pr0gramm

newest / popular

(((Albert Einstein))) 3 Mrd Trinkgeld der ewige Jude Einstein Einstein der Jude Einstein in Tokio hat er so gesagt hat er wirklich so gesagt hätte behalten Jude gibt kein Trinkgeld relatiert rep0st repost Schlüssel zum Glück Übermensch

Tags: (((Albert Einstein))) 3 Mrd Trinkgeld der ewige Jude Einstein Einstein der Jude Einstein in Tokio hat er so gesagt hat er wirklich so gesagt hätte behalten Jude gibt kein Trinkgeld relatiert rep0st repost Schlüssel zum Glück Übermensch

Jan 13, 2018 - 16:24 by KI113r

Comments: 77

Jan 13, 2018 - 16:27 by K0M15CH
In Japan gibt man kein Trinkgeld?
Jan 13, 2018 - 16:41 by Sniza
Gilt sogar als Unhöflichkeit wenn man dort Trinkgeld gibt.
Jan 13, 2018 - 16:50 by Zerrandalierer
Geizhälse lieben dieses Land.
Jan 13, 2018 - 16:53 by 1zanagi
Leider nicht wirklich. ziemlich teures Land. Tokio vor allem.
Jan 13, 2018 - 17:33 by DerHus0loge
Nicht richtig. Tokio ist verglichen mit anderen Westlichen Hauptstädten sogar vergleichsweise günstig, wenn man nicht jeden Tag in Shinjuku fein auswärts essen gehen will. Selbiges gilt für Mieten.

Habe dort zwei Jahre lang gelebt. Gerade bin ich in London und das fickt die Geldkatze ja mal richtig genüsslich.
Jan 13, 2018 - 18:05 by Limitus
darf man fragen, wie man dazu kommt einfach mal 2 jahre in tokyo zu leben?
Jan 13, 2018 - 18:14 by DerHus0loge
Darfst du gerne. Ich arbeite in der Videospielbranche und sah mich mit der Gelegenheit konfrontiert. Keine wirklich spannende Geschichte.
Jan 13, 2018 - 18:34 by pOlyarthritis
Du arbeitest in der Videospielbranche, reist damit auch noch um die Welt und sagst du hast keine spannende Geschichte?
Lad doch mal gefälligst Guides hoch, How To und Co. wie man dort erfolgreich wird, welche Programme du nutzt, was es für Möglichkeiten gibt dort quer einzusteigen, was dir in anderen Ländern widerfahren ist, warum du aus Tokjo wieder weg musstest etc. Kann doch nicht sein, dass du so einen Beruf hast und davon einfach alles für dich behältst. Ich will jeden emotionalen Zusammenbruch und jedes schmutziges Geheimnis hören! Insbesondere den Moment als deine konservativ Eltern erfahren haben was du machst!
Jan 13, 2018 - 18:46 by DerHus0loge
Spannende Geschichten habe ich genug, keine Sorge.
Es gibt aber leider ein sehr großes Problem bei der Sache. Ich, wie so ziemlich jeder andere in der Branche, ist durch multiple NDAs, zu Deutsch denke Verschwiegenheitserlärungen, gebunden, die Schnauze zu halten und zwar ohne wenn und aber. Wenn das nämlich dem Falschen auffällt, dann gibt es ein berufliches Rosettenarmageddon für mich.

Ich werde aber mal gerne einen Info-Post verfassen, wie es im Allgemeinen vor sich geht, dass so ein Videospiel entsteht.

Was persönliches Drama angeht, muss ich dich leider enttäuschen, da ich Vollwaise der Hurensohn bin und somit meine Wahl von Lohn und Brot vor niemand außer mir rechtfertigen musste.
Jan 13, 2018 - 18:59 by pOlyarthritis
Wenn du Vollwaise bist gibt es doch mit Sicherheit eine Geschichte wie es dazu kam! Eventuell die Mutter in einer dunklen Gasse erschossen worden und der Vater bei dem Versuch sie zu rächen gestorben? Würde dir mit Sicherheit einige Vorteile bei DC einbringen.

Aber zu den NDAs, ich verlange ja nur ein paar geheime Insiderinformationen im Pretext, mir reichen Anspielungen und rhetorisches Vermeiden vollkommen aus!
Würde mich trotz alle dem sehr über den Info Post freuen.
Jan 13, 2018 - 19:02 by DerHus0loge
Hmhm. Alles zu seiner Zeit
Jan 13, 2018 - 18:25 by Milfhouse
bist du ein schwuler lets player bzw. ein schwuler gamestar journalist oder "arbeitest" du wirklich?
Jan 13, 2018 - 18:30 by DerHus0loge
Ich arbeite wirklich. Kann sogar voller Stolz behaupten, dass mein Name in einigen der erfolgreichsten Spiele der letzten Jahre untergebracht ist.
Jan 13, 2018 - 18:35 by Milfhouse
Hast du bei 3d Sex Villa 2 mitgewirkt? Wenn nicht, dann kanndas Spiel nicht so wichtig sein
Jan 13, 2018 - 18:40 by Fairgewaltigt
Zum Beispiel?
Jan 13, 2018 - 18:50 by DerHus0loge
Zu breit möchte ich mich da nicht auslassen, zwecks guter Ruf der Hurensohn etc. aber ich habe an NieR:Automata mitgewirkt. Das war eines jener Projekte die richtig Spaß gemacht haben. Weiß Gott, das ist nicht immer so.
Jan 13, 2018 - 19:02 by pOlyarthritis
Ich hoffe du warst nicht an der Implementierung des "Spielstand löschen" am Ende der Story und der geringen Spawnrate der roten Gegner beteiligt. Wie soll man 100% bekommen wenn man 4 Stunden lang auf einen scheiß Gegnertyp warten muss!
Jan 13, 2018 - 19:06 by DerHus0loge
Toll, was? Ich persönlich fand das einen schönen Kniff. Nein, nein, ich hätte mit Lokalisation und Produktion zu tun, damit die ganzen Kevins sich am Deutschen Bildschirmtext erfreuen können, während ihnen der Sabber aus dem Maul läuft.
Jan 13, 2018 - 19:16 by pOlyarthritis
Mh, ok. Hab es leider nur auf Japanisch gespielt.
Jan 13, 2018 - 18:58 by Limitus
bin ein wenig neidisch. danke für die antwort
Jan 13, 2018 - 19:02 by DerHus0loge
Bitte gerne.
Jan 13, 2018 - 18:16 by 1zanagi
Mieten??? Die Miete gilt in Tokio als einer der teuersten auf den Quadratmeter der Welt. Wie da das Mieten plötzlich günstig sein soll hätte ich doch gerne etwas genauer erklärt.

Und Bahn und Bus sind auch relativ teuer im Vergleich zu anderen Ländern.

Habe natürlich nicht wie du dort gelebt, aber mein Urlaub dort war doch ziemlich teuer im Vergleich zu anderen Ländern.
Jan 13, 2018 - 18:28 by DerHus0loge
Das kommt wirklich ganz darauf an. Ich habe umgerechnet $800 im Monat in Akihabara gezahlt. War zwar eine Schuhbox aber alles vorhanden. Küche, Bad, Wohnraum. Natürlich wird es sehr schnell teuer wenn man anfängt nach Wohnungen zu suchen, wie man sie von uns kennt, aber was braucht man mehr.
ÖPNV verbucht doch auch nur mit ca. $2 pro Mittel- o. Kurzstrecke. Finde ich jetzt nicht so teuer.

Es macht einen großen Unterschied wo zu leben oder nur mal Urlaub zu machen, wo das Geld ja sowieso viel lockerer sitzt.
Jan 13, 2018 - 18:47 by Xiron
Bestätige, selbst n Drecksloch wie Birmingham ist nicht gerade billig.
Jan 13, 2018 - 18:54 by DerHus0loge
Echt unglaublich, oder? Jahrelang schön alles an Industrie abholzen was rumsteht und sich dann mit der vorhersehbaren Realität konfrontiert sehen, dass außer Service (wozu ja auch der Mietmarkt zählt) nichts mehr da ist. Echt lächerlich wie die Regierung seit Jahren erzählt, dass ganz bestimmt jetzt morgen früh und wenn nicht dann gestern, neue Häuser gebaut und der Mietmarkt entlastet werden soll.
Wobei sie genau wissen dass es eine verfickte Lüge Ist, da ihnen sonst ja die leckeren Steuergelder wegbrechen würden.

Bist du, Gott bewahre, permanent da?
Jan 13, 2018 - 18:56 by Xiron
Jup, bin noch bis Ende des Jahres in dem Drecksloch. Studium der Hurensohn.
Jan 13, 2018 - 18:59 by DerHus0loge
Und wie ist du in so einen Sumpf wie Bring'em verkackt? Da gibt es schönere Unis im Land.

Sag dem Onkel Hus0 mal Bescheid, falls es dich in den Süden verschlägt, dann gehen wir ein 1 oder 10 Pintchen kippen
Jan 13, 2018 - 19:04 by Xiron
Sehr gerne - bin genaugenommen in Wolverhampton (noch etwas räudiger). Die University of Wolverhampton war die Partneruni meiner Uni in Deutschland und ich war zu Faul, mich um was anderes zu kümmern. Und so bekomm ich meinen Master in einem Jahr.
Jan 13, 2018 - 19:09 by DerHus0loge
Da bist du ja gar nicht mal so weit weg. Was studierst du denn Feines?
Jan 13, 2018 - 19:12 by Xiron
MA Digital and Visual Communications
Jan 13, 2018 - 17:29 by eLiquid
Was hat kein Trinkgeld geben mit Geizhals zu tun? Ich gebe nie Trinkgeld - Service ist hier in Deutschland im Preis eingerechnet.
Jan 13, 2018 - 17:32 by Zerrandalierer
Damit bist du geizig. Sieh es doch ein.
Jan 13, 2018 - 17:33 by eLiquid
Das hat nichts mit Geiz zutun.
Jan 13, 2018 - 17:35 by Zerrandalierer
Doch.
Jan 13, 2018 - 17:38 by eLiquid
Dann erkläre mal wieso. Zahlst du im Supermarkt auch einfach so 10€ mehr - weil sonst ist man ja deiner Meinung nach geizig?
Jan 13, 2018 - 18:06 by derHuhu
In Supermärkten sind die sogar angewiesen kein Trinkgeld anzunehmen
Jan 13, 2018 - 17:43 by Zerrandalierer
Im Supermarkt nicht unbedingt. In Cafés, Restaurants, Lieferboten und so gebe ich aber immer Trinkgeld.
Jan 13, 2018 - 17:46 by eLiquid
Das finde ich ziemlich dumm und fördert nur mehr die Ausbeutung dieser Berufe. Wenn sich das hier in Deutschland etabliert, dann wird per se das Gehalt im Servicebereich weiter Richtung Mindestlohn sinken - weil der Angestellte ja noch "Trinkgeld" bekommt. Zustände wie in den USA, wo Leute auf das Trinkgeld angewiesen sind, da das Grundgehalt zum Leben nicht ausreicht, möchte ich hier einfach nicht haben.
Jan 13, 2018 - 23:12 by dudli
Das nenne ich doch mal selbstlos von dir! Der Pizzabote dankt dir sicher immer recht herzlich, dass du ihm kein Trinkgeld gibst und somit seine Stellung auf dem Arbeitsmarkt verbesserst.
Jan 13, 2018 - 23:20 by eLiquid
Häh? Wieso? Wo ist der Unterschied zur Kassenfrau im Supermarkt? Gibst du der auch Trinkgeld?
Jan 14, 2018 - 19:55 by dudli
1. Dürfen die idR gar kein Trinkgeld annehmen. 2. Nein, man gibt der idR auch kein Trinkgeld, genauso wenig wie ich dem Verkäufer im Schreibwarenladen eines gebe. Das macht man im Servicebereich. Der Kellner bedient mich, ist dafür verantwortlich, dass ich in diesem Zeitraum gut umsorgt bin und mich wohl fühle. 3. Versteh ich deine Frage nicht als Kommentar zu meinen vorherigen.
Jan 14, 2018 - 19:59 by eLiquid
Für mich ist das ein und der selbe Service. Ob ich jetzt beraten werde, welcher Stift super ist, oder mir jemand ein Bier bringt. In beiden Fällen sind die Lohnkosten dafür im Verkaufspreis eingerechnet.
Jan 14, 2018 - 20:01 by dudli
Ach... Mr. Pink
Jan 13, 2018 - 18:12 by BababaToGo
Sind aber zwei verschiedene Dinge. In den USA ist es nur wegen der Prohibition so. In Deutschland ist es tatsächlich eingerechnet. Trotzdem kann man mal nen Euro drauflegen.
Jan 13, 2018 - 17:52 by spielvdrb
hast du aber schon. unterhalt dich doch einfach mal mit nem kellner.
Jan 13, 2018 - 17:44 by ISpikeYoAss
Abkassieren kann jeder, aber eine gute Bedienung die mir das Essen angenehmer macht verdient meiner Meinung nach eine Belohnung dafür. Wenn die Bedienung n Hurensohn bekommen die den Betrag auf den Cent genau mit massig Kleingeld.
Jan 13, 2018 - 17:48 by eLiquid
lel. Oke, Essen/Trinken an einen Tisch bringen ist für dich also eine wertigere Arbeit, als Supermarkt Artikel zu kassieren (bzw. zusätzlich auch noch einräumen und schick her richten, wenn man genau nimmt).
Jan 13, 2018 - 17:53 by ISpikeYoAss
Rofl ding dong. War mal in nem italienischen Restaurant und der Kellner hat immer italienische Lieder auf den Lippen gehabt und uns mit seinem echten Akzent echt unterhalten. Deswegen zahle ich aus Wertschätzung ein bisschen Trinkgeld und such mir nicht irgendwelche Ausreden, weshalb ich kein geiziger Hurensohn bin, du überheblicher Scheißhaufen. Kek lel rofl
Jan 13, 2018 - 18:03 by eLiquid
Roflmao :^)
Jan 13, 2018 - 17:05 by Kuschelkannibale
Ich gebe immer zu viel Trinkgeld und das gerne... wird schwer für mich werden, den Drang des Geld-raus-schmeißens dort zu unterdrücken.
Jan 13, 2018 - 17:07 by Traumerlol
Dabei kann man dir ja helfen.
Jan 13, 2018 - 17:10 by Kuschelkannibale
Um Trinkgeld zu verdienen, musst du aber auch was für mich tun ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Jan 13, 2018 - 17:11 by Traumerlol
Ich hab weder Selbstachtung noch Hemmungen !
Jan 13, 2018 - 17:16 by Kuschelkannibale
Dann nehme ich bitte einmal die Schweinshaxe mit Rotkohl und Bratkartoffeln, dazu hätte ich gern ein Weizen und anschließend vielleicht den Nachtisch Nummer 3?

Danke!
Jan 13, 2018 - 17:18 by Traumerlol
Nachtisch Nummer 3 ist leider aus. Der Kuechenchef empfiehlt den Kaiserschmarn, kann ich Sie dafuer vielleicht begeistern?
Jan 13, 2018 - 17:27 by Kuschelkannibale
Au ja, das is doch prächtig! Gibt's dazu Pflaumen?
Jan 13, 2018 - 18:09 by Traumerlol
Wir haben eine große Auswahl an Pflaumen. (˵ ͡° ͜ʖ ͡°˵)
Jan 13, 2018 - 17:22 by SamtBartAssyrer
Wieso?
Jan 13, 2018 - 17:30 by justhereforgifs
Weil die Leute dort es als selbstverständlich sehen, dass man guten Service liefert und man damit signalisieren würde die Leute brauchen das Geld. In vielen Läden verstehen die Leute es nicht mal wenn du Geld liegen lässt, die rennen dir hinterher weil die denken du hast es vergessen.
Jan 13, 2018 - 17:35 by DerHus0loge
Ist mir auch mal passiert. Die Kassiererin ist mir tatsächlich auf die Straße nachgestürmt. Kann man mal machen.
Jan 13, 2018 - 16:29 by Saladfingaz
Das.
Jan 13, 2018 - 16:50 by c0ri
Service und Kundenzufriedenheit ist dort das Ziel. Nicht zusaetzliche Bezahlung durch Trinkgeld. Wie @Sniza schrieb wird das dort auch als Beleidigung gesehen.
Jan 13, 2018 - 16:26 by DeltaO
1,3 Millionen.. Käufer hat nicht verstanden.
Jan 13, 2018 - 16:33 by sh0tgunklaus
Du würdest die lieber in BitCoin investieren, richtig?
Jan 13, 2018 - 16:36 by DeltaO
Geh lieber zurück zu deinem letzten comment und lach noch ein bisschen weiter.
Jan 13, 2018 - 16:37 by SchwarzePest
Nein, aber in FunFair.
Jan 13, 2018 - 16:42 by Hartgeldnutte
Ne, lieber in Clicoin...oder Titcoin.
Jan 13, 2018 - 16:42 by Hartgeldnutte
*Clitcoin
Jan 13, 2018 - 18:04 by apeir0n
Rel? https://pr0gramm.com/user/apeir0n/uploads/2201200
Jan 13, 2018 - 16:28 by GandaIf
95 Jahre später hilft mir die Erkenntnis auch nicht weiter
Jan 13, 2018 - 16:31 by v1wie1dickdarm
Aber deinen kleinen Ur-Gandalfs.
Jan 13, 2018 - 22:02 by seco
> 95 Jahre später

Bringt dem Pagen nen Scheissdreck
Jan 13, 2018 - 17:35 by t0ws
bei ca 5€ Trinkgeld, wäre das eine jährliche Wertsteigerung von gerade Mal 14%
Jan 13, 2018 - 20:04 by Bellkadsensierer
Ich habe gerade erschrocken festgestellt, dass ich zweiteres betreibe.
Jan 14, 2018 - 00:07 by Hege
Welch Ironie.
Jan 13, 2018 - 17:19 by Bubblegum
Einstein war ein shill
Jan 13, 2018 - 17:32 by deleted
verpiss dich nach /pol/ du minderbemittelter spast