ich wohne an der Grenze
Nov 15, 2017 - 09:14 by NefeshYehudi
Bist du diese Olle von der Linkspartei
Nov 15, 2017 - 00:24 by Radi0activeMan
Der Sound des Nebelwerfers ist pure Musik.
Was das für die bösen Alliierten für Psychoterror sein musste den nachts zu hören.
Nov 15, 2017 - 08:05 by Labskaus
Und für die Wehrmachtssoldaten, die das hörten: https://www.youtube.com/watch?v=0bWt81vhIyY
Nov 15, 2017 - 08:40 by Relian
Und für die Polen erst, die..! Ach komm hören wir auf.
Nov 15, 2017 - 05:22 by Schrumpelsack
Na na na, wir wollen doch nicht durch zu viel Empathie selbst zum Bolschewistenschwein werden, oder kleiner Hans?
Nov 15, 2017 - 00:28 by Marvin1234
Faszinierend und erschreckend zu gleich.Man sollte sich da mal rein versetzten , was unsere Großväter durch gemacht haben , aber auch die fremder Länder nur weil Politiker wieder meinten Dinge mit Gewalt anstatt mit Worten zu klären. Der erste und zweite Weltkrieg sind die schlimmsten Dinge die der Menschheit je widerfahren sind, unzählige Menschen leben tot. Mein Vater hat mir erzählt das alleine aus seiner Familie unter anderem sein Vater 4 Männer gestorben sind und er als Schlesien deutscher fliehen musste. Und jetzt kommen immer noch so bestimmte Herrschaften und lachen diese aus die toten die gekämpft haben nicht für Hitler, nicht für Churchill sondern weil sie ihrer Familie mehr Zeit zur Flucht geben wollten.Wenn Interesse besteht kann ich die Geschichte meines Großvaters erzählen der im Krieg gefallen ist , leider nur vom hörsagen meines Vaters der zu dem Zeitpunkt 4 Jahre alt war und seiner Mutter die ihm dies später so gut sie konnte in Nürnberg erzählt hat.
Nov 15, 2017 - 01:19 by americanpsycho
Interesse bekundet.
Nov 15, 2017 - 18:08 by TwoTaker
Klingt als würde Chewbacca reden nachdem der Typ sagt: "Ein Gleitzug wird von einem Bomberverband angegriffen"
Nov 15, 2017 - 02:07 by tuco248
Witzig, genau die gleiche Wochenschau wurde mir gestern auf meiner YouTube startseite angezeigt. Ist wohl wieder inn.
Nov 15, 2017 - 07:02 by mabr111
Mich würde mal interessieren wer der Sprecher war. Ist fast immer die gleiche Stimme.
Nov 15, 2017 - 07:03 by mabr111
Harry Giese, alles klar.
Nov 15, 2017 - 00:42 by Wurstwasser0815
Klingt n bisschen wie Wigald Boning, der Sprecher.
Nov 15, 2017 - 01:12 by jopjop
Harry Giese, hat auch nach dem Krieg noch bisschen was gemacht, aber nichtmehr viel (warum nur?)
Nov 14, 2017 - 23:58 by Katzebubu
Beim Zahnarzt heute war eine richtig scharfe Ärztin. Die kam so richtig nah und hat ihren Ellenbogen auf meinem... wie nennt man das beim Mann? Venushügel? Jedenfalls da abgelegt und mit der anderen Hand im Mund herumgewurstelt. Die Alte ist in meinem Alter und hat sich dann noch sehr an mich geschmiegt und viel mit mir über privates gequatscht... Und dann sag ich, ich habe eine Freundin... warum mache ich das? :(
Nov 15, 2017 - 00:10 by rep0rn
klassische pussyresistenz der ewigen jungfrau.
Nov 15, 2017 - 00:12 by Katzebubu
Ich habe eine Freundin die ich mal heiraten wollte... nur bin ich mir nicht mehr so sicher und wollte mir, falls sie mich nicht mehr mag, ein Fenster offen halten :(
Nov 15, 2017 - 00:18 by rep0rn
ok nehme alles zurück. feel u broski
Nov 15, 2017 - 00:21 by FliegerFreund
Haha, mach dich bereit von der 0815 pr0 Jungfrau geshitstormed zu werden für dein Verhalten.
Nov 15, 2017 - 00:23 by Katzebubu
Wenigsten ist der Shitstorm eine gewisse Form von Wärme :(
Nov 15, 2017 - 00:10 by GandaIf
weil du eine Freundin hast und keine Hure bist?