pr0gramm

newest / popular

!!! About Schmidt bestimmt echt Blockwart Danke Merkel Definiere Deutschland Der Fette muss ins Tor DerFetteMussInsTor deutsche Leitkultur Deutsche machen Deutschesachen fake Feuerschutzverordnung §23.4 Fleischbienchen Hat nicht verstanden Hausflur Hausordnung MfG Schmidt nein du Nikolaus Schmidt der Hurensohn Schuh Twitter

Tags: !!! About Schmidt bestimmt echt Blockwart Danke Merkel Definiere Deutschland Der Fette muss ins Tor DerFetteMussInsTor deutsche Leitkultur Deutsche machen Deutschesachen fake Feuerschutzverordnung §23.4 Fleischbienchen Hat nicht verstanden Hausflur Hausordnung MfG Schmidt nein du Nikolaus Schmidt der Hurensohn Schuh Twitter

Dec 7, 2017 - 14:41 by mogga

Comments: 50

Dec 7, 2017 - 14:43 by Pr0fessorIltis
immerhin nicht rein gekackt
Dec 7, 2017 - 15:41 by Streifenpullover
Leider nicht zusammengeschrieben.
Dec 7, 2017 - 16:04 by Fliesenpfleger
Vielleicht missverstehst du ihn. Seine Kacke war nicht rein heute.
Dec 7, 2017 - 16:59 by Pr0fessorIltis
Autocorrect und zu spät gesehen. Ansonsten hätte ich auch mehr Plus bekommen
Dec 7, 2017 - 17:26 by Negerboss
Tja jetzt gibt's wohl -
Dec 7, 2017 - 18:16 by Pr0fessorIltis
Ich hab drauf spekuliert. Ist ein psychologisches Projekt
Dec 7, 2017 - 19:39 by PrNullgramer
*soziales Experiment
Dec 11, 2017 - 00:43 by yYquikskopYy
*Feldstudie
https://youtu.be/LjgtbsR-nZ8
Dec 7, 2017 - 18:07 by p0staldude
Nicht rechtfertigen.
Dec 7, 2017 - 21:36 by Benosaurus
Nicht in die Schuhe zu brettern steht ebenfalls in der Hausordnung. Muss man wissen.
Dec 7, 2017 - 20:59 by TrumpD
Oder desinfiziert mit dem juten Butahexanol.
Dec 7, 2017 - 15:16 by Kn0gga
Ist eh gestellt, aber treffend.
Dec 7, 2017 - 14:43 by comeatmebro
den Schuh holt man ja auch früh morgens rein....
Dec 7, 2017 - 14:59 by PolentaKefir
Aber Studenten haben Zeitverschiebung
Dec 7, 2017 - 15:17 by StrongKobayashi
Mir doch egal, hier ist alles genormt! HIER HAT ALLES SEINE ORDNUNG!
Dec 7, 2017 - 16:24 by Sevkko
Jetzt schreien sie doch nicht so Herr Schmidt
Dec 7, 2017 - 16:56 by Moralfag
WENN ICH SCHREIE MERKEN SIE DAS!
Dec 7, 2017 - 16:46 by Divity
solche Nachbarn habe ich auch
Dec 7, 2017 - 14:43 by m0fn
Ordnung muss sein.
Dec 7, 2017 - 14:43 by Schniposa
Die Handschrift überführt den 12-jährigen
Dec 7, 2017 - 14:53 by mvs_
Schon mal einen 12-jährigen Arzt gesehen?
Dec 7, 2017 - 14:59 by Schniposa
Nee, aber ein schlecht gefaktes Bild auf Twitter ist mir bereits unter gekommen.
Dec 7, 2017 - 16:57 by Moralfag
Ich bin 32 und habe eine Handschrift wie ein 5 jähriger. Manchmal kann ich meine eigenen Notizen nicht lesen..
Dec 11, 2017 - 00:44 by yYquikskopYy
Arzt?
Dec 7, 2017 - 14:43 by onebooften
Schmidt der Hurensohn.
Dec 7, 2017 - 15:47 by HimbeerTony
bestimmt den Zettel selber geschrieben um "geteilt" zu werden.
Dec 7, 2017 - 15:35 by ISDNutzer
100% fake, erst mal auf beliebt
Dec 7, 2017 - 17:14 by Haymaker
Warum sollte man, wenn man schon den schuh rausstellt, bis vor die wohnungstür gehen? geht man davon aus, dass fremde beim vorbeigehen was rein tun?
Dec 7, 2017 - 18:10 by oyveyshekels
@Schmitt der Hurensohn
Dec 8, 2017 - 18:39 by Rusty
@schmidt der Hurensohn
Anfänger!
Dec 8, 2017 - 19:25 by oyveyshekels
Hat nicht verstanden
Dec 7, 2017 - 16:04 by Vally
MfG Schmidt, Blockwart
Dec 7, 2017 - 17:48 by DrGuttenberg
Immerhin hat er die Eier seinen Namen drunter zu setzen. Die Lappen die mir Zettel an die Tür gehängt haben haben mich Alibi mäßig auf dem Gang immer noch nett gegrüßt nur um mich dann beim Vermieter anzuscheißen. Ganz arme Würstchen waren das.
Dec 8, 2017 - 02:07 by Vyren
Was war denn der Grund?
Dec 8, 2017 - 07:00 by ShepharD
schmidt vergisst den feiertag spaß^^
Dec 8, 2017 - 01:59 by L00natic
Ich zitiere 'mal Udo Jürgens:
"Der Alte, der uns stets erklärt,
was hier im Haus verboten ist!
Auch die von oben, wenn der Gasmann kommt,
zieht sie
den Schlafrock aus!
Sie alle schämen sich für uns denn dies'
ist ja ein ehrenwertes Hauus..."
Dec 7, 2017 - 15:31 by Schlawiner
Für Nikolaus nimmt man ja auch einen Stiefel Schuhgröße 83.
Dec 7, 2017 - 20:49 by DerEisenfresser
Man weiß gleich wo Leute mit Migrationshintergrund wohnen, weil ungefähr alle ihre Schuhe vor der Türe lagern. So ein schmales Schuhregal würde mich persönlich garnicht stören aber nein es muss ein halber Schrank sein und die Schuhe liegen mitten auf dem Weg!
Dec 7, 2017 - 16:58 by Quackerj4ck
Ey so ein Hurensohn bin ich nicht. Nehmt das zurück!
Dec 7, 2017 - 19:06 by seco
las Schmusinator
Dec 7, 2017 - 16:54 by Bender
Feuerschutzverordnung §23.4 ernsthaft? da gibts eine verordnung drüber? das süßvieh im haus stellt ihr schuhe raus und der musel, beim musel störts mich, im sommer muss teilweise sogar würgen.
Dec 7, 2017 - 15:31 by gurki
Muss nichtmal in der Hausordnung stehen, vermietet ist im Mehrparteienhaus das Innere der Wohnung und Eigentümer machen sowas onehin nicht.
Dec 7, 2017 - 17:43 by lorak44
Ich muss leider mit Muslimen in einem Haus leben. Da kommt man teilweise garnicht durch weil überall Schuhe sind. Hab nach monatelangen Verhandlungen und fast einem Streit, die Familie aufgefordert sich ein Schuhschrank zu kaufen.
Dec 7, 2017 - 16:26 by GrafHugo
Typischer Hausmeister im Studentenwohnheim. Bei uns hat er einfach mal die Schuhe in nen Raum weg geschlossen.
Dec 7, 2017 - 17:03 by BruceWilles
OK, das Wort Studentenwohnheim hat mich getriggert:

Ich möchte jetzt wirklich mal wissen, was in den Köpfen von diesen Ausnahmeassis vorgeht (spezielle Studenten).
Man möchte doch meinen, dass diese Personengruppe einen HAUCH von Verstand im Kopf haben.
Situation: Wir haben im Wohnhaus drei Fahrstühle. Zwei kleine für Personen und mich, sowie einen großen für Möbel, Kartons, mich, Zugang zum Keller und halt sperrige Sachen. Als ich eingezogen bin, waren die vollgemschmiert wie ne Schultoilette. Nun hat man sich dieses Jahr vorgenommen, die mal wieder schöner zu machen, sprich: neu gestrichen. Hat mich gefreut, sah vorher halt scheiße aus. Nicht mal ZWEI Wochen später: wieder vollgeschmiert (dass es offensichtlich ne Frau war, ist nicht wichtig).
Kurz darauf hab ich die Reinigungskraft gesehen, als sie gerade aufgegeben hat, den Mist wieder zu entfernen. Leider ohne Erfolg, konnte nur etwas ausbleichen. Schwarzer Edding btw.
Was stimmt mit diesen Pissnelken nicht. Wobei ich hier auch PC sein will: was stimmt mit dieser Pissnelkin nicht, dass die im Frisch gestrichen Fahrstuhl ihren Lovesrotz mit Herzchen usw. hinpinseln musste? Unnötig zu sagen, dass ihr mehr folgten und die Fahrstühle wieder scheiße aussehen.

Darauf hätte ich gerne mal ne Antwort, wie man sich so assig benehmen kann, obwohl man besseres erwarten SOLLTE. Drecks Saufspackenpack..
Dec 7, 2017 - 17:08 by GrafHugo
Bist du sicher, dass es sich da um Studenten handelt? Naja an sich eigentlich egal. Unser aufzug sieht gut aus. Bei uns sind es die Backöfen, welche genötigt werden.
Ich kenne nur so schmierereien in Häusern die eh schon relativ abgeratzt sind. Unseres ist seit 2 Jahren bewohnt und bei uns hat noch niemand geschmiert.
Dec 7, 2017 - 17:09 by BruceWilles
Es ist ein Studentenwohnheim, also ja.

Die Info hab ich leider vergessen mitzugeben.
Dec 7, 2017 - 17:14 by GrafHugo
Die Leute denken "weiß eh keiner, dass ich das war". Das ist so das schlimmste. Unser müllraum, welcher Mülltonnen beinhaltet wird manchmal uberschwämmt mit Müll. Da werfen manche Leute die Säcke einfach rein, statt sie in die Tonnen zu legen.
Dec 7, 2017 - 19:34 by BruceWilles
Die Erfahrung hab ich interessanterweise während meines Auslandsaufenthaltes in Norwegen auch gehabt. (Studentenwohnheim für Gaststudenten)
Gibt im Keller "Müllschlucker", sprich so Öffnungen, wo man seinen Müll rein wirft und dann in nem Mülllager gesammelt wird. Ich fand die Leerung immer interessant, weil es mit einer Art Sauger über einen Zugang von der Straße aus geleert wird. Aber da sieht man auch: nur noch der Fahrer, der die Maschine bedient. Sieht dann so aus: https://bir.no/media/1199/bossug.jpg?width=698&height=466
Bzw. so: https://bir.no/media/1200/bossuganlegg.png?width=696&height=181

Erklären kann ich mir die Müllberge, die sich vor den Mülllagern regelmäßig stapelten, oft nur dadurch erklären, dass die es oft nicht hinbekommen haben, den Müll so zu verpacken, dass die durch die Luken passen und es einfach liegen gelassen haben. Die Öffnung ist nicht sonderlich groß, wobei auch kleine Säcke einfach dahin gelegt worden sind.
Wie du schon sagtest: "weiß eh keiner, dass ich das war". Allerdings waren die Lager auch mal voll. Gut, ob man es dann einfach da unten hinwerfen muss, ist wieder ne andere Sache. Da waren übrigens auch die Briefkästen. Den Postboten freuts, weil es hat immer sehr widerlich dort unten gerochen.
Dec 7, 2017 - 19:07 by cajones
Studenten sind leider oftmals arrogante, unreife und undisziplinierte Hurensöhne. Bekomme häufig das Kotzen wenn ich in der Bib Gespräche mithören muss