pr0gramm

newest / popular

aha Christopher Judge das pr0 liebt Stargate In der Tat Return of the Jaffa screenshot soft cake nation Stargate Teal’c und los

Tags: aha Christopher Judge das pr0 liebt Stargate In der Tat Return of the Jaffa screenshot soft cake nation Stargate Teal’c und los

Feb 13, 2018 - 20:16 by CamMitchell

Comments: 61

Feb 13, 2018 - 20:17 by CamMitchell
Vielleicht wird ja was draus...
Feb 13, 2018 - 20:18 by CamMitchell
Und vielleicht vergesse ich nicht die Quelle zu liefern: https://www.gateworld.net/news/2018/02/chris-judge-wants-pitch-return-jaffa-stargate-series/
Feb 13, 2018 - 20:25 by Nikalodien
Scheiss auf Star Wars. Wenn von Stargate was neues kommt bekomm ich ein feuchtes Höschen.
Feb 13, 2018 - 20:44 by HanautaSancho
Was lässt dich glauben Stargate ergeht es nicht genauso wie Star Wars oder Star Trek?
Oder freust du dich darauf?
Feb 13, 2018 - 21:14 by Nikalodien
Ich hoffe es ergeht Stargate nicht so, da es ja doch ein geringeres Publikum hat als Star Wars oder Star Treck.

Aber was ich eigentlich meinte, war das ich im Vergleich Stargate persönlich einfach geiler als alles andere finde. Klar teilweise echt trashig aber ich liebe das Universum.
Feb 13, 2018 - 23:08 by HanautaSancho
Ich auch deshalb traue ich niemandem mehr es NICHT durch die scheiße zu ziehen. Stargate is sicherer in der Vergangenheit.
Feb 14, 2018 - 01:02 by Nikalodien
Hast recht. Wenn’s kacke wird machen wir es einfach wie mit der neunten Staffel von Scrubs. Welche neunte Staffel? Genau. Genau so machen wir’s.
Feb 14, 2018 - 01:41 by tagg0r
Wie mit der Trickfilmserie von Stargate, wo das öffnende Tor das Geräusch der Zatgun bekommen hat. Da hat man gemerkt die Verantwortlichen haben nicht eine Folge komplett geschaut.
Aber richtig, diese Trickfilmserie hat es nie gegeben!
Feb 13, 2018 - 22:05 by Am0n
Hab die letzten 2 staffeln nicht gesehn. Was ist da passiert?
Feb 13, 2018 - 22:31 by CamMitchell
SG1? Da kamen die Ori und haben die halbe Milchstraße zerlegt, nebenbei hat sich die Luzianer Allianz gebildet, welche dann auch Stress mit der Erde hatte, die freien Jaffa haben ein bisschen am Rad gedreht, Baal hat sich selbst einige male geklont und ist allen auf den Sack gegangen... Und O´Neill als Männliche Hauptrolle wurde sich dann unter Daniel und Mitchell aufgeteilt, da er ins Pentagon versetzt wurde.(also r.L. Ruhestand) Das ist so das einzige Problem an den beiden Staffeln, da er nur noch selten da war.
Feb 13, 2018 - 22:40 by Am0n
Darum hab ich sie mir nicht angesehen. Die story wurde bis zum letzten ausgelutscht und die serie unnötig verlängert anstatt ihr ein würdiges ende zu geben. Und zu allem überfluss dieser mitchell. Den hatte ich bis grade eben völlig vergessen.
Mit andersons ausstieg hätte sg1 enden sollen.
Atlantis hab ich nur bis zur hälfte der vierten gesehen dann ging das interesse verloren.
Feb 13, 2018 - 23:03 by Alastoor
Stargate: Atlantis ging dann aber noch. Da waren die letzten beiden Staffeln von SG:1 wesentlich schlimmer. Ich fand halt, dass es dann mit den Ori und den Menschen als 5 Rasse wieder irgendwann zu krass wurde.

Und über Destiny brauchen wir garnicht anfangen. Die Serie war am Anfang komplett schwach. Erst in den letzten beiden Folgen kam dann so ein Anzeichen von Charakterentwicklung auf. Da war es allerdings schon zu spät.
Feb 13, 2018 - 23:38 by dasteufel
Vllt wirds genauso wie star trek eine Genderverseuchte serie?
Feb 13, 2018 - 20:28 by LorenzAusArabien
Ich hoffe nicht. Alles nach dem Pilot kann man sich in die Haare schmieren.
Feb 13, 2018 - 20:27 by aatii
Ist Stargate empfehlenswert? In meiner Kindheit hat’s mich nicht interessiert. Aber jetzt würde ich dem ganzen eine Chance geben wollen.
Feb 13, 2018 - 20:30 by Arkarion23
SG1 lohnt allererste Sahne, Atlantis fand ich auch noch ziemlich gut, Rest keine Ahnung
Feb 13, 2018 - 21:12 by Nikalodien
Stargate Universe war auch geil. Wurde aber leider eingestampft.
Feb 13, 2018 - 22:02 by Oranginator
War anspruchsvoller als SG-1 und SG-A deshalb wohl zu wenig Zuspruch vom Publikum. Ich fand's auch schade, hatte extrem viel Potenzial...
Feb 13, 2018 - 22:52 by Hans555
Anspruchsvoller? Das war zuviel zwischenmenschliche scheiße, da ging es primär nur um die Charaktere und ihre Probleme. Kein Wunder, das so etwas nicht beim SciFi Publikum ankommt.
Feb 13, 2018 - 22:54 by Oranginator
Es war eben komplexer...
Feb 13, 2018 - 23:05 by Alastoor
Fand ich nicht mal. Es hat halt eben nur versucht da irgendwie eine ziemlich extreme Charaktertiefe aufzubauen. Man hat sich da irgendwie immer versucht tiefer reinzugraben, jedoch kam man dann am Ende nicht mehr raus.
Feb 13, 2018 - 23:44 by Bananeneis
Die Serie braucht leider etwas Zeit. Der Mittelteil der ersten Staffel war schon ziemlich anstrengend, aber die zweite Staffel hab ich richtig verschlungen.
Feb 14, 2018 - 01:48 by tagg0r
Ich fand Universe hatv einfach genau das gemacht, was mit Wurmloch Xtreme erst auf die Schippe genommen wurde. Junge Charaktere, die nur auf Action aus sind, nicht viel über Konsequenzen nachdenken, impulsiv handeln und jeder hat was mit jedem.
Feb 14, 2018 - 05:10 by KoolFreeman
Stargate SG1 beste Serie ever gemacht! Die hat alles und von nichts zuviel! Seit 15 Jahren mein favorite
Feb 14, 2018 - 11:30 by fm80
Welcher Anspruch?
- Egomanischer Wissenschaftler zwingt zig Leute sich ins Unbekannte zu evakuieren und zerstört ganz nebenbei das was er gerade erforscht ohne ausreichende Ausrüstung ohne Strucktur.. Gut, dass das zu Problemen führt ist klar.
- Anstatt das alle versuchen es hinzubekommen zerreißt sich die Gruppe Leute selbst.
- Recht bald finden die ein NeuroLinkGerät, dass zufälliger weise mit einem auf der Erde gelinkt ist. Dieses wird dann dazu genutzt das Crewmitglieder im Körper anderer mit ihren jeweiligen Partnern schlafen, teilweise geben sich dann die Wirte für die Crewmitglieder aus.. das ist kein Anspruch, das ist nen Pornoplot.

Das war kein Stargate mehr.. das war der Versuch das Voyagerkonzept mit Sex, Verrat und Battlestar Galactica - feeling zu kreuzen und das dann irgendwie ins Stargateuniversum zu pressen.
Feb 13, 2018 - 21:31 by KachSchwopf
SG Atlantis war auch echt gut!
Feb 13, 2018 - 22:19 by Hugelol
rest eigentlich langweilig.
ich fand sg1 eigentlich geil weils immer mittwochs kam, quasi direkt nach dragenball z.
bester tag der kindheit.
Feb 13, 2018 - 20:31 by NicerDicer3000
In der Tat
Feb 13, 2018 - 20:34 by CamMitchell
Aus meiner Sicht definitiv. Bei SG1 sind für "Anfänger" die ersten Staffeln vielleicht ein bisschen anstrengend, da sie einfach relativ alt sind und mit verhältnismäßig schlechter Technik gedreht wurden. Ab Staffel 4 hebt sich das langsam auf.

Ansonsten ist es wichtig zu wissen, dass fast jede Folge von Stargate in sich abgeschlossen ist, was manche ja nicht mögen. Es gibt natürlich einen roten Faden, aber der Suchteffekt wie man ihn aus anderen Serien kennt bleibt eventuell aus. Um so besser lässt sich die Serie aber neben bei und immer mal wieder schauen.
Feb 13, 2018 - 21:11 by tkat
Was mich an den späteren Staffeln stört ist, dass das Stargate immer noch Geheim gehalten wird und das die Erde sich technologisch viel zu langsam entwickelt. Nachdem sie in Staffel 10 das Asgardwissen erhalten haben sollten eigentlich alle modernen Probleme wie Energie, Klimawandel, ... gelöst sein. In Staffel 5 von Atlantis (2 Jahre dannach) hat sich aber anscheinend nichts geändert
Feb 13, 2018 - 22:21 by Hugelol
ja hallo, hier präsident trump, wir können jetz alle probleme auf einmal lösen, jeder wird reich dadurch.
was würde denn passieren? das wäre der totale overkill, es wäre mit uns vorbei ehe wir wissen was wir eigentlich alles an technoligie haben.
Feb 14, 2018 - 00:39 by DrFaustus
Sehr gutes Buch zum Thema vorbehaltene Technologien: control bzw influx von Daniel Suarez
Dreht sich komplett um deine Frage
Feb 14, 2018 - 00:42 by tkat
Danke. Schau ich mir mal an
Feb 14, 2018 - 00:46 by DrFaustus
Wenn dir Scifi Bücher taugen. Der Mann hat nur geile Bücher geschrieben. Daemon und der Nachfolger darknet sind auch absolut empfehlenswert
Feb 14, 2018 - 02:35 by koi1349
Ich denke auch, dass sie das einfach nicht gemacht haben, da sie sich dann auf die Erde und Politik etc hätten konzentrieren müssen. Ein team von militärs wie SG1 hat da halt nichts zu suchen. Ausserdem hätte es dadurch den episodischen Character verloren.
Feb 13, 2018 - 21:09 by Raenen
Defintiv würde aber mit Atlantis anfangen, da es eine abgekoppelte Story von SG1 hat und deutlich abwechslungsreicher ist (zumindest im Vergleich zu den ersten SG1 Staffeln). Universe kannste in die Tonne kloppen.
Feb 13, 2018 - 20:34 by xmotzkix
Ich denke damit muss man aufgewachsen sein, für heutige Serienverhältnisse ist Stargate etwas zu lang. Wenn du es doch mal probieren willst dann versuchs mit Stargate Atlantis, sind nur 5 Staffel mit einer Story die etwas schneller und spannender verläuft.
Feb 13, 2018 - 22:04 by Oranginator
Was will man mit weniger als 45 min, da lohnt sich nichteinmal das Einschalten.
Feb 13, 2018 - 21:49 by Hosenseicher
StarWars und StarTrek ist ein Scheiß gegen Stargate!

Real Talk
Feb 13, 2018 - 20:31 by Arkarion23
Eine Schlangenwache, eine Drachenwache und eine Setesh-Wache treffen sich auf einem Planeten. Ein kritischer Augenblick: Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer... und die Nase der Setesh-Wache........ fängt an zu tropfen!
Feb 13, 2018 - 22:26 by MrGenusswurzel
rel https://pr0gramm.com/top/In%20der%20Tat/1431423
Feb 13, 2018 - 20:18 by Vaginarier
Ich mag Jaffa Cakes.
Feb 13, 2018 - 20:22 by Rocket78
*eineaugebrauehochzieh* In der Tat...
Feb 13, 2018 - 20:28 by Garagrimm
Ich hasse Jaffa Cakes.
Feb 13, 2018 - 20:37 by TxsButtholeTcklr
Hoecker sie sind raus!
Feb 13, 2018 - 20:34 by Aur
Hab ihn auf der Comiccon dieses jahr persönlich gesprochen, lässiger typ und nen Händerdruck wie ein Oger auf Steroide.
Feb 13, 2018 - 20:46 by knarz
Wie wäre es, wenn einfach mal scheiß Universe fertig gedreht wird? Macht mich immernoch wütend, dass das einfach abgesetzt wurde, wo es grade richtig gut wurde...
Feb 13, 2018 - 20:25 by Ghetto
In der Tat.
Feb 13, 2018 - 21:17 by Schnaips
ich will mehr Detective Teal'c
Feb 13, 2018 - 23:45 by piroshiki
Rechts in die Pro-Fühls
Feb 13, 2018 - 21:56 by Hosenseicher
Was passiert ist wissen wir ja zum Teil.
Einige haben sich den Ori angeschlossen und wurde dann zur Wahrheit geführt, andere wiederum sind bei der Luzianer-Allianz gelandet.

Mich würde eher interessieren was nach dem Atlantis auf der Erde gelandet ist passiert, finde ich viel interessanter!
Feb 14, 2018 - 08:02 by Cylo
Endlich wieder Hoffnung nach dieser Vergewaltigung, welche die Fans durch MGM nun schon seit fast 2 Jahrzehnten ertragen. Geldgeile Mistkerle mit ihren Vertriebsrechten...
Feb 14, 2018 - 08:09 by Bratwurstle
Ich weiß irgendwie nicht was ich von SG: Origins halten soll.

Einerseits bin ich geflasht, weil STARGATE!

Andererseits schreckt mich die Tatsache ab, dass es schon wieder ne "Origins"-Story ist und schon wieder Nazis drin vorkommen.
Ich hab langsam echt genug davon, dass es immer wieder Filme und Serien gibt, wo klischeehaft Nazis die Bösewichter sind.

Meine Güte bringt mal was Neues und wenn es fliegende Toaster sind, die explodierende Kadsenbabys abwerfen, scheiß egal! Hauptsache mal was anderes als immer wieder die Nazi-Keule zu schwingen...
Feb 14, 2018 - 09:28 by CamMitchell
Vor allem ist das ja von Robert Emmerich. Ich erhoffe mir da nicht sehr viel. Man könnte höchstens auf ein positives Feedback hoffen, welches alte Franchisenehmer wieder an die Rentabilität von Stargate glauben lässt... ich denke die Realität sieht aber genau andersrum aus.
Wenn ich mich nicht täusche soll es ja in einem kurz Serienformat erscheinen. Das schließt dann schonmal so einige Interessengruppen aus. (z.B. neue Kunden durchs Kino)
Feb 16, 2018 - 11:10 by Bratwurstle
Korrekt. SG Origins hat 10 Folgen, von denen man die ersten 3 kostenlos sehen kann und für Folge 4-10 einen All-Access Pass kaufen soll (glaube 20 Dollar), der einem dann aber auch Streaming Möglichkeit von SG1, SGA und SGU und den drei Filmen gibt.

Und da ich von SG1 die DVDs habe, auf SGU keinen gesteigerten Wert lege und SGA sicher auch irgendwann auf DVD kaufe oder weiterhin im Internet über nen stream anschaue, bringt mir persönlich dieser schicke All-Access Pass null, außer dass ich wieder pöse pöse Nadzis (!!!) in ihrem natürlichen Habitat beobachten kann.
Feb 13, 2018 - 23:42 by piroshiki
Die beste Serie aller Zeiten. Bis auf SG Univerese der Hurensohn
Feb 13, 2018 - 23:44 by piroshiki
Ab da wo die Liebesscheisse und die sozialen Probleme bei Universe anfingen war es vorbei. O‘Neil hätte die verprügelt
Feb 14, 2018 - 08:03 by Cylo
Musste mal am Stück schauen, da kommts besser. Und am Ende ist nur noch der Cliffhanger zum Kotzen, Rest war OK.
Feb 13, 2018 - 20:39 by unrat88
Treffen sich drei verschiedene Jaffa:

Eine Schlangenwache,
Feb 13, 2018 - 21:58 by Hosenseicher
Eine Schlangenwache,eine Drachenwache und eine Sethwache treffen sich auf einem Planeten.
Ein kritischer Augenblick.
Die Augen der Schlangenwachen glühen, die Drachenwachen speit Feuer und die Nase der Sethwache fängt an zu tropfen.
Feb 13, 2018 - 22:08 by Oranginator
Re.... https://pr0gramm.com/new/2380817:comment20248786