pr0gramm

newest / popular

Tags: Affe alternative physik Bat hook begehrt den Kapselriss Boden ist Lava bouldern coolest monkey in the jungle die hat doch an Die Technik Thaddäus einhändig Finger gebrochen fitter als ich Fitvieh gar nicht mal so geil grazil wie fick hängt sich rein Hipster machen Hipstersachen Hipsterkram jegliche Fickpositionen jene Möglichkeiten jenes Gesäß kann ich auch keiner von uns Kletter Maxi klettern Komische Küche Körperspannung des Todes Linkshänder mach ich aber nicht Mit links Muskelspinne Mütze beim Hallensport Nicht schon wieder wichsen Rechte Hand ist Lav Rechte Hand ist Lava Rechts is kaputt Red Bull Behindertenmanufaktur schwungvoll Shauna Cock Sie Shauna Coxsey Sichertheitswollmütze sound tick tack tick tack tick tak Tod durch SnuSnu webm weg zur Uni würde Würde hart würde mitklettern zu dumm zum klettern

Jan 13, 2018 - 09:16 by Kotzpfannkuchen

Comments: 96

Jan 13, 2018 - 09:19 by Metaphorisierer
Hätte mir auch nicht vorzustellen vermögen was passiert wäre, wenn sie die Mütze nicht tragen würde
Jan 13, 2018 - 09:45 by GammelGubbe
Dient womöglich auch dazu die Haare aus dem Gesicht zu halten
Jan 13, 2018 - 10:28 by IllIlIlIIllIl
Ein Rasierer hätts auch getan
Jan 13, 2018 - 10:39 by f4n471c
Oder einfach eine Chemo
Jan 13, 2018 - 10:58 by Globox
das ist das stumpfeste und zugleich beste was ich seit langem gelesen habe
Jan 13, 2018 - 11:38 by Muffinfreak2
Dann wäre ihr kalt in dem gefährlichen und eiskaltem Terrain der Kletterhalle
Jan 13, 2018 - 15:47 by Met
Dafür hat sie doch ne mütze.

Hab im Winter zumindest am Anfang auch meistens ne mütze auf so warm isses da nämlich nicht drin.
Jan 13, 2018 - 10:39 by phipzOo
Klug bist du
Jan 13, 2018 - 11:01 by GammelGubbe
Es geht so. Hab eher das Gefühl das gesunder Menschenverstand selten genutzt wird, dann sticht man halt etwas raus.
Jan 13, 2018 - 11:04 by Rah
Habe* ; Gefühl, dass*, ...-> du stichst gerade vor allem negativ raus mit deiner mangelhaften Grammatik. Dein Text liest sich schlimmer, als der Asylantrag von Ali aus Mumbai - und der hat nur auf dem Schlauchboot deutsch gelernt!
Jan 13, 2018 - 11:09 by GammelGubbe
Und da ist wieder der Flüchtlingskommentar. Glückwunsch!

Ja, ich habe nicht nachgedacht. Ist etwas peinlich, dass ich "das" geschrieben habe. Tatsächlich bin ich aber im Ausland geboren und habe dort einige Jahre gelebt vor ich nach Deutschland gezogen bin. Liegt mir also nicht direkt im Blut.
Jan 13, 2018 - 11:16 by Rah
Wird man ja wohl noch sagen dürfen!

Trotzdem muss man sich doch für eine richtige Nutzung der deutschen Sprache einsetzen, damit diese nicht verroht und verschleppt wird! Aber seit Gesichterbuch, Durohr, und Gezwitscher wird das leider immer schwerer.
Jan 13, 2018 - 11:56 by Gurkenkot
Halt dein Maul, echt.
Jan 13, 2018 - 12:18 by Rah
https://www.youtube.com/watch?v=xpcUxwpOQ_A
Jan 13, 2018 - 12:27 by Gurkenkot
Gucks dir am besten auch noch mal an :>
Jan 13, 2018 - 13:52 by peterpr0n
Flüchtlingshorn. Wup Wup...
Jan 13, 2018 - 15:51 by Rah
Mach den Dubstep aus!
Jan 13, 2018 - 11:11 by GammelGubbe
Und wenn du meinen Satz schon korrigierst, dann bitte auch das fehlende "Ich" einsetzen.
Jan 13, 2018 - 11:14 by Rah
Das fehlende "Ich" kann als Ellipse interpretiert werden und ist somit in Ordnung.
Jan 13, 2018 - 12:00 by Gurkenkot
Du hast doch an seinem dem gesamten Text erkennen können, dass es Flüchtigkeitsfehler zu sein scheinen. Eine Sprache gut zu beherrschen, macht noch lange keinen guten Menschen und gibt dir auch nicht mehr Recht als du vorher hattest. Fotze
Jan 13, 2018 - 11:29 by GammelGubbe
Schon zu Beginn der letzten Jahrhunderts wurde "hab" genutzt:
"Hab Sonne im Herzen,
ob’s stürmt oder schneit,
ob der Himmel voll Wolken,
die Erde voll Streit!
Hab Sonne im Herzen,
dann komme, was mag!
das leuchtet voll Licht dir
den dunkelsten Tag!" - Cäsar Flaischlen

Wenn wir also alles völlig korrekt aussprechen/ schreiben würden, dann müssten wir einige Werke der deutschen Geschichte überarbeiten.
Jan 13, 2018 - 11:32 by Rah
Früher (<1920) war die Bildung aber noch sehr schlecht und das Volk konnte noch nicht richtig schreiben, geschweige denn richtig Grammatik anwenden. Damals war Bildung noch nicht so ausgeprägt.
Siehst du zum Beispiel auch, wenn du Originaltexte aus der Zeit liest. Für Geschichtsbücher und ähnliches sind solche Texte ja immer korrekturgelesen.
Jan 13, 2018 - 11:39 by GammelGubbe
Wie gesagt der Text ist von Cäsar Flaischlen, der hatte Germanistik und Philosophie studiert. Wenn der also die Grammatik nicht korrekt anwenden musste, dann Brauch ich das ja auch nicht. Genug Flüchtlinge die weder lesen, sprechen oder schreiben können haben wir ja. (Womit der Kreis geschlossen wäre.

Fazit: Ich achte besser auf meine Grammatik auf den PRNULLGRAMM, damit sich einer aufregen muss und du versuchst die Flüchtlinge außen vor zu lassen. Sei wie Polen und Ungarn.
Jan 13, 2018 - 09:26 by delta176
Dann würde sie kalte Ohren bekommen, der Körper würde in einer Schockreaktion die Gefäße in den Extremitäten verengen, die Blutversorgung der Arme wäre reduziert und sie könnte nicht mehr so fest zupacken und würde runterfallen. Oder so.
Jan 13, 2018 - 09:38 by shm0cke
Des Arms - sie benutzt nur einen... der andere scheint unterkühlt zu sein. Armes Ding!
Jan 13, 2018 - 09:46 by GenocidE
Und wieso sollte der andere Arm, unabhängig davon ob Sie ihn benutzt oder nicht, nicht auch unterversorgt werden?
Jan 13, 2018 - 10:37 by Mustasch1420
Ist eben nur so kalt, dass nur ein Arm nicht mehr richtig versorgt wird. Unser Körper ist ein wahres Wunder und erkennt, dass es reicht den Wärmeverlust an einen Arm "abzuschalten".
Jan 13, 2018 - 10:38 by Hanshansens
Der arme Arm wurde vorher extra erhitzt, extra damit er eine solche Leistung erbringen kann.
Jan 13, 2018 - 10:04 by Gurkenkot
Bewunder doch die krasse Leistung... oder lass deinem Neid freien Lauf. Aber ich erkläre es dir.
Die Abgebrochenen Harre, welche nachwachsen, werden nicht vom Haargummi erfasst und wuseln dir dann an den Augenbrauen und Wimbern rum, was spontan kitzeln kann... Davor gilt es sich zu schützen. Aber behinderte Kommentare für + tippen sich so schnell, wa?!
Jan 13, 2018 - 11:54 by Gurkenkot
Als ich auf Fehler gelesen habe, waren die alle noch nicht da. Ehrlich!
Jan 13, 2018 - 10:15 by friedrich
die gute ist gesponsort von Redbull. Keine Mütze, Keine Kohle.
Jan 13, 2018 - 09:29 by WayneSchlegel
Dann fallen ihr die Läuse vom Kopf beim Klettern.
Jan 13, 2018 - 10:19 by LordandSavior
Wenn man von Red Bull gesponsort wird, muss man ständig in der Öffentlichkeit mit irgendwelchen Caps oder Mützen von denen rumlaufen.
Gehört zu den Vertragsbedingungen.
Jan 13, 2018 - 10:28 by friedrich
bei 2/3 hält sie das ding sogar ziemlich lang in die Kamera. wüsste nicht wo sie versuchen sollte in diesem Winkel hinzugucken.
Jan 13, 2018 - 09:36 by Werd0lf
Ich hasse solche Menschen...
Jan 13, 2018 - 09:42 by mollo11
...die nicht verstehen, dass man immer und überall ne Mütze tragen kann.
Jan 13, 2018 - 09:52 by Werd0lf
Ja.
Jan 13, 2018 - 09:30 by wiza
Hat sie sich gerade an der Rechten Hand die Nägel gemacht oder was da los!
Jan 13, 2018 - 09:31 by BestKorea
Hat tatsächlich gerade eine Verletzung und überbrückt so die Zeit.
Jan 13, 2018 - 10:00 by Conty1338
Ich halte mich für recht sportlich ... Aber wie man sich an den runden Steinen beim bouldern festhalten kann ist mir ein Mysterium
Jan 13, 2018 - 10:07 by Met
Das geht eigentlich ganz gut, "recht sportlich" beinhaltet aber eben sehr selten das man viel Unterarm/fingerkraft hat..
Jan 13, 2018 - 10:13 by Conty1338
Bin Volleyballer... viel s
Sprunghaft und Schlagkraft... Alle Muskeln sind nur unnötiges Gewicht
Jan 13, 2018 - 14:43 by KeineEier
Glaub mir als Volleyballer hat man keine Schlagkraft. Beim Schlagen, wie beim Boxen, werden ganz andere Muskelgruppen beansprucht. Außerdem muss man den Ball ja förmlich streicheln, damit er nicht durch die ganze Halle fliegt.
Es gibt halt verschiedene Routen, von anfänger bis sehr schwer usw. An den ersten beiden Schwierigkeitsgeraden kann man sich eigentlich nich sehr gut festhalten. Dann wird es schoon etwas schwieriger. Aber Teilweise ist beim Bouldern nicht nur finger und unterarm Kraft gefragt, sondern auch viel Körperspannung und Gewichtsverteilung, damit es dich nicht aus der Wand zieht, wenn man seinen Schwerpunkt falsch legt.
Jan 13, 2018 - 10:11 by Conty1338
denke daran scheitert es... Aber auch recht schwer zu trainieren.
Jan 13, 2018 - 10:17 by friedrich
... klingt nach nem dummen spruch...aber bouldern hilft. Die ersten paar Wochen tuts weh und dann gehts klar mit den unterarmen.
Jan 13, 2018 - 10:22 by Met
Da stimmt man zu!
Jahrelange exzessive onanie hilft auch etwas, aber dann beidseitig, bevor ichvor 10 jahren anfing zu klettern, habe ich Bogen geschossen, geht auch, aber eben nur für einen arm.
Oder halt spezifisch mit diesen feder handtrainingsteilen da muss man nur aufpassen das man es nicht übertreibt.
Jan 13, 2018 - 10:30 by Conty1338
Onanieren war mein Ausgleich der letzten 25 Jahre
Jan 13, 2018 - 11:33 by Met
Aber vermutlich nur einseitig?
Jan 13, 2018 - 10:18 by Conty1338
Wie oft ca. Pro Woche und wie Lange?
Jan 13, 2018 - 10:23 by friedrich
Ich persönlich denke, dass das eher psychologische Grenzen hat. 1 Mal ist zu wenig um richtig in eine Sportart einzutauchen. bei 3 Mal die Woche muss man schon sehr großen anspruch an sich haben.

Ich gehe seit 2 Jahren etwa 2 mal die Woche, manchmal mehr manchmal weniger, so 1.5-2.5 Stunden die Session. Kommt stark drauf an wie viel Überhang man macht.

Natürlich kann man speziell Griffkraft trainieren aber mMn lohnt sich das als Anfänger nicht. Da kann man noch sehr viel mit Technik und Taktik machen bevor einen die Griffkraft massiv einschränkt.
Jan 13, 2018 - 10:28 by Conty1338
Glaube das wird mein Wimterausgleich zum Beachen 2018
an sich finde ich den Sport ja schon genial.
Ich habe aber gefühlt Respekt vor der Höhe!
Stumpft man da auch ab ?
Jan 13, 2018 - 10:37 by friedrich
na wenn du volleyballer bist, wirst du kein Zwerg sein. Und ich finde die Vorstellung hilft, bei 4,30 m Max Höhe. Kannst du dich als 2 m Mann oben an die Kante hängen und fällst vielleicht noch ein bisschen weiter als einen Meter. Wichtig ist nur, dass du immer kontrolliert abspringst falls deine geplante Bewegung nicht hinhaut. Nicht verbissen versuchen dich irgendwo festzuklammern. Und wenn du dich dann ein bisschen von der Wand abstößt passiert eigentlich nichts.

Generell hat der Sport auch viel mit Selbsteinschätzung zu tun. Wenn du dich nicht traust die Bewegung zu machen dann klappt sie auch nicht. Abstumpfen ist vielleicht das falsche Wort. Du lernst viel darüber was du denkst was deine inneren Grenzen sind...und diese Grenzen zu überschreiten ist ein Wahnsinnsgefühl.

Also Ja. Man lernt mit der Höhe umzugehen.
Jan 13, 2018 - 14:39 by KeineEier
Nenn doch aber Bouldern bitte keine Höhe. Gehst du auch Klettern? Wenn nicht, hast du schon mal in 30m Höhe gehangen? Das ist Höhe.
Das Verletzungsrisiko beim Bouldern ist deutlich höher als beim Klettern zb.
Jan 14, 2018 - 12:01 by heulNich
Was ein schmarrn. Wenn du in Fontainebleau auf 3 Metern versucht dich durch den top-out zu krepeln geht dir definitiv genau so die Muffe wie in den Alpen auf 500 Metern im Seil zu hängen.
Jan 14, 2018 - 00:01 by friedrich
Nur weil 30m höher sind, heißt das nicht, dass man sich nicht daran gewöhnen muss. und dein zweiter Satz soll mir sagen?
Jan 13, 2018 - 17:47 by Met
Hör auf dem friedrich.
Ach ja in den meisten Fällen fallt man auch nicht, entweder man klettert oben drüber und steigt über ne Leiter ab oder man klettert das Stück zurück.
Ist auf Dauer auch rücken schonender
Jan 13, 2018 - 10:26 by Met
Eigentlich langt 1mal die Woche regelmäsig (außer du willst schnell sehr gut werden, dann öfter ist klar)
Da merkst du jedes mal das du warst
So lange es geht... länger als 4 Stunden halt ich aber nie durch, ne (weizen)pause ist aber nie verkehrt
Jan 13, 2018 - 10:14 by Conty1338
Und Grüße ist gefühlt als Anfänger kein Vorteil
Jan 13, 2018 - 10:23 by Met
Zu groß ist natürlich auch schlecht, aber bis ka 195cm ist das kein Problem, ich bin 174cm das ist eher klein aber bisher hatte ich da kaum Probleme, bin aber auch im Training
Jan 13, 2018 - 11:09 by Penis300
1,65 da wird es zur Herausforderung.
Jan 13, 2018 - 11:32 by Met
Teilweise ja, aber meine Freundin ist nicht größer und klettert auch ziemlich gut
Jan 13, 2018 - 12:01 by Humus
Kommt auch darauf an wo sich dein Körper befindet. Hängt man wirklich unter den Aufliegern (runde Steine) kann man sich ganz gut festhalten, zieht man sich dran hoch rutscht man ab.
Nach zwei Wochen (2x/Woche) konnte ich mich an Griffen halten an denen ich es es am Anfang nicht für möglich gehalten habe. Das erste Mal waren die Unterarme nach 30 Min fertig, konnte kaum mehr eine Faust machen. Schon beim zweiten Mal ging's über eine Stunde usw.
Jan 13, 2018 - 10:14 by friedrich
Shauna dürfte gerne mal meinen Cock seyn.
Jan 13, 2018 - 11:31 by Groggy
underrated comment
Jan 13, 2018 - 10:17 by LizzardMan
mir ist außerdem aufgefallen dass sie einen total geilen arsch hat.
Jan 13, 2018 - 09:17 by gieskanne
Der Boden ist ein blaues Polster
Jan 13, 2018 - 17:53 by Inspektor
Der erste Stein an den Füßen sieht aus wie ein umgedrehter Kadsenkopf.
Jan 13, 2018 - 11:32 by cleric
wieso benutzt sie ihren rechten arm nicht?
Jan 13, 2018 - 12:13 by sineP2000
Verletzt
Jan 14, 2018 - 01:16 by Getfucked
Immer noch mein Lieblings Boulder Profi einfach süß die kleine.
Weiß jemand wies ihrer Hand geht sie hatte sich da irgendwas an den Kapseln getan wenn ichs richtig weiß.
Jan 13, 2018 - 09:52 by JennysOnkel
Kann mit einer Hand mehr als ich mit beiden.
Jan 14, 2018 - 00:21 by deepseumel
Als sie ihre erste Position verlässt und sich mit den Beinen rumschwingt. Junge, junge. Der Anblick auf den Ort an dem ihre Beine zusammenlaufen lässt bei mir grad alle Synapsen der Vernunft durchknallen. Als sähe ich für einen Moment ihr entblößtes Schenkeleck.
Jan 13, 2018 - 15:31 by Autistengore
Mit ihren verhornten Fingern einen gerubbelt bekommen...
Jan 13, 2018 - 11:38 by Reddington
Nathan Drake würde
Jan 13, 2018 - 13:58 by Boncra
würde auch gerne können, aber meine dünnen Kavier/Zocker-Finger würden da nur brechen
Jan 13, 2018 - 09:58 by GanzG0il
Klar nice Leistung, sicherlich auch nicht von heute auf morgen mal eben so geschafft, aber wenn man nur 30 Kilo wiegt ist das auch ein BISSCHEN einfacher als wenn man versucht mit seinen 100 Kilo das erste mal über Kopf zu Bouldern..
Jan 13, 2018 - 10:11 by TheNegromancer
Du musst ja auch nicht 100 Kilo wiegen.
Jan 13, 2018 - 15:15 by GanzG0il
Wenn man 190 ist, schon fast.
Jan 13, 2018 - 14:03 by Stressor
Unsinn, in der Regel machen alle Männer mehr Liegestütze und Klimmzüge als Frauen obwohl sie mehr wiegen. Es kommt nur auf die Muskeln/Gewicht an ... und da sind die meisten 70-80kg Kerle besser als 30 kg Frauen.
Jan 13, 2018 - 15:16 by GanzG0il
No shit sherlock.
Jan 13, 2018 - 10:10 by Met
Das ist zum einen richtig (also das vor allem viele kletternde/bouldernde Frauen sehr dünn sind) zum anderen haben die auch (von Natur aus) weniger kraft (und wen sie mehr Kraft hätten, hätten sie mehr Muskeln und würden mehr wiegen)
Auf die Größe kommt es übrigens in den meisten Fällen auch nicht an, das kann man fast alles mit technik kompensieren.
Jan 13, 2018 - 11:07 by Kelkerkind
Warum lässt man denn hier eine Frau Klettern. Gibs zu Hause nichts zu putzen ? Oder muss das die Putze die griffe reinigt?
Jan 13, 2018 - 09:29 by blackwindow78
mit der rechten Hand kann sie auch mir einen runterholen...
Jan 13, 2018 - 12:00 by Katzmarek
Ist mir ein Mysterium, was daran geil sein soll. Bin ich ein Bonobo ?
Jan 13, 2018 - 11:00 by drainbamage
Wie kann die das mit diesen dünnen Spaghettiarmen überhaupt schaffen sich auch nur an den dingern festzuhalten?
Jan 13, 2018 - 11:32 by Groggy
die macht dir mehrere einarmige klimmzüge^^ hat bei weitem keine Spagettiarme
Jan 13, 2018 - 11:36 by drainbamage
Erhöhen wir das ganze auf Wienerwürstchen-Arme.
Jan 13, 2018 - 11:37 by KachSchwopf
Technik. Kraft gehört natürlich auch dazu, aber vor allem Technik. Denn dabei lernt man kraftsparend zu klettern, so braucht man nicht so viele Muskeln und muss damit auch nicht mehr so viel Gewicht bewegen.
Jan 13, 2018 - 11:39 by drainbamage
Also taktische Wienerwürstchen-Arme?
Jan 13, 2018 - 12:18 by blackwindow78
Körpergewicht spielt auch ne Rolle
Jan 13, 2018 - 11:03 by TheProphetSAW
Kann ich auch, mach ich auch.
Jan 13, 2018 - 12:35 by locoberto
am Ende bricht sie sich die beine
Jan 13, 2018 - 15:22 by BauerJuergen
Mich dürfte sie auch mal besteigen
Jan 13, 2018 - 13:43 by Sl0wm0e
Bouldern hat sich seit einiger Zeit wirklich zum Hippster-Sport entwickelt.
Jan 13, 2018 - 09:40 by Met
Mach ich jetzt auch gleich, nur sind die finger der linken Hand grad etwas lediert...
Eine Mütze werde ich auch tragen, da ist es n oft gar nicht so warm in den Hallen ist, vor allem ohne haare (zumindest solang bis man aufgewärmt ist)
Jan 13, 2018 - 10:25 by LeeVanDowski
Wow. Erzähl uns mehr.