pr0gramm

newest / popular

Tags: Baumbart der Hurensohn befreit den Fluss brecht den Damm Dammbruch Diagnose: Mann Eisbachwelle Erosion explosive Diarrhö Fluss bauen Geoengineering Hawaii hoho wir sind Männer Männer machen Männersachen perfekte Welle River Break Sandbank nicht verdichtet stehende Welle Strand surfen Surfing Untermenschen Waimea River webm

Feb 13, 2018 - 22:22 by nichtsotief88

Comments: 62

Feb 13, 2018 - 22:26 by nichtsotief88
Hier zu sehen ist der jährlich stattfindende "Waimea River Break" auf Hawaii:

Vor der Regenzeit, wenn der Fluss weniger Wasser führt und sich ins Land zurückzieht, kommt es in Verbindung mit der Kraft des Swells zur Auflagerung einer dichten Sandbank, welche den Weg des Waimea Rivers in den Pazifischen Ozean versperrt. Mit Beginn der Regenzeit über O`ahu fluten jedoch heftige Regenfälle das Waimea Valley hinter der Waimea Bay und verwandeln den ruhenden Fluss in einen reißenden Strom, der nur darauf wartet, sich an einer undichten Stelle der Sandbank in den Pazifik zu ergießen. Ein wenig Hilfe gefällig?

Soße: https://planetsurfcamps.com/waimea-river-surfing-eine-stehende-welle-vom-feinsten/
Feb 13, 2018 - 22:38 by Nighttime
Und ich dachte schon die hätten eiskalt den Strand eliminiert
Feb 13, 2018 - 22:40 by rubbel
"wei me a river" - Just a Timber Lake
Feb 13, 2018 - 23:51 by DonCamaro
Dein Kommentar findet grad echt zu wenig Beachtung:
- Name gut kombiniert
- Wortspiel gekonnt adaptiert
- Nimm mein +
Feb 14, 2018 - 00:25 by rubbel
Ist auch nur ADS
Feb 14, 2018 - 23:20 by FetterThorsten
algorithmen und datenstrukturen?
Feb 14, 2018 - 05:08 by EmmIxx01
Plus cus he no da wei
Feb 13, 2018 - 22:39 by dubidu
Lustig und Informativ, selten die Dinger.
Feb 13, 2018 - 22:55 by Safrankuchen
Ich glaub ich will in Hawaii leben.
Feb 14, 2018 - 16:55 by karateklaus
auf
Feb 13, 2018 - 22:28 by Hugelol
danke, nimm mein plus.
Feb 13, 2018 - 23:23 by Aftaif
cool, danke
Feb 14, 2018 - 21:36 by mrwonker
Da mal auf der falschen Seite stehen.
Feb 14, 2018 - 08:32 by Kuschelkannibale
Das ist ja mal ne schöne Tradition! Sieht nach ner Menge Spaß aus!
Feb 13, 2018 - 22:39 by KaffeeMann
Manchmal wünschte ich mir in Hawaii geboren zu sein oder dort zu wohnen.

Jeden Tag an den Strand surfen klingt für mich wie ein gutes Leben.
Feb 13, 2018 - 22:51 by Nikalodien
Arbeiten musste trzd. Wander doch aus.
Feb 13, 2018 - 22:54 by KaffeeMann
Dafür bring ich nix brauchbares mit.
Fett sein wird leider noch nicht bezahlt
Feb 13, 2018 - 22:57 by Nikalodien
Versuch Hoteltester zu werden oder Sumoringer. Oder ein Kuriositätenkabinett. Hier zu sehen: ein fetter nutzloser Deutscher.

Nutzlose Deutsche sowas gibts? Nein! Doch! Ohhh
Feb 13, 2018 - 23:03 by KaffeeMann
Sumoringer müssen leider sportlich weit mehr leisten als ich jemals bringen würde.

Nutzlose Deutsche. Klingt komisch. Is aber so.
Feb 13, 2018 - 23:37 by fotze
du könntest dich als kunstwerk definieren und wenn du unterwegs bist und jemand sieht dich an muss er geld dafür zahlen.
Feb 13, 2018 - 23:07 by Streifenpullover
Wenn du Ukulele spielen und gut singen kannst, dann wäre Hawaii vielleicht doch eine gute Option. Du müsstest dir dann nur noch eine lange, wallende Haarpracht zulegen.
Feb 13, 2018 - 23:10 by KaffeeMann
Haarausfall liegt bei mir in der Familie.
Ich gehe davon aus, dass ich in 5 jahren ne platte hab.
Wird also doch nix
Feb 13, 2018 - 22:57 by Tripsy
Und den Rest vom Tag mit Heroin zugedröhnt zuhause abgammeln so wie ein großer Teil der Einwohner.
Feb 13, 2018 - 22:34 by JCDenton
Heftig, wie schnell der Kanal an Breite gewinnt und der Sand weggespült wird
Feb 13, 2018 - 22:46 by Nikalodien
Da sind auch ein paar gute Minuten weggeschnitten worden.
Feb 13, 2018 - 23:02 by enzephalon
Das nennt sich Erosion und bei dem feinen Sand geht das extrem schnell. Man kann sehr schön sehen, was für eine Kraft das Wasser hat.
Ich schätze, die hatten da maximal einen Tag freude dran.
Feb 13, 2018 - 23:06 by Nikalodien
Ist das bei Sand auch Erosion? Ist das nicht nur bei Gestein? Heißt das bei Sand nicht einfach nur weggespült? :D
Feb 13, 2018 - 23:11 by enzephalon
Erosion is die Abtragung des Materials durch Umwelteinflüsse, sprich Wasser, Luft, saurer Regen, etc ;)
Feb 13, 2018 - 22:44 by Donulk
Also meine logische Schlussfolgerung ist, dass das Video einen längeren Zeitraum über Tage/Wochen zu Beginnn der Regenzeit zeigt.

Am Anfang graben die den Kanal ja nur knapp unter dem Wasserspiegel des Flusses, da kann nie so ein großer Kanal draus entstehen es sei denn, die Wassermassen steigen an.
Feb 13, 2018 - 22:48 by Protonenpumpe23
oh doch das geht.
Feb 13, 2018 - 22:52 by Donulk
natürlich kann ich es nicht beweisen, aber entweder graben die den Kanal bedeutend tiefer als hier gezeigt (vgl. der Typ mit der Schaufelnder nahe der Wasseroberfläche Schlamm mit der Schaufel rausholt) oder der Wasserspiegel steigt an.

Wo soll da sonst der Druck herkommen?

Ich denke, mit meinen jahrelangen Erfahrungen in einem 3 x 3m Sandkasten mit natürlichem Wasseranschluss kann ich sowas abschätzen.
Feb 13, 2018 - 22:58 by Protonenpumpe23
Ich ziehe meine Bodenmechanik Karte und erhöhe um 4.

Wassermassen drücken unglaublich, wenn sich kein Gleichgewicht einstellen kann und das Gefüge entsprechend geschwächt ist, wird alles mitgerissen.
Feb 13, 2018 - 23:05 by Donulk
In der Quelle lese ich gerade, dass die da mit Mensch und Maschine arbeiten. Wird wahrscheinlich ein bisschen tiefer als die das hier zeigen. Aus der Videoperspektive kann ich die Steigung von dem ganzen schlecht abschätzen, aber meine Wochen sind wohl doch zu hoch gegriffen.

Bis das so breit ist wie in der letzten Szene gezeigt wird es aber m. E. 1-2 Tage dauern.
Feb 13, 2018 - 23:17 by nichtsotief88
Um eure wissenschaftliche Arbeit zu unterfüttern ist hier das gesamte Video. Man erkennt stellenweise ganz gut wie schnell der Sand mitgerissen wird. Und mehr als Schaufeln wurden glaube ich nicht benutzt.

https://www.youtube.com/watch?v=KFzqike1Z0A
Feb 13, 2018 - 23:23 by Donulk
bei 0:50 sieht man ganz gut, wie tief gegraben wurde und wie viel Wasser am Anfang kommt. Da hab ich mich ganz oben im Kommentarbaum wohl geirrt.
Feb 13, 2018 - 23:02 by dabeste
Du kannst das Ufer des Sees als Referenzpunkt nehmen (zu sehen am Anfang und bei ca. 3/4) - der Wasserspiegel steight nicht.

Die graben halt nur oberflächlich, der Sand wird durch das kleine Rinnsal schnell weggespült, wodurch sich der Graben automatisch vertieft, und schon hast du deinen Höhenunterschied.
Feb 13, 2018 - 22:58 by b0nkerz
Da wo der Typ im Schlamm steht ist es zwar ziemlich Flach aber ein Paar Meter weiter hinten ist das Wasser deutlich tiefer. Wenn es einmal fließt Schneidet sich das Wasser den Weg frei und wird immer schneller.
Feb 13, 2018 - 22:50 by Nikalodien
Nein. Beobachte mal ganz genau, wieviel Sand da mitgerissen wird, dass das Spektalel nicht innerhalb von fünf Minuten vorbei ist seh ich so wie du aber Tage und Wochen scheint mir doch etwas unrealistisch. Hast du noch nie ne Pfütze/kleinen See am Strand befreit? Das Wasser schneidet ganz schön schnell seine Schneise größer.
Feb 14, 2018 - 09:34 by KNinchen
Rel: http://pr0gramm.com/top/waimea/391576
Feb 13, 2018 - 22:44 by lorak44
Ist ganz schön eskaliert mit der Breite...
Feb 13, 2018 - 22:47 by annabellaXO
Das ist den Aufwand wenigstens wert
Feb 14, 2018 - 10:14 by EduardLaser
oh son brett will ich au net in die fresse bekommen als sekundärwellenbauchsurfer
Feb 13, 2018 - 23:17 by Mickmee
Entstehen da zwischen Fluss und Meer nicht eventuell mehr oder weniger gefährliche Strömungen?
Feb 14, 2018 - 09:55 by noldFAQ
Und ich les in den Tags „Brecht den Darm“
Welch herbe Enttäuschung zum Valentinstag.
Feb 18, 2018 - 14:49 by NigLikeJulio
kein wunder dass der meeresspiegel steigt
Feb 14, 2018 - 12:22 by hartwurzelholz
Wahrscheinlich 400.000 Salzwasserfische am Arsch jetzt. Aber... woooorth.
Feb 13, 2018 - 22:26 by OIIOOIIO
irgendwie Hurensohn eine ganze Landzunge kaputt zu machen.
Feb 13, 2018 - 22:32 by b0nkerz
Die kleine Sandbank? Hätte der Fluss später eh selber gemacht.
Feb 13, 2018 - 22:30 by Texxy
Na und? Juckt doch den Planeten kein Stück.
Feb 13, 2018 - 22:25 by Sinnfrey
Und so lassen Idioten einen Süßwassersee in einen Ozean ab. Dauraufhin sterben viele Fische und das Ökosystem wird damit nachhaltig geschädigt, aber 30 Leute hatten für einen Nachmittag Spaß. Who cares?
Danke Mensch du Hurensohn.
Feb 13, 2018 - 22:30 by mesk0ne
Du bist echt eine ganz besondere Schneeflocke oder ? Der scheiß Fluss wäre so oder so ins Meer geflossen...
Feb 13, 2018 - 22:28 by nichtsotief88
Der Fluss wäre sowieso durchgebrochen - die Jungs helfen nur nach.
Feb 13, 2018 - 22:29 by FuFu0
Der Fluss würde eh den Weg ins Meer schaffen, die helfen nur nach - btw: jedes Jahr: https://planetsurfcamps.com/waimea-river-surfing-eine-stehende-welle-vom-feinsten/
Feb 13, 2018 - 22:29 by SexySim
Schau dir die Erklärung vom OP an. Klingt sehr einleuchted. :-)
Feb 13, 2018 - 22:32 by Cavesofsteel
also wenn das ein süßwassersee war würd ich mich aber sehr wundern. der wird bei jeder flut mit meerwasser kontaminiert werden also auf jeden fall salz gehalt haben so nah wie das am meer war.

wie man auch aus der soße entnehmen kann, ists ein fluss, dessen mündung in der trockenzeit versandtet und die aktion gibts jedes jahr
Feb 13, 2018 - 22:46 by Pfollvosten
Das hat nichts mit Mensch zu tun. Das ist der lauf der natur.

Öl ins meer kippen wär mensch der hurensohn
Feb 13, 2018 - 22:46 by Hans555
So wie jeder Fluss der im Meer endet...? Das sind ziemlich viele. Das Ökosystem wird sich da sind angepasst haben, wenn das Ding eh jedes Jahr durchbricht.
Feb 13, 2018 - 22:25 by Slaine69
Was sind das für Wassermassen und wo kommen die her?
Feb 13, 2018 - 22:26 by firmenname
http://pr0gramm.com/new/2381024:comment20251327
Feb 13, 2018 - 22:24 by Hugelol
hab das schon öfter gesehen, wo ist das ? und warum tun sie das?
wo kann man so viel wasser aufstauen?
Feb 13, 2018 - 22:25 by firmenname
Schau in die tags.
Feb 13, 2018 - 22:27 by garza
Wenn ich das richtig erkenne...am Anfang des Videos sieht man das ganz kurz, ist das eine "halbinsel"...das wird durchgehen mit Wasser von der anderen Seite gespeist...