pr0gramm

newest / popular

Abschaum Affen machen Affensachen Biomüll coolest monkey in the jungle H&M H&N>H&M haben verstanden It's okay to be white looten looten und nicht Leveln Monkeys came out of the jungle Neger Neger machen Negersachen physically confronted racism rational people rumble in the jungle SALE Shithole uncool monkeys Untermenschen well done

Tags: Abschaum Affen machen Affensachen Biomüll coolest monkey in the jungle H&M H&N>H&M haben verstanden It's okay to be white looten looten und nicht Leveln Monkeys came out of the jungle Neger Neger machen Negersachen physically confronted racism rational people rumble in the jungle SALE Shithole uncool monkeys Untermenschen well done

Jan 13, 2018 - 15:46 by GenickSchwuchtel

Comments: 106

Jan 13, 2018 - 15:47 by GenickSchwuchtel
Einen H&M Store auseinanderzunehmen ist natürlich ein sehr gutes Zeichen gegen den Rassismus..
Jan 13, 2018 - 15:48 by RustCohle
Googles suchen einfach ihre Gründe zum plündern.
Jan 13, 2018 - 16:02 by Vaginarier
Auch das „Fergusonsche Manöver“ genannt.
Jan 13, 2018 - 16:13 by silver18781
Google spuckt dazu nix aus, erkläre es mal.
Jan 13, 2018 - 16:20 by kingoli1
Tyron wird erschossen weil er schwarz ist wobei er natürlich in Wirklichkeit ein Krimineller war und jetzt nutzen die anderen Krimiger ihre Gelegenheit und tut als würden sie demonstrieren um die Stadt zu plündern.
Jan 13, 2018 - 17:03 by Busen
verstehe.
vllt sollten wir mal bei fort knox ein zeichen gegen rassismus setzen..
Jan 13, 2018 - 16:15 by maexlee
https://en.wikipedia.org/wiki/Ferguson_unrest
Jan 13, 2018 - 16:16 by hansrofl
bezieht sich auf die Stadt Ferguson in USA, wo die alles geplündert hatten wegen
https://de.wikipedia.org/wiki/Todesfall_Michael_Brown
Jan 13, 2018 - 16:18 by Vaginarier
http://pr0gramm.com/top/Ferguson%20/935652

Die KFC- bzw. Basketball-Amerikaner in Ferguson sind damals ausgerastet und haben gelootet und gelevelt nachdem Mike Brown (der Hurensohn) richtigerweise von einem Polizeibeamten erschossen wurde.

Die Demokraten/Linken in den USA haben die Zerstörung selbst und die Tatsache, dass ganze Viertel bei den Ausschreitungen geplündert wurden, nicht nennenswert verurteilt.
Jan 14, 2018 - 01:39 by ohbitches
Dann wird mir jetzt auch klar, wieso die Amis ihre Waffen nicht hergeben wollen.
Jan 13, 2018 - 20:45 by FadenZieher
Ge-was und ge-wie bitte???

Bin wohl zu alt für den Scheiss...
Jan 13, 2018 - 20:56 by HerbertFandel
https://m.youtube.com/watch?v=loyOnhP9BiQ
Jan 13, 2018 - 23:52 by FadenZieher
Schiedsrichter Fandel, ich bedanke mich!
Jan 13, 2018 - 23:43 by Magnificus
Ist doch genauso hier mit der linken und G20 passiert
Jan 13, 2018 - 16:20 by silver18781
Danke an euch vier.
Jan 13, 2018 - 15:50 by Arcx
Verwüsten != plündern
Jan 13, 2018 - 15:51 by PeterPain2k
Weil die Hurensöhne ja nichts mitgenommen haben......
Jan 13, 2018 - 16:05 by GroefFag
Die "coolest monkey in the jungle" Sweater sind bestimmt weg wie warme Semmeln
Jan 13, 2018 - 17:12 by t0astee
Aus sicherer Quelle kann ich dir sagen, dass die Pullover alle aus dem Sortiment genommen wurden. Noch an dem Tag an dem der erste Zeitungsartikel darüber erschienen ist. Der andere Pullover mit einem ähnlichen Spruch in orange oder so mittlerweile übrigens auch.
Jan 13, 2018 - 17:21 by WandTapete
Insgeheim will halt doch jeder der Coolste sein.
Nicht so wie er hier...
https://youtu.be/cSrs8STFCfQ
Jan 13, 2018 - 16:05 by WandTapete
Wäre ja auch ziemlich witzig, wenn sie den "Coolest Monkey" Pullover mitgenommen hätten...
Jan 13, 2018 - 15:52 by Arcx
Hast du mehr Informationen?
Jan 13, 2018 - 16:36 by Handelsueblich
Bestätige mir überprüfbar, dass noch alles im Laden ist.
Jan 13, 2018 - 17:24 by Arcx
So funktioniert das nicht. Nicht ich muss die Unschuld nachweisen, der Kläger muss die Schuld nachweisen...
Jan 13, 2018 - 17:54 by Handelsueblich
Oh boi, da hab ich garnicht dran gedacht.
Gilt das auch in Süd-Affrika?
Jan 13, 2018 - 17:58 by Arcx
Ja, auch dort gilt die Unschuldsvermutung.
Jan 14, 2018 - 10:59 by Handelsueblich
/top/2330458

Wenn eine Vermutung berechtigt ist.
Ohne Beweis hätte ich natürlich niemanden Verurteilt. Vom Wahrschrinlichsten fall auszugehen ist aber auch kein Verbrechen.
Jan 13, 2018 - 15:49 by CR0ME
Ja richtig es is völlig falsch zu sagen das sich Schwarze in irgendeiner Art wie die Affen im Dschungel benehmen würden.
Wie kommt H&M nur darauf?
Jan 13, 2018 - 16:09 by Kruppstahlkadse
Haben sie ja nicht einmal behauptet. Das war eine mögliche Interpretation, mehr nicht.
Jan 13, 2018 - 16:44 by zolam
Ja, EINE INTERPRETATION, das heißt die sehen sich doch selbst so und deswegen gibt es hier so einen Aufschrei? Ich kann gar nicht in Worte fassen wie unglaublich lächerlich ist, dass sowas überhaupt soviel Aufmerksamkeit bekommen hat.
Jan 13, 2018 - 21:03 by Germane
aber coole Affen.
Jan 13, 2018 - 15:50 by KlausKleber
Jahre lang kauften sie Klamotten die von Kindern unter unmenschlichen Bedingungen produziert wurden und jetzt wollen sie plötzlich ernst genommen werden...
Jan 13, 2018 - 15:51 by TheCuda
was
Jan 13, 2018 - 15:56 by KlausKleber
jo das dachte ich mir auch. WAS?
Jan 13, 2018 - 16:22 by Wurstwasser0815
Vor allem beweisen sie damit, dass sie absolut nicht mit Affen zu vergleichen sind. Nein. In keinster Weise.
Jan 13, 2018 - 17:16 by ElBear
Bald: "Coolest monkey in jail."-T-Shirtreihe bei ihrem H&M.
Jan 13, 2018 - 18:22 by StargarD
..blau und weiß gestreift mit süßem Sternschnuppenstick.
Jan 13, 2018 - 21:50 by ElBear
Soll sogar als Top für den Sommer kommen, darf man aber noch nicht verraten!
Jan 13, 2018 - 16:07 by Hosenseicher
Video dazu https://twitter.com/stillgray/status/952120967727169537
Jan 13, 2018 - 16:14 by Feaharn
Gewalt ist nie ein gutes Zeichen, dass H&M ein Hurensohnladen ist, lässt sich aber kaum bestreiten.
Jan 13, 2018 - 17:31 by Senfmann666
Die wollten nur für sich selbst bestätigt wissen dass Afrika tatsächlich ein shithole ist
Jan 13, 2018 - 16:39 by Johanniskraut
eher ein gutes anzeichen für vollblutgoogle
Jan 13, 2018 - 22:31 by seco
ah sry, dachte sei das Affengehege im Zoo. Die Scheibe hat mich verwirrt.
Jan 13, 2018 - 19:48 by basednuts
Welchen Rassismus bitte?
Jan 13, 2018 - 15:52 by Aids
Ich finde es immernoch viel rassistischer, dass alle H&M unterstellen mit der Werbung böse Absichten gehabt zu haben. Schwarze sollten auch Pullover anziehen dürfen, in deren gehaltvollen Texten Affen thematisiert werden.
Jan 13, 2018 - 15:56 by whitedevilee
Es gab ein sehr schönes Zitat dazu: Wenn das Kind nun weiß gewesen wäre, wäre NICHTS passiert. Aber da sich die Neger automatisch angesprochen fühlen, wenn das Wort Affe fällt stellen Sie sich selbst als solche da und bestätigen den Rassismus.
Jan 13, 2018 - 17:17 by TheViciousBlade
Das ist der Punkt. Es geht inzwischen nicht mehr darum, wie jemand etwas gemeint hat (was das Relevante wäre) sondern wie irgendjemand das irgendwie vielleicht interpretieren könnte. Schwachsinnig.
Jan 13, 2018 - 16:21 by ThekenAthleten
Egal ob weiß oder schwarz, warum überhaupt zieht man nen Pulli an wo drauf steht das man nen Affe ist?
Jan 13, 2018 - 16:35 by redshark134
Weil es Kinder sind. Ich habe früher auch immer Affe gespielt und bin auf allem rumgeklettert. Das war einfach cool
Jan 13, 2018 - 18:33 by DerHus0loge
Ach die Unschuld der Kindheit. Wenn ich damals gewusst hätte, wie das alles weitergeht, hätte ich lieber eine Maxipackung Persil ausgelöffelt.
Jan 13, 2018 - 17:08 by sopdopprob
Hast du mal geschaut was Erwachsene für Pullover anziehen?

Von Erfundenen Yachtclubs über Rennvereine bis hin zu Bars die es nicht gibt. Da ist der Affe noch am realistischstes.
Jan 13, 2018 - 16:34 by PantaRay
Weil Affen nunmal coole Viecher sind
Jan 13, 2018 - 16:15 by Stuhlmeister
guter Nickname
Jan 13, 2018 - 17:07 by Aids
Man könnte sagen, dass ich in das Thema "Schwarze" eingearbeitet bin.
Jan 13, 2018 - 19:10 by Dj3nt
Stichwort passiver Rassismus
Jan 13, 2018 - 16:15 by W0pper
"gehaltvoll"
Jan 13, 2018 - 16:00 by Schweisstee
> Dindus beschweren sich über ein Affenshirt
> Dindus benehmen sich wie Affen
> H&M ist böser Nazi
läuft
Jan 13, 2018 - 18:33 by hpacone
Nicht mal Affen hätten sich so verhalten
Jan 13, 2018 - 15:57 by PreussenGloria
Alle Vorurteile bestätigt, well played
Jan 13, 2018 - 15:48 by Josik
Naja, Neger machen Negersachen.
Jan 13, 2018 - 16:38 by Napi
Aufruf zu physischer Gewalt um Rache an einem Konzern zu üben, der einen Pulli, von dem man sich persönlich angegriffen gefühlt hat, verkaufte und nach Kritik wieder zurückzog. Beste Logik. Was kommt als nächstes? Alle anderen Textilgeschäfte plündern, weil Produkte aus Baumwolle die Verbrechen der Sklavenarbeit verharmlosen?
Jan 13, 2018 - 16:08 by Gudpost
physically confronted racism. Mein Gehirn bitte stopp ich ertrage das nicht mehr
Jan 13, 2018 - 16:10 by eikson
H&M hat sogar in den deutschen Katalogen extrem penibel darauf geachtet, alle Rassen zu repräsentieren, sogar mehr als das. Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man dieser Firma Rassismus vorwerfen kann. Stellt euch das Fotoshooting vor

"I like this sweater"
"Uuuhm I'm sorry Tyrone it's the wrong color"
"Why? I like green"
"Uuuhhmm no ur skin, is like the wrong color"
Jan 13, 2018 - 16:15 by GroefFag
Das ist ja genau die Bigotterie an dem ganzen, wäre Rassismus überwunden, würde es keine Sau jucken, ob der "coolest monkey in the jungle" schwarz, weiß, gelb oder sonstwas ist.
Jan 13, 2018 - 17:57 by Pashmina
Mein Cousin, der in SA geboren + aufgewachsen ist, zog vor 2 Monaten zurück nach DE weil die Schwarzen mitsamt der Politik gerade komplett ausrasten dort unten.

Ein paar Highlights, die er so berichtete:

Mindestens 1x im Monat wurden die Strom / Internetleitungen zu seinem Haus ausgegraben und geklaut.
Das Haus war mit 3m Stacheldrahtzaun und vier Wachhunden gesichert.
Seine Töchter konnten das Haus nicht mehr alleine verlassen.
JEDER in seiner Familie wurde bisher mindestens 1x von schwarzen ausgeraubt.
In vielen Siedlungen wurde von den "Bewohnern" einfach Strom direkt von der Freileitung geklaut.
Die Firmen / Geschäfte sind seit Jahren zunehmend am Schließen.
Seit etwa 10 Jahren wandern immer mehr Weiße aus, im letzten Mal ist die Zahl seiner Bekannten massiv gestiegen.

Tja, H&M könnte damit auch weg sein - und die haben immerhin knapp 4500 Stellen in SA geschaffen ¯\_(ツ)_/¯
Jan 13, 2018 - 17:58 by Pashmina
*im letzten Jahr sollte das heißen
Jan 13, 2018 - 16:47 by Kruppzeugs
Hier in Lübeck hat der Chef von Euroimmun irgendwas angeblich rassistisches gesagt und jetzt rasten in der ganzen Stadt die Linken wieder völlig aus. Inklusive Demo und allem. Der Mann hat der Stadt Millionen gebracht und eine große Firma von Weltrang hier aufgebaut, aber zwei blöde Sätze und er wird öffentlich/medial zerfetzt.
Jan 13, 2018 - 17:13 by reezengleed
Also fasse ich das jetzt richtig auf: Die, die sich durch ein normales Produktbild getriggert fühlen, weil es angeblich einen stereotypisch anmutenden Vergleich von Dunkelhäutigen und Affen zieht, verhalten sich genauso, wie dieser gedachte Vergleich es darstellen würde?

Neger, bitte.
Jan 13, 2018 - 16:16 by NotASeagull
"Well done to Fighters who physically confronted racism."

Wow, ich glaub ich muss mich vor Fremdschämen gleich übergeben.
Jan 13, 2018 - 16:25 by asdfffwwas2
Und das in einem Land, wo gezielt Weiße getötet werden. ggwp
Jan 13, 2018 - 15:52 by Gnoekien
https://www.liveleak.com/view?i=2dc_1515849148
hier ein video dazu
Jan 13, 2018 - 15:55 by Gnoekien
Der Darsteller hat sich als Belohnung das Sweatshirt nun wirklich verdient
Jan 13, 2018 - 16:08 by r0mi
Wenn ich das sehe bekomm ich echt Bock mal mit den Füßen voran in so einen Hurensohn zu springen.
Was für eine absolut dreckige Aktion, die wieder einmal nur bestätigt was im geheimen alle wissen, aber sich dann trotzdem empört echauffieren, wenn einer die Wahrheit laut ausspricht. Südafrika ist genauso ein Shithole wie der Rest der Länder da unten.
Jan 13, 2018 - 16:27 by ThekenAthleten
1 Typ repräsentiert für dich eine Nation?
Jan 13, 2018 - 16:31 by r0mi
Der eine Typ hat mir wieder ins Bewusstsein gerufen, das Südafrikas Großstädte mit die gefährlichsten Orte auf der Welt sind, mal abgesehen von so ziemlich jeder größeren Stadt in Südamerika.
Jan 13, 2018 - 16:10 by Dickmilch
Warum bitte wird im Beschreibungstext das Wort monkey zensiert?
"#coolestm****yinthejungle"
Jan 13, 2018 - 18:10 by Dummk0pp
Die benehmen sich wie Affen.
Jan 13, 2018 - 16:33 by Bow7x64
Und es hat doch Konsequenzen in der echten Welt, wenn man ein Versehen künstlich zu einem Rassismusskandal aufbläst
Jan 13, 2018 - 19:25 by JuliusCSAR
Wenn ich CEO von H&M wäre würde ich ab sofort nur noch Shirts mit "coolest monkey in the jungle" ins Sortiment aufnehmen und diese in Zukunft nur noch von Schwarzen präsentieren lassen. Es muss jetzt endlich mal ein Zeichen gesetzt werden und diese absurden Untermenschen mit aller Macht ihr behinderter Rassismus in die Fresse gedrückt werden. Ich werde das lieber nicht weiter ausführen, sonst platzt mir völlig der Kragen. Ach ja und dieser "The Weekend" kann sich mal ins Knie ficken! Als H&M hätte ich sofort auf allen Social Media Kanälen verkündet: Zum Glück will dieser "Affe" nicht mehr mit uns zusammen arbeiten. Leider ist H&M zusammengeknickt, wobei ich glaube, dass einige von euch als CEO genauso wie ich gehandelt hätten. Schönen Samstag euch noch!
Jan 13, 2018 - 16:11 by Angel0Merte
Der Google ist übrigens Politiker der "Economic Freedom Fighters" in Südafrika.
Jan 13, 2018 - 18:30 by Dirnenhasser
Bestätigt im Endeffekt nur den Slogan auf dem Shirt.
Jan 13, 2018 - 15:56 by Bratgeraet
Verletzte Gefühle sind ja auch viel schlimmer als materieller Schaden. Besonders sollte ganz H&M weltweit dafür gerade stehen, weil irgendeiner (bzw. mehrere) vom Marketing nicht nachgedacht haben.

Darf ich meinen schwarzen H&M-Kapuzenpulli jetzt eigentlich noch bei linken Demos anziehen, oder werde ich direkt gelynchmobt?
Jan 13, 2018 - 16:08 by feldwebeljack
Dann biste halt ein Nazi und wirst von deinen Ex-Genossen direkt verprügelt
Jan 13, 2018 - 16:29 by ThekenAthleten
Warum sollte H&M nicht für so einen gravierenden PR Fehler nicht gerade stehen?
Jan 13, 2018 - 16:08 by Stuhlmeister
Ist das überhaupt bestätigt ?
Jan 13, 2018 - 17:57 by DerHus0loge
>physically confronted
Ah Ja, natürlich. Das ist jetzt also der neue Euphemismus für den Neger-Chimp Out.
Jan 13, 2018 - 16:09 by Alex39099
Wenn mal wie bei Verfolgungen im Straßenverkehr es klar wäre, dass man mit sowas nicht ungestraft davon kommt, dann wäre das auch ganz schnell kein Problem mehr.

Die vermeintlichen Gutmenschen laufen wahrscheinlich in ihrer Logik dann nachher alle mit dem geplünderten Zeug rum
Jan 13, 2018 - 16:43 by Pr0amalgan
Ist ja auch alles, was sie mit ihren Kräften und Intellekt zustande bringen.
Jan 13, 2018 - 19:50 by Euronics
Haben auch garantiert nur Weiße im Laden gearbeitet die jetzt die Scheiße aufräumen dürfen.
Jan 13, 2018 - 21:22 by KurtCodein
sieht eher nach google friday aus
Jan 13, 2018 - 16:46 by komojin
>that hm nonsense
>all rational people
bin verwirrt, bei solchen Phrasen gehe ich davon aus, der würde sich dagegen aussprechen, dass man sich wegen so 'ner Scheiße einscheißt
Jan 13, 2018 - 19:53 by Balthier
Was mich sehr wundert ist, wiso können die Da unten lesen?
Jan 13, 2018 - 16:17 by daRealLebakas
Die Neger wollens aber auch nicht anders...
Jan 13, 2018 - 16:07 by Anallochlutscher
OT: Alles ändert sich gerade in meinem Leben. Alle ziehen weg oder verlassen die WG ich hab Prüfungsstress und jetzt hab ich auch noch meinen Geldbeutel verloren gestern beim Frustbesäufnis. Gelernt hab ich auch noch nichts und es kotzt mich Alles an.
Jan 13, 2018 - 16:15 by eikson
Geldbeutel finden immer ihren Weg zurück. Falls der Uniausweis drin war kannst du dir sicher einen vorübergehenden holen. Geld kannst du auch am Schalter abheben.
Klausuren schaffst du. Möglichst viele Aufgaben und Altklausuren rechnen und je nach deinen Ansprüchen an dich selbst alles lernen oder dich auf die einfachen aber ausreichenden Bereiche konzentrieren.
Mitbewohner verlieren ist immer blöd, aber es besteht immer die Chance, dass es mit den neuen besser klappt. Freunde die wegziehen tun weh, aber dafür ist das Wiedersehen schöner und irgendwann musst du auch wieder umziehen. Das ist leider ab jetzt so, dass du mal wegziehst, mal deine Freundin, mal dein bester Kumpel. Es ist aber kein Weltuntergang, es gibt kaum schönere Dinge als einen guten Freund zu besuchen.
Jan 13, 2018 - 16:21 by nichtcarl
Such dir jemanden, dem du das ins Gesicht sagen kannst, hier bringt das nicht viel. Frustsaufen alleine ist nutzlos.
Jan 13, 2018 - 16:12 by Federkadse
Leute ziehn um, im Studium muss man zwei mal im Jahr Leistung bringen, buhu. Dein Leben ist soooo hart. Benehm dich wie ein Erwachsener und reiß dich am Riemen.
Jan 13, 2018 - 16:20 by eikson
In zwei Bereichen gebe ich dir Recht: Das Studium ist vom Anspruch her jetzt wirklich nicht besonders hoch und Leute müssen häufig umziehen. Dennoch ist es für ihn jetzt so, dass sich seine Situation im Vergleich zu vorher verschlechtert hat und er daher auch das Recht darauf hat, traurig zu sein. Du hast weder dir noch ihm mit der Aufforderung geholfen, sich zusammenzureißen. Wieso findest du, dass Erwachsene nicht über ihre Situation klagen können?

Um das ganze Thema auf die Spitze zu treiben, wenn meine Mutter jetzt stirbt, darf ich dann nicht traurig sein, weil die Mutter von Motombo aus Sierra Leone auch gestorben ist und es ihm noch viel beschissener geht als mir? Die Beurteilung der eigenen Situation und das daraus resultierende Glück/Unglück erfolgt meist im Vergleich mit den Leuten um einen rum und mit der eigenen vergangenen Situation
Jan 13, 2018 - 16:33 by Federkadse
Dieses rumgeheule wegen ganz normalen Sachen war früher weniger verbreitet. Das ist eine ganz normale Lebenssituation, niemand ist gestorben, niemand ist aus seinem Leben verschwunden. Er muss einfach nur mal was machen anstatt wie sonst nur seinen Arsch platt zu sitzen und zu wichsen. Und anstatt sich aufzuraffen und zu lernen geht er ins Internet und jammert fatalistisch rum, als ob wirklich was schlimmes passiert wäre. Wenn das jeder so machen würde würde überhaupt nix geschafft werden.

Wenn das schon im Studium so läuft, wie soll das auf der Arbeit laufen? Bei einer fiesen Deadline erstmal auf pr0 gehn und heulen, weil alles so hart und gemein ist, anstatt anzufangen zu arbeiten? Ist doch albern, wie die Schneeflockengeneration bei jedem kleinen Hindernis im Leben rumheult.

Wir haben hier doch genug Beispiele von Leuten, denen es wirklich schlecht geht, die in der Klappse im Entzug oder im Krankenhaus kurz vorm Tod waren oder so. Die könnten jammern, aber die machen das meist nicht. Nur die zufriedenen, satten Kinder die alles in den Arsch geschoben kriegen sind den ganzen Tag im internet am jammern.
Jan 13, 2018 - 18:56 by DerHus0loge
Recht hast du.
Jan 13, 2018 - 16:24 by nichtcarl
Hat diese Empfehlung schonmal jemandem geholfen?
Ich hab das als ich noch in der Schule war Jahrelang jeden Tag gehört.
Jan 13, 2018 - 16:34 by Federkadse
Ich will ihm nicht helfen, ich will ihn anscheißen, weil er so ein Jammerlappen ist.
Jan 13, 2018 - 16:35 by nichtcarl
ok mein fehler, dann warst du doch erfolgreich
Jan 13, 2018 - 16:09 by Neuhier
Hat nichts mit nichts zu tun: Ich suche ein Comic. Ich würde sagen Fantasy, welches ich in meiner Jugend, Mitte der 90 er hatte. Ich kann mich echt nur noch an ein Bild erinnern und jetzt kommt ihr ins Spiel. Eine riesige Hand mit einem Auge zwischen den Fingern, was unter Wasser geschwommen ist. Klingt verrückt ich weiß. Ich denke irgendwie andauernd and Magic aber finde nichts. Also generell ein ziemlich düsterer aber geiler Fantasy Comic. Wobei es auch kein richtiges Comic Buch wie z.B. Spiderman war. Knackt das einer von euch ?
Jan 13, 2018 - 16:08 by ModernStalking
kann jemand meinen account löschen
Jan 13, 2018 - 16:09 by feldwebeljack
Nachricht an https://pr0gramm.com/contact