pr0gramm

newest / popular

Abfallloch von Exkrementen Da leg ich keine Eier Deutschland fehlt Duterte Endlich mit Hochkulturen Euphemismus Gottimperator Jahr fängt gut an jetzt 50 Prozent sparen jetzt 50% sparen! kotloch Länder wie Toiletten Müll-Länder Philippinen haben verstanden Philippinen hat verstanden Philippines haben verstanden Qualitätsjournalismus screenshot shithole shithole countries zur Startseite

Tags: Abfallloch von Exkrementen Da leg ich keine Eier Deutschland fehlt Duterte Endlich mit Hochkulturen Euphemismus Gottimperator Jahr fängt gut an jetzt 50 Prozent sparen jetzt 50% sparen! kotloch Länder wie Toiletten Müll-Länder Philippinen haben verstanden Philippinen hat verstanden Philippines haben verstanden Qualitätsjournalismus screenshot shithole shithole countries zur Startseite

Jan 13, 2018 - 07:35 by kraaampf

Comments: 36

Jan 13, 2018 - 07:36 by kraaampf
Fand die asiatische Höflichkeit was dies anbelangt recht putzig.

Sauce: http://www.tagesspiegel.de/politik/laender-wie-toiletten-wie-in-asien-trumps-aeusserung-shithole-countries-uebersetzt-wird/20842492.html
Jan 13, 2018 - 07:47 by einfelix
Deutschland: "Drecksloch-Länder"
Jan 13, 2018 - 08:38 by DERSchnittlauch
Scheißverein hätte gut gepasst, trifft für manche aber auch auf Deutschland zu.
Jan 13, 2018 - 08:53 by KardinalJudas
Arschloch-Staaten
Jan 13, 2018 - 09:28 by Labskaus
Känguru Chroniken gelesen?

https://www.youtube.com/watch?v=I67pVKuYjWg
Jan 13, 2018 - 10:38 by pr0berhaus
SCHEIẞVEREIN!
Jan 13, 2018 - 10:53 by Kellerkopf
Ich weiß, dass es nicht deine Übersetzung ist, aber warum nicht Dreckslöcher?
Er hat ja "shitholes" ,nicht "shithole countries" gesagt
Jan 13, 2018 - 16:11 by Streptokokke
Richtig! Dreckslöcher ist die einzig vernünftige Übersetzung. Es geht bei zusammengesetzten Wörtern nicht um die Übersetzung der Komponenten, sondern um eine Entsprechung im Gesamten.
Jan 13, 2018 - 13:42 by einfelix
Scheißloch oder Arschloch wäre die korrekte Übersetzung. Drecksloch mag ebenfalls hart klingen, ist aber dennoch abgeschwächt.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Dreckloch -> "schmutzig oder ungepflegt"
Jan 14, 2018 - 01:39 by synsi
Unrat wird bisweilen auch als Dreck bezeichnet, damit ist es eine perfekte Übersetzung. Willst du mir erzählen in Deutsch gäbe es kein Gegenstück zu Shithole?
Jan 13, 2018 - 07:42 by schinkenei
passt alles auf afrika
Jan 13, 2018 - 09:30 by Redzer
Nicht nur Afrika, sondern der ganze Orient und Großteil Asien.
Jan 13, 2018 - 10:06 by k0pster
"Wo Vögel keine Eier legen"
Zwerchfell dankt.
Jan 13, 2018 - 10:21 by Hoarder
Den Ausdruck klau ich mir auch. Und da soll noch einer sagen das pr0 ist ein Nazibrett.
Jan 13, 2018 - 10:50 by k0pster
Ist es nicht? Weg.
Jan 13, 2018 - 11:17 by Hoarder
Psst wir tun doch nur so bis der Kerl vom Verfassungsschutz mit seinem morgendlichen Wichsen auf nsfw fertig ist.
Jan 13, 2018 - 13:35 by semipro95
Naja das Nazitum enthielt ja auch Aneignung von Gut anderer Kulturen also macht dich das noch mehr zum Nazi!
Jan 13, 2018 - 13:39 by Hoarder
Uff. Und ich war schon so knapp davor mein Nazigold auszugraben und an Flüchtlinge zu verschenken. Da hab ich noch mal Glück gehabt. Gleich in den lokalen Bierkeller marschieren und ein schönes Bierchen nehmen auf den Schreck.
Jan 13, 2018 - 08:33 by 0s
Ist jetzt irgendwann mal gut oder gibt es bald eine N24 Doku?
Jan 13, 2018 - 08:37 by DualerStudent
Das wäre toll!
Jan 13, 2018 - 07:57 by hansilanda
Die guten Philippines.
Jan 13, 2018 - 08:07 by FL0X
naja, wer schon seine Kinder für's ***** anbietet,
darf auch O-Ton Wörter verwenden.

tut sich da nicht mehr viel
Jan 13, 2018 - 08:11 by hansilanda
Ach, das ist ok. Finde es nur etwas amüsant als auch behindert, dass der Autor oben anscheinend das deutsche Wort Philippinen nicht kennt.
Jan 13, 2018 - 08:57 by Halloichbinneu
Tatsächlich benutzt er es im ersten Satz unter Phillipines.
Jan 13, 2018 - 09:15 by hansilanda
Stimmt
*scheinbar nicht kennt
Jan 13, 2018 - 07:41 by Putin
Ach der Trump spiegelt wunderbar die Amerikanische Bevölkerung. Seht euch nur die Kommentare an.
https://www.youtube.com/watch?v=bdl9F2aBPxs
Jan 13, 2018 - 08:04 by hansilanda
Der z.B.?
"I come from Jamaica And in a lot of ways it is a shithole country I've always said I wouldn't live there because of inflation high crime and corruption I've been to Haitii and It is bad over there The fact that the very poor ones cross the sea on makeshift rafts should.be a clue Trump is not racist I am one of the few African descended people who will not accept elites or anybody considered white or Of European ancestry to decide for me what is racist"
Jan 13, 2018 - 08:50 by Timelord
Unerhört, die größte Beleidigung seit dem Song 'Afrikan Child' (Trapped in Me) Infant Sorrow:

https://youtu.be/H-YCZr0epts

Lyrics:

♫ "have crossed the mystic desert

To snap pictures of the poor

I've invited them to brunch

Let them crash out on my floor"♫


♫ "There's sunshine in my veins

My kitchen's filled with flies

I'm crying out in vain

Like a little African child"♫
Jan 13, 2018 - 09:33 by pr0m0vieren
Ich frage mich gerade was sich der normale Japaner so darunter vorstellt. Deren Toiletten haben doch schon mehr Rechnenleistung, als so ziehmlich jeder Computer in diesen Ländern.
Jan 13, 2018 - 08:59 by HarryStruman
Man muss sich mal über eines klar werden. Eines der Hauptargumente gegen Abschiebungen ist ja, dass diese Länder shit-holes sind.
Jan 13, 2018 - 09:29 by Hoarder
Wird aber nicht besser wenn dort alle abhauen. Wenn wir richtig helfen wollten könnten wir einfach en paar hier her importieren und ausbilden. Die Top 5% kriegen nen deutschen Pass und ne Anstellung angeboten - der Rest darf zurück und mit dem gelernten eine Existenz aufbauen. Wenn sie anfangen kriminell zu werden gehts per Express zurück ins Herkunftsland.

Ist immer noch ausbeuterisch aber bringt beiden Seiten Vorteile.

Maximale Hilfe: Land besetzen und Zentimeter für Zentimeter aufbauen.

Keine Hilfe - Problem trotzdem lösen. Grenzen bewachen + Es darf nur noch aus Ländern eingereist werden die uns gegenüber Rückführungen akzeptieren.

Ergo Mohammed kommt von Österreich nach Deutschland. Er darf nur über die Grenze wenn Österreich oder sein Heimatland bei einer Abschiebung zurücknimmt. Schafft ers trotzdem über die Grenze gibt es keine Sozialleistungen bis er Einreisepapiere vorweisen kann. Dann dauerts 5 Minuten bis Österreich die selbe Regelung hat und das setzt sich dann fort bis zur Außengrenze EU.
Jan 13, 2018 - 09:57 by HarryStruman
Und warum bist du mit diesem Pr0gramm noch kein Politiker? Bzw wo kann ich dich wählen?
Jan 13, 2018 - 10:15 by Hoarder
Weil ich keinen blassen Schimmer habe wie ich sowas durch die Politik kriegen könnte.

Ich kann den Politikern da nicht maln Vorwurf machen. Solche Aktionen sind praktisch politischer Selbstmord.

Demokratie ist nicht unbedingt für langfristige Planung ausgelegt. Hier wäre eine stabile Autokratie effektiver.
Jan 13, 2018 - 09:19 by AAAAAAAAAA
Kann mir mal einer erklären, warum die verfickte Tasse im Pr0markt immer noch ausverkauft ist? Es kann doch nicht so schwer sein irgendwo bedruckte Tassen aufzutreiben. Zur Not können die doch die verdammte Bestellung an irgendeinen Anbieter wie spreadshirt und co. weiterleiten.
Jan 15, 2018 - 17:55 by 2I3lack
fixk dick
Jan 13, 2018 - 12:37 by dreclevr0d
Wieder die ganze Welt getriggert, richtig gut! Trump ist auf jeden Fall ein unterhaltsamer Präsident!