pr0gramm

newest / popular

Tags: aperture fight focused ende lohnt f man weiß ja nie falsche Zielgruppe Feministenp0rn Femp0rn fit to fight kann ich aber nic krav maga Mach ich auch piep piep piep piep Ryan hoover Selbstverteidigung sound Verbrecher hassen diesen Trick webm

Feb 13, 2018 - 22:32 by usrael

Comments: 71

Feb 13, 2018 - 22:34 by ftwDenis
Ich würde so ein Move ausprobieren und wäre dann im nächsten Moment tot.
Feb 13, 2018 - 22:37 by Gurkenjoe
Als ob dein Gegner mit dem Arm um dich rum kommen würde... Mach dich mal nicht lächerlich.
Feb 13, 2018 - 22:44 by Eingreiftrupp
ftwDenis setzt Walzer ein. es ist sehr effektiv! oder extrem witzig wenns jemand filmt
Feb 13, 2018 - 23:09 by ftwDenis
Für den Kamaramann wäre es eher weniger lustig.
Feb 13, 2018 - 23:19 by Impulskiller
Ja der arme "Kamaramann"
Feb 14, 2018 - 06:03 by xm222
Kamakamakamakamakamakamaramann
Feb 14, 2018 - 11:15 by grecode
kamaramaaaan kamaraahaan
Feb 13, 2018 - 23:26 by ftwDenis
Dass man aber auch immer über jeden so kleinen Rechtschreibfehler rumheulen muss :D
Feb 13, 2018 - 23:57 by stekone
Klein? Der war schon ziemlich beachtlich.
Feb 13, 2018 - 23:26 by ftwDenis
*Kameraman
Feb 14, 2018 - 08:34 by YungShit
Vielleicht meint er, er will jemanden mit einem Messer bedrohen
Feb 13, 2018 - 22:39 by KaffeeMann
Das du in dem Moment nicht tot bist erfordert auch einiges an Training.

Jeder der dir erzählt, dass du nach der ersten Krav Maga Stunde Rambo selbst bist hat die kontrolle über sein Gehirn verloren.
Feb 13, 2018 - 22:56 by Patti
Ich trainiere selbst Krav Maga seit mehreren Jahren und kann bestätigen, dass man wie bei den meisten Sportarten ohne regelmäßiges Training nichts lernt. Das hier gezeigte habe ich selbst noch nicht gelernt, sieht für ich aber wie eine Abwandlung eines Würgegriffs aus. Dieser wiederum ist relativ einfach zu lernen, wobei ein Messer natürlich keinen Spielraum für ungeübte oder unpräzise Bewegungen lässt. Im allgemeinen ist ein messer immer extrem gefährlich. Würde mich nur im absoluten Notfall damit anlegen und lieber Geld oder Handy rausrücken.
Feb 13, 2018 - 23:00 by KaffeeMann
Kann ich nur zustimmen.

Muss man halt abschätzen ob das Gegenüber wirklich nur Geld und Handy will oder komplett hinüber is und dich trotzdem abstechen will.
Da ist die Bedrohungssituation besser zu bewältigen als den eigentlichen Angriff.

Das gezeigte lernt man eigentlich relativ bald. Ist eigentlich nur eine Messerbedrohung von hinten und ist, wie du bereits erwähnt hast, eine Abwandlung des Würgegriffs von hinten. Du versuchst halt in dem Fall umso mehr das Messer irgendwie aus dem Griff zu lassen. Das mit dem Zustechen danach ist eher geschmackssache. Würde eher versuchen den Typen irgendwie auf den Boden zu bekommen und sofort abzuhauen.
Feb 13, 2018 - 23:43 by vitti2801
Ich denke mal, dass jemand der vorhat dich abzustechen, dies gleich macht und nicht erst wenn er dich ausgeraubt hat
Feb 14, 2018 - 02:30 by patongji89
http://pr0gramm.com/new/2377716

Er sticht ihn zwar nicht ab, aber ich wollte dir bloß nahelegen, dass solche Strolche vor nichts zurück schrecken.
Feb 13, 2018 - 23:03 by Patti
Ich erachte in diesem Fall das zustechen als angebracht. Der Angreifer wendet bewusst tödliche Gewalt an und da ist es für mich am sinnvollsten den Angreifer sofort unschädlich zu machen und ihm keine zweite Chance zu geben.
Feb 13, 2018 - 23:12 by KaffeeMann
Hier gehts mir garnicht um den Punkt was angebracht wäre sondern was weniger Fehlerspielraum hat. Wenn du bei dem Move scheiße baust nur weil du zustevhen willst macht dich der typ kalt. Einfach auf den Boden bringen und weg hat da weniger fehlerpotential
Feb 14, 2018 - 12:08 by Bade
Finde es faszinierend wie verbreitet solche Grundlagen über verschiedene Bereiche hinweg sind. Bei der Befreiung aus einem Würgegriff beim Rettungsschwimmer kommt zu 90% die gleiche Bewegung zum Einsatz, nur dass man dem Angreifer am Ende den Arm auf den Rücken dreht, anstatt ihm das Messer in die Rippen zu stechen.
Feb 13, 2018 - 23:55 by Moralfag
Was für mich das Problem ist, ich bin 1,97m. Da müsste der Typ 2,50 sein, damit ich in die selbe Situation kommen würde. Groß sein ist oft richtig scheiße, gerade in Kampfsituationen und damit meine ich nicht Boxen, wo Armlänge ein Vorteil ist.
Feb 15, 2018 - 12:21 by Patti
In jeder Kampfsituation ist Größe ein Vorteil. Zumindest wenn man im Nahkampf ist. Größer zu sein bedeutet fast immer das man auch mehr Reichweite hat, schwerer als der Gegner ist und zumeist auch stärker. Alles wirklich wichtige Faktoren.
Auch der Psychologische Effekt ist nicht zu unterschätzen.
Feb 13, 2018 - 22:57 by StrongKobayashi
und selbst dann hast du alles andere als eine Garantie, vor allem wenn du keine 2x2m Kante und dein Gegner kein Lauch ist. Dann steigerst du selbst mit viel Training die Chance da unverletzt rauszukommen bestenfalls von 10 auf 20% und als Frau vermutlich noch viel weniger.
Feb 13, 2018 - 23:02 by KaffeeMann
Stimmt so.

Vorallem Messer sind viel gefährlicher als viele glauben weil sie einfach etwas normales sind ( Ein normales Küchenmesser, mncht das Bowie von Rambo)

Ich würde auch nach langen Jahren an Training niemals eine Garantie geben das man rauskommt.
Es steigert wie du sagtest deine Chance und 10-20% sind um einiges mehr als 0-1%
Feb 13, 2018 - 23:46 by vertekz
mncht?!
Feb 13, 2018 - 22:54 by Bellkazde
Die meisten haben nicht vor dich mit ihrer Waffe zu verletzen, die wollen dich nur einschüchtern.
Feb 13, 2018 - 23:28 by whitefalcon
Glaub ich bei so abgefuckten nafri-niggern ned
Feb 13, 2018 - 22:38 by PenisBitch
Deshalb trainieren die das auch
Feb 13, 2018 - 22:36 by Mirgels0hn
Habe selber 3 Jahre Krav Maga gemacht und kann es nur wärmsten empfehlen gerade bei dem Gesindel was sich heut zutage auf den Straßen so rumtreibt.
Feb 13, 2018 - 22:39 by PenisBitch
Deutschland das Ghetto. Nichts passiert, aber alle haben Angst
Feb 13, 2018 - 22:46 by KaffeeMann
Trägst du auch keinen Helm beim Fahradfahren nur weil dir noch nix passiert is?
Feb 13, 2018 - 22:52 by PenisBitch
Wer trägt bitte nen Fahrradhelm? Nur mit Lederkombi und Mopedhelm auf dem Rad.. Wenn ein Auto mit 50 Sachen in dich reinfährt bringt die Tupperschüssel auf dem Kopf auch nichts. Und Sonnencrem 50+ auvh nicht vergessen, Hautkrebs unso. Und nie mit fremden reden! Und nehmt keine Bonbons von jemanden an.
Feb 13, 2018 - 22:56 by SQZY
Du dumm dumm ich Gumm Gumm????!!!!
Feb 13, 2018 - 23:00 by PenisBitch
Du bist ein behinderter Kaugummi? Dann bin ich lieber Dumm Dumm
Feb 13, 2018 - 23:05 by SQZY
Man, du kennst ja gar nicht die Referenz aus dem Film "Nachts im Museum" xD
Feb 13, 2018 - 23:06 by PenisBitch
Is mir zu spät eingefallen..
Feb 14, 2018 - 06:48 by SQZY
Ok ich verzeih dir brudi
Feb 13, 2018 - 22:57 by Montani
Vergiss die Bürgerkriegsbunker nicht!
Feb 13, 2018 - 23:06 by PenisBitch
Is mir zu spät eingefallen..
Feb 13, 2018 - 22:53 by Stressor
Ich hoffe du wirst auf offener Straße vergewaltigt ....
Mir ist schon genug passiert, als dass ich sagen kann, dass Berlin ein Drecksloch ist.
Feb 13, 2018 - 22:55 by PenisBitch
Ich dachte wir reden von Deutschland..
Feb 13, 2018 - 22:55 by PenisBitch
Und offenbar ist dir zu wenig passiert.
Feb 13, 2018 - 22:45 by SpeckNacken
Nichts passiert? Komm mal aus deinem Keller raus.
Feb 13, 2018 - 22:48 by PenisBitch
Jajaman kann ja nicht mal mehr Tagsüber raus.. Überall Waffen Blut und Gewalt auf unsren Straßen. Wie vor den Nafris mit den Türken, oder davor bei den Albanern und Jugos.. Usw hier ist ja immer alles schlimm, dabei so sicher wie noch nie
Feb 13, 2018 - 22:49 by hILFMunter
Das bleibt alles so, wie es ist, und es wird sich hier nix dran rütteln!
Feb 13, 2018 - 22:48 by Xela
Wenn nichts passieren würde müsste auch keiner Angst haben.
Feb 13, 2018 - 23:57 by LeftTwo
Ganz unabhängig davon wie sicher Deutschland ist, ist deine obrige Aussage unsinnig.

Alleine die Annahme, dass ein Mensch hochkomplexe, meist abstrakte Risiken einschätzen kann, halte ich in den meisten Fällen für unzutreffend.
Es fehlt einfach die Fähigkeit so große Datenmengen ordenlich aufzunehmen und zu verarbeiten.

Aber naja ok, mit moderner Technik, wie z.B. guten Analyseprogrammen geht das vielleicht.

Dennoch kommt zu dem Problem noch dazu, dass ein Mensch a.) mit begrenzten Informationen und vorallem b.) mit falschen Informationen arbeiten muss, was das ganze unglaublich erschert oder sogar schon an diesem Punkt unmöglich macht.

Zuletzt müsste man Vorraussetzen, dass der Mensch immer die einzelnen Daten logisch und nicht emotional bewertet, was auch nicht zutrifft.

Also kann man sich evtl. die Zahlen ansehen und eine Wahrscheinlichkeit berechnen, das was passiert, jedoch stehen solche alleine in keinerlei Maßstab für die empfundene Angst.
Feb 13, 2018 - 22:48 by KANAKA
http://pr0gramm.com/new/2373421:comment20162762
Feb 13, 2018 - 22:53 by PenisBitch
Du wilder Typ!
Feb 13, 2018 - 22:55 by AlphaPlut0nium
joa ich bin auch jetzt im anfang des 4. jahres krav maga und muss auch sagen es ist super, gerade weil man in einem Streetfight oft bewaffneten, stärkeren und mehreren Gegnern gegenüber steht und da muss man einfach einen scheiß auf regeln geben und genau das macht krav maga. also immer schön derbe das gewürzsäckchen zertrümmern
Feb 14, 2018 - 00:14 by hmmBacon
Ach das is doch Bullshit wenn Gegner Messer hat und du nicht hast einfach zu 90% verloren diese ganzen Moves klappen doch nur weil der "Gegner" mitspielt.
Feb 14, 2018 - 06:48 by Derezzzed
in einer solchen Situation in der so viel Adrenalin in deinem Blut konzentriert ist hast du gar nicht die Möglichkeit dich auf so eine Situation zu befreien sobald auch nur einmal zuckst hast du das Messer schon im Hals glaub mir der Angreifer wird dadurch dass er auch im Stress ist viel schneller reagieren als in so einer Demonstration
Feb 14, 2018 - 07:24 by usrael
es ist aber besser eine Befreiung zu kennen und was unternehmen zu können, als komplett aufgeschmissen zu sein
Feb 13, 2018 - 22:45 by KaffeeMann
Bin ein großer Krav Maga Fan.

Man darf halt von einmal trainieren nicht zu viel erwarten. Das ganze erfordert Wiederholung bis das ganze übergeht.

Sicher bedient sich Krav Maga bei ersten Reaktionen und Aktionen an natürlichen Reflexen. Aber das du aus sowas auch lebend rauskommst brauchts einfach Übung.

Auch aufpassen bei der Wahl der Schule. Am Besten nur eine Schule die "IKMF" Krav Maga unterrichtet. Alles andere sind irgendwelche Abklatsche die ein bisschen eigenwürze des Erfinders bekommen haben. Hab mir schon 1-2 solcher Abklatsch-Schulen angeschaut und was da teilweise verändert wurde war leider ein ziemliches downgrade.

Wer sich mit Selbstverteidigung beschäftigen will dem kann ich Krav Maga nur empfehlen. Ist an sich sehr kompakt.

Wer es lieber etwas fundierter will sollte mit Boxen, Thai Boxen und BJJ anfangen um dort einfach Basics zu erhalten und auch das eine oder andere über seinen Körper zu lernen. Danach dann Krav Maga für Spezialsituationen wie Waffenbedrohungen.

Und am wichtigsten: Es gibt eine beste Selbstverteidigung die dir im großteil der Szenarien hilft => Weglaufen.
Heißt wenn du weiterhin dir einen auf OC Dirnen runterholen willst dann schau das du ein paar mal die Woche aus dem Keller kommst und dich bewegst. Am Anfang große Runden gehen und irgendwann mal einfach laufen.
Wenn nicht mehr als ein paar KM gehen keine Angst. Wenn du in eine Scheiß Situation kommst bist du so vollgepumpt mit Adrenalin das du ne gute Zeit auf den ersten Kilometer hinlegst.
Feb 13, 2018 - 22:51 by Xela
Es ist eigentlich so das man in einer dunklen Ecke gestellt wird wo man nicht weglaufen kann. Oder das Wurst Käse Senario vor allen Dingen für Leute kein Training haben oder durch traurige Alltagserfahrungen etwas abgeklärter in solchen Situationen sind. Geistige Grundhaltung für ein unerfahrenes Opfer: Ich bin in der Ecke und kann nirgendwo hin. Watt nu.
Feb 13, 2018 - 22:53 by KaffeeMann
Ich sag mal wenn du in die Ecke gedrängt wirst hast du schon vorher einiges falsch gemacht.
Weil wie bist du in die Situation gekommen wenn du nicht grade weggezerrt wirst?

Es ist jetzt einfach das zu verallgemeinern aber ist hier auch eher meine Meinung dazu.

Wenn du wirklich in die Situation kommst dann bist du ohne Training natürlich in ner scheiß Situation.
Mit Training aber auch. Mit Training hast du nur mehr Ahnung was du machen könntest um da wieder raus zu kommen.
Feb 13, 2018 - 22:55 by Xela
Täter sind ja keine Idioten die einen ehrlichen Kampf suchen. Sie suchen ein Opfer mit dem sie leichtes Spiel haben. Fängt schon bei der Ausstrahlung und Körperhaltung an.
Feb 13, 2018 - 22:57 by KaffeeMann
Die du auch durchs Training bekommst.

Aber wenn du keine nTraining hast wie in deinem Szenario dann bist du natürlich im Arsch.
Feb 13, 2018 - 22:49 by KANAKA
Ich laufe nur vor den Cops
Feb 13, 2018 - 23:51 by vertekz
wie im Intro von Soko 3210 damals?
Feb 13, 2018 - 23:02 by Hagakure
klappt super, wenn der andere still hält
Feb 13, 2018 - 23:45 by Hulk90
gibt's mehr Videos von dem Typen und wenn ja wo ?
Feb 13, 2018 - 23:20 by Impulskiller
Zum Glück bin ich im Keller sicher
Feb 14, 2018 - 08:53 by Mutterhoden82
Wie unfähig ist der Typ? Null Körperbeherrschung.
Feb 14, 2018 - 07:58 by TheViper
John Wick würde bei dieser Technik gleichzeitig noch 5 Angreifer in den Kopf schießen.
Feb 13, 2018 - 23:42 by homomourne
und deswegen immer faustmesser
Feb 14, 2018 - 09:33 by triflexx
Regel Nummer 1: Kämpf nicht gegen Messer.
Aber wenn man mal in der Situation ist sicher ne valide Methode.
Feb 13, 2018 - 23:19 by Vally
f man weiß ja...ach nee. Wenn es so weit kommt ist es eh zu spät.
Feb 13, 2018 - 23:15 by Ragmo
das sieht so aus als ob da locker 15-20 cm spielraum zwischen den körpern sind (es SIEHT so aus, als ob die linke schulter hier nur gehalten wird, und nicht so, als ob sie behindert wird; also vlt sogar noch mehr platz)- wage zu bezweifeln, dass das SO tatsächlich funktioniert, wenn der angreifer direkt dran steht - also kein/kaum spielraum, in dem sich der körper wegdrehen kann
Feb 13, 2018 - 23:53 by vertekz
die Schulter ist sehr stark - man muss nur über rine gewissen Punkt kommen und der andere kann nicjt mehr gegenhalten selbst wenn kräftiger
Feb 14, 2018 - 00:17 by hmmBacon
er muss einfach nur mit dem Messer in der Hand das Handgelenk Richtung Hals bewegen und das Blut spritzt wie scheiße solche Moves sind doch nur show und gefährlich für die die es glauben.
Feb 13, 2018 - 22:48 by pittochan
Das waren noch Zeiten als man ohne sowas auskam weil nicht soviele Irre frei rumliefen,